Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Experiment

659 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Experiment ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Experiment

04.06.2012 um 18:50
@the_georg

Bin mit beiden sehr gut ausgestattet und es haben viel "Mächtigere" LIVE versucht mich mit solchen Manipulationsversuchen zu überzeugen. ^.^


melden

Experiment

04.06.2012 um 18:52
@Keysibuna

Du hältst dieses "Experiment" also auch für einen Manipulationsversuch? Immerhin ist nach wie vor unklar, was denn nun als Zeichen für einen "Erfolg" gilt und was eher für einen Mißerfolg spricht.


melden

Experiment

04.06.2012 um 18:53
@geeky
@Keysibuna

Ehrlichgesagt bin ich auch leicht enttäuscht. Hab was Anderes erwartet, als "Licht und Liebe" xD


melden

Experiment

04.06.2012 um 18:55
@geeky

Jop, die klaren Grenzen wurden aufgehoben und es kann alles als "Erfolg" angesehen werden.

Denke einige hier mitmachen kennen die so genannte „Self Fulfilling Prophecy“ noch nicht ^.^


melden

Experiment

04.06.2012 um 18:56
@Keysibuna
wo waere denn so eine klare grenze gewesen??


melden

Experiment

04.06.2012 um 18:57
@Haret

Bitte lies meine Beiträge hier hab kein Lust mich ständig zu wiederholen :)


melden

Experiment

04.06.2012 um 19:00
@Keysibuna
nein danke, find den thread eh so undurchsichtig...


melden

Experiment

04.06.2012 um 19:17
@Keysibuna
Ich habe die selbsterfüllende Prophezeiung hier auch schon erwähnt. Das Experiment kann unter diesen Umständen nicht mehr als beweiskräftig dienen - also hier endet die Show für alle Skeptiker.
Alles was bleibt, ist die gegenseitige Unterstützung der Teilnehmer auf eine Art, die in keinsterweise anerkannt werden kann^^


melden

Experiment

04.06.2012 um 19:22
@MysteriousFire

Denke die positive Erwartung und kleinste Anzeichen als "Erfolg" anzusehen bringt natürlich allen Teilnehmer etwas :)

Denke das sollte hier auch allen gegönnt sein.


melden

Experiment

04.06.2012 um 19:28
@Haret
Ich bin kein "typischer Skeptiker" jedoch neige ich eher dazu die Sachen "nüchtern" zu betrachten :D So ein "Experiment" wo man etwas bewirken kann wo es eine klar definierbare und für alle sichtbare, ja sogar eine physische Auswirkung gäbe. (Wetterbeeinflussung) wäre es doch ein geeigneter Anstoß die Sache doch vielleicht anders zu betrachten. Eventuell auch für einen hardcore Skeptiker.

Wenn da aber, irgendwelches "was weiss ich" geschickt wird. Was mir nichtmal garantie gibt, dass ich es wahrnehmen kann und dazu auch noch die "Außenstehenden" quasi "dumm" da stehen lässt, weil sich das Experiment nur auf diejenigen die aktiv mitmachen beschränkt, dann muss ich schon sagen dass der Sinn des Threads irgendwie nicht mehr vorhanden ist.


melden

Experiment

04.06.2012 um 19:32
@the_georg
jo so seh ichs auch... eigentlich schade, irgendwie gabs in meinen augen keine klare linie. vielleicht hab ich auch nicht aufmerksam genug mitgelesen?! aber selbst beim wetter fand ich es bisschen doof, ausser es waere tatsaechlich ein polarlicht ueber deutschland erschienen;-)


melden

Experiment

04.06.2012 um 19:34
@Haret
Ja ich bleib bei Polarlicht :D das wäre das eindeutigste, was Anderes hat glaub ich keinen Sinn.
Es sei denn natürlich dass Jemand einen noch besseren Vorschlag bringt. Aber bitte nicht sowas wie... naja ihr wisst schon. :D


melden

Experiment

04.06.2012 um 19:58
@the_georg
um jetzt spielverderber zu sein:-\ ich denke das funktioniert nicht... weder so noch so... um etwas wirklich zu beeinflussen, muss diese "energie" wissen wo sie hingeht! und zwar vom sender aus! energie "in den himmel " zu schicken ist genausowenig treffend wie sie einigen vet
rsch. leuten fuer irgendwelche positiven ergebnisse zu schicken....


melden

Experiment

04.06.2012 um 20:18
@Haret
Naja er sammelt sie und dann leitet er sie um bzw. die Teilnehmer sollen dieses "Siegel" aufladen.
Also wüsste die Energie wohl wohin sie gehen soll. Ich glaub auch nicht, dass dies das Problem darstellt. Eher, dass da sehr viel schiefgehen kann. Es hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab, da man es dann leider nur eine "persönliche Erfahrung" nennen kann, seh ich auch keine Gewährleistung, dass man auch tatsächlich was wahrnimmt.

Ich kann mir auch schon sehr gut vorstellen auf was das hinausläuft, wenn es nicht klappt, "man wäre dann noch nicht so weit"... "oder man habe einfach Pech gehabt" ... "die Energie hat sich auf dem Weg verirrt" etc. da könnte man endlos so weitermachen :D .... selber kann man jedoch immer noch behaupten das Experiment sei "Erfolgreich" zumindest kann man das behaupten, und meinetwegen würde es auch für 30% der Teilnehmer zutreffen, aber der Rest steht dann dumm da mit den eben oben genannten "Erklärungsversuchen"

So ein Polarlicht allerdings, joa da kann man schwer mir solchen Erklärungsversuchen kommen, ich bin davon überzeugt, dass der geübte Esoteriker welche finden würde, jedoch müsste man nicht die oben genannten Ausreden über sich ergehen lassen. ^^

Also ich bin ganz klar für ein Experiment wo man definieren kann.---> Success or Fail.
Sowas nach dem Motto, ich verteil mal n Stück "Licht und Liebe" an Jeden, ist zwar vielleicht ein lobenswertes Ziel, sollte jedoch vielleicht nur als ein nettes "Extra" angesehen werden und nicht als das entscheidene Kriterium eines Experiments... Wir wollen doch wissenschaflich bleiben. (noch) :D


1x zitiertmelden

Experiment

04.06.2012 um 20:20
@the_georg
verstehe... müssten dann aber die teilnehmer nicht wissen, was für ein siegel das ist? oder wie es aussieht??


melden

Experiment

04.06.2012 um 20:22
@Haret
Naja ein Foto tuts ja denk ich :D


melden

Experiment

04.06.2012 um 20:23
@the_georg
jo müsste reichen denk ich...


melden

Experiment

04.06.2012 um 20:43
@Haret
Dann hoffen wir mal, dass dies berücksichtigt bzw. zur Kenntniss genommen wird.


melden

Experiment

04.06.2012 um 20:46
@the_georg
naja, ich kenn mich mit "siegeln" leider nicht aus... aber müsste ja im prinzip fast das gleiche sein, als das, was ich kenne;))
ich hoffe mal, es klappt noch! wäre schon interessant:))


melden

Experiment

04.06.2012 um 20:53
@the_georg
Zitat von the_georgthe_georg schrieb:Also ich bin ganz klar für ein Experiment wo man definieren kann.---> Success or Fail.
Vielleicht macht ja nurunalanur mit, der kann z.B. Sternschnuppen "herbeirufen":
Telekinese (Seite 28) (Beitrag von nurunalanur)


melden