Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Basiswissen Weiße Magie

251 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frage, ART, Basis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Basiswissen Weiße Magie

30.09.2014 um 11:34
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Als Beispiel, mein Engelchen, die stimme die zu mir spricht erkennt sofort, ob ich die Aufmerksamkeit auf sie lege. Das heißt sie spürt sofort wohin ich die Aufmerksamkeit zuwende.
Etwas In dir erkennt also, was IN dir geschieht. Das ist erstmal nicht anders zu erwarten. Als "Fähigkeit" würde ich diese Selbstverständlichkeit nicht bezeichnen. Gibt es denn irgendetwas außerhalb deiner eigenen Einbildungskraft, was du damit beeinflussen kannst?
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Das hängt davon ab, welche Regeln die "universellen Kräfte" festgelegt haben.
Mit anderen Worten: Du glaubst lediglich an die Existenz solcher Regeln, ohne sie jedoch zu kennen.


1x zitiertmelden

Basiswissen Weiße Magie

30.09.2014 um 11:44
Zitat von geekygeeky schrieb:Mit anderen Worten: Du glaubst lediglich an die Existenz solcher Regeln, ohne sie jedoch zu kennen.
Wie gesagt, das glaubt ihr ja auch, wenn ihr von Placebo effekten sprecht. Nur so erklärt ihr euch ja, dass Reiki auch mal funktioniert, was es ja nicht so selten tut.
Natürlich lässt sich weder das eine oder das andere beweisen, sonst würds ja auch keine zwei Meinungen geben.
Zitat von geekygeeky schrieb: Gibt es denn irgendetwas außerhalb deiner eigenen Einbildungskraft, was du damit beeinflussen kannst?
Man sagt ja immer dass Kinder nicht zwischen Realität und Phantasie unterscheiden können.
Wenn du daran glauben willst, dass ein skeptischer Mann mittleren Alters, das ebenfalls genauso tut, ist das dein Bier. Ich seh das nüchterner und erkenne den Unterschied. Was auch relativ einfach möglich ist, wenn man nicht völlig an seinen Weltansichten festhalten muss.


1x zitiertmelden

Basiswissen Weiße Magie

30.09.2014 um 13:06
@Dawnclaude
geeky schrieb:
Mit anderen Worten: Du glaubst lediglich an die Existenz solcher Regeln, ohne sie jedoch zu kennen.

Wie gesagt, das glaubt ihr ja auch, wenn ihr von Placebo effekten sprecht. Nur so erklärt ihr euch ja, dass Reiki auch mal funktioniert, was es ja nicht so selten tut.
Pusten "funktioniert" genauso, oder Globuli, oder Akupunktur. Nichts davon, wirkt jedoch über den Placeboeffekt hinaus, ebensowenig Reiki.
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Natürlich lässt sich weder das eine oder das andere beweisen, sonst würds ja auch keine zwei Meinungen geben.
Natürlich läßt sich der Placeboeffekt beweisen, ganz im Gegensatz zu deinen ominösen "universellen Kräften".
So weiß man mittlerweile, dass sehr kleine und sehr große Tabletten bei Patienten besser wirken als mittelgroße. Rote Tabletten helfen besser als weiße. Spritzen wirken besser als Tabletten. Wenn die Spritzen von Ärzten gesetzt sind, zeigen sie zudem mehr Wirkung als die von Krankenschwestern verabreichten.
http://medikamente.netdoktor.de/wissen/placebo-wirksam-ohne-wirkstoff/
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Man sagt ja immer dass Kinder nicht zwischen Realität und Phantasie unterscheiden können.
Unsichtbare Freunde verschwinden allerdings normalerweise wieder.
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Ich seh das nüchterner und erkenne den Unterschied.
Dann hast du es bisher aber geschickt vermieden, diesen Eindruck zu erwecken. Hältst du die Stimmen, die zu dir sprechen, nicht nach wie vor für etwas, das unabhängig von dir ist?


melden

Basiswissen Weiße Magie

03.04.2015 um 00:21
Oft reicht schon der Glaube an etwas um Wahre Wunder zu wirken.


melden

Basiswissen Weiße Magie

05.04.2015 um 23:40
Wissen Wollen Wagen Schweigen ,das sind die 4 Grundpfeiler einer jeden Magie.
Wenn ich lese wie viele sogennannte Magier mit Wissen angeben das sie nicht besitzen so muss ich mich als Praktizierender Adept der Hohen Magie wirklich schämen.

Vor allem mit dem Schweigen hapert es massiv bei so manch einem.
Es gibt keine Schwarze und keine Weiße Magie,die Essenz der Magie ist weder gut noch böse hat weder Form noch Emotionen,sie ist das aus dem alles ensteht ,sie ist das eine das alles ist .

Engel werden nicht angebetet sie sind Nutzen zum Zweck,dem Menschen von Gott unterstellt.
Die Magie kommt nicht zu denen die Dunkles im Herzen mit sich führen,genauso wenig zu denen die über das Ziel hinaus schissen.

Die Magie ist der Kreis der in sich geschlossen ist unendlich ,immer da,Alpha und Omega.
Sie ist die Energie die in allem und jedem ist ,sie ist die Summe aller Teile .
Die Essenz der Magie wird nicht erzeugt und nicht vernichtet nur transformiert, ist immerwährend da.

Sie hat uns erschaffen,er der viele Namen trägt,den wir Gott nennen, Jahwe,oder tausend andere.
Also Respektiert sie oder seid wenigstens Achtungsvoll als Ihre Geschöpfe, achtet euch auch untereinander.
Alles greift in einander ist wohl Struktuiert und ausbalanciert durch Die Essenz.

@EssentiaVitae
@all


1x zitiertmelden

Basiswissen Weiße Magie

06.04.2015 um 17:50
Nachtrag zu meinen Post:

Emotionskontrolle gehört auch zur Kunst der Magie dazu,einfach mal darüber nachdenken ;)


melden

Basiswissen Weiße Magie

06.04.2015 um 18:48
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Wissen Wollen Wagen Schweigen ,das sind die 4 Grundpfeiler einer jeden Magie.
Ich habe schon mit zig esoterischen Leuten gesprochen, die alle die unterschiedlichsten Dinge praktizierten und noch nie hat jemand - außer dir - diese 4 Verben als "Grundpfeiler" bezeichnet. Auch in alten Bücher über Magie, religiös-magische Ansichten, Rituale etc pp konnte ich dies noch nie entdecken. Würde mich daher sehr interessieren, woher du diese 4 "Grundpfeiler" her hast?
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:ich mich als Praktizierender Adept der Hohen Magie wirklich schämen
Was ist denn niedere Magie und was Hohe?
Wer oder Was ;) , hat diese Unterteilung der Magie vorgenommen?


1x zitiertmelden

Basiswissen Weiße Magie

06.04.2015 um 19:17
@Zerox
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Würde mich daher sehr interessieren, woher du diese 4 "Grundpfeiler" her hast?
Fraternitas Saturni oder Tempel des Salomon

" Die vier Fähigkeiten Wissen, Wollen, Wagen und Schweigen werden als die "Vier Waffen der Sphinx" beschrieben und als Kardinaltugenden eines Magiers beschrieben.

Einer von vier wichtigen Maximen: Wissen = Klugheit/Intellekt – Wagen = Mut (zur Veränderung, wider dem Dogma) – »Wollen« = Wille = Stärke – Schweigen = Druckerzeugung = Kompressor. D.h. Sie sollten zumindest über Ihre eigenen Rituale Stillschweigen bewahren, um zu vermeiden, dass »Ihre Magie« zerredet wird, bzw. gedankliche Irritationen durch Dritte hervorruft, was einer ursprünglichen Zielsetzung in der Magie massiv zuwider laufen kann Gedanken = Energie.


Als Fünftes wurde die Tugend des "Gehens" hinzugefügt - im Symbolismus der vier Elemente entspricht dies der Quintessenz dem Element des Geistes, die "Flügel" mit dem die Sphinx sich erheben kann.

Es ist das "Gehen", das den zweidimensionalen Kreis der Viererreihe überschreitet und eine dreidimensionale, gerichtete Struktur erschafft , den Prozess der Magie erst wirklich in Bewegung setzt.
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Was ist denn niedere Magie und was Hohe?
Wer oder Was ;) , hat diese Unterteilung der Magie vorgenommen?
Während die niedere Magie sich damit beschäftigt die äußere Welt zu verändern, geht es in der höheren Magie darum, das der Magier in sich die höheren Kräfte seiner Seele entwickelt.

Hermes Trismegistos

pic magie hoch nieder


1x zitiertmelden

Basiswissen Weiße Magie

06.04.2015 um 19:36
Dank' dir für die Aufklärung der 4 Grundpfeiler, werde mir das mal so notieren.
Allerdings ist Fraternitas Saturni doch noch gar nicht so alt, nicht einmal 100 Jahre und Magie und Praktizierung magischer Riten gibt es schon einige Jahrtausende länger. Dachte diese 4 Grundpfeiler würden schon etwas älter, etwas ursprünglicher sein, wenn du verstehst was ich meine.
Werde meine Suche dahingehend wohl noch etwas ausweiten müssen, um an einen tatsächlich magischen Lehrsatz zu kommen, der für so gut wie alle gilt und schon einige Nulen hinter der 100 mehr hat.
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Während die niedere Magie sich damit beschäftigt die äußere Welt zu verändern, geht es in der höheren Magie darum, das der Magier in sich die höheren Kräfte seiner Seele entwickelt.
Na, dann bist du auf Allmystery doch goldrichtig - 98% aller hier anwesenden Magie-praktizierenden kümmern sich nur darum, sich selbst zu entwickeln.
Der Thread "Praktisches Wissen zur Bewusstseinsentwicklung" dürfte dir gefallen.

Ich persönlich finde es sehr schade, dass so viele "magisch Talentierte" mehr Interesse daran haben ihre "Fähigkeiten" für sich selbst zu nutzen, anstatt Mitmenschen, Tieren oder der Mutter Erde damit zu helfen... aber das scheint heutzutage in der Esoterik ja modern zu sein.


1x zitiertmelden

Basiswissen Weiße Magie

06.04.2015 um 19:47
Zitat von ZeroxZerox schrieb: um an einen tatsächlich magischen Lehrsatz zu kommen, der für so gut wie alle gilt und schon einige Nulen hinter der 100 mehr hat
Das Leben ist ein ständiger Lernprozess der für alles Leben gilt ,mich Inklusive ;) ,denn auch ich lerne noch und hoffe irgendwann die "Erleuchtung" zu erfahren.
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Ich persönlich finde es sehr schade, dass so viele "magisch Talentierte" mehr Interesse daran haben ihre "Fähigkeiten" für sich selbst zu nutzen, anstatt Mitmenschen, Tieren oder der Mutter Erde damit zu helfen... aber das scheint heutzutage in der Esoterik ja modern zu sein.
Dem kann ich nur zustimmen ;) darin sind wir eins.
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Der Thread "Praktisches Wissen zur Bewusstseinsentwicklung" dürfte dir gefallen.
werde ich mir bei Zeit mal vornehmen vielen dank fürs vorschlagen :D


Ps: Finde es gut mich mit jemandem wie dir auszutauschen ;) du bist auf dem Boden geblieben :D

@Zerox


1x zitiertmelden

Basiswissen Weiße Magie

06.04.2015 um 20:32
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Das Leben ist ein ständiger Lernprozess der für alles Leben gilt
Wie wahr, das stimmt. Leider denken viele sie hätten ausgelernt. Ich finde, man sollte alle Seiten der Medaillie kennen lernen, wie man so schön sagt. :)

Naja, vielleicht gefällt dir der Thread auch nicht, aber er ist an einigen Stelen definitiv lesenswert. Inzwischen aber schon gut über 1000 Seiten lang, die man sich definitiv nicht ae durchlesen sollte. Dort schrieben damals aber einige interessante Leute mit, die sich aus der Esoterik-Rubrik raushalten. Ob das heute noch so ist, wer weiß, ich halte mich da fern.
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Ps: Finde es gut mich mit jemandem wie dir auszutauschen ;) du bist auf dem Boden geblieben
Danke für die Bumen. Das kann ich, anhand dessen was ich bisher so von dir laß, aber nur zurück geben.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Esoterik: Wie funktioniert ein Portal?
Esoterik, 33 Beiträge, am 26.07.2016 von Tetragrammaton
SchwarzeMagie8 am 21.07.2016, Seite: 1 2
33
am 26.07.2016 »
Esoterik: Augenlichtstrahl zusammenstoss-Knall-Aufprall
Esoterik, 135 Beiträge, am 31.12.2009 von herzbetont
nuernberg am 10.12.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
135
am 31.12.2009 »