Literatur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gedichte aus aller Welt

407 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Literatur, Gedichte, Lyrik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gedichte aus aller Welt

10.06.2021 um 23:01
An einem Abend

Der Freund saß am Klavier.
Und Schatten glitten ins Gemach
In mattem Dämmerdunkel.
Auf seinem Haare glühte noch
Der Tag nach
In rötlichem Gefunkel
Ein Heiligenschein.

Da schlug er an, in sich versunken,
Und wurde vor mir groß und rein.
Ein Tönen klang ins Dunkel trunken.

Da losch der Schein.
Ein Ton zerbrach,
Die Nacht schlich gierig ins Gemach,
Er weinte leise vor sich hin.
Unsichtbar im Geäst der Linde
Ein Käuzchen krächzte,
Mir klang es matt im Ohre nach,
Als wenn ein Toter meiner dachte,
Der ruhlos in der Grube ächzte.

(Georg Heym)


melden

Gedichte aus aller Welt

17.06.2021 um 00:00
Das Lied von der Moldau

Am Grunde der Moldau wandern die Steine
Es liegen drei Kaiser begraben in Prag.
Das Große bleibt groß nicht und klein nicht das Kleine.
Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag.

Es wechseln die Zeiten. Die riesigen Pläne
Der Mächtigen kommen am Ende zum Halt.
Und gehn sie einher auch wie blutige Hähne
Es wechseln die Zeiten, da hilft kein Gewalt.

Am Grunde der Moldau wandern die Steine
Es liegen drei Kaiser begraben in Prag.
Das Große bleibt groß nicht und klein nicht das Kleine.
Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag.

(Bertold Brecht)


melden

Gedichte aus aller Welt

21.06.2021 um 21:59
Sommer

Am Abend schweigt die Klage
des Kuckucks im Wald.
Tiefer neigt sich das Korn,
der rote Mohn.

Schwarzes Gewitter droht
über dem Hügel.
Das alte Lied der Grille
erstirbt im Feld.

Nimmer regt sich das Laub
der Kastanie.
Auf der Wendeltreppe
rauscht dein Kleid.

Stille leuchtet die Kerze
im dunkeln Zimmer;
eine silberne Hand
löschte sie aus;
windstille, sternlose Nacht.

(Georg Trakl, geschrieben anno 1914)


melden

Gedichte aus aller Welt

21.06.2021 um 23:13
@Marianne48

Deine Gedichtsammlung ist immer ein Hochgenuss zu lesen. Sehr erlesene Auswahl.


melden

Gedichte aus aller Welt

gestern um 08:20
@Narrenschiffer

Aus Deiner "Feder" freut mich das Kompliment ganz besonders, weil ich bei Deinen Buchbesprechungen mitbekommen habe, was für anspruchsvolle Bücher Du liest und diese uns mit Deinem breitgefächerten literarischen und sonstigem Wissen erklärst und näher bringst.

Somit an dieser Stelle mal ein grosses Dankeschön :merle:


melden

Gedichte aus aller Welt

gestern um 18:08
(...)

Mir fällt ein junger Ritter ein,
der weit in Waffen geht.

Sein Lächeln war so weich und fein:
wie Glanz auf altem Elfenbein,
wie Heimweh, wie ein Weihnachtsschnein
im dunkeln Dorf, wie Türkisstein
um den sich lauter Perlen reihn,
wie Mondenschein
auf einem lieben Buch.


aus: Rilke, Das Buch der Bilder
https://www.textlog.de/rilke-bilder.html



melden

Gedichte aus aller Welt

um 08:36
Aussteiger

Sie hatten sich
an den Rand
der Welt
zurückgezogen
um dort
noch leben zu können
Aber sie fanden
daß die Welt
keine Ränder hatte
und immer noch
von allen Seiten
eindrang auf sie
Das war
nicht ganz
ohne Komik
aber sie starben daran.

Erich Fried


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Literatur: Gedichte: Tragik
Literatur, 2.675 Beiträge, am 23.04.2021 von FlamingO
cemeteryrose am 20.02.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 131 132 133 134
2.675
am 23.04.2021 »
Literatur: Selbstgeschriebene Gedichte
Literatur, 790 Beiträge, am 16.05.2021 von Foxy.Vapiano
manamana am 31.05.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 37 38 39 40
790
am 16.05.2021 »
Literatur: Keine Unterhaltungsgedichte oder Spam
Literatur, 1.167 Beiträge, am 05.04.2016 von Maccabros
Maccabros am 26.07.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 56 57 58 59
1.167
am 05.04.2016 »
Literatur: Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher
Literatur, 48 Beiträge, am 05.05.2015 von kbvor4
Blutfeder am 29.07.2013, Seite: 1 2 3
48
am 05.05.2015 »
von kbvor4
Literatur: Empfehlung einer guten Goethe-Biographie
Literatur, 5 Beiträge, am 11.09.2016 von DerErhabene
DerErhabene am 08.09.2016
5
am 11.09.2016 »