weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinderpuppen für Pädophile

2.118 Beiträge, Schlüsselwörter: Japan, Pädophilie, Real Dolls

Kinderpuppen für Pädophile

03.12.2013 um 20:41
@ixypsilonzett

Du meinst die Taten an sich oder die mediale Präsens der Taten?
Kann ja auch sein das nur immer häufiger darüber berichtet wird. Was damals höchstens in der Lokalspresse stand ließt heute ja die halbe Welt.


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

03.12.2013 um 21:26
@Marcandas
Marcandas schrieb:Ahh... ganz im Gegensatz zu allen anderen, nicht wahr? :D
Also haben wir wieder ein neues schuldentlarvendes Merkmal: so wisse mein Kind... für den gemeinen Pädo hat das Gesicht nämlich eine herausragende Bedeutung. An diesem erkenne ihn!
Selbstverständlich spricht man hier von reizauslösenden Faktoren und diese liegen nunmal in dem Eindruck eines Kindergesichtes und der Kindlichkeit - was sons... ;) Die darauf folgende egoistische Komponente gleicht lediglich das innere Bedürfnis aus.

Hier nochmal etwas zu der imaginären "Sweetie", die dem geneigten Pädophilen rein virtuell befriedigen könnte. Was ist aber der primäre Reiz?! Die Sache erklärt sich wohl von selbst.

Marcandas schrieb:Ginge es nach dieser deiner Logik, dann sind wir alle potentielle Täter - egal, für welche Tat.
Unsere Bedürfnisse werden durch die Moral und das Gesetz gesteuert, gäbe es keine Moral und kein Gesetz, dann würden wir eher nach unseren Trieben handeln, ja.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 08:05
guyusmajor schrieb:Das Gesicht hat eine herausragende Bedeutung für den Pädophilen!
Ganz dolle Erkenntnis!

Neue Wege der Prävention stehen damit offen...

Nur noch die hässlichen Kinder rauslassen und die anderen solange mästen, bis sie
fett und unansehnlich werden.

:D


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:02
Oh man, was man Hier alles für halbgares Zeugs lesen muss.
Oh, der arme Pädophile, muss schon die ganzen geilen Gören auf der Straße aus halten, und dann haben soooo viele Ihn überhaupt nicht Lieb, und gönnen Ihn kein Spielzeug. Buhääää. Die Welt is sooo grausam.

Schon mal mit Nachdenken versucht?

Pädophilie ist mit nichten eine schnöde Neigung wie Fetische, Strapse oder dicke Titten.
Am nahesten kommen wohl SM Liebhaber diesen Kaputten. Nur sind Die wenigstens so schlau und suchen Konstellationen wo Beide einverstanden sind und Ihren Spaß oder Nutzen haben.

Ja aber wieso is Hetero oder Homo sein OK, und der arme Pädo Krank? Mimimimimi
Tja, wer denken kann, is klar im Vorteil.
Ich schrieb glaube ich schon mal, von mir aus könnt Ihr euern Pimmel in jedes euch geeignet erscheinende Loch ein fädeln. Hauptsache Ihr tut keinem Weh und habt das Verfügungsrecht über das Löchlein eurer Begierde.
Auch könnt Ihr euren Sexualität an alle Gegenstände oder Situationen knüpfen die euch Zielführend erscheinen.
Wäre dann euer Problem wenn Ihr beim anblick einer Zigarettenkippe nen Ständer bekommt.

Wir leben im 22 Jahrhundert und sind Aufgeklärt. Alle Spielarten sind erlaubt, die Niemand schaden verletzen oder untervorteilen.

Fair play is halt Wichtig.

Wenn aber Jemand so blöd ist, seinen natürlichen Sexualtrieb an den Reiz des Kindchen Schemas zu koppeln. Ist der Faden ab.
Das ist Pervers und Gefährlich, und muss Behandelt werden.
Hier verknüpft man nämliche eine sehr Starken Trieb, mit einer unterbewussten Reaktion.
Und Tauscht die natürliche Reaktion, nich Fressen, nich weh tun, Beschütze u.s.w.
Was ja auch kompliziert und anstrengend ist, gegen FICKEN.

Das bekommt dann sogar noch die dümmste Flachpfeife geregelt.

Alles nur sehr grob dargelegt. Die Realität ist dann noch Grausamer.
Aber ich denke mal, bis Hier hattet Ihr nun noch nicht gedacht.
Und habt auch keine Lust dazu, is viel zu anstrengend.

Diese Puppen sind ein Verbrechen an den Kindern, und eine Qual für Die, die vielleicht ungewollt zu dieser Störung gekommen sind und Diese weitgehend Beseitigen möchten bevor was Passiert. Da kann geschultes Personal doch Einiges richten.

Traut Euch, die beißen nicht.
Ohne Gruß
Mailo


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:09
Mailo schrieb:Aber ich denke mal, bis Hier hattet Ihr nun noch nicht gedacht.
Und habt auch keine Lust dazu, is viel zu anstrengend.
Ich habe das Gefühl, dass in diesem Thread so ziemlich alle weiter gedacht haben, als Du in Deinem "Erguss". ;)


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:14
@kleinundgrün

Und?
Kannst Du mehr auch noch?

Kannst Du auch schreiben" Erguss: weil.......
Irgendwie Befriedigst Du mich nicht.

Oder is der kleine Grüne damit überfordert?


Und dann schaun wir mal von wegen Denken und so.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:19
Bone02943 schrieb:Du meinst die Taten an sich oder die mediale Präsens der Taten?
Kann ja auch sein das nur immer häufiger darüber berichtet wird. Was damals höchstens in der Lokalspresse stand ließt heute ja die halbe Welt.
Das auch..
Aber ich meinte damit, dass es für solche Menschen via Internet nun viel leichter ist, sich auszutauschen.. Fotos zuverbreiten.. usw


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:21
Mailo schrieb:Irgendwie Befriedigst Du mich nicht.
Schade, worauf manche so stehen ...
Mailo schrieb:Oder is der kleine Grüne damit überfordert?
Die Frage für mich ist eher, ob der Mailo überfordert ist.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:22
Mailo schrieb:Diese Puppen sind ein Verbrechen an den Kindern
Z.B. könntest Du das erklären, statt es einfach hinzurotzen.
Mailo schrieb:Pädophilie ist mit nichten eine schnöde Neigung wie Fetische, Strapse oder dicke Titten.
oder das.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:26
@kleinundgrün

Dachte ich es mir.

Vorpubertärer, virtueller Schwanzvergleich.
Was machst Du Hier eigentlich?
Ich meine zum Thema vermagst Du ja nichts bei zu Tragen.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:31
@kleinundgrün

Tja, manchen gehen halt die einfachsten sachen nicht ein.

Kinder oder Symbole die für Kinder stehen zum Sexspielzeug zu machen is halt echt schräg.
Und in den meisten Fällen in D eine Straftat.

Tja, zwischen Neigung und Störung ist nun mal ein Unterschied.

Aber wer nicht Begreifen will....


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:39
Mailo schrieb:Wir leben im 22 Jahrhundert
aber vermutlich ist das der Grund. Vielleicht haben wir in 100 Jahren bessere Erkenntnisse, zu dem Thema.
Mailo schrieb:Tja, manchen gehen halt die einfachsten sachen nicht ein.
Wenn sie so einfach sind, dann sind sie sicher auch einfach zu begründen und zu erklären. Leg mal los.

Immerhin wurde in den letzten Seiten einiges an Begründungsarbeit geleistet - für unterschiedliche Sichtweisen wohlgemerkt. Da wirkt es befremdlich, wenn einer das pauschal als "undurchdacht" abtut, selbst aber nichts leistet.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 10:49
kleinundgrün schrieb:aber vermutlich ist das der Grund. Vielleicht haben wir in 100 Jahren bessere Erkenntnisse, zu dem Thema.
Muhaha.
Naja das wird es dann sein.

Leiste Du dann mal weiter Begründungsarbeit für sexuelle Störungen die nicht selten die Zerstörung von Kindern zur Folge hat.

Bist mir schon ein ganz ein schlauer..

Wie ist Deine Meinung zum Thema denn nun?

Kinderschänder an die Wand, und Kinder die man überreden kann auf den Babystrich!
Wäre das so nach deinem Geschmack?


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 11:02
@Mailo

Sag mal, trinkst du vormittags schon?


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 11:07
@Mailo
Warum begründest Du Deine einfachen und offensichtlichen Ansichten denn nicht? Du rotzt etwas in einen Thread und wunderst dich darüber, dass das wenig Anklang findet?
Mailo schrieb:Kinderschänder an die Wand, und Kinder die man überreden kann auf den Babystrich!
Wäre das so nach deinem Geschmack?
Nein. Und das als Unterstellung in Form einer rhetorischen Frage zu bringen, ist schon sehr dreist.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 11:07
@m.mayen

Selten.

Momentan Trinke ich weder Vor- noch Nachmittags und auch Später nicht.

Is das Hier Pflicht?


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 11:16
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Warum begründest Du Deine einfachen und offensichtlichen Ansichten denn nicht? Du rotzt etwas in einen Thread und wunderst dich darüber, dass das wenig Anklang findet?
Sag mal, hast Du auch Probleme mit der Koordienation?

Ich habe meine Aussagen doch recht Ausführlich begründet.

Du hast geschrieben "Erguss" ohne jedweden Themenbezug.

Danach habe ich Dir sogar noch Aussagen versucht Verständlich zu machen, die eigendlich Selbserklärend sind. Mit wenig Erfolg wie man liest.

Noch mal meine Frage,
.
Wenn Du nichts zum Thema beitragen möchtest oder kannst, was willst Du Hier dann?


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 11:21
Mailo schrieb:Sag mal, hast Du auch Probleme mit der Koordienation?
Nicht die geringsten. Aber vermutlich kennst Du die Bedeutung von "Koordination" nicht so recht?
Mailo schrieb:Ich habe meine Aussagen doch recht Ausführlich begründet.
Nein, hast Du nicht.
Mailo schrieb:Danach habe ich Dir sogar noch Aussagen versucht Verständlich zu machen, die eigendlich Selbserklärend sind. Mit wenig Erfolg wie man liest.
Weil sie nicht selbsterklärend sind.
Mailo schrieb:Noch mal meine Frage,
.
Wenn Du nichts zum Thema beitragen möchtest oder kannst, was willst Du Hier dann?
Ich habe durchaus etwas beizutragen. Und sei es momentan nur, unsinnige Beiträge zu beleuchten ;)


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 11:24
Ich finde das irgendwie höchst verstörend. Ob das letztlich was bringen wird?


melden

Kinderpuppen für Pädophile

04.12.2013 um 11:31
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Nicht die geringsten. Aber vermutlich kennst Du die Bedeutung von "Koordination" nicht so recht?
Sorry, hätte wissen müssen das ich Dich da intellektuell Überfordere. Mein Fehler.
kleinundgrün schrieb:Nein, hast Du nicht.
Hier einfach stumpf zu Lügen ist wenig?!?! ich sag mal Förderlich.
Kann man doch auf dieser Seite noch nach lesen.
Mailo schrieb:Kinder oder Symbole die für Kinder stehen zum Sexspielzeug zu machen is halt echt schräg.
Und in den meisten Fällen in D eine Straftat.

Tja, zwischen Neigung und Störung ist nun mal ein Unterschied.
kleinundgrün schrieb:Weil sie nicht selbsterklärend sind.
Für Dich vielleicht nicht.
kleinundgrün schrieb:Ich habe durchaus etwas beizutragen. Und sei es momentan nur, unsinnige Beiträge zu beleuchten
Gottchen wie süß.


melden
188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt