weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:14
@fravd
Ich versteh deinen Gedankengang, aber....wenn die dann die gefakte Black Box raufholen, dann werden sie doch sehen, ob die der MH370 gehört, oder? Und wenn dann gesehen wird, dass die der nicht gehört, werden die weitersuchen müssen...


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:17
Interessant ist aktuell das das britische U-Boot HMS-Echo genau an der Position ist wo die Chinesen die ersten Signale gehört haben und die Ocean Shield bleibt genau dort wo sie vor 3 Tagen ihre Signale gehört hat (600 Km sind beide zueinander entfernt). Sehr interessant. Scheint so als nehmen die jetzt alle eine Dreieckspeilung vor.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:19
@StellaBanks
mehrere möglichkeiten:
a) gut gemachte fälschung
b) schlechte fälschung
ba) man macht die täuschung öffentlich und legt sich mit den chinesen an.
bb) man bewahrt stillschweigen zum betrug, weil es ja auch den eigenen interessen, die öffentlichkeit zu beruhigen dienlich ist. zumindest ist dann für etliche monate ruhge, da man eben das wrack nicht genau lokalisieren, geschweige denn bergen konnte. wie lange das dauern kann, dafür liefert ja der af flug die vorlage.
c) man hat sich halt mal wieder geirrt und nichts gefunden. oder es stand mal wieder in keinem zusammenhang zu mh370. im dementieren ist man ja schon geübt.
...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:22
fravd schrieb:wie vielen hier schon aufgefallen ist, passt das timiming irgendwie zu gut, um im letzten moment noch blackbox signale liefern zu können.
Wenn es gefakt wäre hätten sie das Signal auch schon früher entdecken können und damit solch ein Verdacht vermeiden können.

Und wie hier ausserdem schon tausendmal gesagt wurde, sind die 30 Tage eine mindestlaufzeit.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:24
@fravd

Eine Fake-Suche um einen Fake-FDR zu finden ist aber sehr weit her geholt und durch nichts zu belegen ausser man begründet das mit einem "Zufall" das man kurz vor der 30-Tage-Mindestgrenze plötzlich Signale hört. Meiner Ansicht nach muss man aber auch mal Glück haben und genau das ist hier geschehen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:27
Vielleicht findet man auch eine hochglanzpolierte Blackbox, die noch mit Fett vom Torpedorohr verschmiert ist :)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:28
Man wird leider nix finden!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:31
@Celladoor
so ist es aber medienwirksamer. den wenigsten angehörigen wird aufgrund der bisherigen berichterstattung klar sein, dass es ein mhd ist. und dass das ding bis zu 90 tagen durchhält, wissen die meisten hier, wenn überhaupt auch erst seit heute. (s. http://avherald.com/h?article=4710c69b&opt=0 ). man will jetzt endlich ruhe haben. und da die aufsässigen die erste aussage bzgl. dem sicheren absturz ohne überlebende eben nicht ohne beweise fressen wollten, hat man jetzt beweise geliefert.

@DearMRHazzard
wäre es nicht schon etwas auffällig viel "glück" und "zufall", dass man ausgerechnet ohne irgendwelche hinweise, wie man auf dieses gebiet gekommen ist, fernab aller bisherigen suchen jetzt, für die eingelullte öffentlichkeit quasi auf den letzten drücker, den ultimativen beweis für das ende von mh370 gefunden haben will.

was wird denn hier gemutmaßt werden, wenn auf dem cvr nur stille ist und der fdr nur normale performance listet?!?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:33
fravd schrieb: ausgerechnet ohne irgendwelche hinweise
Naja, dass es keine Hinweise gab, wissen wir nicht... die Chinesen wollen halt ihr eigenes Ding durchziehen, ohne Malaysia dauernd alles mitzuteilen....

Und dass das Ding auch länger durchhalten kann, kann man leicht herausbekommen...dafür muss man nicht in einem Forum angemeldet sein. ;)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:35
fravd schrieb:wäre es nicht schon etwas auffällig viel "glück" und "zufall", dass man ausgerechnet ohne irgendwelche hinweise, wie man auf dieses gebiet gekommen ist, fernab aller bisherigen suchen jetzt, für die eingelullte öffentlichkeit quasi auf den letzten drücker, den ultimativen beweis für das ende von mh370 gefunden haben will.
Naja, ganz OHNE Hinweise sind sie ja nun nicht auf das Gebiet gekommen. Da wurde vorher sehr viel herum gerechnet bei INMARSAT, NTSB und den Malaysiern.

Aber gut, natürlich kann man die aktuellen Geschehnisse als "Zufall" und "Glück" werten, warum nicht ? Wichtig ist daher das sie zum einen den FDR finden und vor allem das Wrack. Wenn sie beides hin bekommen das kann man von Fake nicht mehr sprechen denn sie werden wohl kaum eine zweite B-777 im Meer versenkt haben nur weil sie das Verschwinden von MH370 dadurch vertuschen wollen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:38
@StellaBanks
gerade diese geheimnistuerei chinas macht es doch verdächtig. die wollen sich zum einen profilieren (haben wir ja schon bei den ersten satellitenfotos gesehen), zum anderen gehen denen die kritischen eigenen bürger auf den s....

die recherche tuen sich doch die wenigsten an. selbst hier schafft es doch nicht einmal eine mehrheit, solche grundlegenden technischen fakten selbsständig nachzuschlagen.

@DearMRHazzard
wenn wirklich ein eindeutig identifizierbares wrack dabei herauskommt, mache ich gerne den kotau vor der prächtigen allumfassenden weisheit der chinesen; doch bis dahin bleibt meine skepsis erhalten.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:43
@fravd
Find ich hingegen nicht...vielleicht, va. weil so viele chin. Passagiere an Bord waren, wollen sie diejenigen sein, die es finden und wenn sie zu viel mitteilen, dann könnte nur jemand vor ihnen was finden und dann würden sie ja nicht sooo super dastehen.

Naja, die Leute hier.... aber Angehörige, Leute die es interessiert usw. werden sich die Mühe schon antun... ;)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:44
fravd schrieb:so ist es aber medienwirksamer.
Das wär es vor 2 Wochen genauso gewesen.
fravd schrieb:den wenigsten angehörigen wird aufgrund der bisherigen berichterstattung klar sein, dass es ein mhd ist.
Woher weisst du was die Angehörigen wissen? Wenn ich in so eine Situation wäre, würde ich mich informieren. Machen die Leute in den Foren ja auch. Es ist nämlich gar nicht so schwierig zu googeln.^^
fravd schrieb:und da die aufsässigen die erste aussage bzgl. dem sicheren absturz ohne überlebende eben nicht ohne beweise fressen wollten, hat man jetzt beweise geliefert.
Ja. Alles passt so wunderbar zusammen wenn man die Augen nur fest genug schliesst und die jetzige Spur als insziniert betrachtet. Da helfen auch keine Angehörigen die eine Leiche eindeutig identifizieren würden, nicht wahr? Denn diese Aussagen wären entweder erpresst worden oder die Angehörige arbeitet für die Geheimorganisation.

Kurzum. Worüber soll man dann noch reden wenn doch nur alles Fehenstaub ist?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:45
Theorie:

Die Fake-Box
wird gefunden werden.
Die Regierungen müssen ja was vorweisen
.. und wenn in letzter Sekunde.

Die Mehrheit der Menschheit wird es so nehmen wie die Regierungen es darstellen
Es werden die wenigsten noch weitere Fragen stellen

Was die uns dann zeigen müssen wir so hinnehmen,
keiner von uns kann beweisen:
Das Ding ist nicht die BB von Mh370


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:45
fravd schrieb:wenn wirklich ein eindeutig identifizierbares wrack dabei herauskommt, mache ich gerne den kotau vor der prächtigen allumfassenden weisheit der chinesen; doch bis dahin bleibt meine skepsis erhalten.
Ja, volle Zustimmung. Aktuell ist es interessant das die HMS Echo sich seid über 24 Stunden bei der Heison 1 aufhält und dem Chinesen nicht von der Seite weicht und die Ocean Shield fährt in 600 Km Entfernung auf und ab.

Demzufolge sieht es so aus als ob eher Verwirrung herrscht, denn die 3 Schiffe rühren sich nicht vom Fleck und stehen immer noch dort wo sie die Signale vor 2 resp. 3 Tagen gehört haben.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:49
Aber man gibt sich wirklich viel Mühe, nicht nur mit der Suche, sondern auch mit der Darstellung derselben nach aussen.

Sehr beeindruckend finde ich das Kartenmaterial in dem Eifelturm, Empire State Building und Burj Khalifa eingezeichnet sind. Für jeden etwas dabei, je nachdem wie weit der Horizont reicht.

So erklärt man in der Regel ganz kleinen Kindern die Welt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:49
schelm1 schrieb:Die Regierungen müssen ja was vorweisen
Nö müssen sie nicht. Es gibt genug Flugzeuge die nie gefunden wurden.
schelm1 schrieb:.. und wenn in letzter Sekunde.
Die 30 Tage sind nur eine Mindestangabe. Das sollte mal jemand hier erwähnen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:50
@Celladoor
wenn denn wirklich das wrack gefunden wird, so s. meinen vorherigen post an DearMRHazzard. und dafür braucht es dann gar keinen feenstaub...

und falls du mitgelesen hast, habe ich selbe die widerlegung der 30 tage timeline hier gepostet. ;o)

und man muss wohl etwas vorweisen, wenn man sich nicht auf eine endlose suche getrieben durch den unmut und den zorn der angehörigen einlassen will.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:51
Ich glaub, die Angehörigen werden hier etwas unterschätzt.
fravd schrieb:man will jetzt endlich ruhe haben. und da die aufsässigen die erste aussage bzgl. dem sicheren absturz ohne überlebende eben nicht ohne beweise fressen wollten, hat man jetzt beweise geliefert.
Erinnert ihr euch noch an die Meldungen/Bilder, wo die Angehörigen auf die Straße gingen oder auch die PK-Leute mit Flaschen bewarfen, weil sie eben meinten, dass hier nicht die ganze Wahrheit gesagt wird? Ich glaub, die wollen jetzt richtige Beweise...Teile des Flugzeuges, Tonaufnahmen, Leichen usw. Und die werden, im Gegensatz zu den Medien, uns hier, auch noch in ein paar Jahren darum kämpfen, dies zu kriegen.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 19:52
fravd schrieb:wenn denn wirklich das wrack gefunden wird, so s. meinen vorherigen post an DearMRHazzard. und dafür braucht es dann gar keinen feenstaub...
Du scheinst nicht ganz von deiner Sache überzeugt zu sein. So ein Wrack kann man doch ganz ungestört versenken, wenn alle Welt auf DG schaut.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden