weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 08:32
@MarkusSukram


Wieder mal.. schöne Bildchen!

Dennoch hätte ich gerne die NDB´s zu Deiner Route ( Bezogen auf das Bildchen mit dem Gebirge und der von Dir geschätzten Flughöhe ).


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 08:33
@ ALL
einen schönen guten Morgen

@MarkusSukram
bist du bitte so freundlich und erklärst einmal
auf welcher Logik, auf welchen physikalischen Grundlagen

diese von dir aufgestellte Behauptung basiert
@MarkusSukram
Ab 9620 Metern Flughöhe kann eine Boeing 777 auch 952 km/h schnell fliegen.
Daraus folgt:
Die MH370 ist ab MEKAR niedriger als 9620 Meter geflogen.
weil aus meiner Sicht ist es eine völlig sinnbefreite Behauptung.
was soll es aussagen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 08:34
@MarkusSukram
und zu Deiner Theorie MEKAR wäre eine Anspielung auf MEKKA ist ja total daneben.


In Köln haben wir z.B den KOGOL dep ( Ausläufer der rwy 14L ). Oder PODIP. .

Ich wüsste nicht worauf diese Anspielen sollten . ..

Aber natürlich..klingt MEKAR mit viel Fantasie nach MEKKA.... .. . füd den Jenigen, der es so hören möchte.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:02
Guten Morgen @all :)

@holzauge
Ab 9620 Metern Flughöhe kann eine Boeing 777 auch 952 km/h schnell fliegen.
Daraus folgt:
Die MH370 ist ab MEKAR niedriger als 9620 Meter geflogen.



weil aus meiner Sicht ist es eine völlig sinnbefreite Behauptung.
was soll es aussagen?
Das soll Aussagen, warum MH370 genau da runtergekommen ist wo gesucht wird.

Eine niedrigere Flughöhe und gleichzeitig schnelleres fliegen führt zu schnellerem Verbrauch des Kerosins.

Deshalb sind sie ja genau zu dem Suchgebiet gekommen in dem aktuell gesucht wird.

Quelle: http://www.wsj.de/article/SB10001424052702304418404579466473649171040.html


melden
fakten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:20
@ Markus: Danke für deine Recherchen, gut gemacht. Trotzdem basieren deine Schlussfolgerungen auf Annahmen, ohne zu wissen, dass es auch tatsächlich so war, bspw. ob die INMARSAT-Daten falsch oder manipuliert sind. Mal angenommen, diese sind wirklich korrekt, könnte es sich so abgespielt haben, wie von dir geschlussfolgert (wobei für mich die Nordroute noch nicht ganz aus dem Rennen ist).

DANN jedoch stellt sich nur noch die Frage, WER dieses detaillierte Flugmanöver durchgeführt hat. Ein technischer Defekt ist mMn völlig ausgeschlossen. Hier hat jemand gehandelt, der sich extrem gut mit der Maschine, den Radarstationen und den ganzen Gegebenheiten auskannte - mit dem vorsätzlichen Ziel, im Meer abzustürzen.

Es bleibt also die Selbstmord-Theorie, von der mein Verstand aber ausgeht, dass das irgendwie nicht stimmig ist. Wer Selbstmord begehen will, tut dies nicht mit so langen und komplizierten Flugmanövern, sondern stürzt sich alsbald ins Meer oder in ein Gebäude.

Ergo gehe ich davon aus, dass das Flugzeug bewusst an die Absturzstelle manövriert wurde, von wem auch immer. Da dass bedeuten würde, sich der Maschine und aller Passagiere zu entledigen, folgere ich daraus, dass dies gegen den Willen der Piloten geschehen sein muss.

Übrig bleibt für mich also Abschuss der Maschine oder (weil man im Falle des Auffindens des Wracks Abschussspuren sehen würde) Entführung von außen (Fernsteuerung/Sabotage). Wie gesagt, WENN die Südroute stimmt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:23
@fakten

Was meinst Du denn bitte mit " Fernsteuerung " von Außen ? . .


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:25
fakten schrieb:Wer Selbstmord begehen will, tut dies nicht mit so langen und komplizierten Flugmanövern, sondern stürzt sich alsbald ins Meer oder in ein Gebäude.
Das tut dieser jemand aber nicht wenn er nicht will das jemand heraus findet das er Selbstmord und damit verbunden auch Mord an 238 Menschen begangen hat. Malaysia ist muslimisch, die Familie z.B. vom Piloten würde in Schande leben wenn heraus kommen würde das der Pilot Selbstmord begangen hat. Das kann u.U. nicht das Ziel gewesen sein, denn der Pilot liebte doch seine Familie (seine Frau ihn aber nicht ?), aber leider das Leben nicht mehr.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:31
Auch eine Lebensversicherung würde nicht ausgezahlt.


melden
fakten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:32
Trotzdem ist mir die Selbstmordtheorie irgendwie zu billig und scheidet in meinen Augen nach wie vor aus.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:32
Ja, @fakten sehe ich auch so.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:34
fakten schrieb:Trotzdem ist mir die Selbstmordtheorie irgendwie zu billig und scheidet in meinen Augen nach wie vor aus.
Weil sie zu beängstigend ist und das furchterregendste Szenario ist und die Tat plötzlich ein Gesicht bekommt welches man in allen Medien bislang als lächelnder, freundlicher Onkel Adi kennen gelernt hat ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:37
Ich als Selbstmord-Pilot wäre nach Diego Garcia geflogen.......... und schaue mal, wie nah ich rankomme ohne abgeschossen zu werden.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:42
@DearMRHazzard
DearMRHazzard schrieb:Das tut dieser jemand aber nicht wenn er nicht will das jemand heraus findet das er Selbstmord und damit verbunden auch Mord an 238 Menschen begangen hat. Malaysia ist muslimisch, die Familie z.B. vom Piloten würde in Schande leben wenn heraus kommen würde das der Pilot Selbstmord begangen hat. Das kann u.U. nicht das Ziel gewesen sein, denn der Pilot liebte doch seine Familie (seine Frau ihn aber nicht ?), aber leider das Leben nicht mehr.
Das begründet doch trotzdem in keinster Weise die Flugmanöver, wäre doch völlig ausreichend gewesen die Maschine einfach irgendwo auf dem Weg zu crashen, würde auch niemand Selbstmord nachweisen können.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:43
@lullaby69
lullaby69 schrieb:Auch eine Lebensversicherung würde nicht ausgezahlt.
das war/ist weiterhin meine favorisierte Theorie. Selbstmord in Verbindung mit Auszahlen von Lebensversicherung.

Daher ist ja weiterhin die Frage ob diese Umstände näher betrachtet wurden.

Nunja, wenn du Richtung DG fliegst um Selbstmord zu begehen, fällt der Punkt bzgl. Lebensversicherung ja weg. Zu dem glaube ich nicht, dass der Flieger abgeschossen worden wäre. Diese "negativ Propaganda" können und wollen sich die Amis nicht leisten. Aber das gehört in den VT Thread :)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:43
Doch, weil das Flugzeug zu schnell gefunden worden wäre.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:44
stupormundi schrieb:Das begründet doch trotzdem in keinster Weise die Flugmanöver, wäre doch völlig ausreichend gewesen die Maschine einfach irgendwo auf dem Weg zu crashen, würde auch niemand Selbstmord nachweisen können.
Natürlich, man findet den FDR/VDR und versucht die Unfallursache zu ermitteln und dabei findet man dann kein technisches Problem. Kennst Du die Geschichte des NTSB bei Flugunfallermittlungen ? Das ist eine Wissenschaft für sich, dass NTSB klärt alles auf. Besser ist man sorgt dafür das das NTSB nichts hat zum aufklären.

Studiere mal den Fall Swiss-Air-111, sozusagen die "Sternstunde" des NTSB. Danach fällt Dir die Kinnlade runter wie sie diesen Fall ermittelt haben.

Dem NTSB kann man nichts vormachen, völlig ausgeschlossen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:45
@DearMRHazzard
Ja, das gehört,warumauch immer, darüber.....
Die Amys würden nie ein Abschuss zugeben.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:47
Selbstmord ist genauso VT...... oder wenn es zwei machen..... ist es dann eine Verschwörung?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:48
lullaby69 schrieb:Selbstmord ist genauso VT
Allerdings eine offizielle. Malaysia ermittelt selbst in diese Richtung. Genau wie Unfall, Terrorismus und Sabotage.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

16.04.2014 um 09:49
Also doch keine VT?


melden
215 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Musik73 Beiträge
Anzeigen ausblenden