weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:42
bennamucki schrieb:Oder er weiß mehr als er hier preisgibt.
Vom VT´ler zum Beschuldigten. Schreib hier lieber nichts weiter, ist eh nur fades Genörgel.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:42
@klausbaerbel

tee49b0 tea95de jjuuuiierxyft2qzp

Genau, rein Spritechnisch inkl. einem max. 150 Km Gleitflug aus 35.000ft Höhe müsste MH370 auch hier liegen wenn man mal alles weg lässt wie z.B. den Radarkontakt in der Strasse von Malakka und alles nur ein Unfall war.

Genau am Ende dieser Linie müsste dann die Maschine liegen. Das erstaunliche ist, dass ist ja nun kein Hexenwerk darauf zu kommen. Das Problem ist aber, es war ja kein Unfall sondern ein Verbrechen und deshalb ist das auch alles nicht so einfach, sonst hätten die Malaysier da in dem Gebiet schon vor hoffentlich über 1.5 Wochen gesucht, taten sie aber nicht. Das kann nur heissen, an dem Fall ist einfach mehr als wir ahnen. Die Zick-Zack-Route in der Strasse von Malakka muss es gegeben haben und über den Andamanen war MH370 dann ebenfalls und danach war MH370 dann weg und die Malaysier "ahnungslos". Alles mysteriös.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:43
jimbo schrieb:@subgenius
Na dass nicht alles an einem Tag passiert ist solltest du schon mit bedenken
wieviele Netz Ausfälle gibt es weltweit täglich ?
Wie oft hat DG flugfreie Tage.. wo doch nur 2-3 FLugbewegungen pro Tag normal sind ?
Was haben die im Februar gestorbenen Seals am 8.3 getan .. vieleicht ein Flugzeug beladen ?

Was hätten wir da ?
Eine US-Chinesische Operation zur Entführung von überwiegend Chinesen (die auf den weg nach China waren) unter Hilfenahme von Zombiesoldaten ?

Nein .. das macht erstmal keinen Sinn.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:47
@subgenius
Wie gesagt... Spekulatius.
Das Schiff sollte im Februar brisante Fracht irgendwo im Bereich Oman abgeliefert haben.
Danach waren die beiden tot. Jetzt wird nur spekuliert, ob diese Fracht an Board von MH370 war. Mehr nicht, keine Zombiesoldaten OK?!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:49
Mein Gefühl unabhängig welche der Spekulationen nun zutrifft, die MH370 befindet sich nicht im aktuelle südlichsten Ende - sprich aktuellem Suchbereich - und mehrere 1000 m tief unter Wasser, sondern entweder im ganzen heil oder versunken in dem Dreieck Malaysia, Sri-Lanka und Nordspitze Sumatra.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:49
jimbo schrieb: Bereich Oman abgeliefert haben.
Und was hat der Lieferort Oman mit Malaysia zutun ?
Wenns nur ne Spekulation ist machts doch nichts wenn ich diese zereiße ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:50
@z777

Warum ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:51
DearMRHazzard schrieb:@z777

Warum ?
Um noch schnell Marken auf den Propheten-Rouletttisch zuwerfen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:54
@subgenius
Weiter verladen, weiter transportiert...
Möglich ist alles. Und Zeit war wahrscheinlich auch genug.
Vielleicht waren es nur die LiPo Akkus, vielleicht nicht.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:56
hallo,

ich weiß nicht ob das schon mal erwähnt wurde,
bin da auf einen artikel gestoßen,
am interessantesten der letzte satz.


http://terragermania.com/2013/03/09/einfall-hunderter-terroristen-in-malaysia-westliche-presse-schweigt/


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:57
Die ganzen Recherchen basieren auf 'Ping', die aufgrund fehlender Triangulationsstandortbestimmungen nur Entfernungen, aber keine Fortbewegung auf Süd-oder Nordsektor begründen. Die Pings können wie bei einem Computer - egal ob der an der Decke hängt, oder unter einem Tisch steht, aus der Luft oder vom Boden oder Meeresoberfläche empfangen werden. Die Windkonstellationen s.o. begründen für mich unabhängig von Spekulationen mögliche Abdriften.
Zudem 'Glauben' an einen so durchgeplanten Selbstmord inkl. diesen selbst unkenntlich zu machen ist mir einfach zu absurd.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:58
clubmaster schrieb:Vom VT´ler zum Beschuldigten.
Hmmm.
DearMRHazzard schrieb:Das Problem ist aber, es war ja kein Unfall sondern ein Verbrechen
Woher weiß er so genau, daß es ein Verbrechen ist und sogar den Täter kennt?
clubmaster schrieb:Schreib hier lieber nichts weiter
Ganz sicher werde ich hier auch weiter schreiben.
clubmaster schrieb:ist eh nur fades Genörgel.
Dann solltest Du mal alle Beiträge lesen, die ich hier geschrieben habe und nicht nur die, die Du lesen willst.
DearMRHazzard schrieb:Die Zick-Zack-Route in der Strasse von Malakka muss es gegeben haben und über den Andamanen war MH370 dann ebenfalls und danach war MH370 dann weg und die Malaysier "ahnungslos". Alles mysteriös.
Wenn es so ist, wie Du schreibst, woher kommt dann der zusätzliche Treibstoff, der die Streckendifferenz erklären kann?

Sehr mysteriös. In der Tat.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 20:02
Und das ist auch der Hintergrund, warum ich ohne Eigennutz oder mich irgendwie zu profilieren zu müssen (auch hier - brauch ich nicht) in dieser Gegend weiter geschaut hab.
Mich bewegt das ganze vielmehr emotional und bin in meinem sonstigen privaten und berufllichen Umfeld erstaunt über das spürbare Desinteresse. Daher mein lesendes Interesse und ab und an, wenn auch seltene, Beiträge von mir hier.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 20:03
@z777
z777 schrieb:die Windkonstellationen s.o. begründen für mich unabhängig von Spekulationen mögliche Abdriften.
Was hällst du von der Idee das ein Flugzeug wenn weder Pliot noch Autopliot aktiv gegensteuern sich in den Wind dreht ?
Somit würde das Flugzeug entlang von Windströmungen (immer dem Wind entgegen) fliegen. Sogar Höhenänderungen durch Auf- und Abwinde halte ich für denckbar.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 20:04
So ähnlich könnte ich mir das vorstellen - bin mir aber nicht sicher ob das real so funktionieren kann.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 20:11
z777 schrieb:So ähnlich könnte ich mir das vorstellen - bin mir aber nicht sicher ob das real so funktionieren kann.
Allerdings kann das nicht den Zickzackkurs am Anfang erklären.
Der Flugwind stabilisiert das FLugzeug in Schubrichtung, das heist ein Seitenwind kann den Kurs nur allmählich ändern.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 20:15
Vielleicht erfolgte der erste harte Kurswechsel noch bewusst handelnd. Da ich bis zum 3.3 noch in der Ama.See segeln war, konnte ich beobachten, dass die Winde in Bodennähe bereits ungewöhlich heftig waren.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 20:16
bennamucki schrieb:Wenn es so ist, wie Du schreibst, woher kommt dann der zusätzliche Treibstoff, der die Streckendifferenz erklären kann?
MH370 hatte für ca. 8 Stunden Sprit an Bord wenn sie sich auf Reiseflughöhe begibt von 35.000ft. Das ergibt theoretisch eine Reichweite von ca. 7000 KM, unberücksichtigt dessen was MH370 da alles an Manövern abseits der 35.000ft getrieben hat.

Das ergibt :

Kuala Lumpur - Letzter Secondary-Radarkontakt = ~ 500 Km
Umkehrpunkt im Golf von Thailand - Strasse vom Malakka westlich von Penau Langkawi = ~ 500 Km
Penau Langkawi - Andamanen = ~ 750 Km

Ergeben 1750 Km.

Von den Andamanen aus ist dann MH370 umgekehrt und dem Nirvana entgegen geflogen, Restreichweite :

5250 Km

Heraus kommt man dann genau dort wo jetzt etwa die Wrackteile schwimmen abzüglich der wahren Position ca. 1000 Km westlich wo das Wrack tatsächlich liegt.

Korrekt ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 20:17
z777 schrieb:Vielleicht erfolgte der erste harte Kurswechsel noch bewusst handelnd.
ICh denke auch der 2te Kurswechsel war auch noch bewusst, weil er den Flieger auf den Einflugvektor des Inselflughafens gebracht hat. Der darauf folgende Kurswechsel läßt dann Fragen offen... der Anflug auf den Flughafen wurde abgebrochen.

a.) Pilot wurde bewustlos und ist kurz ins Steuer gefallen.
b) Der Pilot sah das Ende und wollte keine Maschiene voller Toter in eine bewohnte Gegend bringen.
c.) Das Sicherheitsschott wurde druchbrochen und Entführer übernahmen das Steuer.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 20:18
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Wenn es so ist, wie Du schreibst, woher kommt dann der zusätzliche Treibstoff, der die Streckendifferenz erklären kann?

Sehr mysteriös. In der Tat.
Man hat das Wrack noch nicht gefunden und du schreibst was von Streckendifferenz?

Hab ich was verpasst (keine Ironie, komme von der Arbeit und habe meine Kinder ins Bett gebracht)?

Mein letzter Stand ist der, das sehr wohl passen könnte zw. letztem Ping und errechneter Weite des Kerosins.

Zudem ist die Ecke da unten, nach bekanntwerden des letzten Pings, die einzig "logische" Erklärung. Es sei denn man nimmt an, dass das Militär mehrerer Staaten (u.a. China) komplett versagt hat.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden