Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:32
@JonnyDepp
wenn nicht gelandet, dann weiß man halt gar nichts. wenn gelandet, dann ist es sicher, dass es eine entführung war.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:33
@JonnyDepp
Solange nicht bekannt ist, in welchen Zeitabständen die handshakes pings gesendet wurden kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Maschine landete und dann wieder in die Luft ging.

So hat er es vielleicht gemeint.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:34
@meermin

Die wurden doch Stündlich abgegeben, soweit ich das verstanden habe.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:34
@meermin

Die Flughäfen merken aber für gewöhnlich, wenn eine Maschine vorbeikommt...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:35
@ISF
Dann könnte ein Landung auf einer nichtzivilen Anlage und ein erneutes Starten der Maschine nicht ausgeschlossen werden. Denkbar auch ein Ausbau und Transfer des Gerätes, das die Ping-Signale sendete.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:36
meermin schrieb:Ich hab das so verstanden, dass um 1:07 das letzte Signal über ACARS emfpangen wurde, die Signale werden alle 30 Minuten gesendet.
30 Minuten später war ACARS nicht mehr in der Lage Signale zu empfangen.

Wann genau die Abschaltung erfolgte weiss man also nicht.
Ein interessanter Punkt. MH370 ist um 00:41 Uhr aus Kuala Lumpur abgehoben. ACARS muss ein Signal zu der Zeit senden weil die Fluggesellschaften wissen wollen wann die Maschinen abheben "Parameter Off : Weight Off Wheels".

Malaysia sagt um 01:07 Uhr haben sie die letzten Daten empfangen. Um 01.23 Uhr wurde MH370 entführt.
Demzufolge muss Malaysian Airlines ein ACRARS Signal erwartet haben zwischen 01:07 Uhr und 01:23 Uhr welches aber nicht kam. Das heisst das Übertragungsintervall muss bei maximal 16 Minuten gelegen haben.

MH370 hob ab um 00:41 Uhr, bis 01:07 Uhr kamen 3 ACARS-Meldungen um 00:41 Uhr, 00:54 Uhr und 01:07 Uhr, alle 13 Minuten eine. Das heisst, demzufolge muss die nächste ACARS-Meldung um 01:20 Uhr erfolgen aber da kam nichts mehr an, ergo, um 01:08 Uhr wurde frühstens und um 01:20 Uhr, also noch VOR dem letzten Funkspruch und VOR dem deaktivieren des Transponders ACARS abgeschaltet.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:36
die reichweite ist auch nur geschätzt.
nordroute: bei minimalgeschwindigkeit bis laos geflogen, bei max speed bis zum kaspischen meer.
südroute: bei min speed bis westl. von sumatra, bei max speed bis irgendwo über den indischen ozean. irgendwo dazwischen wird die wahrheit liegen...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:37
@fravd
Das gilt alles nur, wenn es keine Landung zwischendurch gab.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:39
@valadon

Danke,
Die Person die das Bild wurde von einen Besoffenen veröffentlicht.
Denn das müsste ja aufallen das "zwei" Bilder übereinander liegen !


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:40
wenn es die landung gab, kann es quasi überall dort sein, wo man unbemerkt landen kann und unbemerkt hin kommt.

oder gibt es tatsächlich möglichkeiten das die verschwundene maschine die kennung einer anderen maschine übernehmen kann? jemand mit fachwissen dazu? hab zwar versucht jede seite zu lesen, aber evtl entgeht einem doch mal was..


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:41
Vllt. stammen die aufgefangenen Pings auch nicht von MH370, sondern von einem anderen Flugzeug. Es könnte auch eine AWACS Boeing 707 gewesen sein, welcher auf einer Route diese Signale abgegeben hat. Oder durch computertechnische Änderung der Sende- und Empfangszeit (durch zeitliche Verzögerung) dem Sateliten vorgespielt hat, dass die Maschine diese besagte Position hätte. Technisch umsetzbar wäre es ja wohl.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:42
@Tygo
Ich wurde letztens aufgeklärt, dass ein Transponder einen persönlichen 24bit-Code trägt, den man im Flug nicht ändern kann. Eine personalisierte ID. Am Boden könnte man aber das Teil ausbauen/tauschen.


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:43
Hallo Djangoo

Gerade bei NTV

Die Boing könnte auch abgestürtzt sein, wegen Spritmangel wie kann das sein ??


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:44
@meermin
ich habe hier auf die aussagen von der pk bezogen. da geht man (noch) nicht von einer zwischenlandung aus.

@Djaangoo
geht doch viel einfacher, wenn man eh schon die informationshoheit hat. da braucht man keine falschen signale zu senden. da reicht es, manipulierte beweise vorzulegen, die diese signale belegen.
wir bekommen eh nur das zu sehen, was wir sehen sollen...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:45
Motiv:

Warum hijacked man ein solches Flugzeug ?
Was ist der Grund ?

Es wurde keine Landung durchgeführt und keine Lösegeldforderungen gestellt, ergo ist die Nummer missglückt. Oder es läuft noch irgendwas von dem wir nichts wissen.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:45
@Djaangoo

Ich denke wenn das eine AWACS gewesen wäre, hätte man schon Infos das eine in diesem Zeitraum dort unterwegs war.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:45
@ISF
Es war eine unterwegs. Ich suche ebend die Quellen. Ob die seriös sind, keine Ahnung. :D


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:47
@Djaangoo

Weiß man auch wohin sie geflogen ist?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:48
Die grundsätzliche Frage hinter all den technischen Details ist doch, warum jemand ein Flugzeug entführen sollte um damit dann
stundenlang herumzufliegen bzw. ein Ziel anzusteuern, dass tausende von Kilometern und viele Stunden entfernt liegt?

Das macht doch alles keinen Sinn. Je länger ein Flugzeug unterwegs ist, desto grösser die Gefahr dass es gesehen bzw. geortet werden kann.

Den Entführern müssten zusätzlich zu allen anderen Informationen auch detaillierte Infos hinsichtlich der Sateliten, die es im Weltall gibt vorgelegen haben.

Oder aber sie wären ein unabwägbares Risko eingegangen als sie die Maschine noch viele Stunden im Luftraum bewegten.

Ich denke daher, dass die Maschine relativ kurz nach ihrem Verschwinden vom Radar irgendwo gelandet wurde und dies auch so geplant war alles andere wären dann nur Ablenkungsmanöver und Spuren, absichtlich gelegt eventuell.

Oder aber , es ist gleich am Anfang etwas tragisch schiefgelaufen und man flog panisch weiter um es zu vertuschen.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

17.03.2014 um 11:51
Die grundsätzliche Frage hinter all den technischen Detail ist doch, warum jemand ein Flugzeug entführen sollte um damit den stundenlang herumzufliegen bzw. ein Ziel anzusteuern, dass tausende von Kilometern und viele Stunden entfernt liegt?
Sehe ich auch so. Man hätte ja dann gleich eine Maschine nahe dem Zielort kapern können und muß nicht erst tausende Km fliegen.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden