Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Terror, Boston, Marathon, Bombenanschlag
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:10
Johncom schrieb:Nach 9-11, Madrid, London, 'Sauerland' und NSU sollte man schon ein bischen schärfer hinschauen.

Von WO der Terror wirklich kommt
und WEM der Terror ins Konzept passt.
Es scheint Leute zu geben, denen wäre langweilig, wenn sie nicht über die Terrorverschwörung posten könnten.


melden
Anzeige

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:13
UND WIE ICH VERMUTETE:

Schon jetzt Berichte einer "ÜBUNG" (Drill), die zeitgleich stattfand:

http://www.local15tv.com/news/local/story/UM-Coach-Bomb-Sniffing-Dogs-Were-at-Start-Finish/BrirjAzFPUKKN8z6eSDJEA.cspx

Seht selbst.

es riecht erneut sehr stark nach einer "False-Flag"-Operation.

Und hört endlich auf, jeden mundtot machen zu wollen, (VTler VTler blabla...) der die offizielle Seite anzweifelt.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:16
Die VTler könenn nichts dafür, es liegt in ihrer Psyche. Wir sollten ihnen nicht wütend sein sondern Mitleid haben und hoffen, dass sie irgendwann die Hilfe bekommen die sie brauchen.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:16
Was für eine offizielle Seite? Was für Zweifel? Erst sagt du "Ist False-Flag" jetzt riechts nur noch danach, entscheide dich mal. Dazu spinnst du dir Bestätigungen zusammen und tust so als gäbe es bereits irgendeine gesicherte, detaillierte Position, die du großer Infokrieger natürlich aushebeln kannst. Natürlich ist das VT-Blödsinn.


melden
kuhnee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:17
@Adnyxo
Kannst du es mir vielleicht übersetzen mein Englisch ist nicht gut genug.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:17
Adnyxo schrieb:es riecht erneut sehr stark nach einer "False-Flag"-Operation.
Wer hat den Auftrag gegeben?


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:18
Als würde mehr Videoüberwachung sofort einen totalitären Stadt heraufbeschwören.
@Herzog
Nein, einen Überwachungsstaat.
Brave Leute die nur arbeiten, kaufen und schlafen wollen ist das auch egal.


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:18
kuhnee schrieb:Mal gespannt was die Tage für Infos kommen. Was mich nur wundert, nämlich das Gleich ein Araber festgenommen wurde. Natürlich kann es nichts zu bedeuten haben, nur ich finde es halt sehr sehr komisch. Auch wenn es auf die Vorurteile zu schlissen ist das ein Araber festgenommen wurde nur weil er ihn der nähe war. Wir brauchen halt nur mehr Infos also bitte an alle noch keine voreiligen Schlüsse ziehen.
@kuhnee
Ja.
Ich finds auch ne Schweinerei was da passiert ist.
Gegen Sportler und Zuschauer - furchtbar. Wer sowas macht ist krank.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:19
Es ist normal, dass Sprengstoffhunde bei solchen Veranstaltungen vor Ort sind. Da eine Übung oder gar "False Flag" Aktion raus zu lesen ist wirklich sehr weit hergeholt...


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:22
Herzog schrieb:Es ist normal, dass Sprengstoffhunde bei solchen Veranstaltungen vor Ort sind
Yepp. Hier ein Bericht eines deutschen Teilnehmers am New-York-Marathon 2005.

http://www.billed.de/beitrag/ny_marathon/new_york_marathon%20.htm


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:22
War ja klar, das Ober-Panikmacher nicht lange auf sich warten lässt.

http://www.youtube.com/watch?v=olRjX4Qdx_g

Einfach widerlich dieser Mann!!!! :{


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:23
@Johncom

Nur wegen ein paar mehr Kameras entsteht kein Überwachungsstaat, das ist pure Paranoia.


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:23
Ach und wer glaubt False-Flags bzw. Verschwörungen seien unmöglich, der sollte sich mal folgende Quellen ansehen, die solche Annahmen widerlegen.:

Wikipedia: Gladio

Wikipedia: Anschlag_von_Bologna_1980


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:23
@kuhnee

- Universität von Mobile-Cross-Country Trainer, der war in der Nähe die Ziellinie des Boston-Marathons, als eine Reihe von Explosionen losging, sagte, er dachte, es war seltsam gab es Bombe schnüffelnde Hunde an der Start- und Zielgelände. "sie Ankündigungen über die Lautsprecher machen gehalten, dass es nur eine Bohrmaschine war und es keine Sorgen gab zu machen," sagte Trainer Ali Stevenson lokalen 15. "Es schien, wie es war eine Art von Bedrohung, aber sie hielt uns sagen, es war nur eine Bohrmaschine." Stevenson hatte gerade den Marathon beendet. Seine Frau hatte in einem der Abschnitte Sitzmöbel gesessen, wo eine Explosion ging, aber zum Glück verließ ihren Platz und ging um ihn zu treffen. "Es gab nur Rauch, eine andere Explosion ging," sagte Stevenson. "Wir alle Schritte ausgeführt. Es gab Menschen weinen." Stevenson sagte, es sei keine Frage im Kopf, dass dies eine vorsätzliche Handlung war. -

Statt Bohrmaschine ( drill ) = Übung
Bing translator


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:26
@Adnyxo

Wäre mir neu, dass Ordine Nuovo damals an der Regierung gewesen wäre.


melden
kuhnee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:26
@Johncom
Das ist weitaus mehr als eine Schweinerei. Und es wäre nicht nur bei Sportlern und Zuschauern Krank es ist allgemein Krank so was zu machen. Ich weiß das es dir bewusst ist, wollte es nur nicht so stehen lassen. :D


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:27
@Johncom

Auch für dich, ganz persönlich: Bombenhunde bei Marathonveranstaltungen in den USA sind üblich: http://www.billed.de/beitrag/ny_marathon/new_york_marathon%20.htm


melden

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:27
@Herzog

Durch Leute wie dich (und einige andere hier) wird er aber ermöglicht!

Immer schön alles herunterspielen, beschwichtigen oder als bloße Paranoia abtun - sollen wir etwa so lange alles erdulden bis wir auch hier chinesische Verhältnisse haben??


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:29
Adnyxo schrieb:Immer schön alles herunterspielen, beschwichtigen oder als bloße Paranoia abtun - sollen wir etwa so lange alles erdulden bis wir auch hier chinesische Verhältnisse haben??
Hier? Haben Deutsche den Anschlag verübt?


melden
Anzeige

Bombenanschlag auf den Boston Marathon

16.04.2013 um 01:29
@Adnyxo
Deine Posts hören sich nach Parodie an. Besonders die Ausrufezeichen und mehrfachen Fragezeichen implizieren dies stark.


melden
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden