weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 15:23
Muss man zwingend die Bücher gelesen haben,wenn die VT widerlegt wurde und der Autor durch Antisemitismus schon öfter negativ aufgefallen ist?

Ausserdem:Woher wollt ihr wissen ob sie die Bücher lesen oder nicht,das ist auch nur eine Behauptung.
Bei den schlimmsten Fällen(Holey,Conrad,Hamer usw) haben die EW Autoren bestimmt ordendlich recherchiert,incl. Lektüre der Schmöcker.


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 15:36
@FiatLuxFan
@nexuspp
@Dr.Shrimp
FiatLuxFan schrieb:Muss man zwingend die Bücher gelesen haben,wenn die VT widerlegt wurde und der Autor durch Antisemitismus schon öfter negativ aufgefallen ist?
ißt du nur die vorspeise des menüs um zu sagen dass der koch schlecht ist?
oder sollte man das ganze menü probieren? ;)

beim vorwurf des antisemitismus horche ich immer auf da diese thematik gerne
genommen wird um den autor zu "zerschiessen"!

oft werden so sachen wie: "der isn nazi" völlig unüberprüft übernommen...
...und von so manchen "nixwissern" hirnfrein nachgebabbelt...


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 15:43
Contragon schrieb:ißt du nur die vorspeise des menüs um zu sagen dass der koch schlecht ist?
oder sollte man das ganze menü probieren?
Musst du den Fisch essen um zu wissen ob er schlecht ist oder reicht es daran zu riechen?


melden
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 15:46
Contragon schrieb:beim vorwurf des antisemitismus horche ich immer auf da diese thematik gerne
genommen wird um den autor zu "zerschiessen"!
Ja leider,das kann ich auch nicht ausstehen und ich muss mir schon sicher sein um das über einen Autor zu sagen,bei den drei eben genannten ist der Fall aber klar,die haben ihre Gesinnung eindeutig preisgegeben,auch wenn der ein oder andere das bei Holey partout nicht sehen will/kann. ; )

Deshalb ist der Thread auch vorübergehend dicht,eine gute Entscheidung der Mods wie ich finde.


melden
Dr.Shrimp
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 15:50
@Contragon
Contragon schrieb:beim vorwurf des antisemitismus horche ich immer auf da diese thematik gerne
genommen wird um den autor zu "zerschiessen"!

oft werden so sachen wie: "der isn nazi" völlig unüberprüft übernommen...
...und von so manchen "nixwissern" hirnfrein nachgebabbelt...
Ja, das habe ich ja offensichtlich nicht gemacht.
Guck mal, warum ich den Thread aufgemacht habe.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 16:21
@Contragon
Contragon schrieb:ißt du nur die vorspeise des menüs um zu sagen dass der koch schlecht ist?
oder sollte man das ganze menü probieren?
Wenn einem nach der Vorspeise schon schlecht ist...


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:06
Nachdem der TE wenigstens einige konkrete Dinge, welche ihm persönlich aufgefallen waren zur Diskussion stellen konnte, stellen wir im Weiteren fest, dass hier außer einer vehementen Gegenrede ohne wirkliche Substanz, seitens der Esowatch Gegner keine Argumente vorliegen.

Esowatch hat ein Forum, es gibt Ansprechpartner und genau wie bei Wikipedia auch, kann man als Außenstehender dort eine Eingabe machen, Artikel zu ändern, oder zu verbessern, was allerdings gut begründet sein sollte, was ich absolut verstehen kann.

Esowatch bietet viele Quellenangaben, -jeder kann das Behauptete nachprüfen.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:19
Habe gestern gelesen dass EW eine suspekte Doppelfunktion hat und den Rechten, durch Negativwerbung genau so als Informationsportal dient, wie denen die denken sie würden dort informiert über Inhalte.

Ein Indiz dafür sind zweifellos die dilletantischen Artikel, die dann dazu führen dass sich die -nennen wir sie mal- wirklichen Opfer dieser Seite, mit ihrem von EW zusammengetragenen Spezialwissen dann versuchen sich eine VT-Keule zu basteln und mit Ihrer Rosa Brille wild schnaubend in den Foren ihr EW-Weltbild verteidigen wollen. (Stichwort: Identifikation)

Zusammengefasst: alles mal von anderen Seite betrachten. In diesem Sinne...


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:29
@kryptoreligiös
und wann erklärst du uns endlich die "dilletantischen Artikel"?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:32
@kryptoreligiös
Man bekommt den Eindruck, mache wollten sich das Denken komplett abgewöhnen, weil Vorgekautes ja viel besser zu schlucken ist.

Natürlich sollte man prüfen, am besten auch objektiv, dennoch ist es schön, dass man diverse Zusammenfassungen angeboten bekommt.

Mir persönlich ist kein einziger Fall bekannt, wo ein Autor z.B. völlig zu Unrecht in die rechte Ecke gestellt worden wäre. Alle Autoren denen dies widerfahren ist, haben da auch ein großes Stück weit selbst Anteil gehabt.

Ob man deren Schreibe dann meiden sollte wie die Pest, oder ob sich nicht trotzdem interessante Aspekte finden lassen, entscheidet eh jeder für sich selbst. Spätestens, wenn man klar aufzeigen kann woher der Hase hoppelt und das Ganze zur Glaubensfrage mutiert, in der die Sache zum persönlichen Heiligtum ohne wirkliche Argumente wird, sollte man aufhören und sich einer gewissen Sachlichkeit erinnern.

Entweder ist 2+2=4, oder man erklärt auch das zur reinen Meinung, allerdings ist es dann mit dem Boden unter den Füßen weit her!


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:45
rambaldi schrieb:und wann erklärst du uns endlich die "dilletantischen Artikel"?
Du redest jetzt aber nicht von dir in der Mehrzahl. Oder bist du schizophren?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:46
@kryptoreligiös
Nee, ich möchte auch, dass Du mal etwas konkreter wirst...also ist die Mehrzahl schon gut gewählt.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:48
@schmitz

Und für wen glaubst du jetzt zu sprechen? Alter, ich glaub ich komm heute vor lachen nicht mehre in den Schlaf.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:49
@kryptoreligiös

Undich warte auch gespannt..


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:50
@kryptoreligiös
Ah, Du bist also nur ein Pöbeltroll, der einen Kalauer nach dem anderen raushaut und Zeugs ohne jegliche Substanz in die Threads rotzt? Konnte man ahnen, aber nicht wissen. Dann mal heiter weiter...


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:52
@schmitz
@rambaldi
@Spöckenkieke
@woogli
@nexuspp
@muninmv

Ihr habt zu sechst weniger Information geliefert als ich.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:54
@kryptoreligiös
Na, bei dem großen Ego und Selbstverständnis müssen "wir" wohl froh sein, dass Deine Selbstverliebtheit überhaupt einige Sätze an "uns" zulässt...

Fragen beantworten hast Du aber nicht nötig, oder?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 17:58
schmitz schrieb:Fragen beantworten hast Du aber nicht nötig, oder?
Ich dachte es wäre nur eine Frage. Du verwirrst mich.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 18:00
kryptoreligiös schrieb:Du verwirrst mich.
Jetzt schon? :)


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

26.11.2010 um 18:27
Contragon schrieb:ißt du nur die vorspeise des menüs um zu sagen dass der koch schlecht ist?
oder sollte man das ganze menü probieren
Klar,ich fress mich noch durch alle fünf Gänge während schon das Gesundheitsamt die Küche stürmt und die ersten Gäste auf dem Weg zum Magenauspumpen sind...Spitzenkoch


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden