Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie würdet ihr euch verhalten?

529 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Eltern, Stress, Einfluss, Erwartungen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:22
@Konstrukt

Nein, deine Eltern veraendern sich nicht. Oder nicht von heute auf morgen. Vielleicht ist einfach die Zeit noch nicht reif.


melden
Anzeige
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:23
@KillingTime
déjà-vu ^^
das sagt mein dad immer wenn er sauer auf mich ist:
KillingTime schrieb:dass wir nicht umsonst unsere Zeit mit dir verplempert haben.
aber trotzdem danke für eure antworten :)


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:23
KillingTime schrieb:Du kannst dich gern ausheulen, wenn es dir dadurch besser geht. Aber dann sollte auch irgendwann eine Veraenderung bei dir eintreten, damit wir sehen, dass wir nicht umsonst unsere Zeit mit dir verplempert haben. ;)
Ganz so drastisch würde ich das nich sehen ...

Zumal ich eher der Meinung bin dass in diesem Falle es eher die Eltern sind, die sich ändern sollten ...


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:26
@Konstrukt

Schau mal, wir kennen dich nicht und wir kennen deine Eltern nicht. Wir haben nur deine Sicht der Dinge. Wir koennen dir nur in sehr begrenztem Maße Tipps geben.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:28
@X-RAY-2
Das ist immer ein guter Ratschlag. Jemand hat ein Problem -> die anderen müssen sich ändern.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:30
@praiseway
praiseway schrieb:Das ist immer ein guter Ratschlag. Jemand hat ein Problem -> die anderen müssen sich ändern.
Ganz allgemein nich unbedingt ...

Aber in diesem Falle sehe ich das so ...


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:32
@X-RAY-2
Geht aber nicht. Er kann nur sich selbst ändern. Vielleicht bewirkt das eine Veränderung des Verhaltens seiner Eltern. Aber solange er nichts ändert, ändern sie sicher nichts.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:35
@praiseway
praiseway schrieb:Geht aber nicht. Er kann nur sich selbst ändern. Vielleicht bewirkt das eine Veränderung des Verhaltens seiner Eltern. Aber solange er nichts ändert, ändern sie sicher nichts.
Ich versteh schon was du meinst ...

Aber das hört sich so an, als wäre das Hauptproblem die Einstellung @Konstrukt ... und dass er diese nur zu ändern bräuchte, und schon wären alle Probleme gelöst ...

Das seh ich doch etwas anders ...

Soweit man das aus der Ferne überhaupt beurteilen kann natürlich ... Unter diesem Vorbehalt is natürlich alles was ich poste zu sehen ...


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:37
@X-RAY-2
X-RAY-2 schrieb:Aber das hört sich so an, als wäre das Hauptproblem die Einstellung @Konstrukt
Das sag ich nicht. Obwohl ich ihn für recht kindisch halte.
X-RAY-2 schrieb:und dass er diese nur zu ändern bräuchte, und schon wären alle Probleme gelöst ...
einzige Möglichkeit.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:45
@praiseway
praiseway schrieb: Obwohl ich ihn für recht kindisch halte.
Für einen 13jährigen ...?

Hättest dich mal mit mir unterhalten sollen als ich 13 war ... :D

Spass beiseite, aber ich finde das gar nich ... Ich finde eher dass er seine Situation sehr gut analysiert und letztendlich nur ganz normal leben und aufwachsen will, wie die meisten anderen Jugendlichen auch ...


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:47
@X-RAY-2
Schön. Das ist aber doch nicht zielorientiert. Wenn man ihm sein Mitleid ausspricht, fühlt er sich bestätigt, ändert nichts und zerfließt weiter im Selbstmitleid. Seine Sotialkompetenz, sein Selbstvertrauen geht immer mehr flöten, seine Ängste verstärken sich und mit 16 landet er in der Klapse.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:53
@praiseway
praiseway schrieb:Schön. Das ist aber doch nicht zielorientiert. Wenn man ihm sein Mitleid ausspricht, fühlt er sich bestätigt, ändert nichts und zerfließt weiter im Selbstmitleid.
Mitleid is wohl nich das richtige Wort ... Ich kann einfach seine Situation verstehen und hab meine ganz persönliche Sichtweise dazu ...
praiseway schrieb:Seine Sotialkompetenz, sein Selbstvertrauen geht immer mehr flöten, seine Ängste verstärken sich und mit 16 landet er in der Klapse.
Und genau damit das nicht passiert, sollten seine Eltern sich ändern ...


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 22:53
@Konstrukt
Konstrukt schrieb:ich will das meine eltern sich ändern mehr nicht.
Das erreichst du nicht wenn du 1. dich kindisch aufführst, herumjammerst und mit wegrennen drohst, 2. lieber mit Fremden im Internet darüber redest statt mit deinen Eltern.

Pass auf, in einem Forum ist es so das die unterschiedlichsten Leute aus unterschiedlichsten Ländern, mit unterschiedlichen Hintergründen und Lebenserfahrungen, in unterschiedlichsten Altersklassen zusammentreffen um sich auszutauschen.
Das da nicht jeder immer der Meinung der anderen ist - logisch.
Als Threadersteller kann man sich natürlich die Rosinen rauspicken (also nur das realisieren was einem passt), aber ist das sinnvoll?

Irgendwann vorhin hast du dich mal drüber geäußert das hier die Erwachsenen zumeist deinen Eltern eher Recht geben.
Das dürfte daran liegen das hier einige selbst Eltern sind, oder zumindest soweit gereift sind das sie begriffen haben auch beide Seiten zu betrachten.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 23:00
@slobber
slobber schrieb:Das dürfte daran liegen das hier einige selbst Eltern sind, oder zumindest soweit gereift sind das sie begriffen haben auch beide Seiten zu betrachten.
Hab ich ihm auch schon gesagt, er solle sich in die Lage seiner Eltern versetzen. Ist sinnlos. Was ihm nicht passt, darauf geht er nicht ein. Und ich vermute stark, dass seine Darstellung zu seinen Gunsten geschönt ist.

Den kann ich mir nicht verkneifen:
Man könnte sagen, daran sind (auch) seine Eltern schuld, aber ich halte ihn für ein verzogenes Blag. :)


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

18.08.2013 um 23:16
@praiseway
Ach, ich glaube das ist lediglich typisch pubertäres Verhalten.

Ist ja auch eine schwierige Zeit (für Eltern und für den Pubertierenden)...
Das Kind wächst langsam aus dem Kindesalter heraus, versucht seinen Weg zu finden, versucht einen sinnvollen Platz in der Welt zu finden. Der Teenager muss lernen das die Schonzeit der Kindheit vorbei ist, mehr von ihm erwartet wird als früher.
Dazu dann die ganzen Hormone die durcheinander wirbeln, die typischen Stimmungsschwankungen. Das Streitverhalten spielt auch eine Rolle, muss erst gelernt werden.

Ich fürchte das ich in jenem Alter damals auch ziemlich schwierig war, auch wenn ich eigentlich brav war (nie etwas größeres angestellt, keine Partys, keine schlimmen Freunde, keine unverhältnismäßigen Wünsche oder Forderungen, keine seltsamen Hobbies und Interessen....). Aber ich kann mich noch dran erinnern wie oft ich dachte "Die Ollen verstehen mich nicht, sind blöde und gemein und wollen mir nur Böses durch die ganzen Vorschriften und das ständige Antreiben zum Lernen).


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 00:11
@Konstrukt

Es ist eine der schwierigsten Sachen überhaupt, Menschen zu verändern, sogar wenn sie selbst das möchten.
Aber deine Pflegeeltern wollen das nicht mal und damit wird es sehr unwahrscheinlich, dass sie sich jemals ändern.

Wie du erzählt hast, bedeutet für sie Fürsorge, dass sie für dich Lebensziele festlegen, die gesellschaftlich anerkannt sind, ohne auf deine Wünsche oder Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen.

Das könnte ein Hinweis darauf sein, dass sie von ihrem Charakter her sehr unflexibel sind und Probleme haben, eigene Entscheidungen zu treffen, bei denen sie verschiedene Aspekte abwägen müssen und sich deswegen für allgemein anerkannte, "richtige" Ziele entscheiden.

Wenn das zutreffen sollte, hast du praktisch keine Chancen etwas daran zu ändern und du müsstest stattdessen lernen, wie du dich ihnen gegenüber durchsetzen kannst, ohne allzuviel Ärger zu bekommen.

Ich kann mir dein Verhältnis zu deinen Pflegeeltern nicht gut vorstellen und würde gerne wissen, ob sie dich adoptiert haben oder das Sorgerecht haben.

Bist du schon seit der Grundschule in Internaten?

Wieviele Tage im Jahr bist du jetzt bei deinen Pflegeeltern?

Haben deine Pflegeeltern eigene Kinder?

Wer bezahlt die über 2000 Euro Schulgeld monatlich?

Könntest du mal eine kurze Liste zusammenstellen, was in deinem Leben jetzt anders werden soll?


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 00:13
@Konstrukt
Mit was bist Du eigentlich im Internet ?
PC ?

Darfst Du das Internat über Stunden benutzen ?

Kein Fernsehen , aber Internet bis spät in die Nacht ?


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 00:26
@Tajna

würde gerne wissen, ob sie dich adoptiert haben oder das Sorgerecht haben.

adoptiert.

Bist du schon seit der Grundschule in Internaten?

ja

Wieviele Tage im Jahr bist du jetzt bei deinen Pflegeeltern?

das weiss ich gar nicht.
bin selten zuhause.

Haben deine Pflegeeltern eigene Kinder?

nein

Wer bezahlt die über 2000 Euro Schulgeld monatlich?

meine eltern

Könntest du mal eine kurze Liste zusammenstellen, was in deinem Leben jetzt anders werden soll?

ich will mich einfach nicht mehr ausgenutzt fühlen das ist alles.


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 00:27
@.lucy.
ich hab ein netbook und nutz eine umts sim-karte.


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 00:35
@Konstrukt
Gut, dass Deine Eltern dir wenigstens das erlauben


melden

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 00:55
@Konstrukt

Siehst du deine Pflegeeltern mehr als 50 Tage im Jahr oder eher weniger, das solltest du doch einschätzen können?
Wie oft telefonierst du mit ihnen pro Woche?

Das musst du genauer erklären, wieso wirst du ausgenutzt?

Es ist wichtig, dass du ganz konkrete Ziele nennst, wenn du deine Situation verändern willst.

Hast du selbst eigentlich das Gefühl, dass du deinen Adoptiv-Eltern wichtig bist?

Vor was hast du Angst?


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 00:56
manchmal muss man auch mal sein eigenes leben leben um glücklich zu sein.


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 08:23
@Tajna
Tajna schrieb:Siehst du deine Pflegeeltern mehr als 50 Tage im Jahr oder eher weniger,
das solltest du doch einschätzen können?
etwas mehr, so um die 70 tage.
Tajna schrieb:Wie oft telefonierst du mit ihnen pro Woche?
fast jeden tag.
Tajna schrieb:Das musst du genauer erklären, wieso wirst du ausgenutzt?
nur wenn ich das tue was sie verlangen bekomm ich etwas zuneigung.
Tajna schrieb:Es ist wichtig, dass du ganz konkrete Ziele nennst, wenn du deine Situation verändern willst.
ich hab ein ziel momentan, später mein abi machen ohne das meine eltern mir die Lk's aussuchen.
Tajna schrieb:Hast du selbst eigentlich das Gefühl, dass du deinen Adoptiv-Eltern wichtig bist?
schon.
Tajna schrieb:Vor was hast du Angst?
ich hab angst das sie mich nicht mehr lieben wenn ich meinen eig. weg gehe.


melden
Konstrukt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 08:26
@.lucy.

weil ich gesagt hab das ich es für den unterricht brauch :D


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr euch verhalten?

19.08.2013 um 08:27
@Konstrukt
Würde mich mal interessieren, was deine Eltern dazu sagen, dass Du den ganzen Tag bei allmy rumhängst. Dann können sie Dir auch ne Glotze kaufen. Außerdem kannst Du doch alles im Netz sehen. Z.B.: kinox.to


melden
171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden