weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bedingungsloser Liebe ?

206 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Lieben
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

01.03.2005 um 18:04
@Absi

Natürlich schimpft die Mütter ab und zu, aber die Liebe fließt weiter!
Manchmal brüllen die Mütter für Erziehung, und das muss auch sein.


melden
Anzeige

Bedingungsloser Liebe ?

01.03.2005 um 18:06
Und manchmal müssen auch blaue Flecken sein oder gebrochene Rippen...

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

01.03.2005 um 18:17
Allerdings hast Du Recht, in Vergangenheit haben einige Mütter ihre eigenes Kind getotet, und manche ganz böse und brutal. Ausnahme gibt es immer.


melden

Bedingungsloser Liebe ?

01.03.2005 um 18:20
ach sieh an...doch keine liebe heile Welt...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


melden
darius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

01.03.2005 um 18:21
@Absim

die gibts nur bei den Waltons....


waltische grüsse

darius

"Nur weil ich absolut ungern kämpfe, heißt das nicht, daß ich es nicht kann."


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

01.03.2005 um 18:28
mutterliebe hat für mich ncihts mit liebe zu tun. es ist eher eine art mix aus gewohnheit, abhängigkeit und besitzdenken. für mich ist liebe freiwillig, aber mutterliebe ist nicht freiwillig...


melden

Bedingungsloser Liebe ?

01.03.2005 um 18:40
Hi@All !

Zum Thema Mütter :

Zum einen stehen auch Mütter oft genug gestreßt und genervt in der
bösen, kalten, gauen Welt und verlieren dann halt auch mal die Nerven, -
Zum anderen : "Kinder fressen Mütter auf" (Hotel Mamma)

Zum Titelthema :

LIEBE ist ein Ideal und genau wie andere Ideale,
in der Welt nicht rein zu verwirklichen...

Trotzdem lohnt der Versuch der Annäherung an Ideale
auch schon in dieser Welt !! ; )

Möge DIE MACHT mit Uns sein !

MIKESCH

In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.

"Was ich geschrieben habe, das habe ich geschrieben !" P.Pilatus


melden
kitara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

01.03.2005 um 22:18
@yo


was bitte ist für Dich Mutterliebe*lol*?????

Ich fass es nich......

Es gibt zwei Arten, sich zu täuschen:
Eine besteht darin, zu glauben, was nicht ist;
die andere besteht drin, nicht glauben zu wollen, was ist.


melden
neurotiker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 12:02
"...in guten wie in schlechten Zeiten."
Das versprechen sich die Brautleute bei der Trauung.
Klingt das nicht bedingungslos genug, oder gibt es noch ein besseres Beispiel?


melden
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 12:18
lol...@yo , du selber bist keine mutter, kann das sein..?


melden
kitara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 12:53
>>>>"...in guten wie in schlechten Zeiten."<<<<<

*laaach* Das ist bedingungslos genug?????? *augenroll* ;) naja....

Es gibt zwei Arten, sich zu täuschen:
Eine besteht darin, zu glauben, was nicht ist;
die andere besteht drin, nicht glauben zu wollen, was ist.


melden

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 13:17
Bedingungslose Liebe und es wird gestritten und beleidigt, geschmollt, unterstellt und behauptet...

Liebe ist mehr als das berühmte "four Letter Word"...

Braucht Liebe Bedingungen? Verzichtet sie nicht gerade auf Regeln, Bahnen oder vorgefasste Richtungen?

Keiner besitzt den Schrein der Weisen und jeder erfährt die Liebe anders - nehmt sie als das was es ist :

Etwas wunderbares was Euch widerfährt und stellt sie nicht in Frage.


Love is all around!!! / Wet Wet Wet

Die Leichtigkeit des Seins wird beeinflusst durch die Bürde des Vergangenen und das Joch des Zukünftigen...


melden
holder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 14:55
I feel it in my fingers...

Ja ich find das Lied nicht schlecht.

Aber jetzt zum Thema: Zu diesem Thema passt "die Kunst des Liebens" von Erich Fromm ganz gut.
Liebe ist analytisch gesehen hauptsächlich ein Akt des Gebens, und man muss wissen, dass es ein aktiver Vorgang ist. Dazu gehört auch Fürsorge, Verantwortungsgefühl, Achtung und Erkenntnis.

Die heutige Gesellschaft ( z.B. in Geschäftsleben) ist leider so, dass man nur etwas für den Anderen tut, um etwas von den anderen in naher Zukunft zu erhalten.

Bedingungsloser Liebe ist demnach laut Definition, dass man etwas für den anderen tut, ohne Bedingungen zu stellen.
Bedingungsloser Liebe ohne Fürsorge, Verantwortungsgefühl, Achtung und Erkenntnis ist definiert als Tagträumen, aber ich schweife ab...

Sie ist möglich, oder hochwahrscheinlich. Ich denke, dass jeder Mensch es im Leben erleben wird oder erlebt hat. Und das nicht im symbiotischen Sinn.

Wie es Maccabros schon gesagt hat, sie ist sehr schön, und man muss nicht vorher eine Definition haben, um sie zu erkennen.

Die Schönheit liegt an dem Fakt von dieses Zitat: "Hat der Blitz der Liebe dieses Herz getroffen, so wisse, daß auch jenes Herz voll Liebe ist."

Also: Nur wenn bedingungsloser Liebe von beiden Seiten kommt, wird eine richtige Beziehung zustande kommen.


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 20:48
@holder

Ich habe nur Deinen Beitrag gelesen und bin mit alles was Du gesagt hast, einverstanden, nur etwas über Deine letzte Zeile:

<< Nur wenn bedingungsloser Liebe von beiden Seiten kommt, wird eine richtige Beziehung zustande kommen. >>

Die Bedingungslose Liebe hat nur eine Seite, die Seite des Gebers.
Und hier ist nicht die Partnerschaft gemeint, sondern die Hingabe.
Z.B Mutter Theresa ist und war ein gutes Beispiel dafür.

Liebe Grüße


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 21:04
"lol...@yo , du selber bist keine mutter, kann das sein..? "

dem ist so...
trotzdem bleib ich bei meiner ansicht :)
wenn es überhaupt liebe gibt, dann zwischen frau und mann — und das auch nur, wenn die beiden glück haben und gut zueinander passen.
mutterliebe ist irgendwie blind. sie ist auch notwendig, da wir keine fische sind, wo es nichts ausmacht, wenn 95% des nachwuchses gefressen werden. ohne diese nicht zuletzt von besitzdenken geleitete mutterliebe würde das hilflose kind krepieren, was ja nicht im sinne der natur sein kann...


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 21:12
@Lieber Yo

Du hast bestimmt nicht vergessen, dass das Kind eine Teil von Müttern ist.
Das Kind ist seelisch und Körperlich mit der Mutter gebunden.

Die beide sind über neuen Monaten Eins und die Selbe.

Ausserdem Liebe zwischen man und Frau ist immer bedingt.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 21:23
das kind ist nur auf den ersten blick mehr teil der mutter als des vaters. es ist feinsäuberlich von ihr getrennt, schon im mutterleib. das kind hat keine zelle mehr von der mutter als vom vater.
von seelischer verbundenheit halte ich nichts. frag mal einige kinder, die nie von ihren leiblichen müttern geliebt wurden, wo die ach so tolle verbundenheit abgeblieben ist... alles eine psychologische sache...

übrigens wird dir jeder psychologe bestätigen, dass mütter probleme haben, ihr kind loszulassen, was für mich ein typisches anzeichen dafür ist, dass mutterliebe vor allem auf besitzdenken und gewohnheit basiert.

liebe zwischen mann und frau ist immer bedingt?! was möchtest du damit ausdrücken? hab ich einfach nicht verstanden :)


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 21:39
Was passiert wenn eine Frau ihre Schönheit durch eine böse Krankheit verliert und nicht mehr Traumfrau seines Mannes ist?
Wie lange dauert noch die liebe des Mannes?

Was passiert, wenn der Mann durch einen Unfall seine Männlichkeit verliert?
Wie lange dauert noch die liebe ihre Frau?

Partnerliebe im Vergleich mit Mütterliebe denke ich, ist so, dass die Mütter verliert ihre Liebe zu Kind nicht, wenn es auch behindert oder hässlich werden könnte.


melden
holder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 21:43
@habib:
Leider ist die Liebe (im Sinne von Partnerliebe) in der heutigen Gesellschaft auch schon teilweise dorthin gekommen, dass das 1-zu-1-Geben-und-Nehmen-Schema durchaus teilweise hinzugezogen werden kann.

Aber es muss nicht immer so sein. Wenn (hypothetisch) ein Mann eine Traumfrau hat, von welcher er selbst auch der Traummann ist und BEIDE, unbeschränkt von Geben-und-Nehmen-Prinzip, sein Leben mit dem Anderen teilt, dann ist es bedingungsloser Liebe von beiden Seiten.

Und das ist auch meine Definition (02.03.2005, 14:55)

Ich bin mir sicher, dass es diese Art von Liebe geben könnte, auch wenn ihr Auftreten nicht so ganz wahrscheinlich ist. Doch könnte man diese Wahrscheinlichkeit nicht auf Null setzen.


melden
Anzeige
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloser Liebe ?

02.03.2005 um 21:48
"Partnerliebe im Vergleich mit Mütterliebe denke ich, ist so, dass die Mütter verliert ihre Liebe zu Kind nicht, wenn es auch behindert oder hässlich werden könnte."

es gibt aber auch mütter, die ihr kind nie lieben, obwohl es überhaupt nicht behindert ist etc.


"Was passiert wenn eine Frau ihre Schönheit durch eine böse Krankheit verliert und nicht mehr Traumfrau seines Mannes ist?
Wie lange dauert noch die liebe des Mannes?

Was passiert, wenn der Mann durch einen Unfall seine Männlichkeit verliert?
Wie lange dauert noch die liebe ihre Frau?"

es gibt bestimmt nicht wenige fälle, wo sie trotzdem zusammenbleiben, vielleicht bis der tod sie scheidet... kommt halt darauf an, weshalb man überhaupt erst zusammenging: um seinen spaß zu haben oder um sein einziges leben einer person zu widmen...


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden