Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 02:57
@joanlandor
Entschuldige, mir war gerade nochmal aufgefallen, dass du einen Screenshot dabei hattest und das Flugzeug auch angeklickt war.
Beachte aber, das die Zeit in UTC angegeben ist, Malediven sind UTC+5 und dass das Archiv auch nicht mehr lange on ist (4 Wochen)


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:01
meermin schrieb:Das ist doch auch reine Spekulation, es gibt nicht den geringsten Hinweis darauf, dass der Pilot krank war oder ernsthafte Probleme hatte.
Bis heute kann man auch nicht erklären warum die Amokläufer von Fort Hood um sich schossen und Menschen töteten. Menschen drehen nun einmal durch. Massenmörder gelten auch oft als der "nette Nachbar" von nebenan, teilweise sogar Mitglieder in der Kirchengruppe, siehe BTK-Killer.

Für Wahnsinn gibt es manchmal keine Erklärung, die nimmt der Wahnsinnige einfach mit ins Grab.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:04
@DearMRHazzard
DearMRHazzard schrieb:Bis heute kann man auch nicht erklären warum die Amokläufer von Fort Hood um sich schossen
Der aktuelle Amokläufer hatte ein psychisches Trauma, erliiten im Kriegseinsatz.

Der Kapitän von Flug MH370 musste nie in einem Krieg zuschauen wie Menschen getötet wurden oder gar selber auf Menschen schiessen.

Wie gesagt, es gibt nicht den geringsten Hinweis darauf, dass eine psychische Kranheit vorlag oder es sonstige Probleme gab.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:11
DearMRHazzard schrieb:Für Wahnsinn gibt es manchmal keine Erklärung, die nimmt der Wahnsinnige einfach mit ins Grab.
Eben. Somit ist auch nicht ausgeschlossen, dass einer der Passagiere durchgedreht ist, dem Co-Piloten die Notfallaxt drübergezogen hat und dem Piloten gesagt hat, wenn er nicht nach X fliegt, ist seine Familie als nächstes dran. Nur so als Beispiel.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:14
meermin schrieb:Der aktuelle Amokläufer hatte ein psychisches Trauma, erliiten im Kriegseinsatz.
So wird es spekuliert, aber siehe den Amoklauf von 2009, Motiv völlig unklar.
meermin schrieb:Der Kapitän von Flug MH370 musste nie in einem Krieg zuschauen wie Menschen getötet wurden oder gar selber auf Menschen schiessen.
Das ist richtig, aber man wird schon etwas finden in nächster Zeit um einen der Piloten zu einem Psycho zu machen. Es bleibt ja auch kaum eine andere Möglichkeit mehr, denn erklären muss man ja diesen Fall irgendwie und da Unfall sich als Erklärung immer weiter entfernt je mehr Informationen ans Licht kommen, muss es einen Grund geben warum einer der Piloten so handelte wie er handelte.

Siehe die heutigen Entwicklungen wieder..........

Vor 3 Tagen meldete CNN : "Das FBI hat nichts auf dem FS gefunden das mit dem Verschwinden von MH370 in Verbindung stehen könnte".

HEUTE meldet CNN : "Shah hat offenbar in letzter Zeit verstärkt Notfallsituationen simuliert auf seinem FS".


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:18
DearMRHazzard schrieb:Vor 3 Tagen meldete CNN : "Das FBI hat nichts auf dem FS gefunden das mit dem Verschwinden von MH370 in Verbindung stehen könnte".

HEUTE meldet CNN : "Shah hat offenbar in letzter Zeit verstärkt Notfallsituationen simuliert auf seinem FS".
Dazu solltest du aber auch erwähnen, dass gestern auf CNN eine FBI Analystin interviewt wurde, die gesagt hat, dass in der kurzen Zeit erst der "Basischeck" der Passagiere durchgeführt wurde und sie noch Zeit brauchen, um alle genau zu durchleuchten und die Untersuchung noch nicht endgültig abgeschlossen ist.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:19
catgroove schrieb:Eben. Somit ist auch nicht ausgeschlossen, dass einer der Passagiere durchgedreht ist, dem Co-Piloten die Notfallaxt drübergezogen hat und dem Piloten gesagt hat, wenn er nicht nach X fliegt, ist seine Familie als nächstes dran. Nur so als Beispiel.
Genau, nur ist es halt auch so das wir hier Merkmale sehen die auf einen AP-Flug hindeuten und dieser MUSS programmiert worden sein von einem der Piloten. Das bedeutet auch das einer der Piloten die Sinnlosigkeit der Route erkannt haben muss sofern er sie unter Zwang programmieren musste. Ich kann mir nur schwer vorstellen das jemand eine Route programmiert die ihn ins Nirvana führt, denn jeder würde erkennen das wenn er fertig ist mit der Programmierung dann würde er getötet also tut man es nicht sondern wehrt sich.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:20
Haixun 01 ortet Signal Nähe der Christmas Islands.
Zumindest befindet sie sich aktuell dort.

Scheint als hätte Schelm1 den richtigen Riecher gehabt und die Chinesen offenbar eine bessere Infoquelle als die übrigen Suchmanschaften.

Man könnte nun einwerfen, vielleicht liesen sich die Chinesen auch nicht !! desinformieren, sondern erstellten eigene Scenarien. Ob diese nun richtig sind, wird sich zeigen ob sie etwas von dem FLugzeug finden können.

Die Inseln sind dicht an Malaysia, hier eine Übersicht.
http://road-guide24.com/index.php?option=com_unimap&view=unimapdefault&Itemid=310


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:21
@DearMRHazzard

Ja, aber eine AP-Route sagt jetzt nicht aus, ob der Pilot Selbstmord begehen wollte oder eben die Route unter Zwang programmierte, um zB nicht in die Petronas Towers zu krachen. Weil ihm wohl klar war, dass er sowieso nicht lebend rauskommt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:22
@travelmystery

Wie weit sind sie von den Christmas-Islands entfernt, falls du das gerade erkennen kannst?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:23
@catgroove

Was sagt denn diese Art und Weise der AP-Programmierung aus ? Genau, das Fliegen ins Nirvana, vorsätzlich programmiert, und das nicht mal eben so sondern aufwendig. Ich denke genau so sehen es die Malaysier ebenfalls und tun sich deshalb auch so schwer in ihrem Informationsverhalten.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:24
@travelmystery
Das wäre der Wahnsinn, wenn die Blackbox dort gefunden wird, weil Indonesien hat ja scheinbar so überhaupt nichts mitbekommen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:24
@DearMRHazzard

Ja, vorsätzlich programmiert. Aber mir ist nicht klar, wie du erkennen willst, ob der Pilot die Route im Rahmen seines Selbstmordes programmierte oder jemand ihn gezwungen hat, Ziel X anzufliegen und er hat die Route programmiert, damit nicht noch mehr Unschuldige sterben.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:26
travelmystery schrieb:Haixun 01 ortet Signal Nähe der Christmas Islands.
Kann nicht stimmen. Die Haixun 01 hat das Signal angeblich vor Perth geortet, südlich des aktuellen Suchgebiets. Falschmeldung bzgl. Weihnachtsinseln.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:26
@catgroove
@joanlandor

Warte mal ich sehe gerade das die Position an den Islands älter ist. ( 1 Woche )
Ist mir grad erst aufgefallen. Sorry !

Werd das gleich mal abändern auf der Karte.

Allerdings interessant in dem Zusammenhang, das sie ab dann ihren Transponder abgeschaltet haben. Es gibt kein weiteres Signal mehr.


Laut Zeitung soll die Position näher an Perth liegen.

On Sunday, Australia’s coordination center said 12 planes and 13 ships would search three zones about 1,200 miles northwest of Perth. The pulse signal reported by the Haixun 01 appeared to be south of two of those areas and east of the third. According to coordinates provided by Xinhua, the vessel was searching about 1,020 miles northwest of Perth on Saturday.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:39
catgroove schrieb:Ja, vorsätzlich programmiert. Aber mir ist nicht klar, wie du erkennen willst, ob der Pilot die Route im Rahmen seines Selbstmordes programmierte oder jemand ihn gezwungen hat, Ziel X anzufliegen und er hat die Route programmiert, damit nicht noch mehr Unschuldige sterben.
Ockhams Razor halt, ich muss bei einer Entführung durch Unbekannt 3 Hypothesen mehr bilden als bei Suizid.

Bei Piloten-Suizid :

1.) Das Motiv ?
2.) Wie wurden alle Besatzungsmitglieder und Passagiere ausgeschaltet ?

Bei Entführung :

1.) Das Motiv ?
2.) Wer ist der Entführer oder gar wer sind die Entführer (Gruppe) ?
3.) Wie bekamen es die Entführer hin das mindestens einer der Piloten seine Maschine ins Nirvana programmiert ohne sich gegen diese Sinnlosigkeit zur Wehr zu setzen ?
4.) Wie konnte man die Passagiere bis zum Ende in Schach halten ohne das sich jemand zur Wehr setzte ? 200 Menschen sind eine mächtige Waffe gegen max. eine handvoll Entführer. Die Geiseln werden die Hoffnungslosigkeit ihrer Lage irgendwann erkennen und dann anfangen sich zur Wehr zu setzen.
5.) Wie kamen die Waffen an Bord ?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:41
Das Motiv für eine Entführung ist sonnenklar:

Die Amerikaner brauchen eine Boeing, eine Boeing vom Typ 777.

1) Möglichkeit: Flugzeug wird für irgendeine Aktion eingesetzt
2) Möglichkeit: Flugzeug wird benötigt, um größere Teile davon zu erhalten,
aufgrund des Absturzes der Asiana Maschine in Los Angeles
3) andere Möglichkeit


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:41
@DearMRHazzard

Hypothese hin oder her, ich finde beides gleich realistisch. Auch deine Fragen zur Terroristen-Theorie finde ich recht leicht zu beantworten.

Aber da kommen wir nicht auf den gleichen Nenner, ist auch ok.

Ich finde nur man kann zum jetzigen Zeitpunkt nichts ausschließen. Deswegen sollte auch beides diskutiert werden dürfen. Ohne "Verschwöööörung". :-)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:42
@catgroove

Genau, warten wir einfach ab wie sich das weiter entwickelt.


melden
Anzeige
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

06.04.2014 um 03:42
Das mit der Entführer Geschichte passt irgendwie in das Ablaufmuster überhaupt nicht.


melden
193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden