Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 00:28
@fravd

Jupp, good night.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 00:28
Sollte man sich mal veranschaulichen, was für Bedingungen im Suchgebiet herrschen



melden
Charlyfirpo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 00:44
Ich finde es äußerst lächerlich von der malaysischen Regierung sich vorgestern hinzustellen und alles als Fakten darzustellen .
Gefragt nach "sind sie 100% sicher ?" Sagte der Kerl " wer kann schon 100% sicher sein ??"

Pietätlos wie man mit den angehörigen umgeht . "Es gibt keine überlebenden " woher wollen die das wissen ? Sollte die Maschine in den Ozean gestützt sein kann es gut sein das es keine überlebenden gibt . Jedoch gibt es weder teile noch Leichen die Geborgen wurden .

Diese verpixelten Bilder der letzten Wochen sagen doch gar nix aus .

Die Chinesen sollten mehr druck ausüben und alle malaiischen offiziellen ihr Amt abgeben .!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 01:52
Eine recht gute Erklärung einiger Sachverhalte.

http://www.nytimes.com/interactive/2014/03/17/world/asia/search-for-flight-370.html
atellite Communications

If Acars updates are turned off, the plane still sends a “keep-alive” signal that can be received by satellites. The signal does not indicate location, but it can help to narrow down the plane’s position. A satellite picked up six signals from the airliner, about one per hour, after it left the range of military radar.
Es waren also sechs Ping-Signale, zumindest wurde das am 17.3. noch so verlautbart


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 02:11
@abstrahiert

Der Hubschrauber sollte von dem Chinesischen Schiff sein, die haben einen on Board. und sind auch im Suchgebiet.

Habe ebenso wie du den anderen Member mit seinen Doppelpostings gestern bereits gebeten aufzuhoeren, scheint ihn wohl nicht zu stoeren.
Nunmehr ebenso gemeldet.

So wie ich sehe gibts noch nichts neues, insbesondere keine Fotos, so wie hier bereits bemerkt.
Das ist ein Fakt der eigentlich kaum denkbar ist, sollten die oeffentlichen Darstellungen richtig sein.

Es wird wohl auf Zeit gespielt, leider nicht im sinne der Opfer und deren Angehoerigen, sondern im sinne against the True.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 02:20
travelmystery schrieb:So wie ich sehe gibts noch nichts neues, insbesondere keine Fotos, so wie hier bereits bemerkt.
Doch, es gibt neues.

Urplötzlich stellt sich nach 18 Tagen heraus, huch, man hat ja noch ein Signal empfangen von MH370 und zwar ein Signal 8 Minuten nach dem "Ping" um 08:11 Uhr. Dieses Signal wird jetzt als Offline-Signal gewertet, also der Zeitpunkt den Absturzes von MH370.

Und dann, nun sind es urplötzlich nur noch 6 Pings die man empfangen haben will + den Offline-Ping. Zuvor waren es 8 Pings, 2 Pings sind jetzt wie von Zauberhand verschwunden als hätte es sie nie gegeben.

Und dann, jetzt in diesem Augenblick sind 8 Suchflugzeuge aus 5 Nationen unterwegs um Wrackteile zu suchen. Warum ? Ich dachte bislang man hat die Objekte schon, man muss sie nur aus dem Wasser ziehen. Jetzt plötzlich fliegen 8 Suchflugzeuge los. Verstehe ich alles nicht.

Also ich finde das sind schon wirklich tolle Neuigkeiten.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 02:40
@dMrHazzard,

ich sage nur Andamanenmuster- kaum bekanntgegeben, gleich danach wie von Zauberhand unter den Teppich gekehrt. Bei den Trümmern jetzt ebenso, neutrale Nationen finden sie über Satellit, aber plötzlich kann man kein einziges bergen, obwohl man drüberfliegt und es markiert. Ich kann immer wieder nur auf den Zeitfaktor verweisen- die BB muß aufhören zu senden und die Trümmer so weit weg wie möglich vom Ort des Geschehens treiben.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 02:55
@clubmaster

Ganz genau. Ich bin ja Laie, aber soviel habe ich auch verstanden das man die Zeit gemessen hat die die Signale benötigten um von MH360 zu INMARSAT-3 zu gelangen um so die Entfernung zu bestimmen zwischen diesen beiden Objekten.

MH370 ist über dem Golf von Thailand verschwunden vom Secondary-Radar um 01:22 Uhr. Der nächste Ping nach diesem Verschwinden kam um 02:11 Uhr.
Den 02:11 Uhr-Ping kann man sehr schön messen und sehen das sich MH370 nach Westen bewegt haben muss denn dieses Signal von 02:11 Uhr muss näher an INMARSAT-3 dran sein als das Signal um 01:11 als sich MH370 noch über dem Golf von Thailand befand.

Hoch interessant ist jetzt aus welcher Entfernung nun der 03:11 Uhr-Signal-Ping kam. War er näher zu INMARSAT-3 oder weiter weg als der 02:11 Uhr-Ping ?

Um 03:11 Uhr soll sich MH370 bereits über den Andamanen befunden haben und die Andamanen liegen dichter an INMARSAT-3 als Penau Langkawi. Wenn also der 03:11 Uhr Ping tatsächlich näher war als der 02:11 Uhr Ping dann sind die Andamanen ein Fakt, war der 03:11 Uhr Ping weiter entfernt als der 02:11 Uhr-Ping dann war MH370 niemals über den Andamanen.

Da es aber nun seid heute heisst es gibt nur noch 6 Pings kann ich mir gut vorstellen das Malaysia nun die Pings 02:11 Uhr und 03:11 Uhr einfach unter den Tisch fallen lässt und erst ab 04:11 Uhr weiter rechnet, nur zu dieser Zeit hat sich MH370 schon auf einer geraden Linie in Richtung indischer Ozean befunden.

Daher meine Sorge, warum sprechen die jetzt alle von 6 Pings ? Wo sind die anderen beiden Pings plötzlich hin ? Und warum werden uns 2 Pings nun plötzlich geklaut und ein völlig neuer hinzugefügt ?

Hier läuft ganz klar ein Konstrukt eine "Wahrheit" zu basteln per Salamitaktik damit es nicht ganz so offensichtlich wird. Das ist so offensichtlich, deutlicher gehts schon gar nicht mehr.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 04:57
@DearMRHazzard

Auf jeden Fall, das sind wirkliche Neuigkeiten, aber nicht wirklich ueberraschend. Habe gestern schon gedacht, na was wird wohl morgen aus dem Hut gezaubert.
Immerhin so einfach wie man es sich wohl gedacht hat, scheint es nicht zu laufen.

Selbst unsere eigenen Medien geben sich nicht so recht mit der offiziellen Theorie zufrieden und hinterfragen. Und die Leser scheinen ueberwiegend, aehnlich zu denken, es scheint eher so zu sein das selbst anfaengliche Zweifler an der VT Version, inzwischen mehr an der offiziellen zweifeln/verzweifeln.

An die Angehoerigen wage ich garnicht erst zu denken.
Waere ich an deren Stelle, wuerde ich nicht eher Ruhe geben, bis ich min ein Truemmerstueck in den Haenden halte, welches zweifelsfrei MH370 zugeordnet wurde. ( Eingestanzte Teilenummer ).


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 05:20
Eine Anmerkung zum Treibstoff.

Treibstoff ist ein immenser Kostenfaktor. Malaysia Airline geht es nicht besonders gut.
Dann habe ich mir mal uebliche Treibstoff Berechnungen und die Vorschriften angesehen.
Wikipedia: Treibstoffberechnung

Zusammenfassend kann es eigentlich garnicht moeglich sein das fuer 7500 km Sprit getankt wurde, ausser der Flieger hatte DIESESMAL extra Reserve getankt. Ueblich laut den Infos die ich finden konnte, scheinen Menge als Reserve zu sein ( extra fuer Anflug auf naechsten Ausweichflughafen, 30 Minuten Warteschleife und noch etwas fuer Wetter, Verspaetung )

Insgesamt also zirka eine Menge die es ermoeglichen wuerde statt den geplanten 4500 bis auf 5500 km zu kommen.
Ich konnte nirgendwo finden das Piloten die doppelte benoetigte Menge tanken !!
Ganz im Gegenteil wirtschaftlicher Druck fuehrt eher dazu, das die Treibstoff Mengen reduziert werden und man teilweise sogar unterhalb der Sicherheitsreserve fliegt ( Ryanair Air ist das mehrfach passiert ).

Sollte die Maschine tatsaechlich deutlich mehr getankt haben, haetten es die Medien der Selbstmordtheorie zugeschrieben. Allerdings da ja angeblich 50 Plaetze freigehalten wurden, koennte man dafuer zusaetzlichen Treibstoff bunkern.

Nun soll das Flugzeug ja nach urspruenglicher offizieller Theorie ein paar mal rauf und runter, dann im Tiefflug = bedeutet deutlich hoeher Treibstoffverbrauch !!!
Vielleicht hat man das nun auch gemerkt und aendert die Flugroute daher auf direkten Weg, da es sonst hinten und vorne nicht passt.

Fazit: Es wird immer mit der max. Treibstoffmenge gerechnet, nur unter normalen Umstaenden tankt kein Pilot die doppelte benoetigte Menge fuer einen Flug.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 06:18
In den handesüblichen Tagesblättern ist der MH370-Flug nach der Meldung dass alle tot sind kein Thema mehr und wird durch anderes ersetzt.

Nichts anderes wollte Malaysia erreichen.
Da stinkt etwas gewaltig.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 06:38
Nur zum besseren Verständnis. Die Ping-Signale kamen im Stundentakt. Das "neue" letzte dann aber 8 Minuten nach dem 8:11 Signal. Gibt es dafür einen erklärbaren Grund?


melden
AEOU
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 06:45
@Amyde

Ja die Boulevard Blätter sind echt der letzte Rotz, man ließt nur noch mist und nicht wirklich was draußen passiert in der Welt.
Das auch ein Grund warum ich keine Zeitungen mehr seid Jahren lese.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 07:54
Ein befreundeter Pilot hält es für einen Suizidflug des Piloten, der auf dem Flug endlich mal das ausprobieren konnte (große Höhen etc), was er sonst nur im Simulator fliegen durfte:

http://www.nzherald.co.nz/air-accidents/news/article.cfm?c_id=665&objectid=11226334


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 08:04
@Ensamvarg

Man lenkt nur mal wieder den Verdacht auf den Piloten. Ergibt aber keinerlei Sinn, in der Hoehe sieht kein Pilot etwas, ausser die Wolken vor sich. Nach unten kann er nicht schauen, wegen der Nase des Flugzeuges !

Er siehts somit nichts anderes als wie in einem Simulator. Dafuer dann extra so einen Aufwand betreiben ?
Und selbst wenn warum fliegt er dann zuerst rueckwärts zum naechsten Flughafen ?
Da haette es sich eher angeboten gleich in Richtung indischer Ocean abzudrehen. Dort haette er viel ungestoerter Fluguebungen durchfuehren koennen.

Meiner Meinung deutet viel mehr darauf hin das die Piloten versuchten das Flugzeug zu retten und irgendein Ereigniss hat sie daran gehindert.

Im uebrigen lese ich grade wieder die Riss Warnung seitens des Herstellers Boeing. Solch ein Riss haette einen ploetzlichen Druckabfall zur Folge gehabt .......


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 08:29
@Amyde

Ich habe mich eben auch gewundert.Keine Deutsche Nachrichtenseite schreibt mehr einen Artikel,als wäre nie was passiert.

Weiß jemand warum das so ist?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 08:38
@kaio
Fall geklärt, Akte geschlossen. Darum :)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 08:41
Könnte passen, versuche seit nunmehr 3 Stunden in 4 unterschiedliche Online Tageszeitungen, meine Frage bezüglich des ungewöhnlich vielen Reserve Kerosin als Kommentar unterzubringen.
Kein einziger wird freigeschaltet.

Zufälle gibts .....


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 08:41
Ich lese hier täglich die BZ online. Die kommt auch mehrmals täglich raus.
In der Vorschau gestern stand der Fall auf dem Titelblatt und heute.....nichts mehr zu lesen....einfach weg.
Sehr merkwürdig!


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 08:42
Es ist halt interessanter das Bayern wieder Meister geworden ist ...

Zumindest dominiert dies heute morgen hier die Schlagzeilen. Ok, und natürlich der Warnstreik ...


melden
195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden