Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

2.301 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Malaysia Airlines Flugnummer Mh17 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

18.07.2014 um 23:40
@O.G.
Keiner von den Passagieren war Amerikaner, also könnte man hoffen, dass die USA da jetzt nicht groß mitmischen will...


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

18.07.2014 um 23:40
Also dann noch mal zum Thema:

1. Gibt es verlässliche Informationen zum Abschuss?

2. Wurden die Leichen geborgen und identifiziert?

3. Blackbox? (Es war hier mal kurz die Rede von einer 2. Blackbox und die Frage, ob es denn 2 gibt.)

4. Was ist da die Wolke auf den Bildern?

5. Wer hat die Videos gemacht?

6. Warum diese Route?

Ist zugegeben, auch alles ein bisschen durcheinander gefragt, aber ich habe gerade einen eingeschränkten Internetzugang und kann damit keine Bilder oder Videos aufrufen oder viel recherchieren. Wobei bisher gibt es offenbar auch wenig zu recherchieren.

Ich hoffe nur, dass das unglückselige Umstände waren mit den beiden Flugzeugen, dass die nichts miteinander zu tun haben, und es deswegen keinen weiteren Weltkrieg gibt. Der Gedanke kommt schon, wenn man hier mal drei Monate mitgelesen hat...


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

18.07.2014 um 23:42
@ISF
@O.G.
Ich habe ganz sicher keinen Witz machen wollen, sondern auf etwas verweisen wollen, was so als Sprichwort auch bekannt ist. Ich bin auch darüber bestürzt, was da gestern geschehen ist und versuche ich den Dingen auch auf den Grund zu kommen. Ich dachte ich könne hier über diese Zufälle diskutieren, aber habe ich mich da wohl getäuscht. Ihr beide seid einfach nur unfair und bin ich daher jetzt auch raus hier.


1x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

18.07.2014 um 23:47
@StellaBanks

Die USA können ja die Hilfe anbieten die mithelfen den Fall zu klären.

Außerdem:
Das FBI und die Nationale Behörde für Transportsicherheit stünden für Unterstützung bei den Ermittlungen bereit. Experten der Organisationen seien auf dem Weg zur Unglücksstelle.
http://www.blick.ch/news/ausland/kampf-gegen-separatisten-ukraine-fordert-waffen-vom-westen-id2992458.html
Zitat von Chrysler-CrossChrysler-Cross schrieb: Ich dachte ich könne hier über diese Zufälle diskutieren, aber habe ich mich da wohl getäuscht
Tut mir leid, aber wenn du mit Illus, Kornkreisen und anderen Unfug kommst wo soll man da ernsthaft diskutieren?
Zitat von Chrysler-CrossChrysler-Cross schrieb: ich daher jetzt auch raus hier.
Wird in dieser Runde sicherlich kein großer Verlust.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

18.07.2014 um 23:48
1. Verlässlich, nein. Indizien, ja
2. Geborgen, teilweise. Identifiziert, bislang nicht
3. Gibt es sicherlich und wird auch gefunden (wenn nicht schon geschehen)
4. Welche Wolke?
5. Die vom Absturz? Keine Ahnung :)
6. Die Route war nicht gesperrt, war der Weg gen Asien den manche Fluggesellschaften noch geflogen sind.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

18.07.2014 um 23:58
@Alvac

Zu 3 und 4: Wie gesagt, ich kann gerade keine Videos sehen mit einer prepaid-Sim in Spanien. DearMRHazzard hatte ein paar Links reingestellt, die Fotos mit der Rauchfahne in der Luft. Und eine Fotosammlung von lupenreindn Pässen, bzw deren Cover. Mehr habe ich bisher nicht gesehen.

Zu 6: Hätten die nicht eine andere Route nehmen können als die über ein Krisengebiet?

Bin wahrscheinlich infiziert vom VT-Virus, den fängt man sich hier leicht ein trotz Firewall.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:06
Hab grad das hier gelesen..sorry wenns schon da war
Die angeblichen Funkgespräche der Rebellen, die über den Abschuss von MH17 sprechen, sind offenbar gefälscht. Mehr noch: Sie wurden sogar einen Tag vor dem Absturz der Maschine auf Youtube hochgeladen. - Steckt tatsächlich die Ukraine hinter dem Absturz?

Wie tief ist die ukrainische Regierung in den Absturz von MH17 verstrickt? Heute wurden angebliche Funkgesprächmitschnitte der Rebellen veröffentlicht. Diese sollen belegen, dass die Russen und die Separatisten hinter dem Abschuss stecken.

Doch eine genaue Analyse des Videos belegt: die angeblichen Gespräche wurden schon einen Tag vor dem Absturz hochgeladen und erst am 18. Juli veröffentlicht. Daraus könnte sich ein ungeheuerer Skandal entwickeln: Wussten die ukrainischen Behörden etwa, dass das Flugzeug abgeschossen werden sollte? Haben sie eine entsprechende Propaganda schon vorher vorbereitet, um den Separatisten die Schuld zu geben?

Auf dem Youtube-Video steht als Hochladedatum 16.7. um 19:10 Uhr (Abend vor dem Absturz)

Veröffentlichungsdatum: 18.7 um 0:09 Uhr

Das Video wurde offenbar auch zwischenzeitlich gelöscht, wurde aber über 800 mal aufgerufen und konnte über Cache wieder aufgefunden werden. Alles spricht demnach dafür, dass ukrainische Behörden offenbar wußten, dass ein Flugzeug abgeschossen wird.
9PMClzW

-

https://www.youtube.com/watch?v=28MrASx-RiM

Könnte da was dran sein?


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:08
@hyetometer

Zu 3.
gemeint ist wohl der Stimmrecorder (CVR) und Flugdatenschreiber (DFDR) glaube aber das die in einem System sind und die Presse was durcheinander gebracht hat.

http://derstandard.at/2000003278546/Flug-MH17-Warten-auf-die-Daten-aus-der-Blackbox


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:14
@sarkanas
Danke!


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:14
Und war das schon da?

Ein spanischstämmiger Fluglotse in Kiew erhebt schwere Vorwürfe gegen die ukrainische Luftwaffe. So sollen drei Kampfflugzeuge der ukrainischen Luftwaffe die malaysische Passagiermaschine bis drei Minuten vor dem Absturz in direkter Nähe begleitet haben, danach verschwand es vom Radar.
ETN received information from an air traffic controller in Kiev on Malaysia Airlines flight MH17.

This Kiev air traffic controller is a citizen of Spain and was working in the Ukraine. He was taken off duty as a civil air-traffic controller along with other foreigners immediately after a Malaysia Airlines passenger aircraft was shot down over the Eastern Ukraine killing 295 passengers and crew on board.

The air traffic controller suggested in a private evaluation and basing it on military sources in Kiev, that the Ukrainian military was behind this shoot down. Radar records were immediately confiscated after it became clear a passenger jet was shot down.

Military air traffic controllers in internal communication acknowledged the military was involved, and some military chatter said they did not know where the order to shoot down the plane originated from.

Obviously it happened after a series of errors, since the very same plane was escorted by two Ukrainian fighter jets until 3 minutes before it disappeared from radar.

Radar screen shots also show an unexplained change of course of the Malaysian Boeing. The change of course took the aircraft directly over the Eastern Ukraine conflict region.

Some tweets received suggest this may have been a secret military uprising against the current Ukrainian president under the direction of formerly-jailed Prime Minister Timoshenko.

According to other rumors, the black box for this crashed Malaysian Airlines flight was taken by Donetsk separatists. A spokesperson for the rebel group said this black box would be sent to the Interstate Aviation Committee headquartered in Moscow.

The First Deputy Prime Minister of the self-proclaimed People's Republic of Donetsk, Andrew Purgin, stated that the flight recorders of the crashed aircraft will be transferred to Moscow for examination.

Sources say the Rebel group leadership hopes this would confirm the Ukrainian military actually shot down this aircraft. This was reported by the news agency Interfax-Ukraine.

ETN statement: The information in this article is not independently confirmed and based on the statement of one airline controller and other tweets received.
Nich 100%ig bestätigt das ganze..also vorsicht.

http://www.eturbonews.com/48079/ukraine-air-traffic-controller-suggests-kiev-military-shot-down-


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:18
@aseria23
Tausendfach verbreiten sich im russischen Internet Meldungen, ein spanischer Fluglotse in Diensten der Luftüberwachung in Kiew habe ukrainische Jagdflugzeuge in der Nähe des Passagierjets geortet. Das ist zwar falsch, denn bei Flight Control in Kiew arbeiten nur Ukrainer. Viele Russen glauben es aber gern.
Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/malaysia-airlines-mh17-russlands-reaktionen-auf-den-flugzeugabsturz-a-981851.html


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:20
@Alvac

Na da....Verschwörungstheorien halt -.-. Aber danke für den Link, so geh ich wenigstens nich ganz so dumm schlafen.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:20
@aseria23

Bitte ;)


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:21
@aseria23
Nein das geistert schon länger durchs Netz das stimmt vorne und hinten nicht, erstens wurde das Gespräch schon viel früher veröffentlicht also vor dem 18.07. 00:09 und YT stetzt wohl das Datum zurück da es nur das verarbeitete Video abspeichert, genaueres weis ich leider jetzt auch nicht, wurde aber im Ukraine Thread besprochen. Vor allem woher wussten die schon einen Tag früher wo die Maschine abstürtzt und das eben jener Student an Bord war.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:29
@sarkanas

Ja, das stimmt, das mit youtube hatte ich auch schon gelesen, war mir aber nich sicher, ob das wirklich so stimmt. Muss zugeben das ich das geswpräch auch erst jetzt angehört habe..und du hast natürlich recht. Es ist wirklich unrealistisch, sollte es schon vor dem unglück aufgenommen worden sein.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:33
Finde die Meldung jetzt nicht mehr aber ein Oberst der Seperatisten hatte der Ukraine vorgeworfen das sie ältere und aktuelle Gespräche zusammen geschnitten haben also das zeigt ja das das Video nicht völlig der Phantasie entspringt.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:35
Die Rebellen beziehen erstmals Stellung zu den Tonaufnahmen, die seit gestern im Netz kursieren und angeblich beweisen sollen, dass die Separatisten hinter dem Abschuss stecken. Der Mitschnitt sei «grob montiert» worden, sagte ein Vertreter der «Volkswehr». Einige Teile seien möglicherweise echt, es ginge aber um einen ukrainischen Kampfjet und nicht um ein Passagierflugzeug.
http://www.blick.ch/news/ausland/kampf-gegen-separatisten-ukraine-fordert-waffen-vom-westen-id2992458.html

@sarkanas

Hier zb.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 00:42
@ISF
Ah danke schön.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 02:47
Hallo!

Gerade neu habe ich mich hier angemeldet, denn hier darf ich vielleicht einen Gedanken einwerfen. Just wurde auf CNN ein kurzes Video gezeigt, dass eine augenscheinlich ziemlich intakte Maschine knapp über den Boden fliegen zeigt.

Vielleicht wurde die Maschine vielleicht gar nicht abgeschossen?

Wer war eigentlich Pilot von MH 17?

http://www.theepochtimes.com/n3/805965-wan-amran-bin-wan-hussin-and-eugene-choo-jin-leong-named-as-malaysia-airlines-mh17-pilots/

Dazu ergänzend zu MH 370:


Vielleicht handelt es sich um eine andere Art der Terroranschläge, denn mir scheint das ganze Politikgeheule in den Medien gerade etwas ablenkend.


1x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 02:59
Oh sorry für die Links. Epochtimes gehört wohl zur Falun Gong. Damit habe ich nichts zu tun.

Alternativ:

Crewliste:
http://www.ibtimes.com/malaysia-airline-updated-passenger-list-three-infants-among-298-dead-1632140

MH 370:
http://www.bbc.com/news/world-asia-26628684


melden