weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinderpuppen für Pädophile

2.118 Beiträge, Schlüsselwörter: Japan, Pädophilie, Real Dolls
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:24
@Marcandas
Soweit ich informiert bin, wären solche Puppen in Deutschland SEHR wohl verboten


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:25
Heijopei schrieb:Pädos sind der abschaum , allerunterste Schublade , und ich finde es ehrlichgesagt sehr merkwürdig wie das hier manche versuchen zu relativieren .
Und ich finde es merkwürdig wie menschenverachtend du hier schreibst. Es sind KRANKE Menschen und kein Abschaum!


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:25
@Heijopei
Heijopei schrieb:Pädos sind der abschaum , allerunterste Schublade , und ich finde es ehrlichgesagt sehr merkwürdig wie das hier manche versuchen zu relativieren .
Und ich find's nicht merkwürdig, wie unreflektiert, naiv und eindimensional hier manche die Dinge sehen und entsprechend argumentieren. Mit diesem deinem Statement gibst du gleich ein Paradebeispiel ab!


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:25
@lone_dog
lone_dog schrieb:Die Schliessung naht ... letzter macht Licht aus.
Hoffentlich sehr bald , hab keinen Bock mich noch mehr aufzuregen ^^


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:26
mal was anderes.....hat jemand gesehen wieviel die kosten ?


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:26
@Heijopei

Dann lässt es halt. Ich finde deinen Ton hier auch nicht passend, aber mich darüber aufregen? Pff, viel zu belanglos.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:27
@Heijopei
Heijopei schrieb:Hoffentlich sehr bald , hab keinen Bock mich noch mehr aufzuregen ^^
Ich mich auch nicht, hoffentlich schließen sie dich gleich mit.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:28
@Marcandas
Es gibt nuneinmal dinge da gibt es keinen Spielraum , die sind auch nicht diskussionswürdig und a gibts auch nix zu reflektieren .


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:28
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Es sind KRANKE Menschen
Das würde ich nicht so verpauschalieren. Ich kann mir vorstellen, dass es auch welche gibt, bei denen es nicht krank ist, sondern einfach nur eine sexuelle Neigung, eine sexuelle Vorliebe, die aber deshalb so gewertet wird, weil sie Schaden an anderen anrichtet. Wäre das nicht der Fall, dann würde es wohl auch nicht als krank gesehen werden. Also ist dieser Krankheitsfaktor doch ziemlich relativ zu sehen.


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:28
Cassiopeia88 schrieb:Frühe gab es sicherlich nicht weniger Triebtäter, nur leider wurde es damals eher unter den Teppich gekehrt. Frauen und Kinder hatten ja keine Rechte.
In manchen teilen des Planeten auch nicht. Dort ist es ganz normal Kinder zu heiraten und zu schwängern.


melden
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:29
Cassiopeia88 schrieb:Natürlich gab es die früher nicht :D
Ich meine nicht Leute die sich als Frau verkleiden, die gab es schon immer, ich meine Leute die sich oben als Frau umoperieren lassen und unten aber nicht, die gab es früher eben nicht, also kannte es keiner und konnte keiner drauf stehen.
Heute sieht man sowas dauernd, also fangen immer mehr Leute an auf sowas zu stehen.
Mich kotzen schon bei Frauen diese unechten Brüste an, dauernd muss man sich den Müll weil man nicht schnell genug umschalten kann in der Mediamarktwerbung anschauen, diese unechten Gummipuppen können doch nicht ernsthaft jemanden gefallen.
Verstehe auch nicht wie man eine solche Schrulle wie diese Micaela oder wie diese Tussi da heißt als Modell bezeichnen kann, was modellt die denn bitte, eine Vogelscheuche oder wie.
Gut aber das ist ne andere Geschichte, trotzdem finde ich dieser ganze abartige Sexkram der überall offen gezeigt wird provoziert eben bestimmte Leute und die ziehen dann los und denken jedes Kind und jede Frau, eventuell sogar jedes Tier wäre das nächstbeste Sexopfer für deren Triebe.


melden
Lalinea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:29
@Alari
Ah ja gut diese Neigungen sind auch hier kein Thema, sind aber Thema und ich weiss schon wie du das meinst.... es ist ein Krampf und Kampf.

Ich bin Jugendhelferin, ich weiss wie Kinder und Jugendliche unter verschiedenen Dingen leiden....
Neigungen sind nie so ein Thema, wenn man es nicht merkt oder die Kinder selbst anfangen daüber zu sprechen.
Besonders lassen die Noten nach und ich bin in der Lernbegleitung und merke, das wenn etwas nicht stimmt. Dennoch müssen sie sich öffnen.
Tun die meisten aber nicht!


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:29
@Hornisse
Hornisse schrieb:hoffentlich schließen sie dich gleich mit
Kannst du ja beantragen , deine chancen stehen nicht schlecht ^^


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:31
@Marcandas
Es ist natürlich in erster Linie eine sexuelle Neigung, aber weil durch diese Neigung jemand zu Schaden kommen kann, ist es "krank" bzw weicht stark von der "Norm" ab und könnte als psychische Störung gelten, die wiederum als Krankheit angesehen wird.


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:31
@Gorgarius
Gorgarius schrieb:Soweit ich informiert bin, wären solche Puppen in Deutschland SEHR wohl verboten
Sehe ich als Jurist definitiv nicht so!


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:31
kopischke schrieb:und früher als es diese ganzen offen gelegten Triebe nicht ständig in den Medien zur Schau gestellt wurden gab es doch auch viel weniger solcher Triebtäter.
Vielleicht waren die ganzen Taten nur deshalb so unbekannt, weil keiner darüber berichtet hat? ;)


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:33
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Es ist natürlich in erster Linie eine sexuelle Neigung, aber weil durch diese Neigung jemand zu Schaden kommen kann, ist es "krank" bzw weicht stark von der "Norm" ab und könnte als psychische Störung gelten, die wiederum als Krankheit angesehen wird.
Hat man mit Homosexualität auch mal so gehandhabt. Heute weiß man es besser. Und warum sollte etwas krank sein, nur weil es von der Norm abweicht?


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:33
@Marcandas
Also ich habe schon oft genug gelesen, dass sogar gezeichnete Bilder die in diese Richtung gehen verboten sind.
UND es wurden auch schon Leute angezeigt die in SECOND LIFE solche spielchen gemacht haben... in einem SPIEL.... da wäre so eine Puppe ganz sicher verboten...


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:34
Der Begriff beschreibt eine sexuelle Ausrichtung auf Kinder vor der Pubertät. Pädophile reagieren sexuell auf Kinder und wünschen sich sozialen Umgang und Kontakt mit ihnen. Diese Sexualstörung wird in gleicher Weise durch biologische, psychologische und soziologische Faktoren bestimmt. Bisher ist aber nicht bekannt, welche Faktoren beim Entstehen dieser Störung in welcher Konstellation zusammenkommen.

Pädophilie gilt nach aktuellem Forschungsstand als nicht heilbar in dem Sinn, dass das ursächliche Problem - der auf Kinder bezogene sexuelle Impuls - "gelöscht" werden kann. Nicht alle Pädophilen begehen aber zwangsläufig auch Kindesmissbrauch, umgekehrt sind aber auch nicht alle Täter, die Kinder sexuell missbrauchen, pädophil.

Der Begriff Pädophilie beschreibt ausschließlich eine sexuelle Neigung, nicht aber ein sexuelles Verhalten. Dagegen ist Pädosexualität die sexualmedizinische Bezeichnung für sexuelle Handlungen mit Kindern und damit die terminologische Entsprechung für den strafrechtlichen Begriff sexueller Kindesmissbrauch. Neben pädophilen Tätern, die pädosexuell sind und Kinder missbrauchen, gibt es auch Täter, die sexuell auf Erwachsene ausgerichtet sind, aber "ersatzweise" auf Kinder ausweichen. Sie begehen mit dem Kindesmissbrauch eine "Ersatzhandlung", häufig spielt dabei eine Persönlichkeitsstörung oder eine geminderte Intelligenz eine Rolle.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

23.11.2013 um 20:35
@Gorgarius

Die Verbreitung solcher Bilder ist verboten ja, aber solche Puppen stellen ja nicht direkt eine sexuelle Handlung dar.


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die letzten 21 Tage.570 Beiträge