weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das seltsame Ende einer Beziehung

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Gewalt
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:10
für mich ist es schwer loszulassen.

eben ruft die mich an. einfach so. wollte telefonieren.

hab ich dann auch getan, warum weiss ich eigentlich nicht genau. ich habe auch keine lust, ihr zu sagen sie soll mich in ruhe lassen, weil sie es nicht tun wird. das habe ich schon versucht :D


vorhin am telefon, fragte ich sie was sie nun glaubt, ob der kerl sie verarscht.

er will sich angeblich ein tattoo machen lassen, mit ihren initialen :DDDD xD

dann kam sowas wie :" wenigstens einer der mich lieb, und es mir zeigt". mit einer art...belustigendem unterton aber auch ein gewisser nachdruck hinter.

habe da stumpf aufgelegt ohne auch nur was zu sagen.



ich verstehe ja folgendes : das man sich manchmal zu 2 menschen hingezogen fühlt. das hatte ich auch. aber ich wusste immer was ich wollte bzw. wen. o.O

aber sowas...unmöglich.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:13
keyshan schrieb: ich habe auch keine lust, ihr zu sagen sie soll mich in ruhe lassen, weil sie es nicht tun wird. das habe ich schon versucht :D
Sorry, aber das hört sich einfach nach einer Ausrede an. Wenn man keinen Kontakt mehr zu einer Person möchte, dann hat man den auch nicht. Du möchtest aber sehr wohl noch Kontakt zu ihr. Sagst ja selbst dir fällt es schwer los zu lassen. Glaub mir, das wird nicht einfacher, wenn du sie dauernd noch um dich rum hast.

Aber irgendwie merkst du gar nicht, dass es ihr Spaß macht dich warm zu halten und dir immer wieder was reinzudrücken, damit du dir Hoffnungen machst oder ein schlechtes Gewissen hast.

Ich hoffe ja, dass du schnell aufwachst und ihre Spielchen durchschaust.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:13
für mich ist es schwer loszulassen.

Das ist auch der schwerste Teil am 'Schlußstrich ziehen', besonders das Kopfkino, obwohl Hirnfick passender wäre. Aber es ist machbar, man gewöhnt sich daran. Ansonsten hast du hier bereits viele gute Tipps erhalten, du bist jung, lass es knacken. @keyshan


melden
Kursordner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:15
@keyshan
Sei ehrlich zu Dir selbst, und kriech zu ihr zurück. Machst Du eh früher oder später. Und zwar zu ihren Bedingungen. Letztlich verkürzt das den Schmerz. Denn vielleicht schnallst Du es dann irgendwann. Du bist noch jung.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:17
ja sie scheint wirklich spaß dran zu haben. wenn sie meint.

langsam aber sicher hab ich auch einfach keine lust mehr drauf.


aber ich verstehe nicht, wie sie so wurde.

sie hat sonst immer total geklammert. wenn wir nicht zusammen einschliefen weil sie zuhause war, wollte sie immer telefonieren bis sie schläft.

aus einem total glücklichem (am anfang zumindest) , liebevollem mädchen wird aufeinmal so ein miststück ._.



@Kursordner
ich weiss auch nicht. kann gut sein.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:19
Naja Dinge ändern sich eben. Gefühle ändern sich. Ansichten ändern sich. Man entwickelt sich weiter. Und entweder entwickelt man sich innerhalb einer Beziehung gemeinsam weiter, oder man entwickelt sich in unterschiedliche Richtungen. Wichtig ist es eben nur zu erkennen, wann es besser ist einen Schlussstrich zu ziehen.

Was das Mädel da abzieht ist meiner Meinung nach unterste Schublade. Meiner Meinung nach seid ihr ihr beide egal und sie will einfach nur Aufmerksamkeit haben. Sie merkt ja, dass sie es mit euch machen kann.

Mein persönlicher Tipp wäre kompletter und radikaler Kontaktabbruch. Und das funktioniert sehr wohl. Denn auch wenn sie dich anruft, dir schreibt etc. bist du ja nicht gezwungen zu reagieren. Klar mag das schwer sein. Aber so kommst du am schnellsten aus der Sache raus.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:25
oh man.

das ist genauso wie mit einer anderen ex freundin. mit der bin ich zwar mittlerweile wieder halbwegs befreundet, aber die hat sowas in der art auch gemacht. nur mir war das damals egal, war auch nicht so richtige liebe.

nochmal mach ich das aber nicht mit.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:33
@keyshan

Dann würde ich mir mal Gedanken machen ob's nicht evtl. doch an dir liegt? Manchmal zieht man eine bestimmte Art Mensch an, ohne dass man es bewusst merkt.

Wenn das so ist geb ich dir Brief und Siegel dass dir beim nächsten Mal wieder so eine unterkommt, ohne dass du's am Anfang mitbekommst ;)


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:36
Das ist echt ne harte nummer...
Alleine schon dieses: Sie soll schluss machen, weil er dich sonst zusammen schlägt. Und das sie dann trotzdem noch Kontakt zu ihm hat, könnte ich ihr nie und nimmer verzeihen. Das ist schon ziemlich Krank und hat mit Liebe rein gar nichts zu tun.

Es wurde ja schon oft geschrieben, dass du sie vergessen sollst. Das ist natürlich immer leicht gesagt, wenn man selber nicht in der Position ist. Aber meine Vorgänger haben vollkommen Recht. Wenn du keinen Schlussstrich ziehst, wirst du tausendmal mehr leiden. Wer weiß, wie lange das Spiel noch so weiter geht. Am ende bekommst du wirklich noch auf die Fresse, was im Vergleich zum Herzschmerz vielleicht harmlos ist, aber definitv zu umgehen ist.

Wenn sie sich noch mal meldet:
Kurz und bündig Bedanken, dass sie dir die Augen geöffnet hat. Wünsch ihr noch viel Glück und Tschüß.
Keine Ironie, keine Beleidigungen, kein Geheule...
Du musst eine gewisse Gleichgültigkeit entwickeln.

Du bist echt noch zu jung, um an einer Frau hängen zu bleiben. Also Kopf hoch, Leben geht weiter


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:41
Frauen die sich vernachlässigt fühlen weil sie vernachlässigt werden halten das oft sehr lange aus. Aber irgendwann macht es Klick und sie machen blöde Dinge.

Ich könnte mir auch vorstellen das Du vielleicht nicht ganz unschuldig an der Situation bist.


Ich bin in einer ähnlichen Situation. Allerdings stehe ich an einer anderen Position.

Ich begehre eine Dame die sich in einer Beziehung befindet in der sie auch keine Aufmerksamkeit bekommt und immer nur die zweite Rolle hat. Mit eine paar wirklich kleinen Aufmerksamkeiten von meiner Seite habe ich ganz schnell ihr Interesse geweckt.

Allerdings reicht das auch noch nicht wirklich um sie von ihm zu lösen, bzw. ist sie sich nicht sicher.


melden
Kursordner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:49
@keyshan
Ehrlich gesagt, was ich mir auch ganz gut vorstellen kann: Sie sagt bei ihm: Sie will ja Schlußmachen, kann es Dir aber nicht antun. Darauf er: Dann sag ich, ich vermöbel ihn sonst. Sie macht das. Aber, in einem einsamen Moment, indem er nicht da ist, denn das wird bei ihm im Gegensatz zu Dir öfter vorkommen, greißt sie zum Methadon. Ich meine allein diese Sache, wenn ihn nicht zusammen übernachtet mußt Du am Telefon bleiben, bis sie einschläft. Nichts für ungut, und ich seh ja, dass Du es damals nicht so sahst. Aber: Hast Du noch einen Funken Selbstachtung im Körper?


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:54
Du musst eben einfach schauen, ab wann du bereit bist einen Schlusstrich zu ziehen. Das ist auch bei jedem Menschen unterschiedlich. Manche brauchen dafür länger, manche schaffen es sofort. Aber ich denke trotz allem es wäre besser du fängst damit an. Selbst wenn sie dich jetzt nochmal zurücknehmen sollte, müsstest du ja in ständiger Ungewissheit leben ob du alles zu ihrer Zufriedenheit machst oder sie sich wenn nicht gleich wieder den Nächstbesten sucht. Und das ist doch auch nicht das Wahre.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 14:56
Ich sehe schon in die Zukunft:

Sebastian wird weiterhin an ihr hängen, irgendwann läuft das nicht mehr zwischen ihr und ihrem "Möchtegern Gangster", dann macht sie klein Sebastian wieder Hoffnungen, bis sie dann wieder den nächsten Typen an der Angel hat.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 15:10
@semtex
vielleicht musst du ihrem Typen Schläge androhen ;)


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 15:11
semtex schrieb:Frauen die sich vernachlässigt fühlen weil sie vernachlässigt werden halten das oft sehr lange aus. Aber irgendwann macht es Klick und sie machen blöde Dinge.
Dann sollen sie sich trennen statt fremdzugehen.


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 15:13
@Bonnie
Richtig!!!
Ich finde auch, fremdgehen ist so mit das widerlichste was man seinem Partner antun kann...

Bääähhh, da wird mir schlecht wenn ich nur dran denke


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 15:14
Vor allem fremdgehen, und es dann wenn's rauskommt noch weitermachen und dafür noch dem Partner die Schuld zu geben und erwarten, dass er aber trotzdem noch wartet bis man sich irgendwann mal entschieden hat.... Was soll man dazu noch sagen?


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 15:17
@feklah
@Schniii
Eben.
Glauben manche Leute ernsthaft, dass man mit Fremdgehen die Beziehung VERBESSERT? Warum trennt man sich nicht statt seinen Partner so abartig zu hintergehen? Mir kommts da auch echt hoch.
Und dass der Partner dann aus Liebe auch noch so - sorry - doof ist und das mitmacht, wie in diesem Fall. Alter Falter...


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 15:20
@Bonnie
So schön die Liebe sein kann, so beschissen kann sie auch sein und vor allem macht sie Blind !


melden

Das seltsame Ende einer Beziehung

30.04.2014 um 15:21
@Bonnie

Ich kann sowas auch nicht verstehen, ich könnte sowas einfach nicht, schon garnicht wenn ich meinen Partner liebe, was sie ja angeblich tut... Lächerlich. Ich sag mal, wenn jemand fremdgeht und es dem Partner von sich aus beichtet und es bereut, kann man ja nochmal drüber reden. Aber der Fall hier ist ja echt extrem. Aber solche Egoisten gibt's leider viel zu oft, und passend dazu auch immer Menschen die sich selbst nicht genug wert sind und es mit sich machen lassen.


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt