Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Gesellschaft, Handy, Facebook, Smartphone, Whatsapp
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

19.05.2014 um 04:18
@LillyFeee
LillyFeee schrieb:Dadurch das ich dann kein "WhatsApp" mehr hatte, haben sich fast keine Leute mehr bei mir gemeldet. Fand ich ehrlich gesagt sehr traurig, wieso man heute nicht ganz einfach anrufen kann? Jetzt muss man immer "texten".. Und das Schlimmste ist natürlich wenn man im Kaffee mit einer Freundin sitzt und die die ganze Zeit ihr Smartphone streichelt... Finde ich persönlich sehr unhöflich und abweisend
Das Smartphone kann nichts für die Unhöflichkeit deiner Freunde.

Meins ist seit Monaten kaputt und mein Leben läuft unverändert ab.


melden
Anzeige
Kuschki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

19.05.2014 um 05:36
genau den gleichen Käse gabs mit internet und tv & wir leben alle noch.
in 10 jahren oder 20 gibts bst auch was worüber meine Generation sich aufregen wird usw...


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

19.05.2014 um 21:54
Warscheinlich werden die Experten das bestätigen:

Ein paar Tausend Jahre Smartphone Nutzung und unsere Hände werden größer. Der Duchschnittsmensch kann dann ein 5,5 Zoll Smartphone mit einer Hand bedienen.


melden
Wraithrider
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

19.05.2014 um 22:18
LillyFeee schrieb:Ich habe ja mal was witziges erlebt, mein altes Smartphone war kaputt und ich wollte mir noch kein neues kaufen. Also hatte ich ein älteres Handy mit Tasten. Dadurch das ich dann kein "WhatsApp" mehr hatte, haben sich fast keine Leute mehr bei mir gemeldet. Fand ich ehrlich gesagt sehr traurig, wieso man heute nicht ganz einfach anrufen kann? Jetzt muss man immer "texten"..
Ständig in Konferenzschaltung mit nem dutzend Leuten telephonieren wäre glaub ich etwas teuer. Je nach Tarif halt. Aber zumindest teurer.


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

20.05.2014 um 00:39
Ich sehe in dem immer rasanter explodierenden technischen „Fortschritt“ Fluch und Segen zugleich. In der Polarität in der wir leben ist demzufolge ist nichts NUR gut oder NUR schlecht. Nur wie wir damit umgehen ist eben nachdenkenswert.

Und wenn ich sehe, wie die Technik mit all ihren Möglichkeiten die Menschen der sog. zivilisierten Wohlstandsgesellschaft zunehmend versklavt und der persönliche Umgang mit unseren Artgenossen mehr und mehr verkümmert, bin ich froh und dankbar, dass ich der Generation angehöre, die noch weiß, dass ein Leben auch ohne all die „Big Brother Apparaturen“, die heutzutage scheinbar unverzichtbar sind, durchaus funktionieren kann.
Ich verschließe mich der modernen Technik nicht und nutze auch gern Dinge, die das Leben etwas leichter und bequemer machen, achte aber darauf, mich nicht zum Technik-Sklaven machen zu lassen. Ein Smartphone zu besitzen reizt mich überhaupt nicht und mein altes Prepaid-Handy nutze ich lediglich als mobile Notrufsäule, bei Autopanne oder so... Ansonsten ist es immer aus.
Bei Facebook findet man mich als MC Emze, aber auch das nutze ich sehr verhalten und habe dort nur wenige ausgewählte Freunde, von denen ich die meisten persönlich kenne.
Und dass ich nicht das Gefühl habe, irgendetwas zu vermissen, mag daran liegen, dass ich noch weiß, wie angenehm und erholsam es ist, nicht überall und jederzeit für jedermann erreichbar zu sein.

Diese Art der Erholsamkeit, sowie die Art des persönlichen Auge in Auge Umgangs mit seinesgleichen werden diejenigen die ins Handy-Internet-Smartphone-Zeitalter hineingeboren wurden/werden nie erfahren.....deshalb aber auch nicht vermissen.

Entwicklung und Evolution sind – auch durch „Aufwachen“ nicht aufzuhalten. Man kann sie nur beobachten, seine Schlüsse daraus ziehen und wählen, welche Richtung man selbst einschlagen möchte.

„Keine Zeit ist mit der Zeit zufrieden, das heißt, die Jünglinge halten die künftige für idealer als die Gegenwärtige, die Alten, die vergangene.“
Jean Paul (Joh. Pau Friedr. Richter)

:-)


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

20.05.2014 um 08:39
@Wraithrider
Hat ja niemand behauptet, nur dass man einfach mal anrufen kann habe ich gemeint. Und nicht immer nur über WhatsApp kommunizieren. Und da ich weiß, dass die meisten die ich kenne einen Tarif mit mindestens 1000 Freiminuten (und meistens mehr) haben, ist es wohl nicht so schlimm wenn man mal anruft, oder? :)

@Draiiipunkt0
Ja klar^^ aber es macht sie oft noch unhöflicher ^^


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

20.05.2014 um 09:19
Ich finde es ja ziemlich nervig, wenn man im Kino sitzt und während der Film läuft, das Smartphone rausgeholt wird.
Man sollte vor jedem Film drauf aufmerksam machen, dass man das Handy bitte ausmachen soll, solange der Film läuft und wer sich nicht dran hält aus dem Kinosaal fliegt..ganz einfach.


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

20.05.2014 um 10:06
Für meine Anforderungen sind die Smartphones einfach billig produzierte Schrottware aus China.

Ich brauch was minimalistisches, intelligentes, unauffälliges für meine Kommunikation. Und kommt mir nicht mit Batteriebetrieb oder einem Display. Das ist doch was für Minderbemittelte. Aber ich hab ja keine Wahl. :(


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

21.05.2014 um 11:44
@abschied
Was minimalistisches zur Kommunikation?

Wie wäre es mit einem Oldschool-Beeper? :D

Spaß beiseite, was wären denn deine Anforderungen?


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 17:15
Ich wollte vor kurzen einen Thread mit dem Thema eröffnen.

An einer Supermarktkasse neben mir ein Mädchen. Etwas Anfang 20.
Sie tippt und tippt auf dem Smartphone.
Die Kassiererin:" 9,50€"
Keine Reaktion. Mädel tippt.
"9,50!!"

Mädel legt Handy auf das Rollband, kramt Geld raus... und schaut aufs Handy und tippt mit links während sie mit rechts das Geld rauskramt...

Ich war von der Tusse genervt, geh zur Rolltreppe... steht da nicht eine grenzdebil grinsende Mittzwanzigerin im Weg und liest SMS...


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 17:18
@St89

Hatte ich letztens auch. War zwar bei Godzilla, hab also nicht viel verpasst, aber prinzipiell ist es einfach nur noch nervend. Überall siehst du die Leute mit diesen Dingern rumdaddeln... .


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 17:33
St89 schrieb am 20.05.2014:Ich finde es ja ziemlich nervig, wenn man im Kino sitzt und während der Film läuft, das Smartphone rausgeholt wird. 
Was ist so schlimm daran, wenn man das Smartphone mitten im Film herausholt?
Stört es dich nur, weil es ein Smartphone ist?

Werden nicht auch andere Dinge, wie zum Beispiel ein ganz normales Handy, oder ein Taschentuch, oder ein Bonbon, aus Taschen herausgeholt?
Weshalb stört es dich da nicht?
Terror-Toast schrieb: Überall siehst du die Leute mit diesen Dingern rumdaddeln...
Bei Regen rennen viele Menschen mit einem Regenschirm herum. Voll nervig!


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 17:43
@hawaii

Ganz toller Vergleich, muss ich dir schon lassen. :)

Mir ging es darum, wenn ich eine Gruppe Jugendlicher sehe, in der U-Bahn z.B., dann kommunizieren sie meistens nicht mehr verbal miteinander, sondern über Whatsapp oder sonstige Social-Network Communities. Natürlich nicht alle, aber meiner Meinung recht viele. Das find ich schon recht befremdlich. Das habe ich nicht erst einmal erlebt. Viele rennen einfach nur noch gedankenverloren durch die Gegend. Manchmal muss ich in der Stadt aufpassen niemanden das Smartphone aus der Hand zu schlagen, aus dem einfachen Grund, da sie nicht mehr nach vorne schauen.


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 17:46
@hawaii
hawaii schrieb:Was ist so schlimm daran, wenn man das Smartphone mitten im Film herausholt?
Stört es dich nur, weil es ein Smartphone ist?
Weil es nervig ist, wenn du im Film vertieft bist und dann einer sein scheiß helles und großes Display anmacht. Direkt neben dir ist das echt ätzend.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 17:54
@Terror-Toast

Terror-Toast schrieb:wenn ich eine Gruppe Jugendlicher sehe, in der U-Bahn z.B., dann kommunizieren sie meistens nicht mehr verbal miteinander, sondern über Whatsapp oder sonstige Social-Network Communities.
Na und? Ist das DEIN Leben? Lass sie doch machen!
Terror-Toast schrieb:Viele rennen einfach nur noch gedankenverloren durch die Gegend.
Ist doch ihr Problem, oder etwa nicht? Was geht dich das an?
Manchmal muss ich in der Stadt aufpassen niemanden das Smartphone aus der Hand zu schlagen, aus dem einfach Grund, da sie nicht mehr nach vorne schauen.
Weil derjenige nicht nach vorne schaut, würdest Du ihm sein Smartphone aus der Hand schlagen :ask:

Wer bist Du?

Mach doch einfach einen Bogen um sie herum!


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 18:01
Terror-Toast schrieb:
Weil es nervig ist, wenn du im Film vertieft bist und dann einer sein scheiß helles und großes Display anmacht. Direkt neben dir ist das echt ätzend.
Das helle Licht würde auch mich stören.

Mich stören aber auch die, die ständig in ihre Chipstüte, oder Popcornbutte greifen müssen. Diese Geräusche würden mich ehrlich gesagt noch mehr nerven, als das helle Licht eines Smartphones.


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 18:02
@hawaii
hawaii schrieb:Na und? Ist das DEIN Leben? Lass sie doch machen!
Ne, ist es nicht, geb ich dir Recht. Wie gesagt, ich finde es befremdlich.
hawaii schrieb:Ist doch ihr Problem, oder etwa nicht? Was geht dich das an?
Wiederrum, ich finde es befremdlich und gruselig. Und ja, ich bin froh ein solches Problem nicht zu haben.
hawaii schrieb:Weil derjenige nicht nach vorne schaut, würdest Du ihm sein Smartphone aus der Hand schlagen
Ich meinte nicht mutwillig. Unglücklich ausgedrückt, zugegeben. Sei es durch ein Zufall. Das Ding liegt unten und ich bin dran schuld, nur weil der Sepp einfach nicht nach oben geschaut hat?
hawaii schrieb:Wer bist Du?
Jemand, der noch auf seine Umgebung achtet.
hawaii schrieb:Mach doch einfach einen Bogen um sie herum!
Also bin ich der Einzige der darauf achten muss wo er hinläuft? Interessant.
hawaii schrieb:Mich stören aber auch die, die ständig in ihre Chipstüte, oder Popcornbutte greifen müssen. Diese Geräusche würden mich ehrlich gesagt noch mehr nerven, als das helle Licht eines Smartphones.
Das Eine schließt das Andere nicht aus.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 18:16
Terror-Toast schrieb: Also bin ich der Einzige der darauf achten muss wo er hinläuft? Interessant.
Müssen musst Du nichts :D

Kannst ja den Smartphonedraufkucker in seine Front laufen, sodass sein Handy vielleicht zu Boden fällt und dann sagen: "Oh! Du hast mich nicht gesehen!"

Vielleicht entsteht dann ja eine Diskussion und Du lernst dadurch neue Leute kennen? :)


melden

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 18:24
@hawaii
hawaii schrieb:Kannst ja den Smartphonedraufkucker in seine Front laufen, sodass sein Handy vielleicht zu Boden fällt und dann sagen: "Oh! Du hast mich nicht gesehen!"
Versuch das mal jemanden zu sagen, der dich dann gleich anschaut als hättest du gerade seine Mutter gebumst... . Oder dich vielleicht anschreit, weil du ihm gerade die Möglichkeit genommen hast die Farbe von seinem Stuhlgang zu posten.
hawaii schrieb:Vielleicht entsteht dann ja eine Diskussion und Du lernst dadurch neue Leute kennen?
Och, ich habe auch ohne Social-Network keine Probleme Leute kennenzulernen. Es geht echt noch ohne, man sollte es nicht meinen. Aber wenn ich ihm dadurch einen Gefallen getan habe, super! :) Vorrausgesetzt er hat sich dann ein wenig abreagiert. :)


melden
Anzeige
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Smartphone - Die nächste Stufe der Evolution?

28.05.2014 um 18:31
@Terror-Toast

Könntest daraus ja ein Geschäft machen, indem Du demjenigen ein Band anbietest, wie es an Fotokameras zu finden ist, damit es nicht zu Boden fällt? :D


melden
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt