weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinderpuppen für Pädophile

2.118 Beiträge, Schlüsselwörter: Japan, Pädophilie, Real Dolls
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:16
@Alari

...Wenn Paedophile Puppen voegeln oder sich ueber einem Versandhauskatalog fuer Kinderbadeanzuege einen von der Palme wedeln, kommt niemand zu Schaden!


Doch später kommt jemand zu Schaden, denn beim Puppen vögeln bleibt es nicht, die brauchen früher oder später was echtes.


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:17
@Gorgarius
Gorgarius schrieb:Also ich denke, dass die "Verbraucher" in diesem Fall doch eher auf den Geschmack kommen... An den Puppen entdecken sie vermutlich erstmal WIRKLICH, dass sie auf Kinder stehen...
Ach... und wie soll das ablaufen? Kauft mal eben einer so ne Puppe und findet das geil, also hat er entdeckt, dass er ein Pädo ist. Mönsch.... das ist doch naiv!


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:17
@CosmicQueen
wie gesagt biochemisch ja aber praktisch nein

das ist eher eine frage der betrachtunsgweise die wir damit beiseite legen können wir sind halt einfach verschiedener meinung


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:17
@kopischke
Das ist doch ausgemachter Schwachsinn! Auch Pädophile haben Hemmungen, nicht alle aber ziemlich viele.

http://www.helping-people.info/articles/notwendigkeit.htm


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:18
kopischke schrieb:Doch später kommt jemand zu Schaden, denn beim Puppen vögeln bleibt es nicht, die brauchen früher oder später was echtes.
Das ist nichts weiter als eine Behauptung und Deine Meinung, die durch nichts zu beweisen ist. Kann sein - oder auch nicht. Und es ist ein Unterschied, ob man eine leblose Puppe vor sich hat oder ein Kind, das schreit, weint und sich wehrt!


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:18
Gorgarius schrieb:An den Puppen entdecken sie vermutlich erstmal WIRKLICH, dass sie auf Kinder stehen...
Wieso sollte man sich solche Puppen zum Sex bestellen, wenn man nicht schon auf Kinder steht?
kopischke schrieb:Was ich auf Staatskosten aber auch nicht gut heiße, es sei denn die müssen für ihre Unterkunft und Verpflegung arbeiten.
In deutschen Gefängnissen herscht Arbeitspflicht.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:19
kopischke schrieb:Doch später kommt jemand zu Schaden, denn beim Puppen vögeln bleibt es nicht, die brauchen früher oder später was echtes.
Woher weißt du das, bist du einer?


melden
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:20
Früher gab es bspw. noch keine Transen, daher konnte niemand entdecken, das er auf sowas steht, gab es ja eben noch nicht zum anschauen, anfassen, etc..

Zufällig kenne ich jemand der immer ganz normalen Sex hatte, irgendwann hatte der Typ dann wohl laut seiner Aussage zum ersten Mal in seinem Leben eine Transe gesehen und von da an stand er nicht mehr auf Frauen.

So ist es mit den Kinderpuppen denke ich mal auch, die gibt es nun und Leute sehen es und denken sich menscheskinders auf sowas fahre ich ja auch ab.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:20
TDas ist von der Natur so gewolltext
Nein. Die Natur hat keinen Willen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:20
Sanyoo schrieb:Und trotzdem Missbrauchen Pädophile Kinder obwohl sie sich der Konsequenzen vollend Bewusst sind und sich dafür teilweise sogar schämen.Somit ist das sicherlich mit einer Art Zwang verbunden.Ebenso verhält sich auch eine Sucht.
Sexuelle Straftaten an Kindern werden aber hauptsächlich von nicht pädophilen Tätern begangen, also lässt sich das nicht ableiten.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:20
Bone02943 schrieb:In deutschen Gefängnissen herscht Arbeitspflicht.
Das ist so nicht ganz richtig. Das gilt für die Jugendstrafanstalten, nicht aber für den normalen Erwachsenenvollzug.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:21
@kopischke
kopischke schrieb:Früher gab es bspw. noch keine Transen
Natürlich gab es die früher nicht :D


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:22
kopischke schrieb:Früher gab es bspw. noch keine Transen
Das ist wohl eine Erfindung der Neuzeit wa?

@El_Gato

Ich meine auch im Erwachsenenvollzug herscht Arbeitspflicht.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:23
Ich finde die Dinger sehen sowieso nicht wirklich RICHTIG Kindlich aus.... auf den BIldern im ersten link hatten die wieder son Touch von Erwachsenen.... worauf ja auch wieder viele Leute stehen: "Titten wie Melonen, aber Gesicht von ner 5 Jährigen"
Ich halte diese Puppen für Schwachsinn.... Ich denke ne völlig unterdrückte Neigung ist in diesem Fall besser, als eine die man nach und nach steigert, bis man sich wirklich n Kind dazu nimmt...

@all Das meinte ich auch mit "neigung erstmal entdecken"


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:23
@Bone02943

Nein. Das tut es nicht.


melden
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:23
Bone02943 schrieb:Woher weißt du das, bist du einer?
Natürlich nicht, was soll der Quatsch, aber man sieht doch wie es läuft und früher als es diese ganzen offen gelegten Triebe nicht ständig in den Medien zur Schau gestellt wurden gab es doch auch viel weniger solcher Triebtäter.

Eines führt eben ins Andere, wenn man über diese Dinge nichts berichten würde denke ich würde es viel weniger solcher Triebtäter geben.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:23
Ich könnte kotzen wenn ich hier manche Beiträge lese .

Pädos sind der abschaum , allerunterste Schublade , und ich finde es ehrlichgesagt sehr merkwürdig wie das hier manche versuchen zu relativieren .


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:23
NOCHMALS ZUR ERINNERUNG:

1. Es sind überwiegend NICHT Pädophile, die Kinder sexuell missbrauchen!!!!!

2. Diese Puppen sind KEINE Kinder, sondern PLASTIK!

3. Damit werden KEINE Straftaten begangen - weder mit der Herstellung, noch mit dem Kauf oder Gebrauch (wofür auch immer).

4. Das Argument, dass sowas sozusagen als "Einstiegsdroge" fungieren könnte, ist und bleibt eine Vorstellung, die durch NICHTS belegt ist und die an der (rechtlichen) Situation auch nichts ändern würde, weil es bleibt eine Puppe, eine Puppe, eine Puppe.... und somit Plastik, Plastik, Plastik. Ob Plastik so oder so gestaltet/geformt wird, ist unerheblich!

5. Ein Pädo fliegt so wenig auf alles, was irgenwie mit Kind zu tun hat, wie ein Heteromann auch nicht auf alles fliegt, was irgendwie mit Frau zu tun hat. Was habt ihr nur für verquere Phantasien, wie Pädos beschaffen sind? Für die einen sind sie wie Junkies, für andere wie Alkis, wiederum andere zeichnen sie wie werwolfartige geistig Behinderte, die triebgesteuert nur den Anreiz brauchen um das Monster rauszulassen. Meine Güte!!!!


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:24
Die Schliessung naht ... letzter macht Licht aus.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:24
@kopischke
Frühe gab es sicherlich nicht weniger Triebtäter, nur leider wurde es damals eher unter den Teppich gekehrt. Frauen und Kinder hatten ja keine Rechte.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt