weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:14
@subgenius

Ganz genau, der Mörder und Selbstmörder hat wirklich ganze Arbeit geleistet. Perfekt geplant und durchgeführt. Nur eines hat er vergessen in seinem Plan, dass 2.ACARS-Modul. Dumm gelaufen, den perfekten Mord gibt es nicht, aber vielleicht kommt er ja trotzdem noch damit durch ? Ich hoffe die Wahrheit kommt irgendwann heraus, auch wenn ich langsam meine ernsten Zweifel habe, naja.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:16
Sind die Filmrechte frei verfügbar oder kann Malaysia Airlines die exklusiv verkaufen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:17
@DearMRHazzard
sehr gute Zusammenfassung der aktuell offenen Fragen. Vielen Dank!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:20
Die Passagiere der Boeing777-200 mussten vielleicht mitansehen, wie die Maschine abdrehte und Kurs aufs offene Meer nahm, spekuliert „bild.de“. Die Flugroute wird in der Regel live auf den Monitoren, die jeder Fluggast vor sich hat angezeigt. Die soggenannte Air-Show wird aus Daten des Autopiloten gespeist und wenn das System nicht manuell abgeschaltet wurde, mussten konnten die Passagiere den Kurs der Maschine bis zum Absturz mitverfolgen.
http://www.focus.de/panorama/welt/flug-mh370-im-news-ticker-angehoerige-geben-malaysia-und-airline-mitschuld-an-absturz_...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:22
@DearMRHazzard

Erstmal danke für deine ausführliche Antwort gestern! Zum FDR hätte ich nochmal eine Frage...Die Flugdaten werden dabei vermutlich über den kompletten Flug aufgezeichnet oder? Denn beim CVR werden ja immer nur die letzten 30 Minuten aufgenommen, was bei einem "normalen" Absturz völlig ausreichend ist. Hier dürfte dieser aber keine wichtigen Auskünfte geben, da der Flug ja nach dem eigentlich interessanten Teil noch ca. 7h weiterging...könnte also einfach nur Stille sein in dem aufgenommenen Abschnitt... Und auch die Daten des FDR lassen vermutlich nur den Schluss zu, ob es einen technischen Defekt bzw. ein kurzzeitiges Feuer / Rauchentwicklung an Bord gegeben hat. Und natürlich wird sich die Route rekonstruieren lassen, aber wenn diese Route von einer Person an Bord vorsätzlich gewählt wurde, dann wird sich wohl nie herausfinden lassen wer diese Person war.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:28
@schelm1

Klar...und da wäre dann sicher keiner auf die Idee gekommen mal nachzufragen was da los ist! Das ist mal wieder eine typische Bild - Story, für wie blöd halten die die Leute eigentlich?!

Was anderes, ich hoffe das wurde noch nicht behandelt, ich hab auf jeden Fall noch nichts darüber gelesen... Ist der Autopilot eigentlich nicht an irgendwelche Kommunikationssysteme gekoppelt? Irgendwoher muss dieser doch auch seine Daten beziehen bzw. seine Koordinaten senden um sozusagen navigiert zu werden!? Oder bin ich da grad total auf dem Holzweg?!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:29
Wenn sie nach 30 Tagen das Wrack nicht finden wird es 2 Jahre dauern bis sie den FDR bergen können, wenn überhaupt. So gesehen bei AF-447. Wer weiss ob der FDR überhaupt nicht funktioniert und nicht schon klein gedrückt wurde auf die Grösse einer Tomate in 8000 Meter Tiefe. Alles Faktoren die leider dazu führen könnten das wir die Wahrheit niemals erfahren werden.
@DearMRHazzard
Ja, die Zeit wird auf alle Fälle sehr knapp!

Auch 8000 Meter Tiefe sind in diesem erweiterten Such & Meeresgebiet möglich.
Das wird aber niemanden aufhalten, mit allen verfügbaren Möglichkeiten nach dem Signal der Black-Box zu suchen.
Und man kann halt nur hoffen, dass diese Suche auch von Erfolg gekrönt sein wird!

Lieben Gruß,
Doverex


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:34
@ME27
wenn die nach dem Steilflug alle ohnmächtig oder schon tot waren,
kann´s eh keiner mehr gesehen haben.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:34
@DearMRHazzard
DearMRHazzard schrieb:Ganz genau, der Mörder und Selbstmörder hat wirklich ganze Arbeit geleistet. Perfekt geplant und durchgeführt. Nur eines hat er vergessen in seinem Plan, dass 2.ACARS-Modul. Dumm gelaufen, den perfekten Mord gibt es nicht, aber vielleicht kommt er ja trotzdem noch damit durch ? Ich hoffe die Wahrheit kommt irgendwann heraus, auch wenn ich langsam meine ernsten Zweifel habe, naja.
Wenn er so brilliante !Detektive" auf den Fersen Hat wie Dich: kaum.
Er wird bloss im Grab rotieren für die nächsten 10 Millionen Jahre :(


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:42
@schelm1

Eben, wenn alle schon ohnmächtig/tot sind ist es egal ob der blöde Bildschirm an ist oder nicht... Und wenn sich da einer im Cockpit verbarrikadiert hätte, dann hätten wohl zumindest die Flugbegleiter gewusst welche Möglichkeiten es gibt die Tür zu öffnen! Wurde die Tage ja öfter erklärt dass es da gewisse Notfallpläne gibt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 17:51


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 18:00
Zum Thema:
Wo bleiben die Beweise? Schlechte Satellitenbilder sind doch ein Witz. In den 70ern gabs schon bessere Bodenbilder aus dem All (NY, Centralparc, Buchtitel lesbar).
Naja, evtl besteht kein Interesse hochauflösende Bilder der Region zu machen.

Was mich etwas stutzig macht, sind 3 Meldungen, die ich leider nicht mehr finde.
Zum einen gabs die Behauptung, dass ein chinesischer Mobilfunkanbieter, der die Inselgruppen rund um Somalia abdeckt (als einziger?!) am Tag des verschwindens der Maschine einen totalen Netzausfall hatte.
Zum anderen eine Meldung von DG, dass der Flugverkehr an diesem Tag eingestellt werden soll.
Die Quellen waren jeweils mit Screenshots "belegt"
Und angeblich sind 2 ehemalige Navyseals tot in einem Frachtschiff vor Afrika aufgefunden worden. Diese beiden waren angeblich für die Verladung von der Fracht die auf das Flugzeug gehen sollte verantwortlich.
Leider finde ich sie nicht mehr, waren in einem Kommentar zu einem WELT Beitrag

-edit- erweitert
dann solltest du danach suchen, ich finde das würde die Theorie Entführung/sollte Entführt werden stützen.

@jimbo


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 18:01
@ISF
Wüsstest du ob die Kiste das aushalten würde?
Das kann ich Dir nicht sagen, weil ich die Parameter und Belastbarkeitsgrenzen nicht kenne. Und groß rechnen wie viel G beim Abfangen entstehen würden kann ich aufgrund mangelnder Formeln und exakter Angaben nicht.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 18:01
@System3
passt


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 18:05
witchdoktor schrieb:Und angeblich sind 2 ehemalige Navyseals tot in einem Frachtschiff vor Afrika aufgefunden worden. Diese beiden waren angeblich für die Verladung von der Fracht die auf das Flugzeug gehen sollte verantwortlich
Zumindest dieser Teil macht keinen Sinn, die beiden Seals waren zu diesen Zeitpunkt tod, haben wir jetzt nicht nur Geisterflüge sondern auch Zombiesoldaten ?

Wikipedia: Maersk_Alabama

Ich geh mal Popcorn kaufen..


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 18:09
subgenius schrieb:Zumindest dieser Teil macht keinen Sinn, die beiden Seals waren zu diesen Zeitpunkt tod, haben wir jetzt nicht nur Geisterflüge sondern auch Zombiesoldaten ?
Die beiden toten Seals rücken nur wegen MH370 in den Focus, ansonsten wären sie keine Meldung wert gewesen. Ist immer so in solchen Fällen.
Man sollte auf die Ladung des Fluges konzentrieren, den Kues und was evtl. Wrackfunde am Meeresboden hergeben. Es wäre der erste Flug in der Geschichte der Luftfahrt bei den man sich auf Feuer an Bord festlegen wird obwohl es nicht einzigen konkreten Anhaltspunkt dafür gibt.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 18:30
DearMRHazzard schrieb:- Warum ist das 1.ACARS-Modul ausgefallen/deaktiviert worden aber nicht das 2.ACARS-Modul ?
Vielleicht könnte zur Beantwortung der Frage die Möglichkeit weiterhelfen daß ein Modul an Bus A angeschlossen ist und Modul 2 an Bus B.
DearMRHazzard schrieb:- Warum dauerte es 12 Tage um zu erkennen das MH370 in den indischen Ozean geflogen ist obwohl hier bei Allmy schon nach 8 Tagen darauf verwiesen wurde das MH370 nur in dem Gebiet sein kann wo dann 4 Tage später die angeblichen Wrackteile aufgetaucht sind
Da stellt sich eher die Frage, wie Du auf genau diese Position gekommen bist?

Anhand der bis dahin bekannten Kursdaten wohl nicht. Oder?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 18:44
Als Diskussionsanregung:

Zitat: „Unsere Passagierflugzeuge sind trotz ihres Gewichts in der Lage zu segeln. Aber sie brauchen Höhe - potenzielle Energie, welche in Geschwindigkeit umgewandelt werden kann. Mit der richtigen Geschwindigkeit kann ein Airbus A320 pro 1000 Fuß Höhenverlust (330 Meter) um die 2.5 nautischen Meilen (4,6 Kilometer) segeln. Bei einem Double Engine Failure auf 33’000 Fuß kann also noch 153 Kilometer weit gesegelt werden. Dieser Gleitlflug würde gute 20 Minuten dauern - 20 Minuten ohne jegliches Triebwerksgeräusch“ http://www.aerotelegraph.com/wie-weit-ein-flugzeug-fliegen-kann-wenn-beide-triebwerke-ausgefallen-sind

Zitat:“Aus rund 12000 Meter Höhe wird der Pilot erstmal ganz langsam einen Sinkflug einleiten um dabei auf die beste "Gleitgeschwindigkeit" zu kommen, die meist deutlich niedriger ist als die übliche Reisefluggeschwindigkeit, und dann mit dieser Geschwindigkeit weiter sinken. Mit der dann erreichten Geschwindigkeit kann er in etwa 18 bis 20 mal weiter segeln als er an Höhe hat, also bei 12 km käme er rund 220 bis 240 km weit. Das ist aber wieder abhängig vom Wind, der ihn weiter (Rückenwind) oder kürzer (Gegenwind) segeln lässt.“ http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20090531132121AApDunG

Mit google Earth bemessen: Die kürzeste Landstrecke Malaysias zwischen der Thailändischen Bucht und Andamanen umfasst in Höhe Langkawi ca. 100 km.
Als Anregung zur Diskussion unter den verschieden möglichen Optionen / Spekulationen: Bei zu dieser Jahreszeit nachts aus Süd-Ost bis Süd-West (lokale Landwind-Seewind-Zirkualation) und tags aus global vorherrschenden Winden aus NO ein unterstützendes Gleiten denkbar?!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 18:46
DearMRHazzard schrieb:
- Warum dauerte es 12 Tage um zu erkennen das MH370 in den indischen Ozean geflogen ist obwohl hier bei Allmy schon nach 8 Tagen darauf verwiesen wurde das MH370 nur in dem Gebiet sein kann wo dann 4 Tage später die angeblichen Wrackteile aufgetaucht sind


Da stellt sich eher die Frage, wie Du auf genau diese Position gekommen bist?

Anhand der bis dahin bekannten Kursdaten wohl nicht. Oder?
Hier ist doch praktisch jeder Ort der Erde schon genannt worden, würde es auf dem Mond auftauchen gäbs auch wenigstens einen User auf Allmy der das schon vor 2 Wochen wusste.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

25.03.2014 um 19:03
Wenn neben der Elektronik auch die Hydraulik ausfällt, lässt sich das Flugzeug nur mit den Motoren steuern?


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Frau top Name flop?268 Beiträge
Anzeigen ausblenden