Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das seltsame Ende einer Beziehung

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Gewalt
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 01:51
nee..... ein anderer....@Venom


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 01:52
@keyshan
aber auch so n Schlägetyp der dir droht? Oder vermutest du, dass es nur eine Ausrede von ihr ist?


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 01:54
nee...irgendein heini halt.

aber sagt dasselbe vonwegen vernachlässigen..bla bla...

hoffe,ich habe draus gelernt...


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 01:57
Hmm...naja die Frage ist was fehlt ihr? Sex? Nähe? Da gibts verschiedene Möglichkeiten, oder aber die Frau ist ein Seitensprüngler, und solche Menschen sind ganz ekelig vor allem wenn du auf eine feste monogame Beziehung stehst und eine Familie gründen willst.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 01:58
keine ahnung ich schätze nähe....hab viel gearbeitet usw.....haben uns teilweise nur 30 minuten gesehen alle paar tage.
und da hatten wir schon sex....also ja, nähe.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 02:04
naja, wenn diese Situation (also, dass ihr euch nur so und so oft seht) dauerhaft ist, dann ist es klar, dass es zu Problemen kommen wird, vor allem wenn die Person Sehnsucht nach Liebe, Nähe und Geborgenheit hat, aber sollte das nur kurzzeitig sein, würde ichs irgendwie nicht verstehen.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 02:07
ihre mutter ....die verbietet doch teilweise wann wir uns sehen...oder erlaubt...
hat uns schön auseinander geschoben.
Und das beste, die durfte bei dem kerl schlafen. bei mir durfte sie es nie, ich auch nicht bei ihr.

ihre mutter....


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 02:09
dann kann es sein, dass dich ihre Mutter aus welchem Grund auch immer nicht mag, aber ihr seid doch erwachsen? (du musst mir nicht sagen wie alt ihr seid) wenn ja, wie kann ihre Mutter sich in sowas einmischen? Die scheint ja an Macht- und Kontrollwahn zu leiden.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 02:11
21 und 17....

aber wir sind schon länger zusammen...ihr vater mag mich. Aber ihr vater ist vor jahren abgehauen und momentan ist meinen (ex) freundin total sauer auf ihn.

Er meldet sich immer weniger. Und jedesmal wenn er sich meldet, ist sie totalglücklich und zwischen uns läuft es bsser.

aber seit einigen wochen beschimpft sie ihn bei whats app, vonwegen sie ist ihmegal und sowas..

als hätte die nen vaterkomlpex...


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 02:15
Wie lange willst du hier noch rumjammern?
Dass diese "Beziehung" schon laaange Zeit nicht mehr funktioniert
sollest du doch endlich auch schon gemerkt haben.
Trenn dich endlich von diesem Maedchen und such dir eine Freundin
die ehrlich mit dir ist.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 02:39
Ein Jahr später immer noch der selbe bist . Wow, das nennt man Ausdauer . Man hätte gedacht du hast daraus gelernt . Aber Fehlanzeige . Naja jeder Mensch muss selbst unschön auf die Nase fallen, damit der es endlich kapiert. Bitte, werde erwachsen .


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 02:39
Ups. *Mist


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 03:21
Nun, du scheinst noch ziemlich jung zu sein.
Da kann man(n) eben nicht erwarten, dass du die rosarote Brille abnimmst und der Realität so knallhart ins Auge blickst, wie sie ist.
Diese Frau, oder dieses 'Mädchen' scheint nicht viel für dich übrig zu haben - Oder du machst wirklich irgendwas falsch, was du nicht sagst.
Aber das ist beides dein Bier.
Trenn' dich, such dir 'ne Frau mit der du klarkommst und umgekehrt.
Dieser Thread hier bringt dir nicht, die User können sich nur wiederholen, alles Wichtige wurde dir bereits 2014 gesagt...

...dass du dich nochmal auf die gleiche Frau einlässt, finde ich persönlich daneben. Wie pflegte meine Mutter immer zu sagen: "Aus zersprungenen Schüsseln isst man nicht!"


melden
Krustofski
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 04:17
@keyshan
Was war mit der Schwangerschaft?


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 07:51
2 mal von der selben Frau betrogen und verlassen zu werden ist schon ein hartes Stück.
Ich frage mich jetzt nur, wie wenig man sich selbst wert sein kann, dass man sich sowas gefallen lässt?
Ich verstehe das nicht, dumm scheinst du nicht zu sein, naiv schreibst du eigentlich auch nicht und verliebt schreibst du auch nicht. Was war es, dass dich dazu veranlasst hat, dich nochmal auf die Frau einzulassen und vorallem dich nochmal so ersetzen zu lassen?


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 08:32
Ihr seid nicht mehr "verlobt",
die Verlobung wurde gebrochen.
Gruß,
sandra


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 08:49
@keyshan
Das Ding ist, du hast keine Eier, der Typ schon. Deine Freundin steht auf Eier und "Mann sein", deswegen ist sie immer noch mit ihm zusammen. Wahrscheinlich hat er deine Freundin schon gebumst.

Frauen stehen nicht auf weinerliches, weichei verhalten. Sag deiner Freundin Klipp und Klar was du willst!
Verhlate dich in den Augen deiner Freundin wie ein Mann. Welcher Mann lässt seine Verlobte mit einem anderen Mann was anfangen?


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 10:21
Sie ist außerdem garkeine Frau.
Sie ist minderjährig.
Da kann man sich ohnehin nur mit dem Einverständnis der Eltern verloben.
Und wenn ihre Mutter gegen Dich ist,
und für den anderen, ....
Gruß, s.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 11:47
Ich zitiere mal Deinen Beitrag von vor einem Jahr inkl. meiner Meinung dazu. Selbiges gilt damals genau wie heute.
Hallo liebe User,

Ich sage euch vorweg, ich möchte hier nicht rumjammern, wie mies es einem nach dem Ende einer Beziehung geht, gerade wenn man sehr dran hing.

Aber mir ist folgendes Passiert:

Vor ca. 2 Wochen war meine "Verlobte" bei einem anderen Kerl und hat dort geschlafen. das fand ich natürlich mehr als scheize.
Fände ich auch scheiße. Ist aber letztlich Ihre Entscheidung. Wäre für mich schon ein Grund, die Beziehung sofort zu beenden.
Naja wir stritten ein wenig und dabei kam so einiges zu tage.

sie hat mit ihm wohl eine Art Beziehung angefangen, ein paar tage zuvor. an dem tag war sie noch bei mir und alles war gut. nach etlichen gesprächen kam heraus, dass sie sich von mir vernachlässigt fühlte, weil ich viel zu tun hatte. Sie sagte, sie war eigentlich immer glücklich, zumindest wenn wir uns gesehen haben.
dieser andere typ ist ein ziemlich kleinkrimineller idiot. drogengeschichten, schlägerein etc.
Er gibt ihr genau das, was sie bei Dir nicht bekommt: Männlichkeit, Dominanz und Sex. Was er ansonsten tut interessiert nicht, schon gar nicht Deine "Freundin".
vor ein paar monaten schrieb sie mit ihm, ganz normal wie freunde. dann meinte er plötzlich, sie soll mit mir schluss machen weil er sie wollte . das tat sie damals nicht. er drohte ihr, mich zusammen zu schlagen und all sowas.
Ist das, was viele Frauen an einem Mann attraktiv finden. Eigener Wille, Mut, Zielstrebigkeit. Da kann kaum eine Frau widerstehen. Ob seine Art und Weise die Richtige ist, spielt kaum eine Rolle. Er zeigt ihr, dass sie ihm wichtig ist und dass er bereit dazu ist, Nebenbuhler einzuschüchtern und vielleicht sogar körperlich anzugehen. Sie fühlt sich dadurch wertgeschätzt.
ich dachte das thema hätte sich dann auch erledigt, bis ich vor ca. 2 wochen eben sitzen gelassen wurde.
Vor einem Jahr, vor zwei Wochen, vor zwei Stunden... Scheißegal! Du wirst immer wieder sitzengelassen werden, sofern Du nicht begreifst was los ist. Egal mit wem du zusammen bist, irgendwann wird so ein Typ kommen, der Dir Deine Freundin, Frau, Verlobte wegnehmen will. Und was meinst Du, wer dann "gewinnt"? Das weinerliche Weichei oder der Mann, der sagt und zeigt, was er will?
meine ex sagt, sie liebt ihn nicht richtig, genießt aber die aufmerksamkeit. sie macht mir immer wieder hoffnungen und sich selbst auch, dass wir wieder zusammen finden. sie meinte es ist für sie nichts richtiges. beendet es mit dem aber nicht.
Sie holt sich was sie will. Von Dir und auch von ihm. Er gibt ihr Sex, Aufmerksamkeit und Abenteuer. Und wenn sie mal ihr Sorgen und Ängste loswerden will, dann stehst Du parat. Ist doch schön für sie!
der typ verarscht sie nur, da ich von einer bekannten ein screenshot eines whats app verlaufes habe, indem er meint,e er verarscht meine ex um diese eben genannte bekannte eifersüchtig zu machen. das habe ich ihr gezeigt und sie telefonierte mit ihm während ich dabei war. er lenkte immer wieder davon ab. daraufhin meinte meine ex, der typ ist ne matschbirne und wenn er meint sie zu verarschen soll er doch.
Der einzige, der sich verarschen lässt, bist Du. Er ist vielleicht ne Matschbirne aber er ist attraktiv für Deine Freundin. Lieber eine männliche Matschbirne als ein Weichei. Und Deine Freundin hattte es doppelt gut erwischt. Sie hat ja beides wenn sie will.
gestern war sie nochmal hier und wir redeten nochmal über alles.
Genau das. Mit Dir redet sie über Probleme und mit ihm vögelt sie. Was glaubst Du, macht ihr mehr Spaß?
sie hat gesagt, sie hätte angst mit ihm schluss zu machen, weil er mich dann umbringt. und weil sie so ein schlechtes gewissen hat und mich nicht nochmal verletzen möchte, braucht sie zeit sich selbst zu vergeben.
ich habe eigentlich noch viel kontakt mit ihr und es kommt mir so vor, als wären wir nicht wirklich auseinander. ihr kommt es wohl auch nicht so vor.
Glückwunsch. Sie befreit sich von ihrem schlechten Gewissen und hat immer noch beides. Einen zum loswerden ihres emotionalen Abfalls (Du) und einen der es ihr besorgt.
was ich nicht verstehe, wieso handelt ein mensch denn so dumm?
Steckt in vielen Menschen drin und sind wir mal ehrlich: So dumm ist das doch gar nicht. Dumm ist der, der es mit sich machen lässt. In dem Fall eben Du!
Nightshot schrieb am 30.04.2014:sagt sie will mich wieder haben, aber mich nicht nochmal verletzen.
siehe oben. Den Spruch wirst Du noch oft hören. Sie erleichtert ihr Gewissen und macht schön so weiter. Daran ist nichtmal sie schuld, sondern Du! Du lässt es mit Dir machen!!!! Wieso sollte sie sich ändern?
es ist keine richtige beziehung, keine richtige liebe die sie für diesen typen empfindet, aber beendet es nicht.

Nochmal: Wieso sollte sie es beenden?
wenn sie so viel angst hat, dass wenn sie den typen verlässt, er mich oder sie angreift oder ähnliches, was soll man da tun?
Ganz einfach: Du suchst mal Deine Eier - oder was davon noch übrig ist - und wenn du sie gefunden hast, dann sagst Du Deiner Herzdame, dass es so nicht weitergeht. Sagst höflich "Tschüss und viel Erfolg mit dem Anderen", dann gehst Du, löschst Ihre Nummern und alles was Du von ihr hast.
soll ich ihrer mutter das ganze sagen?

Nein
zur polizei gehen?
Wirst Du real bedroht? Dann ja, andernfalls nein!!!

Dazit: Damals wie heute liegt das Problem weder bei ihr, noch bei irgendwelchen Verehrern, Verführern oder sonstwem. Das Problem liegt ausschließlich und nur bei Dir. So weinerlich wie Du hier schreibst, bist Du wahrscheinlich auch real. Darauf stehen Frauen nunmal nicht und sobald ein anderer daher kommt, der nur einen Hauch von Männlichkeit und Interesse zeigt, fühlt sich Deine Freundin zu dem anderen hingezogen.

Tip: Lies dich mal ein zu diesen Themen. gibt genug Literatur und Internetquellen dazu und lass es in Gottes Namen nicht mehr soweit kommen wir vor einem Jahr!!!


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

02.12.2015 um 13:03
@keyshan

Im Großen und Ganzen stimme ich @s..zwerg05 zu. Ergänzend will ich aber anmerken ... das Mädel ist 17, da besteht auch die Möglichkeit, dass sie wirklich noch nicht weiß, was sie will und mit dem ganzen Beziehungs- und Gefühlskram überfordert ist. Muss also nicht zwingend ne intrigante Schlampe sein ... kann aber natürlich.


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt