weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 14:57
clubmaster schrieb:Weil ja Militärs auch so viel rausposaunen und überhaupt keine Geheimhaltungspflichten haben.
ob ein Flugzeug mit Terroristen abgeschossen wird, entscheidet weder in den USA noch in China das Militär.

nicht einmal in China könnte trotz Diktatur so eine Aktion verschleiert werden.

in den USA schon gar nicht.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 14:58
Meinst Du wirklich nur Fahrzeugkonstrukteure, Polizisten und Sachverständige sind ausnahmslos dazu in der Lage beurteilen zu können wenn sich jemand hinters Lenkrad setzt und mit 220 Sachen versucht der Polizei zu entkommen das dahinter der Grund stecken muss das der Fahrer nicht geschnappt werden wollte ?
@DearMRHazzard

Finde vieles, das Du schreibst, gut recherchiert. Aber der oben erwähnte Vergleich ist doch etwas hinkend. Stichwort: Gutachter. Diese werden vorausgesetzt, um gewisse Dinge/Sachverhalte zu beurteilen.
DearMRHazzard schrieb:Meinst Du nicht auch das DU das nicht genau so gut beurteilen könntest, auch wenn Du kein sogn. "Experte" bist ?
Nein, nicht wenn man nicht die Zahlen, Daten, Fakten kennt und weiter zu dem nicht über das Fachwissen verfügt, diese so zu beurteilen, um zu einem fachlichem/sachlichem Urteil zu kommen. Vieles ist eben doch "nur" spekulativ"..


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 14:58
Und selbst wenn die Amis die Maschine abgeschossen haben. Was hätten sie von China zu befürchten? Greifen die Chinesen dann die USA an? Sollte es so sein gäbe es eine Plausible Erklärung ... Wie bereits gesagt (Keine Reaktion. Komische Flugmanöver und und und.. ) China wird ne Zeitlang Tam tam machen und dann schlucken. Sache erledigt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:00
@0x1E
0x1E schrieb:China wird ne Zeitlang Tam tam machen und dann schlucken. Sache erledigt.
Nunja da müsen dann schon einuge Mio Entschädigungen gezahlt werden und eine formale Entschuldigung an China gerichtet.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:03
@subgenius
Möglich. Aber trotzdem ... Die Sache zu vertuschen mit dem Risiko das irgendwas mal rauskommt ist da der umständlichere plan


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:03
@subgenius
ja, ich glaube auch nicht an eine riesen Vertuschung. Aber ich wollte damit auf die Fragen von dem einen User eingehen, warum ein Abschuss sein könnte.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:03
subgenius schrieb:Die interntionalen Folgen für die Glaubwürdigkeit wenn du bei der Vertuschung erwischst wirst sind viel größer. Dann werden die Spekulationen über die Gründe der Vertuschung erst recht spriessen.
Da würde gar nichts ins Kraut spriessen weil die Mehrheit der offiziellen Version widerspruchslos folgt und alles andere VT wäre.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:04
Wir wissen nichts über die Flugmanöver. Solange der Flugschreiber nicht gefunden wurde ist alles Spekulation. Die Radarkontakte müssen nicht MH370 gewesen sein. Also hört auf so zu tun als ob das Fakt wäre. Das ist alles Spekulation.

Ausserdem stell ich mir grad vor wie ein malaischer Wachoffizier im tiefen Frieden nachts um 2 aufs Radar guckt und entscheiden muss, ob der Punkt sa (falls er ihn bemerkt) eine nähere Untersuchung wert ist oder ob es wie Dutzende Male sonst auch falscher Alarm ist.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:05
@clubmaster
Die Mehrheit ist aber weder das chinesische Parteibüro, das CIA, FBI.. australische Geheimdienst.. etc..

Die NSA mag vieleicht nicht wissen wo das Flugzeug ist, aber vermutlich weis es was jeder für einen Abschuss mögliche Verantwortliche Gefrühstückt hat.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:08
subgenius schrieb:Die Mehrheit ist aber weder das chinesische Parteibüro, das CIA, FBI.. australische Geheimdienst.. etc..
Ach komm, du weißt genau was ich meine. Es geht um die Mehrheitsmeinung der Bevölkerung und nicht um die Befehlsketten bei Gefahr im Verzug.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:11
clubmaster schrieb:Ach komm, du weißt genau was ich meine. Es geht um die Mehrheitsmeinung der Bevölkerung und nicht um die Befehlsketten bei Gefahr im Verzug.
Baff.. vieleicht solltest du mal ins RL wechseln.. Im RL entscheiden meist immer noch Leute aufgrund ihres Sachverstands, nach Regeln und Gesetzen und wenn vorhanden in Befehlsketten und/oder mit Kompetenz.

Rettungsaktionen werden nicht via Twittermerheiten coordiniert..
Wenn es eine Verschwörung oder Verbrechen gibt, dann ist die Geheimhaltung schon aus Ermittlungstaktischen Gründen gegeben.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:12
0x1E schrieb:Und selbst wenn die Amis die Maschine abgeschossen haben. Was hätten sie von China zu befürchten? Greifen die Chinesen dann die USA an? Sollte es so sein gäbe es eine Plausible Erklärung ... Wie bereits gesagt (Keine Reaktion. Komische Flugmanöver und und und.. ) China wird ne Zeitlang Tam tam machen und dann schlucken. Sache erledigt.
Besser wäre aber China erfährt überhaupt nix in dem Fall bei einem Abschuss. Die Umstände wären auch günstig, minimal involvierter militärischer Zirkel dort draußen im Ozean und weit und breit nur Wasser ringsum, kein Land auf dem Trümmerteile geflogen wären. Da kann man schon mit sich ringen, sag ich´s oder sag ich nichts. Ich würde selbstverständlich nichts sagen.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:15
subgenius schrieb:Baff.. vieleicht solltest du mal ins RL wechseln.. Im RL entscheiden meist immer noch Leute aufgrund ihres Sachverstands, nach Regeln und Gesetzen und wenn vorhanden in Befehlsketten und/oder mit Kompetenz.
Was solls groß zu entscheiden geben? Stoppt man das Ding nicht fliegt es in das Objekt und man hat nicht nur den Totalverlust der Maschine, sondern auch noch eigene Tote und einen Riesenschaden an militärischem Gerät.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:17
0x1E schrieb:Möglich. Aber trotzdem ... Die Sache zu vertuschen mit dem Risiko das irgendwas mal rauskommt ist da der umständlichere plan
Man streitet einfach alles ab, was sollte da rauskommen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:18
clubmaster schrieb:Besser wäre aber China erfährt überhaupt nix in dem Fall bei einem Abschuss. Die Umstände wären auch günstig, minimal involvierter militärischer Zirkel dort draußen im Ozean und weit und breit nur Wasser ringsum, kein Land auf dem Trümmerteile geflogen wären. Da kann man schon mit sich ringen, sag ich´s oder sag ich nichts. Ich würde selbstverständlich nichts sagen.
woher hättest du als Militär die Info, dass es sich um eine von Terroristen gekapertes Flugzeug handelt?

glaubst du China hört die Amerikaner nicht auch ab?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:20
clubmaster schrieb:Man streitet einfach alles ab, was sollte da rauskommen?
warum sollte man abstreiten, dass man einen Terroranschlag verhindert hat?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:21
@clubmaster
@0x1E
das ganze zu vertuschen wird dann auch noch dadurch erleichtert, dass man selbst die informationshoheit an sich reisst... kann man ja leicht mit der lokalen inkompetenz begründen. im zweifelsfall lässt sich dann auch noch eine korrupte regierung schmieren. der kann man gleichzeitig vielleicht sogar noch einen politischen gegner als als vorzeigbaren sündenbock zuspielen...
dumm nur, wenn da eine andere supermacht daherkommt und das ganze nicht glauben will. sogar eigene ermittlungen anstellt. dann muss man halt das szenario umstricken. dafür braucht man zeit. also erstmal wieder woanders suchen lassen. gleichzeitig führt dies aber auch zu unschönen dementis, die vllt auffallen könnten. aber das stört ja eh nur die vtler. die hat man ja schon lange vor der öffentlichkeit als spinner abgestempelt.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:23
aronsperber schrieb:woher hättest du als Militär die Info, dass es sich um eine von Terroristen gekapertes Flugzeug handelt?
Machst du Witze ein Passagierjet mit Kurs auf ein militärisch relevantes Objekt fernab jeder zivilen Flugroute welcher nicht auf Ansprache und Begleitschutz reagiert und von dem man evtl. schon erfahren hat dass er die Erkennung deaktiviert hat, da kann jeder 1+1 zusammenzählen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:24
Gibts eigentlich schon relevante Neuigkeiten oder sind wir noch in der Märchenstunde?


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 15:25
fravd schrieb:das ganze zu vertuschen wird dann auch noch dadurch erleichtert, dass man selbst die informationshoheit an sich reisst... kann man ja leicht mit der lokalen inkompetenz begründen. im zweifelsfall lässt sich dann auch noch eine korrupte regierung schmieren. der kann man gleichzeitig vielleicht sogar noch einen politischen gegner als als vorzeigbaren sündenbock zuspielen...
dumm nur, wenn da eine andere supermacht daherkommt und das ganze nicht glauben will. sogar eigene ermittlungen anstellt. dann muss man halt das szenario umstricken. dafür braucht man zeit. also erstmal wieder woanders suchen lassen. gleichzeitig führt dies aber auch zu unschönen dementis, die vllt auffallen könnten. aber das stört ja eh nur die vtler. die hat man ja schon lange vor der öffentlichkeit als spinner abgestempelt.
Guter Punkt, wenn noch die Black Box für immer verstummt ist der Fall gegessen.


melden
199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Isolation77 Beiträge
Anzeigen ausblenden