weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 00:39
@ISF
@Alvac
käme dann zumindest china sehr zupass. damit hätte man die aufmüpfigen angehörigen schnell zum schweigen gebracht.
ohne direkt von einer vt bzgl. des verschwindens auszugehen und erst recht nicht in richtung dg!!! -sorry, aber die theorie halte ich inzwischen auch für zu abwegig- schließe ich eine inszenierung seitens china nicht aus. man will endlich ergebnisse liefern um ruhe zu haben. also "findet" man jetzt eine blackbox weit ab von allen anderen suchtrupps, ohne diesen fund der jacc zu melden, und veröffentlicht erstmal alles schön über die eigenen staatsmedien...


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 00:39
Inmarsat ist zwar eine biritische Firma, wenn ich es richtig interpretiere gehören die Aktien der Firma zu 98 Prozent Ameriprise Financial Inc. , einer US-Amerikanischen Firma.

http://www.nasdaq.com/symbol/imasy/institutional-holdings


melden
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 00:43
@meermin

Inmarsat steht unter der Aufsicht der internationalen Organisation ISMO.

Wikipedia: International_Mobile_Satellite_Organization


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 00:57
Inmarsat beschreibt auf seiner Website die Pings
http://www.inmarsat.com/news/malaysian-government-publishes-mh370-details-uk-aaib/
Malaysia Airlines News Site
http://www.malaysiaairlines.com/my/en/site/dark-site.html

@Resonanz.
Inmarsat ist eine Firma mit Sitz in GB die die Satelliten baut, USA hat den scheinbar gekauft und den Satelliten vor ein paar Jahren in Florida ins All geschossen und im Indischen Ozean positioniert.
Find leider grad die Seite nicht, hatte ich aber bereits gepostet. Der Satellit hat auch einen Namen.

Was ist eigentlich mit den Boeing-Auswertungen? Ich bin jetzt wirklich durcheinander wie diese Pings zustande gekommen sind. Durch den Inmarsat-Satelliten, aber nicht durch die Boeing-Triebwerke, weil die den Sender dafür nicht extra eingebaut hatten, oder? Weiß das noch wer?


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 00:58
Ja genau @joanlandor/susan74


das war nur ein extra musste nicht jede maschine haben.

Boing macht da bisher gar nix. Glaub Ich.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:00
@joanlandor
SATCOM is a radio system that uses a constellation of satellites used to trasmit voice, data or both. As said, ACARS can make use of SATCOM to transmit its data to ground stations. Dealing with ACARS, the SATCOM system used by MH370 was linked to the INMARSAT network.
http://theaviationist.com/2014/03/16/satcom-acars-explained/


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:02
Schon wieder DG? Ernsthaft? *augenroll*

:D


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:04
danke @mrtony für die Info.

Anscheinend gibts auch Konkurrenz auf dem Satellitenmarkt, weil ich hab vorhin einiges über eine weitre Satelliten-Kommunikations-Firma gepostet und deren weltweite Reichweite namens Iridium. Wieso hat der eigentlich nichts aufgezeichnet und nur der eine - nur der eine einzige, wenn es allein von der Firma Iridium 77 Satelliten gibt. Die benutzen den Satellit sogar in der Polargegend.

Ich check das nicht, aber wir müssen halt verstehen, dass NSA oder dergleichen nicht überall sein kann und das ist auch gut so.

@ISF
Danke ISF, vielleicht halte ich mich aus der Ping-Geschichte raus. Das ist mir zu kompliziert. ;) Oder ich werde über nacht noch so ein Rechengenie wie einige es hier sind. (Mathebuch unters Kopfkissen schieb).


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:08
@joanlandor

hier steht wie die Sache funktioniert...
Similarly to what happens on a Local Area Network, satellites send pings (once a hour) to their receiving peers that respond to it thus signaling their network presence. Hence, these pings are no more than simple probes used to check the reachability of SATCOM systems aboard the planes.
Der Satellit gab Stündlich ein Ping ab...um zu schauen ob SATCOM noch reagiert...noch einfacher :
Hey bist du noch da?Antwort....:"Jap" - und das jede Stunde


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:12
@ISF

Schon richtig, nur wo kommen denn die 3 Punkte her zwischen 2:00 Uhr und 3.00 Uhr ?

ta5ef25 t44e3a7 tc86d70 t5e7354 mh370-da


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:13
@ISF
Und warum wurde das letzte Ping Zeichen gesendet,ausserhalb des Stundentaktes?

Es wurde geschrieben, dies geschähe beim Kontakt mit Wasser, aber ist das wirklich so oder handelt es sich bei dieser Angabe um eine Vermutung?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:13
ISF schrieb:Der Satellit gab Stündlich ein Ping ab...um zu schauen ob SATCOM noch reagiert...noch einfacher :
Hey bist du noch da?Antwort....:"Jap" - und das jede Stunde
Den Erfinder sei gedankt :)


melden
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:13
@joanlandor

Inmarsat ist aus der Organsation INMARSAT enststanden. Inmarsat ist also im weiteren Sinne aus der UN entsprungen. Also aus deren Schiff(f)ahrts-Organisation. Ist dementsprechend ein Konstrukt der UN (also der internationalen Gemeinschaft), wurde irgendwann privatisiert und ist an der Börse notiert (wahrscheinlich London Stock Exchange). Dennoch unterliegt diese Firma einer internationalen Aufsicht (ISMO).
joanlandor schrieb:Was ist eigentlich mit den Boeing-Auswertungen? Ich bin jetzt wirklich durcheinander wie diese Pings zustande gekommen sind.
Ich frage mich vorallem was diese Pings senden.
Also welche Datenpakete konkret.


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:14
https://www.youtube.com/watch?v=jpKot27qbyw

Kernaussage: "Es gibt Zeugen die bestätigen dass die 777 über Malaysia von 2 Militärjets begleitet wurde"

quelle
von dieser Seite in den Kommis...
http://derstandard.at/1395364392651/Flug-MH370-Schiff-registrierte-pulsierendes-Signal


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:17
@mrtony

Das hat keinen informationsgehalt
mrtony schrieb:Kernaussage: "Es gibt Zeugen die bestätigen dass die 777 über Malaysia von 2 Militärjets begleitet wurde"
Bei allem Respekt für die Angehörigen, aber da lassen die eine völlig verwirrte, emotional destabilisierte frau über ihre sicht der dinge schwadronieren....


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:18
mrtony schrieb:Kernaussage: "Es gibt Zeugen die bestätigen dass die 777 über Malaysia von 2 Militärjets begleitet wurde"
Wie viel Kummer und Leid wird diese Frau noch ertragen können ? Erst ist ihr Mann verschwunden, dann verwirren die Malaysier und am Ende auch noch Spinner aus dem Internet die mit den Leiden der Angehörigen spielen.


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:18
Leute die aussage stammt nicht von mir habe es extra vermerkt
Und wie kommen die Chinesen drauf genau dort zu suchen, wo die momentan die Pings geortet haben.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:19
@ISF
hehe, danke, das versteh ich grad noch so ;). Aber wieso hatten nur die die auf dem Schirm?
Ich hab mir mal die Entfernung zwischen Indonesien und Malaysia angesehen an dem Punkt als MH370 auf die Malakkastrasse kamen. Das sind ca. 300 km. Das normale Radar sollte laut einer Internetrecherche 500 km beinhalten und das Militärradar 1500 km. An der nördl. Spitze Indonesiens stehen 2 Radarsysteme und Indonesien und später Australien (mit dem Radar-Bereich-Bild, das heute gepostet wurde) wollen nichts bemerkt haben? Das gibts nicht, sagen sogar Experten wenn man etwas bei Google schaut.
Da stimmt doch was nicht...Egal was und welches Motiv und was auch immer passiert ist, aber die verbergen etwas.
Es gibt ja nicht mal ein offizielles Statement was passiert sein könnte, außer, dass Inmarsat die Pings hatte und die glauben, dass es dort runtergekommen ist. Und diese Zickzackroute.

Ich glaub den Zeugen..weil die keine politischen Konflikte haben und nicht machtgeil sind und somit keinen Grund haben zu lügen.

Das ist alles so eine merkwürdige Story und wenn was merkwürdig ist stimmt auch was nicht. Ist halt die Frage nur was?


melden
Anzeige
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 01:23
@joanlandor

Wie ich gerade sehe, steht Inmarsat für International Maritime Satellite Organization.


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden