weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das seltsame Ende einer Beziehung

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Gewalt

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 10:50
Tja der Mensch ist da grausamte Lebewesen auf diesen Planeten ...


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 10:58
ja aber so kenne ich sie nicht.

sie ist nicht mehr die person, die ich so liebe. mir fiel das vorher schon immer auf.

ihre gestik, mimik, das was sie sagt. einfach alles ist...anders.

ich habe das gefühl, dass sie eine depression oder etwas ähnliches durchmacht und einfach mit sich selbst nicht klar kommt.

langsam aber sicher beschleicht mich der verdacht, dass sie ne borderlinestörung bekommt ._.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 11:03
@keyshan
Das klingt ja heftig. Ich denke sie liebt weder den anderen noch dich. Würde sie dich ernsthaft lieben, hätte sie nix mit dem anderen angefangen. Und schon gar nicht, weil du zu wenig Zeit hast.

Trotz einer Beziehung hat man ja auch noch sein soziales Umfeld, wie Arbeit, Familie und Freunde. Und das da mal jemand etwas kürzer kommen kann, ist nachzuvollziehen.
Hattet ihr darüber geredet?
keyshan schrieb:sie ist nicht mehr die person, die ich so liebe. mir fiel das vorher schon immer auf.

ihre gestik, mimik, das was sie sagt. einfach alles ist...anders.
Hast du das Gefühl, sie ist durch den anderen so geworden oder hat sich das schon in eurer Beziehung dahin entwickelt?


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 11:04
wat willste mit der noch? die person wäre für mich nicht mehr existent. die ist doch im grunde ne ganz arme wurst.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 11:28
@-joleen-
naja..sie hate immer öfter mal so tage wo sie so komisch war.

aber seit das alles rausgekommen ist, scheint sie wie ausgewechselt zu sein.

warum fragst du?


melden
Magerstufe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 11:51
@keyshan
Ganz ehrlich... sie ist zu nem anderen gegangen...
Reue schien da nicht zu sein..

Brich den Kontakt ab... kurz und schmerzlos. Sag ihr, dass sie ne Schlampe ist (und das ist sie ganz sicher) und alles ist gut.
Ab jetzt wird es für dich nurnoch Misstrauen und Schmerz geben.

Und mal Butter bei die Fische: Wenn sie nur Aufmerksamkeit will, hätte sie auch einfach mit jemandem was unternehmen können, aber stattdessen sucht sie sich so n komischen Kerl aus (sicher mit Bremsstreifen inner Hose) und tut genau WAS mit dem?
Sicher mehr als nur kuscheln...
Womöglich hat sie sich von ihm auch noch HIV eingefangen...

Glaube mir: TRENN DICH VON IHR, brich den Kontakt weitesgehend ab... es ist das einzige, was dich glücklich machen kann


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 11:56
@keyshan
Komisch sind wa ja alle mal. ;)

Ich denke mal sie steht entweder gehöhig unter dem Einfluss des anderen und nimmt seine Verhaltenszüge an oder sie zeigt jetzt erst ihr wahres Gesicht und war vorher nur ein Schatten ihrer selbst.

Lass sie einfach ihr Ding machen. Sie liebt dich nicht, nicht unter diesen Umständen. Und sei nicht so blöd und gib ihr ne Chance, wenn sie wieder angekrochen kommt. Das ist nicht aufrichtig.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 12:06
@-joleen-
ja die verhaltenszüge scheint sie anzunehmen...


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 12:10
@keyshan
keyshan schrieb:naja..sie hate immer öfter mal so tage wo sie so komisch war.
aber seit das alles rausgekommen ist, scheint sie wie ausgewechselt zu sein.
warum fragst du?
Studien sagen das sich die Menschen alle 5 Jahre grundlegend verändern. Und bei Teenagern wie euch? Da ist das noch viel krasser. Die Characterbildung ist noch im vollen Gange, und Menschen verändern sich eben. Natürlich ist sie ein anderer Mensch als der, den du vor Jahren kennen gelernt hast.

Das haben Beziehungen im jüngeren Alter so allgemein an sich. Man wird erwachsen, und wenn man glück hat entwickelt man sich gleich schnell und mehr oder weniger in die gleiche Richtung und dann passt es. Oft genug jedoch entwickelt man sich aber eben auch auseinander, und Beziehungen zerbrechen.

Ich würde nie mit dem klar kommen, was die abgezogen hat. Und Masochist bin ich auch nicht, also direkt Schluss machen and move on.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 12:15
Ganz ehrlich...

lass die Pusch laufen...
jemand der alles aufgibt nur um sich " aufmerksamkeit " woanders zu holen scheint auch
nich wirklich alle latten auf dem zaun zu haben.

mal die frage an dich
habt ihr nie ernsthaft über eure probleme geredet?

Sinn und Zweck einer partnerschaft ist doch über alles zu reden... insbesondere über Probleme damits weiterhin harmonisch bleibt ...


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 12:23
@keyshan
Ich würd die Frau nicht mehr haben wollen. Sie ist zu dem anderen gegangen und sieht das nicht mal als etwas schlimmes an. Und ihre Ausrede ist ja wohl das höchste. Nur weil ein anderer ihr mehr Aufmerksamkeit schenkt, geht sie gleich zu dem???
Glaubst du sie wird sich ändern? Wenn du sie wieder hast, und sie wieder nicht die benötigte Aufmerksamkeit bekommt, geht sie in Zukunft vl. wieder zum Nächstbesten. Ich mein die verarscht dich total. Du bist jung und NICHT auf sie angewiesen. Du findest bestimmt ein Mädel, dass dich wirklich liebt und auch mal Verständnis dafür zeigt, dass du nicht immer für sie da sein kannst.
sheylo schrieb:Sinn und Zweck einer partnerschaft ist doch über alles zu reden...
Keine Frage! Nur jetzt würde das Reden auch nichts mehr bringen denke ich. Zumindest nicht nachdem was alles passiert ist.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 12:27
@liaewen

dachte da auch eher an vorher... solche massiven probleme kommen nicht von heute auf morgen

und mit sicherheit wird es da auch vorher schon mal reibungen gegeben haben diesbezüglich.
Meistens gibts ja auch vorzeichen oder verhaltensmuster die sich rapide ändern...

@keyshan

denk immer dran... sie lässt sich ihre pflaumen jetz woanders pflücken.. meine ehrliche meinung als Mann... vergiss sie....

es gibt da draussen so viele mädels...
da krisse auch eine die nich an anner mütze hat!

lg


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 12:35
@keyshan

Also ich weiß nicht was es da noch groß zu überlegen gibt... ganz ehrlich.

Sei mal ehrlich zu dir selbst... Kannst du dir jemals vorstellen wieder mit ihr zusammen zu sein? Glücklich? Nach allem was war?

Wenn sie das so durchzieht ohne dabei auch nur ein schlechtes Gewissen zu haben ist sie's nicht wert, und du machst dich nur kaputt.

Trenn dich lieber und trauer ein paar Wochen, anstatt den Rest deines Lebens mit diesem Menschen an deiner Seite.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 12:39
Eigentlich ist das ne Gute Sache, das das passiert ist. Denn das kann bei anderen Frauen immer wieder passieren (so toll sie am Anfang auch sein mag).

Es ist die Gelegenheit, zu lernen. Zu lernen, wie die Frauen sind, und zu lernen, wie man selbst sein kann. Wie man diese Anzeichen bemerkt, was man als Mann tun kann, und sollte.

Ich empfehle dem TE sich in die unglaublich famose Welt von Pick Up einzulesen.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 12:55
@sheylo
Ehrlich gesagt versteh ich das auch nicht. Wie du sagst, kommt sowas nicht von heute auf morgen. Wenn man sich ein wenig mit dem Partner ausseinandersetzt, wird man gewisse Veränderungen auch merken..


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 13:00
Das ist doch eigentlich alles vollkommen normal.

Der TE ist gerade mal 20. Und spricht schon von seiner "Verlobten". Das Mädel ist noch jung, hat vielleicht gerade mal angefangen, die Männerwelt für sich zu entdecken.

Und dann kommt da irgend so ein "kleiner Möchtegern Gangster" daher und sie findet das natürlich aufregend, will sich mal austoben.

Vollkommen alltägliche Sache. So ist das nunmal.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 13:04
Vollkommen alltägliche Sache. So ist das nunmal.

Kommt oft genug vor. Mein Bruder hat mit seiner Ex ganz ähnliches erlebt.

Grade Anfang 20, leicht gelangweilt von der langen Beziehung, und irgendwann kam sie an und meinte sie hat da jemand kennengelernt und ist jetzt mit dem zusammen. Ohne groß ein schlechtes Gewissen zu zeigen.

Mein Bruder war zum Glück so schlau und hat sofort einen Schlußstrich gezogen.


melden
Kursordner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 13:06
@keyshan
Als ich 18, 19 war war ich in einer ziemlich ähnlichen Situation. Das Mädel fuhr zweigleisig, der Typ war kleinkrimineller Spinner, Drogen, - also Cocain und so - aber ich dachte: eigentlich harmlos. War mit ihm ihm Basketballverein. Ich bekam das Mädel. Er hat mich da irgendwann provoziert, wir haben uns etwas geprügelt, was nicht so gut für ihn ausging, ich war körperlich überlegen. Danach ist er dann auch nicht mehr zum Training gekommen. 6 Wochen später stellte sich dann heraus, dass er doch einen größeren Hau hatte, als ich annahm. Er litt an Depressionen, wurde in der Ausbildung nur gemobbt, und ist dort irgendwann in die Dreherei gegangen, und dat sich ne Eisenstange geschnappt und seinem Hauptwidersacher das Ding vor die Birne gekloppt. Dieser erlitt einen bleibenen Schaden. Jener bekam 6 Monate auf Bewährung. 2 Jahre etwa hab ich in meiner Heimatstadt in Angst vor ihm gelebt.


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 13:27
keyshan schrieb:ich habe das gefühl, dass sie eine depression oder etwas ähnliches durchmacht und einfach mit sich selbst nicht klar kommt.

langsam aber sicher beschleicht mich der verdacht, dass sie ne borderlinestörung bekommt ._.
Willst du dir das einreden um nicht loslassen zu müssen?


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 13:55
Du sagst ständig sie könne sich nicht entscheiden, würde alles mit sich machen lassen usw. Dabei merkst du aber irgendwie nicht, dass du derjenige bist, der genauso viel mit sich machen lässt. Warum muss sie das mit euch beiden denn endgültig beenden? Du kannst das doch genauso! Es ist ja nicht so, dass du nur damit abschließen kannst, wenn sie sagt "Nein ich möchte endgültig nicht mehr".

Weißt du warum sie dich warm hält? Weil ihr genau diese Aufmerksamkeit gut gefällt, die sie nun von dir bekommt. Ob du das dann letztendlich mit dir machen lässt, das musst du ganz alleine entscheiden.

Würdest du sie denn zurücknehmen? Mit dem Wissen, dass sie sofort wieder zum Nächstbesten laufen würde, sobald du mal wieder nicht so bist wie es ihr passt?

Manche Menschen passen einfach nicht zusammen. Aber grundlegend ändern sollte man sich für niemanden. Entweder es passt und man kann zusammen, oder eben nicht.


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt