Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

328 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Gott, Seele, Alien, Bewusstsein, Energie

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

23.10.2009 um 03:18
@snafu
snafu schrieb:Das ist etwas, was ich mich schon lange frage, überhaupt bezüglich des Schulsystems, und zu dem Schluss gekommen bin, dass sie es eben doch nicht wissen.
Das kann man doch ganz einfach sagen und unzweifelhaft genau in Erfahrung bringen.
Ob "sie" das Wissen oder nicht.

Mach dir doch mal Bewusst wie spektakulär du das Wissen in Erfahrung gebracht hast,
wovon du Glaubst, das die anderen das nicht Wissen würden, was du da Glaubst zu Wissen.

Das einzigste was bei Geburt schon ausgewachsen ist, ist das "Auge" es wächst nach der
Geburt nicht weiter.
Und wo sich absolut alle Menschen gleich sind, egal welcher Rasse oder Hautfarbe sie
haben, das ist; "Wir alle sind auf der Suche nach Glück und Liebe".

Und natürlich Wissen "die" das!

Mir ist schon klar das man da etwas um die Ecke denken muß, trotzdem, natürlich ist
den Leuten die das Geschehen der Welt steuern, Bewusst, das es so ist.

Durch unsere Medien werden wir Gesellschaftlich ja nicht "Einheitlich" Informiert.
Ein billiges Beispiel: "Der eine ließt Stern, der andere die Bild." Für diese Tatsache gibt
es an Unterschiedlichkeit, in der Spirale nach oden oder unten, keine Grenzen, das ist
Maßlos. :D ...ja und so ist es ja wirklich. Und das ist die Mehrheit die das so betreibt.
Aber man kann sich doch auch Inteligenter bilden, steht jedem frei.

Wir hier im Forum sind absolute "NoBodies" oder kleine Lichter...aber haben "DAS"
in Erfahrung gebracht...."DIE ANDEREN NICHT" ?

Meine Meinung ist, dass das mit dem Schulsystem kein Zufall ist und das keiner weiß
oder das eine andere herran gehens Weise zu Esoterisch wäre...nee, nee ...ich denke
das ist "Gezielt". Man hat sich das genau so Ausgedacht.

Wahrscheinlich ist dass das Ding gegen das @agadatiewen Kämpft, ohne es zu Wissen.
Also das man sich das Ausgedacht hat. Er hält sich wohl für noble...
Na ja, es findet auf jedem Sektor Zerstreuung statt. Und auch das Wissen "sie" !

Es ist doch Logisch, das wenn man Kinder in der Schule beibringen würde, das sie
alle "Suchende" nach "Glück und Liebe" sind, das System so wie es ist KEINE Chance
mehr hätte.

Und was kann Friedlicher und - "TOLLER" - und Glücklicher sein, als sich Gesellschaftlich
darauf "Auszurichten" ?

Also, MUSS es so sein das man sich den JETZIGEN ZUSTAND = Ausgedacht hat.

Wir werden beakkert, sie sagen Du bist Vieh !
Das ist die Wahrheit. So einfach ist das.


melden
Anzeige

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

23.10.2009 um 03:42
@snafu

Also ich mein, man muß sich da nichts vormachen, wenn man es wirklich gut mit uns
Menschen meinen würde, dann würde man die Welt besser betreiben, jedenfallls anders.

Die Präsidenten ob Feind oder Freund, treffen sich ständig und Trinken einen miteinander.

Gegenerische Parteien eben so.

Nur wir Bürger schlagen uns für "Maschendraht Zaun" den Schädel ein.

Das ist kein Zufall. ;)

Das hat man sich Gezielt ausgedacht, also die Kugel so angestoßen, das dieses Chaos
dabei raus kommt, so verworren, damit nachher keiner mehr sieht und nachvollziehen
kann, WOHER es eigentlich kommt.

Und dieses Gebahren/Gesehen hat man bestens im Griff, wie man sieht, mit Angst
verbreiten und so weiter, schafft man Werkzeuge...usw usf.


melden
agadatiewen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

23.10.2009 um 03:47
@RigorMortis
RigorMortis schrieb:Mach dir doch mal Bewusst wie spektakulär du das Wissen in Erfahrung gebracht hast,
wovon du Glaubst, das die anderen das nicht Wissen würden, was du da Glaubst zu Wissen.
das ist jetzt nicht dein ernst
ich bin nahezu fassungslos
das steht alles in unendlich vielen bücher hundertmal wiederholt
da ist nicht ein eigenleistung von nöten
ist alles vorgekaut
nett und schick
aber du glaubst doch nicht im ernst das das wissen wäre mit dem du bei mir in konkurrenz treten kannst spirituell
du bist ein naiver dummkopf wenn du das wirklich glaubst

ich lach mich tot über das bisschen zusammen geschauffeltes wissen

wahres wissen ist ziemlich teuer weil die bücher ziemlich teuer sind
ich gebe dir gerne mal ein kostprobe wenn gewünscht
aber allein die kabbala denudata kost 400 euro
und andere bücher sind noch deutlich teurer
weil auch deutlich wesentlichers drin steht
und dann musst du das auch noch wirklich lesen können
nicht nur auswendig lernen und aufsagen
sondern den tiefen sinn verstehen

und selbst das hilft dir nur serh begrenzt
wenn du nicht dei gabe hast das dei dinge zu dir sprechen
dann siehst du im echten leben die zeichen und das wesen spricht so zu dir

und selbst dann bliebt dir noch der himmel verschlossen
dazu musst du die fähigkeit besitzen wenigstens ein paar mal zu sterben und wieder geholt zu werden
und selbst dann bliebt dir viellleicht vieles verborgen

weil du simple gesagt einfach nicht rein genug bist mit deiner seele
zu den wirklichen orten des himmels vorgelassen zu werden

und wenn du das alles erreicht hast
wirst du dein glücklich sein schamhaft lächerlich finden

du bist ein lieber mensch gar keine frage
aber ein total naiver unwissender
schneid dir einen arm ab und werde trotzdem bademeister und rette ein kind
dann komm nochmal hier her und rede mit mir


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

23.10.2009 um 04:37

wahres wissen ist ziemlich teuer weil die bücher ziemlich teuer sind
ich gebe dir gerne mal ein kostprobe wenn gewünscht

...und wenn du das alles erreicht hast
wirst du dein glücklich sein schamhaft lächerlich finden
Wahres Wissen lernt man nicht aus Büchern @agadatiewen ,
deshalb mit Geld nicht zu bezahlen.

Und dieses Glück kann nur von innen kommen,
wenn man das weiss, braucht man es nicht im Aussen suchen.

und dieses Glücklichsein, das von innen kommt,
ist niemals ein Glück, dessen man sich schämen würde.

Höchstens lächerlich. :)


melden
agadatiewen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

23.10.2009 um 05:05
@snafu
snafu schrieb:Wahres Wissen lernt man nicht aus Büchern
es sind die menschen der bücher aus denen man liest
und wenn man in sie eindringt kann man sie sehen
im moment da sie aus der quelle schöpfen
dann siehst du mehr als sie selbst erahnten
und doch sind sie es die dir bote waren mit ihren büchern

doch die menschen die mehr vergessen sind als andere
führen dich tiefer in den geist der quelle als ihr brüder die all zu sehr bekannt sind
deshalb sagt man das arkandiziplien ein wichtiger teil des meisters ist
und deshalb teile ich meine bücher nicht
ausser für ein schüler der sich in demut gezeigt hat
und auch nur stückchen für stückchen und schon längst nicht alles

ein altes vergessenes buch ist ein stille quelle
warum sollte ich viele menschen dorthin führen die lärmen
den durchs sehen allein ist nichts getan man muss hören können
auch wenn mna fast taub ist, so erfüllt sich das wort jesu taube hörend gemacht zu haben

hast du das jetzt klarer verstanden was ich meine damit
wenn ich von wertvollen büchern rede
und weil sie selten und alt sind sind sie oft teuer


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

23.10.2009 um 11:51
@RigorMortis

Zunächst einmal vielen Dank für die Informationen! :)

Und ja, ich weiß, dass man mit Glauben seine Realität erschafft. Wenn man etwas glaubt, dann denkt man ja etwas, und desto intensiver man diesen Gedanken regelmäßig denkt, ja man sogar schon glaubt, dass das Ziel schon erreicht worden ist, dann wird er irgendwann zur Realität werden.


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

23.10.2009 um 14:59
weiss was Du meinst @agadatiewen
bin selbst ein Freund der Bücher,

das innere Glück, welches eigentlich Nichts gleichkommt in seiner neutralen Glückseeligkeit, und in dem Nichts zu erkennen ist,
Und das nicht zu beschreiben in Worten ist,
deshalb die vielen Bücher.
Welche stets das Jenige welches
worum es geht,
mit tausenden Worten, Metaphern, Symbolen Geschichten
Umschreiben.
So können Bücher und das WIssen darin den Menschen in die Nähe bringen
zu dem was er sucht, jedoch finden kann man es nur im eigenen Inneren.
Und damit auch im Aussen, im RL, nachdem innen wie aussen ist. ;)
agadatiewen schrieb:ist alles vorgekaut
nett und schick
aber du glaubst doch nicht im ernst das das wissen wäre mit dem du bei mir in konkurrenz treten kannst spirituell
du bist ein naiver dummkopf wenn du das wirklich glaubst
Natürlich ist es eine alte Weisheit, welche schon Thoth (Hermes Trismegistos) erkannt hat.
Konkurrenzdenken ist wohl nicht angebracht, in den Themen, in welchen wir uns befinden.
Jedes Wort welches gedacht/gesprochen/geschrieben wird, ist eine Mitteilung (an die Kräfte,) und erzeugt ein Echo. In seiner Entsprechung. Hermetisches Gesetz. Wir sind die Schöpfer. ;)


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

23.10.2009 um 17:33
weiss was Du meinst @agadatiewen
bin selbst ein Freund der Bücher,

das innere Glück, welches eigentlich Nichts gleichkommt in seiner neutralen Glückseeligkeit, und in dem Nichts zu erkennen ist,
Und das nicht zu beschreiben in Worten ist,
deshalb die vielen Bücher.
Welche stets das Jenige welches
worum es geht,
mit tausenden Worten, Metaphern, Symbolen Geschichten
Umschreiben.
So können Bücher und das WIssen darin den Menschen in die Nähe bringen
zu dem was er sucht, jedoch finden kann man es nur im eigenen Inneren.
Und damit auch im Aussen, im RL, nachdem innen wie aussen ist.

agadatiewen schrieb:
ist alles vorgekaut
nett und schick
aber du glaubst doch nicht im ernst das das wissen wäre mit dem du bei mir in konkurrenz treten kannst spirituell
du bist ein naiver dummkopf wenn du das wirklich glaubst


Natürlich ist es eine alte Weisheit, welche schon Thoth (Hermes Trismegistos) erkannt hat.
Konkurrenzdenken ist wohl nicht angebracht, in den Themen, in welchen wir uns befinden.
Jedes Wort welches gedacht/gesprochen/geschrieben wird, ist eine Mitteilung (an die Kräfte,) und erzeugt ein Echo. In seiner Entsprechung. Hermetisches Gesetz. Wir sind die Schöpfer.
Kann ich ohne weiteres so unterschreiben. ;)


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

24.10.2009 um 02:01
@RigorMortis
RigorMortis schrieb:Mir ist schon klar das man da etwas um die Ecke denken muß, trotzdem, natürlich ist
den Leuten die das Geschehen der Welt steuern, Bewusst, das es so ist.
Die das Geschehen der Welt steuern, wie zB die psychologischen Berater des Cia, des Kgb, mkultra..
welche ihre Instruktionen weitergeben, in Form von Themen, Feindbildern, medienwirksamen Filmen, egal ob einer Stern oder Bild liest, es ist alles durch eine der 5 grossen (amerikanischen) Nachrichtenagenturen gesiebt worden.
Für jene, die denken, sie hätten die wahrere Info im Stern.
Die Regierungen und Gesetzeskreatoren fallen wohl selbst drauf rein, was ihnen suggeriert wird, und "was zu beachten ist, aus diesen und jenen Gründen".

"Wir haben "DAS" in Erfahrung gebracht,"
die anderen interessiert es nicht, da es "eh nicht funktioniert". :D
Jeder kann es herausfinden, denn Thoth hat es schon gewusst. ;)

eigentlich lebe ich schon lange so, wie man ins Universum ruft, so kommt es zurück. Es ist auch jenes Thema im Grunde genommen, um welches es in vielen Schriften geht, um das zu erkennen, sich selbst zu erkennen, und zu wissen dass man selbst der Schöpfer seiner Welt ist. ;)

Aber nachdem zu erkennen ist, dass sie es sich ausgedacht haben, muss man ihnen dennoch zugestehen, das sie sich es gut ausgedacht haben. Nämlich so, dass es im "normalbereich" sehr schwer zu erkennen ist. besonders wenn die Religion eine Rolle spielt und das tut sie immer mehr, meine den amerikanischen Einfluss.
Es festigt das Mind und die Gedanken in ihren immer gleichen Furchen. Das TV erledigt die Gleichschaltung in den Gedankenmustern. Die Presse druckt die Worte, welche zu benutzen sind.
Lotterien ermöglichen Träume und einen vermeintlichen Sinn des Lebens.
Der Mensch ist beschäftigt, sinnlose Normen in die Norm zu bringen, um nicht zu denken.


melden
heliopoklos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

24.10.2009 um 05:23
@agadatiewen

Auf Seite 2 oder 3 ist ein Link - da gibts jene Denudata für ein paar Clicks. Ist ja herb 400 Euro. aha.


melden
agadatiewen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

24.10.2009 um 05:45
@heliopoklos
finde den link nicht
aber ist das dann die lateinische oder die deutsch lateinische version ?
die lateinische gibts als pdf aber die nutzt mir nichts
ich brauche die deutsch lateinische

und im ürbrigen erwähne ich hier die wirklich wichtigen geheimen bücher nicht mal mit titel und selbst den buchhändler erfährst du von mir bei interesse nur per pn


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

25.10.2009 um 13:55
@snafu
snafu schrieb:Das TV erledigt die Gleichschaltung in den Gedankenmustern. Die Presse druckt die Worte, welche zu benutzen sind.
Lotterien ermöglichen Träume und einen vermeintlichen Sinn des Lebens.
Der Mensch ist beschäftigt, sinnlose Normen in die Norm zu bringen, um nicht zu denken.
Ja, wir verstehen uns!

Es ist so gut gemacht, das man nicht an eine "Gezielte Steuerung" denkt, oder Glaubt das
hier einer (Oder mehrere), mit "Absicht/Gezielt" so Arbeiten.

...um zu Manipulieren.

Das ist schwer zu Glauben, aber beim genauen Hinschauen eine unbestreitbare Tatsache.

Ich frag mich auch manchmal, wie will man das eigentlich besser machen, da der Mensch
so "Gierig" und "NICHT" satt zu bekommen ist....was anderes als "Herachie" bleibt da
noch übrig...?

EIn Paradies wo jeder den anderen "Schätzt" ...mmh... ich denke irgendwie wäre das zu
viel des guten, "Was man vom Mensch verlangen könnte" ...ich weiß es nicht ?

Wir müßten "Schlauer" sein, intelligenter einfach, und nicht so maßlos, wenn wir können.

Nicht jeder kann mit Demut umgehen....usw usf

Aber auch genau deswegen sprech ich von der "Schule" ...den Kindern muß man das
beibringen, es muß im Volksbewusstsein aufs ganze Übergehen, weil das Volk ist die
Basis der Gesellschaft.
Aber wenn man das NICHT will und die Bevölkerung "ABSICHTLICH" dumm hält, dann
werden wir irgendwann wieder einen Krieg haben und uns gegenseitig auslöschen.

Eigentlich müssten wir Bürger das "EINFORDERN" und dazu "TRAUEN" !
Ja...wenns nicht anders geht, Revolution...oder irgendwann wieder Krieg, den keiner
will, da der nächste Krieg der schrecklichste von allen sein wird.


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

25.10.2009 um 14:01
Das ist auch ein Grund warum ich "Esther Hicks" so toll finde!

Auf sie zu hören, oder auf Abraham, bedeutet frei zu sein, sich frei zu machen von dieser
Manipulation....

Deswegen ist es irgendwie, so wie ich finde, "Der Stein der Weisen"

Würden alle Menschen auf Abraham hören, hätten wir das Paradies auf Erden, wo in
der Tat jeder den anderen schätzt...das wäre unzweifelhaft so.

Also ist die Lehre von Abraham der Schritt ins Manifestierte Paradies auf Erden,
also der Stein der Weisen, was sonst ?
Ein Stück davon, wäre im Resultat auch nur ein Stück Paradies, das stimmt aber nicht,
weil Abraham ins Totale Paradies führt, vorausgesetzt, wenn es alle so machen würden.


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

25.10.2009 um 16:29
Ich muss sagen, es hat mich einerseits sehr motiviert, "Abraham" ;) zuzuhören, auf der anderen Seite hat es mich nachdenklich gemacht und mich einmal mehr daran erinnert, dass man sich immer und immer wieder hinterfragen sollte. Tue ich eigentlich das, was mir wirklich gut tut, höre ich auf mein Inneres? Oder gehe ich nur danach, was andere mir weismachen wollen, das gut für mich ist? Letzteren Prozess zu durchbrechen stelle ich mich mir nicht einfach vor, aber jeder Tag bringt was Neues, von dem ich mich inspirieren lassen kann, wie ich in Einklang mit mir selber komme :)
Zu meinem Erstaunen hat "Abraham" einige Sachen aus einem Buch zitiert, welches ich letztes Jahr geschenkt bekommen habe.
Einmal, dass man sich seine Realität nur selber schaffen kann, indem man an diese Realität denkt, möglichst fest, und sich somit die Sachen, die man für sich wünscht, in sein Leben "zieht".
Dann noch, dass man auch die Negativen Sachen in sein Leben zieht, gerade, wenn man nicht will, dass sie passieren. Einfach, weil man immer und immer wieder daran denkt, dass es nicht passieren soll und sich umso stärker darauf konzentriert.
Aber statt z.B. zu sagen "ich möchte nicht krank sein" kann man sich auch einfach wünschen "ich bin gesund". Ist doch auch viel unkomplizierter :D


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

25.10.2009 um 16:55
@DieDiablo

Genau so sieht es aus ;)


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

25.10.2009 um 17:06
In diesem Buch wird die Vernetzung der Welt angesprochen, und wie die einzelnen individuellen Gedankenmuster zu einem Gruppenbewusstsein führen.
Kann es nur empfehlen :)




ma56973,1256486817,51KHZEVHNJL. SL500 AA240


Kurzbeschreibung
Analog zum Internet existiert im Universum ein Bewusstseinsnetzwerk aller Lebewesen. Die wissenschaftlichen Beweise hierfür liefert ein neuentdeckter, überraschender Zusammenhang zwischen Bewusstsein, Genetik und Gravitation.
Gruppenbewusstsein, Genetik, Gravitation - diese drei Themen stellen die Autoren in einem bisher kaum bekannten Zusammenhang dar.

Das menschliche Gruppenbewusstsein drängt jetzt nach einer jahrtausendelangen Latenzphase mit Macht wieder an die Oberfläche. Es erweist sich als integraler Bestandteil eines offenen Bewusstseinsnetzwerks im Universum, vergleichbar dem Internet. In ihm stehen unterschiedlichste Bewusstseinsformen über die neuentdeckte Hyperkommunikation in Verbindung und können - bewusst oder unbewusst - miteinander Informationen austauschen.

Hierzu gehören auch die umstrittenen "UFO-Entführungen". Den Autoren gelang nicht nur eine totale Neubewertung dieses seltsamen Phänomens. Sie entwickelten eine neuartige Methode zur Bearbeitung solcher Erlebnisse, die sie hier erstmals vorstellen.
Sender- und Empfängersystem der Hyperkommunikation ist unsere Erbsubstanz, die DNA, die in Wahrheit eine Antenne ist, wie jüngste Forschungsergebnisse beweisen.
Eine wesentliche Rolle bei dieser "vernetzten Intelligenz" spielt die Gravitation, die geheimnisvollste Kraft des Universums, die nicht so stabil ist, wie lange vermutet wurde.


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

26.10.2009 um 06:07
RigorMortis schrieb:Es ist so gut gemacht, das man nicht an eine "Gezielte Steuerung" denkt, oder Glaubt das
hier einer (Oder mehrere), mit "Absicht/Gezielt" so Arbeiten.

...um zu Manipulieren.

Das ist schwer zu Glauben, aber beim genauen Hinschauen eine unbestreitbare Tatsache.

Ich frag mich auch manchmal, wie will man das eigentlich besser machen, da der Mensch
so "Gierig" und "NICHT" satt zu bekommen ist....was anderes als "Herachie" bleibt da
noch übrig...?
So ist es. Die Antwort auf die Frage , wie will man es besser machen liegt , denke ich tatsächlich nur im Bewusstwerden und im Inneren. So dünn das auch klingt.

und der planetare Blick von aussen läss t verzweifeln. im ersten Moment nur, als relikt eines alten nicht gelöschten Gedankens.
ich denke, es gibt nur eine Möglichkeit, und diese ist, Bewusstzu werden, und diese Ebene zu verlassen. Vllt haben wir sie schon verlassen und sind deshalb so schwer zu verstehen. ^^

Die Kinder sind unsere Gedanken welche die Zukunft manifestieren. In Anbetracht dieser Tatsache ist es eigentlich kriminell, wie wenig dies bedacht wird. Allein das gleichmachende Schulsystem ist ein verbrechen an der Kreativität und am naturgegebenen Wissensdrang der Kinder. Genau der wird ihnen nämlich ausgeredet, da der lehrplan eingehalten werden muss.

Jeder der es erkennen will, hat die Möglichkeit.
RigorMortis schrieb:Auf sie zu hören, oder auf Abraham, bedeutet frei zu sein, sich frei zu machen von dieser
Manipulation....
Absolut. @RigorMortis , denn wenn man erkennt, dass man sich seine Realität, und zwar die ganze, auch die 'äussere Hülle', selbst macht, bedeutet dies Freiheit, welche im Inneren stattfindet und nach Aussen wirkt. Und diese ist grenzenlos und zeitlos. und man kann Liebe und Frieden für alle Wesen empfinden, denn es ist die Liebe zu dem Leben und das Wissen um seine heiligkeit, und der eigene innere Frieden, den man in ihnen fühlt, denn Wir sind die Schöpfer, mit dem Segen der unnennbaren unerkannten göttlichen Ursache.
Da man bemerken kann dass alles miteinander verbunden ist und aus dem gleichen (Licht-) Stoff.
Der Stein der Weisen ist das Gold im inneren im herzen, welches von all den "Metallen" das Edle ist. Die 'metalle' sind die kräfte welche den menschen steuern. Wenn der mensch die Kräfte steuert, befindet er sich in der mitte. das Gold ist die Sonne im Zentrum der Galaxis.


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

26.10.2009 um 11:58
Ha, da geht unser Schulsystem in Österreich gerade flöten. Dauernd kürzungen, auch bei der Ganztagsbetreuung... Mal sehen was die "Einheitliche" Schule so bringen wird. Ich arbeite seit fast 20 Jahren mit Familien und so hab ich ständig mit Kindern zu tun, welche am System scheitern. Indigo Kinder, die vielgepriesenen, hab ich eigentlich noch ganz wenige dabei gehabt. Darum ist es für mich eher ein Modewort...

Soviel ich weiß steht Astrologie in einigen Ländern am Stundenplan. Weiß nicht mehr, war das jetzt Frankreich oder England?

Ich weiß nur zu meiner Zeit, haben wir in der Schule über Glauben nicht viel gelernt, außer bedingungslosen Gehorsam. Ich war ja auch 5 Jahre im Kloster/Internat. Für meine "andersartigkeit" wurde ich als Höllenteufel bezeichnet.

Das Gesetz der Anziehung hat jedoch auch so gewirkt. Ich traf immer Menschen, welche mich ein Stück begleitet haben und sobald ich volljährig war, bin ich aus der Kirche ausgetreten. Kartenlegen konnte ich schon bevor ich in die Schule ging, durch meine Herkunftsfamilie. Astrologie Seminare han ich ab ca 23. oder 24. Lebensjahr besucht. Mein Weg war und ist schon geprät gewesen. Bin ja ein Skorpion ;-)

Das WISSEN sucht sich die Menschen von alleine aus, davon bin ich mehr als überzeugt. Ich sehe es mit eigenen Augen. Auch der alchemistische Prozeß findet bei Menschen statt, egal ob sie davon Ahnung haben oder nicht. Die Katholen, nennen es die dunkle Nacht der Seele oder die Wiedergeburt während des Lebens. Alles von ganz allein. Man braucht nur zuzusehen, mit offenen Augen.

Es gibt auch viel gutes da draußen in der Welt und manchmal ist es wirklich die Tagesverfassung, ob man es bemerkt. Mit den Augen der Liebe, ja so kann es funktionieren. Je mehr Menschen LIEBE senden, um so stärker wird es wirken und funktionieren. Es gibt sicher auch genug Geheimbünde welche LICHTARBEIT leisten und sicher auch offene Gruppen. Glaube ich auch....

Vielleicht wird in Anbetracht dessen, daß es so viel "ESOTERIK" gibt auch einmal ein bißchen in Schulen darauf eingegangen. Wer weiß....


melden

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

26.10.2009 um 17:46
@Malajka

Kann ich nur unterschreiben. ;)


melden
Anzeige

Gesetz der Anziehung - Stein der Weisen?

26.10.2009 um 18:18
Law of attraction ist gut geschrieben:
Unser Wunsch ist es, daß ihr glücklich werdet mit dem, was ihr seid und was ihr habt - und doch zugleich mehr wollt und begehrt. Das ist die optimale schöpfreische Haltung: in freudiger Erwartung zu leben, optimistisch und von Vorfreude erfüllt - ohne Ungeduld, Zweifel oder Minderwertigkeitsgefühle. Wer so lebt, beherrscht die Kunst der Bewußten Schöpfung perfekt.


melden
192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Planet des Todes62 Beiträge