weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:39
@ISF

Ja, da dürftest du recht haben :)


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:40
@schaunischaf
zB bei eine gelungenen Notlandung im Wasser


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:40
schaunischaf schrieb:ich kann mir nicht vorstellen, dass da ein Flugzeug in das wasser stürtzt ohne ein teil zu finden ,das größer als ein teller ist???
wie soll das gehen?
Siehe Swiss-Air-Flug-111, die Maschine wurde förmlich zerfetzt in Millionen kleiner Einzelteile als sie mit fast Mach 1 auf dem Wasser aufschlug. Glücklicherweise war das Wasser vor Neufundland nicht so tief aber man benötigte ein Spezialschiff um den ganzen Schrott der zumeist nicht grösser war als ein Handy vom Meeresboden aufzusammeln.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:40
@Celladoor
Du gibst nicht auf, oder? :D
Spätestens bei denbestätigten ZWEI authentischen Blackbox-Signalen (China und Australien), die aber über 500 km voneinander entfernt lagen, dürfte sich die ganze MH370-Geschichte als Manipulation im großen Stil selbst demaskieren.
Wer sagt denn dass diese 2 Signale authentisch sind? Es wurden 2 Signale empfangen, ob eines davon ein Treffer ist, davon wird Abstand genommen. Jedenfalls hat meines Wissens nach niemand behauptet dass es ein und das selbe Signal ist - aber das brauchst du ja so, für deine Geschichten.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:44
zu den Signalen die die Chinesen empfangen haben
habe ich vor einer stunde einen Bericht gelesen
die hätten einen Ersatzpinger an Board und haben
möglicherweise das Signal erfasst


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:46
Seduction schrieb:@Celladoor
Du gibst nicht auf, oder?
Wieso sollte ich? Ich bin mir sicher, dass @DelgadoDaryl meine Frage die ich ihm seit 5 Tagen stelle, einfach überlesen hat. Sowas kann schon mal passieren. :D


melden
medibibi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:50
@fravd
"...ich halte nur eine gewisse skepsis bei dieser sensationsmeldung für angebracht.... "

Mach dir nichts draus. Wer mit religiösen Eifer an die Schöpfungsgeschichte glaubt, dem sind nicht nur die archäologischen Funde des Homo erectus suspekt, Skeptiker sind es per Definition.

Oder anders ausgedrückt:

„ . . . Die Männer stehen über den Frauen, weil Gott sie von Natur vor diesen ausgezeichnet hat . . . "
Sure 4 (Al-Nisa), Vers 38


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:53
Standorte der Suchtruppen
=================

Mir ist nicht bekannt, ob über diese Info bereits in den Medien gesprochen wurde:

Mein Nachbar ist letzte Woche aus Perth wieder gekommen. Er war dort 3 Wochen. Die "Chinesen" sind auf dem internationalen airport "Perth" stationiert bzw. operieren von dort. Die anderen Nationen vom Militärflughafen aus.

Die Australier und Amerikaner wollen sich wohl nicht auf die Finger gucken lassen!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:57
KohSamui schrieb:Die Australier und Amerikaner wollen sich wohl nicht auf die Finger gucken lassen!
Würde ich auch nicht. Wer den Flieger als erstes findet kriegt.... kriegt.. ähh was eigentlich?


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:59
@Celladoor

Garnichts...der Flieger ist immer noch Eigentum von Malaysia Airlines. Und geht nicht in den Besitz über von dem der sie findet.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 20:59
Der Finder erhält Ehre und Ansehen als kompetenter Staat.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 21:00
@DelgadoDaryl
Es ist mit allergrößter Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass es eine Zwischenlandung auf der (Entführungs-) Route gegeben haben muss.
Wie kommst du darauf? Hast du irgendwelche "Beweise" für einen Zwischenstopp? Fakten? Messungen?

Ich habe deine anfänglichen Argumentationen noch gut gefunden da du viele Fakten gebracht hast bzw viele Behauptungen widerlegt hast, aber in den letzten Tagen bist genau DU derjenige, der sich überhaupt nicht auf andere Theorien einlässt und schon fast aggressiv dagegen vorgeht.
Auch dass du die Frage von @cellardoor nicht beantwortest, finde ich ein bisschen störend.
@cellardoor
Du hast behauptet, dass MH370 mit einer Funkbarke (Emergency Position-Indicating Radio Beacon) ausgestattet gewesen sei und ich hab dich nach einer Quelleangabe dazu gefragt.
Ich will dich hier überhaupt nicht angreifen, weil ich deine Art zu argumentieren an sich sehr gut finde, nur kommt es in den letzten Tagen zu mehr "Ich hab recht!!" als zu fakten basiertem diskutieren.

Deswegen wäre es wirklich schön, wenn du meine obere Frage beantworten könntest, und die von cellardoor.
Oder ich stelle die Frage nochmal selbst:

@DelgadoDaryl

1.
Es ist mit allergrößter Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass es eine Zwischenlandung auf der (Entführungs-) Route gegeben haben muss.
Wie kommst du darauf?

2.Ist die MH370 mit einer Funkbarke ausgestattet? Weisst du dazu mehr? und hast du vielleicht auch Links dazu?

DANKE. (<--- Ernst gemeint. Nichts für ungut, vielleicht kann man das dann mal aus der Welt schaffen :-) )


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 21:04
Alano schrieb:Der Finder erhält Ehre und Ansehen als kompetenter Staat.
Echt? Mit Urkunde und so?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 21:07
@Celladoor
Naja, stell dir vor, es ist China, das das Flugzeug findet - immerhin können sie so zeigen, dass sie sich um ihre Einwohner kümmern, was wiederum das Volk etwas besser gegenüber den Staat stimmt. Ein Volk, das "glücklich" ist und sich sicher fühlt, ist immer besser....


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 21:08
...in tausend stücke? aber nur wenn sie mit voller Geschwindigkeit hineinstürtzte. aber bei einer Notwasserung bricht doch was ab....


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 21:10
@Celladoor


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 21:11
HarryK schrieb:
Ich halte es auch für praktikabel die Blackbox SICHER zu orten und sie dann NICHT zu finden.
Da soll mal einer nachweisen, dass da sowieso nichts war außer ein Geistersignal.

@DearMRHazzard
Nene, so einfach geht das ja nun nicht. Wenn die FDR´s (inkl. VDR) ihren Geist aufgeben und man sie nicht mehr sicher orten konnte dann wird der Meeresboden per Sonar abgetastet und es entstehen hochauflösende Sonarbilder auf denen man sehr schön jedes Detail erkennen kann. Irgendwo wird man dann schon Wrackteile finden über kurz oder lang. Alles nur eine Frage der Zeit. Besser man sucht aber in einem eher kleinen Gebiet und nicht in einem Gebiet so gross wie Deutschland.
Bis jetzt gibt es nur Funksignale von ZWEI verschiedenen Positionen und KEINE Blackbox.

Wenn die Signale nicht bis zum direkten Zugriff durchhalten, kann man dort nur etwas finden, wenn dort auch etwas liegt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 21:12
StellaBanks schrieb:Ein Volk, das "glücklich" ist und sich sicher fühlt, ist immer besser....
Ein Volk ist glücklich und fühlt sich sicher, wenn das Land in der Lage ist die Leichen der Landsleute aus dem Meer zu bergen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 21:12
schaunischaf schrieb:aber bei einer Notwasserung bricht doch was ab....
Nicht zwingend, siehe die Landung des A-320 auf dem Hudson River 2005 von Cpt. Sullenbarger. Das kann hier der Pilot von MH370 auch versucht haben und vielleicht ist die Wasserung ebenfalls geglückt und die Maschine ist in einem Stück runter auf 4500 Meter Tiefe. Deshalb findet man auch keine Wrackteile.
Sollte Suizid hier vorliegen in dem Fall dann ist eine kontrollierte Wasserung kurz vor Spritende ein muss, alles andere ergibt keinen Sinn.


melden
Anzeige
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

07.04.2014 um 21:12
@Celladoor
was ist mit dir eigentlich los?


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden