Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:17
@MarcoW.
Ich denke nicht... Man kann nur hoffen, dass zumindest die BlackBox gefunden wird, damit endlich mal Klarheit in den Fall kommt! Mir tun die Angehörigen so unendlich leid, was sie in diesem Minuten durchmachen müssen... Furchtbar :(


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:17
MarcoW. schrieb:239 ok, meint ihr denn von den menschen werden noch Überreste gefunden oder ist das relativ unwarscheinlich?
Möglicherweise ist das schon geschehen, warum sollte man sonnst die Angehörigen nach Australien fliegen ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:18
Es kommt einem beim verfolgen der ganzen Nachrichten irgendwie so vor als ob zuerst Zeit schinden wichtig gewesen ist, um spaeter einen perfekt preparierten Absturzort präsentieren zu koennen.
Moeglichst tief und weit weg vom echten Ereigniss. Am besten so das niemand sonst herausfinden kann was wirklich geschehen ist.

Der Vergleich zu der italienischen Verkehrsmaschine, welche vor Jahren ueber dem Mittelmeer von einem US Jaeger abgeschossen wurde, drängt sich jetzt förmlich auf. Die Wahrheit oder zumindest teile davon sind auch erst vor kurzem ans Licht gekommen.

Als naechstes wird man wohl den Flugschreiber ganz zufaellig finden welcher dann die offizielle Theorie gleichsam bestaetigt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:19
@StellaBanks
Ok, gut zu wissen, denn nur eine SMS... nee, des wär unter aller Sau!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:19
@DearMRHazzard
wurdest schon vermisst ;)

Die Details werden ja noch geklärt. Das der Flieger irgendwo in dem Bereich im Indischen Ozean runtergekommen ist (bzw. sein musste) ist ja hier in der Diskussion schon lange am rumgeistern.

Mich selbst hätte alles andere mehr als verwundert, da es die einzig, für mich, Erklärung war und ist.

@Andromeda_N7
Mir fehlen die richtigen Worte um mein Beileid auszudrücken.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:19
Ich persönlich glaube, es wird sehr wenig gefunden werden. Es wäre auch fast schon ein Wunder, sollte der Flugschreiber in dieser Tiefe geborgen werden können. Und wo das Flugzeug genau niederging, weiss man ja gar nicht, die Wrackteile könnten 100te Kilometer zurückgelegt haben.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:20
MarcoW. schrieb:239 ok, meint ihr denn von den menschen werden noch Überreste gefunden oder ist das relativ unwarscheinlich?
Zumindest wenn sie sich noch in der Nähe oder in den Wrackteile befinden, kann mir aber vorstellen dass nur wenige gefunden wurden, wenn überhaupt. Vielleicht sind die Verwandten dort um bei einem möglichen Fund zu identifizieren.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:21
andimirli schrieb:Auf mich wirkte der PM auch eher berührt und nicht nervös.
Natürlich war er einfach berührt und in Trauer. Das paßt aber nicht, wenn man eine VT basteln will, also unterstellt man Nervosität. Völlig geschmacklos.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:21
Alvac schrieb:Mir fehlen die richtigen Worte um mein Beileid auszudrücken.
@Andromeda_N7
Dem kann ich mich nur anschließen... Es tut mir aufrichtig Leid!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:22
hier die letzte Meldung:
15.15 Uhr

Flugzeug noch nicht gefunden

Gefunden wurde das Flugzeug allerdings noch immer nicht. Die neusten Aussagen der malaysischen Behörden basieren einzig auf der Auswertung von zusätzlichem Datenmaterial durch das britische Unternehmen Inmarsat. Inmarsat ist ein britisches Unternehmen, das einen Mobilfunkdienst über Satelliten betreibt, die die Erdoberfläche weitgehend abdecken.

Quelle:http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/Ich-werde-eine-Erklaerung-abliefern/story/16575131


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:23
Mir tut es auch leid, aber da mann die genauen Umstände nicht kennt ist es irgendwie doch komisch.
Aber ich glaube die wussten es schon von anfang an, dass da kei Land in sicht ist.
Das muss erheblich Schmerzhafter sein. Deswegen auch die blöde Informationspolitik....


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:23
MissFortune schrieb:Man kann nur hoffen, dass zumindest die BlackBox gefunden wird, damit endlich mal Klarheit in den Fall kommt!
Die ist im Flugzeug doch fest verschraubt, versiegelt und verschweißt, also fast wie im Tresor und liegt jetzt irgendwo Kilometertief auf dem Meeresgrund.

Ich möchte mal wissen wer sich das dämliche Konzept ausgedacht hat.

Warum ist die nicht einfach mit einem Ballon den Trümmern entschwebt oder nur wie eine Boje aufgestiegen und sendet sich nun selber, via Satellit in alle Welt? :|


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:24
@MissFortune
@Seduction
Finde den fall auch sehr tragisch..., ich denke auch nicht das da noch was aufzufinden ist aber da kann ich mich auch täuschen, jetzt fragt mann sich nur ist das dann gut wenn de hinterbliebenen die möglichen überreste zu gesicht bekommen denn ein schöner anblick ist das ganz sicher nicht... sehr schwierig frage wie ich finde.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:24
@StellaBanks

Schätze, jemand hat das Wort "message" ein bisschen schlampig übersetzt?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:25
@Ashert001
Jap, das hab ich mich auch schon gefragt... Auch die Tatsache, dass Ortungs- u. Kommunikationssysteme manuell ausgeschaltet werden können -.-


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:25
Hat sich schon einmal jemand gefragt wie es nach 17 Tagen Ermittlungen angehen kann das nun die Radardaten plötzlich zeigen sollen das MH370 von 35.000ft auf 12.000ft runter gefallen sein soll und gleichzeitig mit dieser Meldung Wrackteile gefunden werden ?

Und dann das :

Premierminister : "Nach Auswertung der Inmasat-3-Daten, die einmalig sind in der zivilen Luftfahrtgeschichte, ist nun klar das MH370 nach Süden geflogen ist, hinein in die Mitte des indischen Ozeans".

Nach 17 Tagen ist das nun alles endlich klar geworden ? 17 Tage benötigt man um ahnand der Primär-Radar-Daten zu ermitteln welche Flughöhe MH370 eingenommen hatte um wieder zurück nach Westen zu fliegen ? Und diese "Erleuchtung" fällt ausgerechnet zeitgleich auf das Finden von Wrackteilen westlich von Perth ? Was hat man die 16 Tage zuvor getan, die Wahrheit nicht verstanden und nun eine Story stricken die die "Wahrheit" sein soll ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:25
Hallo zusammen!
Auch ich lese schon seit gut 2 Wochen mit...

Hab die PK und Ankündigung auf eine weitere für morgen mitverfolgt...

Weiß jmd ne Uhrzeit? (Oder hab ichs vllt. nur überhört?!)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:26
Ashert001 schrieb:Ich möchte mal wissen wer sich das dämliche Konzept ausgedacht hat.

Warum ist die nicht einfach mit einem Ballon den Trümmern entschwebt oder nur wie eine Boje aufgestiegen und sendet sich nun selber, via Satellit in alle Welt?
Weil ein Objekt das alle Explosionen und Aufschlagsszenarien überlebt nicht schwimmfähig ist.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:28
@DearMRHazzard
wahrscheinlich weil sie in der Vergangenheit immer vieles dementieren mussten bzw. Dementis wieder zurücknehmen.

So haben die sich die Daten vorgeknöpft, dort gesucht und tatsächlich (vermeintliche) Wrackteile gefunden.

Jetzt wo diese (vermeintlichen) Wrackteilte gefunden wurden, können sie auch diese Info rausgeben. Denn genau aufgrund dieser Daten wurde wahrscheinlich dort gesucht.

Wie gesagt, ich denke hätte die dort nichts gefunden und hätten schon im vorraus über die Satellitendaten gesprochen wäre es ein weiteres Detail was wieder hätte dementiert werden müssen.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 15:29
@MarcoW.
Sicher kein schöner Anblick, aber zu Identifizierung notwendig.
Ich könnte es sicher auch kaum, wäre es ein enger Verwandter. Aber vielleicht sind sie z.T auch froh dass sie gewissheit haben. Mir wäre es lieber jemand zu identifizieren und ihm ein Grab schenken zu können, als zu wissen dass er im Ozean "herumschwimmt" und angeknabbert wird oder etwas in der Art :(


melden
188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden