weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Indizien für Wiedergeburt?

243 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Sterben, Wiedergeburt, Indizien, Anzeichen, Indiz
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indizien für Wiedergeburt?

14.11.2013 um 22:03
@Virgh
Virgh schrieb:Hier stellt sich die Frage, ähnlich der von mir am Anfang verfassten mit der Filmfigur, warum sich niemand entsinnen kann die Wiedergeburt, nur als Beispiel, eines Teekessels zu sein oder eine Kellerassel.
Weil Teekessel keine Gefühle haben. Das sich niemand erinnern kann eine Kellerassel zu sein, liegt wohl an der immensen Zeit die vergangen ist, die man in seiner Entwicklung hinter sich hat. Und wie du schon erwähntest, es macht kein Spaß, mal als Kellerassel gelebt zu haben und ist nicht mal ansatzweise so interessant, wie die Wiedergeburt von Dracula zu sein. :)


melden
Anzeige

Indizien für Wiedergeburt?

17.11.2013 um 13:49
Seien Sie gegrüßt,

@Jesussah

Der Teekessel war ein sehr unglücklich von mir gewähltes Beispiel.

Passender wäre die Frage gewesen, wie verhält es sich Ihres Erachtens nach bezüglich der Wiedergeburt, wenn eine Person "verstirbt" aber gewisse Körperteile oder sonstige Organe einer anderen Person zugeführt werden.
In diesen Beispiel ist die Spenderperson selbst als tot einzustufen, jedoch lebt ein gewisser Teil von dieser Person in einer anderen Person weiter.

Ihre Sichtweise hierzu würde mich interessieren.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indizien für Wiedergeburt?

17.11.2013 um 19:21
@Virgh
Virgh schrieb:Der Teekessel war ein sehr unglücklich von mir gewähltes Beispiel.
Das würde ich nicht sagen. :)
Virgh schrieb:Passender wäre die Frage gewesen, wie verhält es sich Ihres Erachtens nach bezüglich der Wiedergeburt, wenn eine Person "verstirbt" aber gewisse Körperteile oder sonstige Organe einer anderen Person zugeführt werden.
In diesen Beispiel ist die Spenderperson selbst als tot einzustufen, jedoch lebt ein gewisser Teil von dieser Person in einer anderen Person weiter.
Das tut es auch durch Gedanken die man anderen mitteilt. So wie man Organe teilen kann, so kann man das wohl auch bei Gedanken. Mit der Wiedergeburt hat das nur ansatzweise zu tun.


melden

Indizien für Wiedergeburt?

17.11.2013 um 20:23
Seien Sie gegrüßt,

@Jesussah

Hier ist eine Wiedergeburt also nicht komplett auszuschließen, ich um schreibe dies der Einfachheit mal als "kleine stetige Wiedergeburt", kurz ksW.

Wenn dieses nun in dieser Richtung von den vorliegenden Informationen auf dieser vorhandenen Grundbasis weitergeführt wird, so entsteht durch eine stetige Weitergabe von Wissen, Informationen, organischen Komponenten und diversen anderen vorhandenen Möglichkeiten die in der heutigen Zeit bestehen, ein kontinuierliche sich verbreitende, sowie auffächernde Wiedergeburt eines Individuums das, unter bestimmten Voraussetzungen, bis in eine bestimmte Ewigkeit fortgeführt wird.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indizien für Wiedergeburt?

17.11.2013 um 23:45
@Virgh


Das was in der Mitte liegt, begründet das, was links, rechts, oben und unten liegt. Der Grund der Wiedergeburt, liegt also nicht in der Weitergabe von Informationen, Wissen und organischen Komponenten. :)


melden

Indizien für Wiedergeburt?

19.11.2013 um 00:13
Seien Sie gegrüßt,

@Jesussah

Es kann daher nach dem dagestellten Standpunkt auch gesagt werden, das allein "Das Sein" sich aus sich selbst ergibt.
Es ist unabhängig von der Übertragung jeglicher Sachlagen oder Gegebenheiten.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indizien für Wiedergeburt?

19.11.2013 um 11:01
@Virgh


Ja, das kann gesagt werden.


melden

Indizien für Wiedergeburt?

05.12.2013 um 12:46
@CountDracula
Was sind für euch die Indizien dafür, dass man die Wiedergeburt von jemandem ist?
wie möchtest du sowas bitteschön anhand von indizien klären?

was ich sagen will:
selbst, wenn man jetzt einfach mal für diese hypothese hier davon ausgeht, dass an der klassischen vorstellung von wiedergeburt irgend etwas dran wäre, kannst du doch anhand von ein paar charakterzügen nicht herausfinden, wessen reinkarnation du bist :D

es gibt aktuell über 7mrd menschen, die letzten paar jahrtausende über gab es sicher eine erheblich geringere population, zumal die ja erst während des industriezeitalters enorm 'explodierte', aber zusammengenommen waren das sicher auch ein paar milliarden..

merkste worauf ich hinaus will?
schon rein mathematisch ist gegeben, dass du mit mehr oder minder vielen davon mehr oder minder viel gemein hast.

grenzen wir das mal auf die menschen ein, mit denen du charakterlich so viel gemein hast, dass man euch für geschwister gehalten hätte, hättet ihr zeit- und ortsgleich gelebt, kommen dabei sicherlich immernoch einige zehntausend raus.

spätestens ab diesem punkt denn: viel spaß beim raten. ^^


melden

Indizien für Wiedergeburt?

06.12.2013 um 13:17
Also Indizien sind keine Wissenschaftliche belege, zuviele Fantasys gelesen?
Naja Egal jedenfals kannst du dich Hypnotisieren lassen dan werden wir weitersehen ob du mal gelebt hast.


melden

Indizien für Wiedergeburt?

06.12.2013 um 15:06
Ganz klar, ich bin die Wiedergeburt von Josef Stalin. Diesmal bin ich aber nicht so nett!


melden

Indizien für Wiedergeburt?

06.12.2013 um 17:09
@CountDracula

kann es sein, dass du nur zwangshaft einen interessanten, fiktiven charakter für dich suchen willst und eine person sein willst, die du nicht bist, nur um zu denken, dass du besonders bist?


melden

Indizien für Wiedergeburt?

06.12.2013 um 17:43
@Darth_sweety war oder ist er nicht ein reinkarnierter Vampir?


melden

Indizien für Wiedergeburt?

06.12.2013 um 18:12
@CountDracula
gab s da nicht auch mal so eine Sendung, wo Leute unter Hypnose von Orten und Gebäuden detailiert erzählt haben, aber angeblich nie da waren? Und beim Nachprüfen hat es sich dann bestätigt. Also bestimmte Dinge waren tatsächlich so.


melden

Indizien für Wiedergeburt?

06.12.2013 um 18:48
@Katori
ja die geschichte gabs auch noch


melden

Indizien für Wiedergeburt?

06.12.2013 um 18:49
ein real life vampir


melden

Indizien für Wiedergeburt?

06.12.2013 um 18:49
@Darth_sweety hör auf :D bitte.


melden

Indizien für Wiedergeburt?

06.12.2013 um 18:50
@Katori
doch frag sie :D


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indizien für Wiedergeburt?

22.02.2015 um 10:52
glaubt ihr das der 5jährige die wahrheit sagt oder wurde das von seinen eltern erfunden?

https://www.google.at/?gws_rd=ssl#q=Luke+Ruehlman


melden

Indizien für Wiedergeburt?

22.02.2015 um 10:58
@Leibhaftiger
Das Paxton-Hotel Fire war öfters in den Medien. Vielleicht hat er es irgendwann wahrgenommen und hat sich mit seiner kindlichen Fantasie diese Behauptungen zusammengereimt. Wenn er auch noch religiös erzogen wird, dann wäre das gar nicht so abwegig.

Vielleicht ist es auch erfunden und es wird irgendwie versucht, Geld zu verdienen, ganz klassisch.


Was jedoch auffällig von solchen Erzählungen ist, dass die jungen Kinder sie ab einem bestimmten Alter immer nicht mehr von sich geben.
"Doch vielmehr Gemeinsamkeiten von Pam und Luke brachte Erika Ruehlman nicht in Erfahrung. Denn als Fünfjähriger hörte Luke abrupt damit auf, über Pam zu sprechen."
Deshalb wird von manchen angenommen, dass jeder mit den Erinnerungen zu seinem früheren Leben auf die Welt kommt und es irgendwann im Alter von 5/6 vergisst.


Ich glaube aber nicht daran.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indizien für Wiedergeburt?

22.02.2015 um 11:11
@Leibhaftiger
Kann man wie immer nur spekulieren. Letztendlich wird es nur das Kind und die Mutter wissen. Wenn die Dinge die im bericht vorkamen, so passiert sind. Auf jeden Fall. Da immer an irgendwelche Zufälle zu glauben, wäre albern. Allerdings tun das ja auch nur die Leute, die nicht an Reinkarnation glauben, welch Zufall. ;) Aber natürlich gibt es genug Möglichkeiten, dass das ganze nur erfunden sein könnte, das kann man sicher auch nicht ausschließen.


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden