Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Starke narzisstische und psychopatische Züge

469 Beiträge, Schlüsselwörter: Psychopath, Narzist

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 20:36
@Quibybaby

Vor was soll man denn Angst haben...?

Vor Dingen die man nicht ändern kann?


melden
Anzeige

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 20:37
@MrsDizz

das ist aber auch schon etwas psychopathisch ;) sie haben wenig - bis gar keine angst haha


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 20:38
@Quibybaby

:D

Oder schon ne Menge durch gemacht...?


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 20:39
@MrsDizz
wer weiß, wer weiß ;)


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 20:42
:{


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 22:21
könnt ihr bitte wieder zum thema kommen? ich will sehn wie weit die junde dame geht in ihrem me me me wahn..
mit psyschopatischen zügen hat das alles gar nichts mehr zu tun...


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 22:29
@25h.nox
da scheint aber jemand sehr begierig zu sein :D


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 22:30
@MrsDizz
Dass Unsoziale oder Kriminelle eine schlimme Vergangenheit haben ist ein Vorurteil. Alle Arschlöcher die ich kenne sind Leute die in der Kindheit über die Maßen verwöhnt waren oder die aus irgendeinem Grund angesehen sind oder waren und schnell Freunde fanden/finden.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 22:38
@Quibybaby wenn du mich unterhälst muss ich heut shionoro nich ärgern...
Quibybaby schrieb:GENAU. NAIVE KOMISCHE LEUTE.
sagt die die behauptet sie wäre ne psychopathin und sich selbst dann doch widerlegt in im anfangspost...
Quibybaby schrieb:beschwer dich lieber bei denen, die zusehen, wenn andere aufs übelste GEMOBBT werden, weil se zu FEIGE sind etwas zu tun, aus angst selbst ins fadenkreuz zu geraten.
wieso sollte ich mich da einmischen? wenn ich für ihn eintrette wird aus dem mobbingopfer doch niemals was...
Quibybaby schrieb:wenn ich sowas sehe und merke niemand tut was, dann ist aber was los.
wieso sollte jemand was tun? man wächst an herausforderung und kampf, nicht dadurch das einem ständig geholfen wird.
Sixtus66 schrieb:Dass Unsoziale oder Kriminelle eine schlimme Vergangenheit haben ist ein Vorurteil.
fehlende erziehung ist ne schlimme vergangenheit...


melden
nosferatu99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 22:40
@Quibybaby
Dir gehört nur einmal kräftig in den Arsch getreten, dann wirst du wieder "normal" :)


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

13.04.2013 um 23:20
@Quibybaby

Du reflektierst und wirst dir so deiner Persönlichkeitsstörung bewusst.
Ist doch super, denn da hast du einem Großteil deiner Mitmenschen, von denen mindesten 90% ebenfalls eine Persönlichkeitsstörung haben, schon etwas vorraus.

In unserer Gesellschaft sind narzistische Persönlichkeitsstörungen schon normal.

Was du tust ist schon genau das Richtige.

Sich selbst beobachten, tun was für einem selbst am besten ist und versuchen keinen unnötigen Schaden anzurichten.

Du wirst dich immer weiter entwickeln und zu einem Teil kannst du auch mitbestimmen, in welche Richtung.

Empathie ist etwas wertvolles und hilft einem, seine Mitmenschen und sich selbst besser zu verstehen und hilft somit auch ein zufriedener Mensch zu werden, also ist das vieleicht ein Punkt an dem du arbeiten kannst. ;)


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

14.04.2013 um 03:45
das nennt sich antisoziale persönlichkeitsstörung


melden
konter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starke narzisstische und psychopatische Züge

14.04.2013 um 04:14
das wird mir langsam zu pubertär hier


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

14.04.2013 um 07:34
@Quibybaby
ich bin mir nicht sicher ob es schlechte und gute menschen in diesem sinne gibt.
Ich denke eher es liegt an eine derzeitige verfassung, wo das auge hinfällt.

Schlechte kindheit, kann passieren das man sich auf seiten stürzt im netz als kind oder jugendliche.
Man schaut sich traurige videos an, alles dramatik pur, fühlt sich von viel negatives angesprochen, bezieht es auf sich.... sucht seines gleichen, und es geht so weiter, und weiter.

Beispiel


Kann mal gut tun, und ein paar emtionen auslösen, und hiermit etwas last loswerden, nur wenn man sich ungesund hineinsteigert, dann bleibt man genau in so ein kreisslauf.

Auch eine art von selbstverletzendes verhalten.

Deine auf gesetzte coolness wirkt auf mich sehr anstrengend vor deine umgebung.

Lache einfach, nehme das leben mit mehr humor, das ist eine kunst und macht was besonders aus dir.


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

14.04.2013 um 08:51
so, mal als Denkanstoss

http://www.spiegel.de/gesundheit/psychologie/normal-von-allen-frances-beichte-eines-psychiater-papstes-a-893739.html
"Normal" von Allen Frances: Beichte eines Psychiater-Papstes

Von Jörg Blech

Er machte viele Gesunde zu psychisch Kranken - jahrelang. Jetzt hat sich der US-Psychiater Allen Frances, einer der ehemaligen Autoren des Katalogs für psychiatrische Störungen DSM, gegen seine eigene Zunft gerichtet: In seinem neuen Buch "Normal" legt er eine bemerkenswerte Beichte ab.

http://www.spiegel.de/gesundheit/psychologie/dsm-5-das-neue-handbuch-fuer-psychische-stoerungen-und-diagnosen-a-838447.h...

Umstrittenes Psychologie-Werk: Katalog der Störungen

Burnout ist keine Krankheit, viele Essstörungen sind es dagegen schon. So lautet jedenfalls die Definition des Handbuchs für psychische Störungen. Das Standardwerk beeinflusst, wer hierzulande als krank gilt - und welche Therapie die Kasse zahlt. Ein Überblick.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starke narzisstische und psychopatische Züge

14.04.2013 um 12:37
@Quibybaby
ich versteh dich in vielen sachen und finde du hast größtenteils ne gute und realistische weltansicht, aber so feindlich gegenüber gutmütigen und naiven menschen zu sein is schon hart :D ich meine das sind ja sogar oft die menschen die gemobbt werden und sonstiges, aber du sagtest doch du würdest helfen? glaub ich dir auch, aber warum verteufelst du dann diese menschen, genau die die eben oft zum opfer werden? kapier ich nich ganz.


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

14.04.2013 um 15:59
@sanatorium
ja wenn ich es sehe, und ich vor ort bin greif ich ein. wenn se mich nicht ständig vollheulen ect. ist das alles kein thema, ansonsten gehn se mir auf die nervn mit ihrem negativem scheiß.
das leben ist toll und die habn nix besseres zutun als rumzuheulen.
ich "verteufel" sie genau aus diesem grund! ständig sind die anderen an ihrem leiden schuld, nur weil sie nicht in der lage sind die welt realistisch zu sehen und einfach drauf klarzukommen das es nicht JEDER gut meint und das es richtig krank hier zugeht. wer das akzeptiert und damit lebt, dem kann man auch nicht so schnell ans bein pissen.

@waterfalletje
ich LIEBE das leben. habe ich irgendwo erwähnt das ich nicht glücklich durch diese welt gehe? ;)
bei mir gibt es keinen großen dramatiken.


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

14.04.2013 um 16:07
@Tussinelda

ja ich weiß, jeder der in diesem system nicht funktioniert, wie er funktionieren sollte, ist KRANK!
ist ja auch notwendig, irgendwem müssen se ja ihre tabletten (die noch kranker machen) verkaufen.


melden

Starke narzisstische und psychopatische Züge

14.04.2013 um 16:44
@Quibybaby
Quibybaby schrieb:das leben ist toll und die habn nix besseres zutun als rumzuheulen
Vielleicht ist ihr Leben nicht toll...


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starke narzisstische und psychopatische Züge

14.04.2013 um 17:09
MrsDizz schrieb:Vielleicht ist ihr Leben nicht toll
Eben

@Quibybaby
Ist halt auch nicht für jeden einfach immer realistisch zu denken und damit leben zu können das die Menschheit an sich ein Scheißhaufen is. Du hast an sich recht, aber könntest schon etwas weniger ignorant sein in dieser Hinsicht :P


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Welt ohne Spiegel38 Beiträge
Anzeigen ausblenden