weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

892 Beiträge, Schlüsselwörter: Tradition, UNO, Holland, Nikolaus, Experten, Nitroklaus, Sinterklaas
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 13:41
Aber die Klagen, die wir erhalten, weisen auf Rassismus und eine Rückkehr zur Sklaverei hin.
Rückkehr zur Sklaverei . . . wir bemalen weisse Menschen und stellen sie 'nem Sinterklaas zur Seite --> Sklaverei :note:

Aber: Es wird noch witziger -
Ihrer Meinung nach solle das Sinterklaasfest 2013 zum letzten Mal stattfinden, ein einziger Santa Claus sei doch ausreichend (statt Nikolaus am 6. Dezember und Weihnachtsmann am 24.). Sie wolle die Frage in der UN-Vollversammlung behandelt sehen.[13]
Dann könnte man umgekehrt ja auch vorschlagen, dass man in Jamaika entscheidet, ob man nun einen Befreiungs- oder Unabhängigkeitstag haben wolle, aber nicht beides, da einer von beiden ja ausreicht. Was sich manche Menschen herausnehmen . . . ;)
Die Menschenrechtssituation von Homosexuellen in Jamaika ist schlecht. Artikel 76 des Gesetzes über Straftaten gegen die Person ahndet Analverkehr (theoretisch auch zwischen Mann und Frau) mit bis zu zehn Jahren Gefängnis, verbunden mit schwerer Zwangsarbeit. Andere Akte körperlicher Intimität zwischen Männern werden nach Artikel 79 mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft, verbunden mit der Möglichkeit, zu schwerer Zwangsarbeit verurteilt zu werden.

In neueren jamaikanischen Dancehall-Songs wird darüber hinaus regelmäßig zur Ermordung von Homosexuellen aufgerufen (bun dem chichiman = verbrennt die Schwulen); dazu gehören die bekannten Künstler Beenie Man, Bounty Killer, Capleton, Elephant Man, Buju Banton, Sizzla und Vybz Kartel. Homophobe Gewalt kommt recht häufig vor. Nach Angaben von Amnesty International haben in den letzten Jahren in Großbritannien mehrere Jamaikaner alleine aufgrund ihrer Homosexualität Asyl erhalten.[24] Häufig steht die Verachtung homosexueller Menschen in Zusammenhang mit der Angst, sich mit dem HI-Virus zu infizieren.[25]
Wikipedia: Jamaika#Homosexualit.C3.A4t

Die Dame könnte sich aus ihrer moralisch höhergestellten Position ja auch um Dinge kümmern, die vor ihrer eigenen Haustür geschehen . . . aber gut, dafür gibt's ja die rassistischen Europäer. :troll:
Der belgische UNESCO-Vertreter Marc Jabobs antwortete einige Tage nach dem Medienaufruhr, dass die Arbeitsgruppe nicht im Namen der Vereinten Nationen oder der UNESCO sprechen könne. Er nannte die Arbeitsgruppe inkompetent, und ihre quasioffizielle Anfrage solle nicht ernst genommen werden. Das Instrument des immateriellen Kulturerbes werde missbraucht.[14] Eine Delegation der Zweiten Kammer des niederländischen Parlamentes, die sich in New York befand, wollte mit der Sozialhistorikerin sprechen und ihr das Sinterklaasfest erläutern.[15]
Passiert ist aber wohl noch nichts, mh? Die eigentlichen Intentionen der Dame könnten aber interessant sein.
Eine niederländische Online-Zeitung stellte einen Zusammenhang zwischen der Debatte und der Entschädigungsfrage für die Nachkommen von Sklaven her. Seit Jahrzehnten verlangen karibische Länder eine Art von Entschädigung durch diejenigen Länder, die am meisten vom Sklavenhandel profitiert haben. Im Sommer 2013 formulierten die Regierungschefs dieser karibischen Länder in Miami eine entsprechende Forderung an Großbritannien, Frankreich und die Niederlande. Die Hochschullehrerin Verene Shepherd aus Jamaika sei eine der treibenden Kräfte hinter dem „Schlachtplan“ dieser 14 Länder.[16]
Naja:
Manche Stimmen haben bei der Gelegenheit in Frage gestellt, wie der Zwarte Piet dargestellt wird. Peter Jan Magry, Professor für Ethnologie in Amsterdam, sagte dem Algemeen Dagblad am 24. Oktober 2013:[17]

„Weil das Sinterklaasfest dem Niederländer beinahe in den Genen sitzt, haben wir Scheuklappen gehabt mit Blick darauf, was das Erscheinungsbild des Zwarte Piet betrifft. Pieterbaas hat sich in den letzten Jahrzehnten durchaus von einem dummen Buhmann in einen schlauen Kinderfreund verwandelt, aber er ist immer noch mit Kraushaar, Puffhose, roten Lippen und großen Ohrringen ausgestattet. Für Außenstehende [gemeint ist die UN-Arbeitsgruppe] ist er ein schwarzes Stereotyp, das als rassistisch erfahren wird.“
Womit man dann wieder bei der ewigen Frage nach "gemeint und verstanden" wären.
Auf der Karibik-Insel Bonaire, die seit 2010 den Status einer besonderen niederländischen Gemeinde hat, wird ebenfalls Sinterklaas gefeiert. Meist dunkelhäutige Bewohner schminken sich entsprechend schwarz oder braun für ihren Auftritt als Zwarte Piet, der Sinterklaas schminkt sich weiß. Wegen des Andrangs müsse man die Kandidaten vorsprechen lassen, sagte der Sinterklaas-Koordinator eines Jugendzentrums, Rassismus-Vorwürfe habe es nie gegeben.
Wobei wir dann bei doppeltem Rassismus wären. Was bilden die sich ein, sich als solch stereotype Abziehbilder von Weissen zu verkleiden? ;) - Wenn man nur drüber lachen könnte.
Auf der Nachbarinsel Curaçao hingegen gab es 2011 eine Diskussion, die dazu führte, dass die Zwarte Pieten in anderen Farben angemalt wurden. Den Kindern wurde erklärt, das Boot sei durch einen Regenbogen gefahren. Ein Mitarbeiter des Jugendzentrums in Bonaire erklärte, der Zwarte Piet habe seine Farbe vom Ruß des Schornsteins. Einwohner von Bonaire würden sich nicht gern an die Sklavenvergangenheit erinnern, sie sähen sich lieber als Abkömmlinge von Indianern.[21]
Wikipedia: Zwarte_Piet

Durch einen Regenbogen gefahren . . . jaja, das ist viel besser, als auf Nachfragen tatsächlich historischen Kontext zu erklären. Die gelben Sterne waren ja auch nur ein Zeichen des selben Vereines . . . da bin ich mal froh, dass zumindest sowas in Deutschland wohl nicht möglich ist. Bei anderen Dingen ja aber schon, wie wir zuletzt erleben durften. Dass sie sich als Abkömmlinge von Indianern sehen treibt das ganze dann aber tatsächlich endgültig in's groteske . . .

Aber egal, interessanter ist da der Ansatz mit dem Schornstein. Ich kenne drei Niederländer. Aus Schul-, Ausbildungs-, und Arbeitszeiten. Und alle drei haben mir erklärt, dass der Zwarte Piet so aussähe, da er ein Schornsteinfeger sein soll. So hätten ihre Eltern es ihnen erklärt, als sie klein waren. Das kann man jetzt so oder so sehen. Interessant dürften allerdings die Antworten werden, wenn die Kinder anfangen zu fragen, warum Schornsteinfeger nicht mehr gezeigt werden dürften - sowie ihre Reaktionen, wenn sie auf offener Straße dann mal einem begegnen.
groucho schrieb:Ich verstehe immer noch nicht, warum es so ein Drama ist, wenn piet blonde Haare bekäme.
Weil blondgefärbte Schwarze immer so aussehen, als hätten sie gelbe Haare . . . und das sieht nunmal . . . naja, lassen wir das. ;)


melden
Anzeige

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 13:50
@xionlloyd
xionlloyd schrieb:Die Dame könnte sich aus ihrer moralisch höhergestellten Position ja auch um Dinge kümmern, die vor ihrer eigenen Haustür geschehen . . . aber gut, dafür gibt's ja die rassistischen Europäer.
Die Dame hat in der Tat ganz tolle Ambitionen. :troll:


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 13:58
@aldaris

ja die extremen sind gut versteckt... hauptsache man erkennt sie auch..
In die Politik, wie in die UNO...

Mitterweile so geübt durch computer...

Menschen die die rechtsextremen angehören.... und keine arbeit haben... sollen sich sinnvoll betätigen in Foren.

und da sind ein paar hellwache miese clevere köpfen dabei..
Sie lernen in Foren oft zu argumentieren...

wie auf facebook... sie üben...

sind geschickt.... augen auf.. nach die Uno hin... wie die wohl reagieren darauf...

Hoffe mal manche hier erkennen welche faule eier und schlechte berater dort oben sitzen...

Die nicht mal das wort vergangheit begreifen... smilie girl 057


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 14:00
@Saturius


Wunderhübsches mädchen hast du da gepostet..
Mit offene augen.. höffentlich...


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 14:06
xionlloyd schrieb:Aber egal, interessanter ist da der Ansatz mit dem Schornstein. Ich kenne drei Niederländer. Aus Schul-, Ausbildungs-, und Arbeitszeiten. Und alle drei haben mir erklärt, dass der Zwarte Piet so aussähe, da er ein Schornsteinfeger sein soll. So hätten ihre Eltern es ihnen erklärt, als sie klein waren. Das kann man jetzt so oder so sehen. Interessant dürften allerdings die Antworten werden, wenn die Kinder anfangen zu fragen, warum Schornsteinfeger nicht mehr gezeigt werden dürften - sowie ihre Reaktionen, wenn sie auf offener Straße dann mal einem begegnen.
Warum hat er dann immer krause lockige Haare?
Warum heißt es in dem Lied "das Gesicht schwarz WIE Ruß, statt bspw schwarz DURCH Ruß?
Warum darf piet dann keine glatten blonden Haare haben?
xionlloyd schrieb:Weil blondgefärbte Schwarze immer so aussehen, als hätten sie gelbe Haare . . . und das sieht nunmal .
Blondgefärbte Schwarze? Ich dachte, du gehst davon aus, dass die Gesichtsschwärze durch Ruß zu Stande kommt?

Na gut, wenn blonde Haare zu rußigem Gesicht dein sensibles ästhetisches Empfinden stört, wie wäre es denn dann mit hellbraunen oder roten Haaren oder GLATTEN schwarzen Haaren?

Ist da irgendetwas dabei? Ich will ja auch deine Gefühle nicht verletzt wissen.


Ach noch was
xionlloyd schrieb:Die Dame könnte sich aus ihrer moralisch höhergestellten Position ja auch um Dinge kümmern, die vor ihrer eigenen Haustür geschehen
Da du scheinbar lückenlos über die Aktivitäten der Dame informiert bist, kannst du mir sicher sagen, was sie sonst noch sinnloses veranstaltet.
Ich konnte mir bislang leider keinen Dienstplan oder sonst ein Verzeichnis ihrer Aktivitäten ergoogeln, du kannst da sicher mit einem link aushelfen.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 14:18
@groucho

Ich denke, Du hast da irgendetwas falsch verstanden. Ich ging von gar nichts aus, sondern habe nur wiedergegeben, wie es Menschen in meinem Umfeld in ihrer Kindheit erklärt wurde.

Welche Haarfarbe die haben ist mir selbst vollkommen Wurst. Ich dachte da drüben wäre eh alles orange.

Viel besorgnisserregender als die Diskussion an sich finde ich allerdings, dass sie tatsächlich Menschen ernst nehmen. Was wäre, wenn man die Kleidung austauscht, sodass er nicht mehr an den orientalischen Raum erinnert? Dann wäre er vielleicht nur noch ein Warenhelfer einer Leih . . . tschuldigung Zeitarbeitsfirma. Da gäbe es dann doch keine Gründe mehr zu klagen, solange man nicht nachweist, dass es in niederländischen Zeitarbeitsfirmen keine Schwarzen gibt.

Aber was ist wahrscheinlicher? Man wird nach wie vor beleidigt sein und mit dem Finger darauf zeigen. Und wenn der Zwarte Piet abgeschafft wurde, kümmert man sich um etwas anderes. Sehen wir es ein. Es ist so viel leichter und bequemer sich über solche Dinge zu echauffieren, als sich mit den tatsächlichichen Diskriminierungen auseinanderzusetzen oder sonst irgendwelche wichtigeren Dinge als alte Kinderbräuche. Ich habe mir sagen lassen, dass es - neben solchen Lächerlichkeiten - tatsächlich Rassismus auf der Welt geben soll. Und auch noch Diskriminierung gegenüber Frauen und Homosexuelle . . . aber ein real existierendes Problem zu behandeln wäre ja auch mit realem Einsatz und tatsächlicher Arbeit verbunden. Also verbieten wir lieber Zigeunerschnitzel und den Zwarten Piet, benennen das Schwarfahren um und und und. Minimaler Einsatz aber dennoch das gute Gefühl, die Welt zu einem besseren Ort gemacht zu haben . . . ^^

Edit: Neben dieser Sache habe ich - wie wohl auch Du - jetzt auf die Schnelle auch nichts über Verene Shepherd gefunden . . . wenn man also nur mit solchen Dingen auffällt. ;)


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 14:26
xionlloyd schrieb:Ich habe mir sagen lassen, dass es - neben solchen Lächerlichkeiten - tatsächlich Rassismus auf der Welt geben soll. Und auch noch Diskriminierung gegenüber Frauen und Homosexuelle . . . aber ein real existierendes Problem zu behandeln wäre ja auch mit realem Einsatz und tatsächlicher Arbeit verbunden. Also verbieten wir lieber Zigeunerschnitzel und den Zwarten Piet, benennen das Schwarfahren um und und und. Minimaler Einsatz aber dennoch das gute Gefühl, die Welt zu einem besseren Ort gemacht zu haben .
Ach je, nicht diese Leier schon wieder.........
Ein Strohmann und ein ziemlich geheuchelter dazu.

Du unterstellst einfach mal so, dass alle, die hier gepostet haben und Argumente für eine Änderung von piet nachvollziehen konnten, sonst nichts gegen Rassismus tun.

Denunziatorisches ad hominem mehr nicht.

Heuchlerisch, weil du selbst deine kosbare Zeit, die du besser im Kampf gegen rassismus einsetzten könntest, ebenfalls sinnlos hier verschwendest.
xionlloyd schrieb:Welche Haarfarbe die haben ist mir selbst vollkommen Wurst.
Ich werde wahrscheinlich nie begreifen, warum Leute meinen sich zu einem Thema zu Wort melden zu müssen, dass ihnen Wurst ist und dessen Diskussion sie sinnlos finden.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 14:30
groucho schrieb:Ach je, nicht diese Leier schon wieder.........
Ein Strohmann und ein ziemlich geheuchelter dazu.
Doch diese Leier. Ich will es Dir nicht zu schwer machen, mich zu entlarven.

Ansonsten scheinst Du ja auch ganz gut über meinen Terminkalender bescheid zu wissen . . . wir sind uns da ja fast schon ähnlich. ^^
groucho schrieb:Du unterstellst einfach mal so, dass alle, die hier gepostet haben und Argumente für eine Änderung von piet nachvollziehen konnten, sonst nichts gegen Rassismus tun.
Aus welcher Rippe Du Dir diesen Satz schneidest, musst Du mir bei Gelegenheit aber nochmal zeigen. Da gehen wir über einfache Interpretation hinaus . . . aber gut, ich habe ja kein Problem mit Polemik. ;)


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 14:41
@xionlloyd
xionlloyd schrieb:Und alle drei haben mir erklärt, dass der Zwarte Piet so aussähe, da er ein Schornsteinfeger sein soll.
Ich zitiere mich mal selbst, so erging er mir:
Als Kind ist mir schon aufgefallen, dass der angeblich vom Schornsteinruß geschwärzte Zwarte Piet in den Liedern aber "schwarz WIE" und nicht "schwarz VOM Ruß" ist.
Gerade noch ein wenig gestöbert auf niederländische Seiten.

Ich möchte noch mal betonen, wurde bestimmt schon erwähnt, dass es keine Forderung der UNO gibt, das Nikolausfest abzuschaffen. Verene Shepherd spricht nicht im Namen der UNO.
Bei sensible Themen beruhigen reisserische, irreführende Schlagzeilen aber so schön die Gemüter. ^^

Für mich war neu, dass die Diskussion in den letzten Jahren regelmäßig präsent in den Niederländen war, es gibt sogar ein Künstler, der fast nur als "Zwarte Piet Aktivist" bekannt ist. :D
Er wählte wohl immer die Holzhammermethode um sein Anliegen zu artikulieren, habe aber auch einige besonnenere kritische Statements von Prominente gefunden.
Ausserdem ein paar aktuelle interessante Diskussionen zu Tradition, Rassismus, Schubladendenken etc., ganz nach meinem Geschmack ohne Hysterie.

@groucho
Hier hast Du einige Weiße Pieten 2013 und einer aus 1935. ;)
http://www.nieuws.nl/opmerkelijk/20131016/Witte-Pieten-zijn-ook-traditie
Die ersten begleiten Sinterklaas in den USA, da werden die niederländische Kinder auch beschert und freuen sich tatsächlich trotz Verzicht auf schwarze Bemalung.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:06
Und immer wieder die selbe Leiher. "es gibt wichtigeres" "sinnlose Diskussion" "man sollte einfach mal hinnehmen" blabla Gesülze. Fakt bleibt, dass es mehrere Stellen gibt, die sich an die UNO gewandt haben und Beschwerde eingereicht haben. Darauf reagiert die UNO natürlich, wird dies auch im Dezember prüfen lassen. Es gibt eine Menschengruppe (und das nicht erst seit 2013, sondern seit 1970) die sich gegen den Zwarten Piet aussprechen. Die Begründungen sind ja bekannt. Bedienen von Stereotype, Blackface-Darstellung, Diskriminierung und Mobbing von Menschen die dem Zwarten Piet ähneln.
Und ich persönlich kann es nachvollziehen, wenn sich Menschen dadurch diffamiert fühlen. Und wenn ich Holländer wäre, die sich selbst ja als so tolerant und absolut nicht rassistisch ansehen, dann hätte ich nichts dagegen den Piet halt mal bunt oder wie auch immer zu gestalten. Das scheint aber absolut nicht machbar zu sein und diejenigen die dies versuchen, erhalten Morddrohungen, oder Betroffene bekommen Kommentare wie "geh doch in dein Land zurück, wenn es dir nicht passt". So ein Verhalten finde ich sehr bedenklich.


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:11
@CosmicQueen

klar.. genau da reden wir von das solchen sachen passieren..
Es fodert rassismus...
Wer hatte das gedacht das wir uns nochmal einig werden smilie girl 014


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:12
@CosmicQueen
ja, man fragt sich tatsächlich, warum dann (wenn es doch WICHTIGERES gibt) solche threads als des postens wert empfunden werden......oder überhaupt erstellt werden.......wenn man dann seinen Senf dazu abgibt, dann ist dies natürlich höchst verwerflich, denn erstens ist das doch alles nur "Vergangenheit", muss man doch mal die schlechten Gedanken überwinden können oder den Rassismus eben mal hinnehmen, mein Gott, kann doch nicht so schwer sein, wurde doch früher auch gemacht.....warum ernsthaft über etwas sprechen, dass offensichtlich ein Problem darstellt. Es muss reichen festzustellen, dass dieses Fest Spaß macht, besonders den Kindern und diese offensichtlich (oder nicht?) darauf bestehen, einen Piet zu haben, der sämtliche Stereotype in sich vereinigt, sonst haben die nämlich keinen Spaß, die Kinder


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:14
@waterfalletje
Also die Betroffenen fördern Rassismus, weil sie sich diffamiert fühlen und das ansprechen?
Interessante Schlussfolgerung, der ich leider nicht folgen kann.


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:14
@waterfalletje
les Du doch mal, was eine Betroffene + Holländerin so schreibt und äussere Dich mal dazu, würde mich nämlich mal interessieren, wie Du dazu stehst und lass doch bitte diese anstrengenden smilies weg, es gibt allmy smilies, die zappeln nicht so und sind dezent


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:15
@Tussinelda

Sorry aber du jammerst ein einem stück seit du hier über diese thema schreibst...
an einem stück, und merkst es nicht...

ich bin mama...auch von ein muslimische sohn und halb deutsch halb holländer werde kämpfen gegen rassismus.. möchte nicht das meine kinder eine schwere last zu tragen haben aus jahr hunderte vergangeheit.... nein nein..


es reicht irgendwann mal..

was intersiert mir die vergangenheit.. das jammern... hat genug statt gefunden..

lebe im hier und jetzt.... fange auch an...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:19
@Tussinelda

also was ist nun ist das Bild dieser schwarzen Schönheit rassistisch: krauser Afro, rote volle Lippen, kakaobraune Haut?

Sag mal was dazu? Oder siehst du diese Optik als irgendwie minderwertig unterbewusst?

Massenweise schwarze Frauen tragen Weaves und glattes Kunsthaar als Perücke, viele sogar helle kontaktlinsen? sind die jetzt rassistisch weil sie eine weisse Optik imittieren?


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:19
@waterfalletje
ich jammere nicht, ich stelle fest und äussere meine Meinung, also lass das.......ich lebe im hier und jetzt und erlebe Rassismus, auf viele Arten, ich setze mich sicherlich nicht hin und ignoriere das........wenn das Deine Reaktion ist, dann bitte, ich werde es ansprechen, mit dem Finger draufzeigen, es den Menschen bewusst machen, schlimm genug, wenn sie es nicht selbst merken, noch schlimmer, wenn sie es bewusst machen


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:20
Tussinelda schrieb:muss man doch mal die schlechten Gedanken überwinden können oder den Rassismus eben mal hinnehmen, mein Gott, kann doch nicht so schwer sein, wurde doch früher auch gemacht.....warum ernsthaft über etwas sprechen, dass offensichtlich ein Problem darstellt. Es muss reichen festzustellen, dass dieses Fest Spaß macht, besonders den Kindern und diese offensichtlich (oder nicht?) darauf bestehen, einen Piet zu haben, der sämtliche Stereotype in sich vereinigt, sonst haben die nämlich keinen Spaß, die Kinder
Es ist natürlich auch lustiger, sich darüber lustig zu machen. Und solche Threads dienen ja auch eigentlich immer wieder zur Selbstbeweihräucherung. Man erstellt einen Thread, dann will man womöchlichst nur Zuspruch bekommen, alles andere was davon abweicht wird ins Lächerliche gezogen. Ist wohl Holland-Style könnte man sagen..


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:21
@Puschelhasi
ich habe mich geäussert, es ist selbstverständlich nicht rassistisch, wer das denkt, der hat (und das scheint mir bei Dir dann doch der Fall zu sein) Rassismus nicht verstanden......


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

28.10.2013 um 15:29
@All


Ist diese verkleidung als Weisse also in Ordnung, keine Verhöhnung der Weissen Menschen?


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden