Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

levii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 18:48
Normale Jugendliche gibt es meiner Meinung nach nicht: Was ich normal finde findet der andere nicht normal. Umgekehrt natürlich auch möglich. Da kann man meiner Meinung nach nicht pauschalisieren.


melden
Anzeige

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 18:48
Was ist normal, und hängt das von der Bildung ab?

Für mich ist die Bildung egal wenn jemand Mist baut. Mist ist Mist.
Interessant zu wissen wäre aber warum dich das beschäftigt, und du extra erwähnst das du Ex-Sonderschüler bist...


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 18:51
Normale Jugendliche ziehen besoffen, marodierend und pöbelnd durch die Strassen.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 18:52
@cavalera
cavalera schrieb:Mist ist Mist.
Also zu meiner Zeit hatte Mist bauen noch eine ganz andere Qualität als heute.

also kann man das so nicht sagen.

Zumal man zu meiner Zeit mit 16 kein jugendlicher mehr war.

Da ging man mit 15 in die Lehre .

Heute gehen ja 18jährige noch als jugendliche durch.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 18:53
Elektrofisch schrieb:Ich möchte gerne wissen wie ihr normale Jugendliche definiert. Normale Jugendliche sind für mich als Ex-Sonderschüler Jugendliche welche die Grundschule und eine normale weiterführende Schule durchliefen.

Das warum erzähle ich euch zu einem späteren Zeitpunkt
Anfangs erstmal als eine potentielle Gefahrenquelle, da ich früher in der Schule gemobbt wurde.
Ich bekomme das einfach nicht aus dem Kopf, ich habe mich früher immer als Außenseiterin begriffen und ein Teil dieser . Vor allem laute Gruppen von (jugendlichen)Männern. Aber es gibt auch viele jugendliche, die zurechnungsfähiger sind als manche Erwachsene.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 19:29
Für mich ist jeder Jugendliche gleich ob Sonderschule oder 1er Abi, es heißt ja nicht gleich das wenn auf ner Sonderschule ist, das man Kriminell oder sonstwas ist. Immer dieses Klitsche-Denken. Das regt mich heutzutage auf.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 19:37
@Dini1909

Ich kenne vereinzelte Sonderschüler, von denen ist keiner kriminell.

Aber ein Sonderschulabschluss ist auch kein offizieller Schulabschluss in diesem Land... und ein eben solcher ist hier aber Standart. Von daher finde ich schon, dass man nicht von einem "normalen" Bildungsweg sprechen kann, wenn einer eine Sonderschule besuchen muss.

Wobei ich natürlich auch nicht auf die Idee käme, jemanden deswegen als "weniger wertvoll" wahrzunehmen, bevor mir hier jemand etwas in den Mund legen will...


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 19:39
AthleticBilbao schrieb:Von daher finde ich schon, dass man nicht von einem "normalen" Bildungsweg sprechen kann, wenn einer eine Sonderschule besuchen muss.
Alle Wege führen nach Rom....

Man kann auch mit Umwegen, längere Zeiten auch als Sonderschüler zum Erfolg kommen.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 19:42
@AthleticBilbao
AthleticBilbao schrieb:Aber ein Sonderschulabschluss ist auch kein offizieller Schulabschluss in diesem Land... und ein eben solcher ist hier aber Standart.
Hauptschulabschluss ist der nachfolger davon , als ich in die Lehre bin hat der vollkommen gereicht und war ein völlig legitimer Schulabschluss.

Bewirb dich mal irgendwo wenn du nur "Hauptschüler" bist , ich habe manchmal das gefühl das selbst für den letzten Scheiss schon Realschulabschluss verlangt wird.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 19:42
@Dini1909

Natürlich kann man auch als Sonderschüler einen Beruf beispielsweise ergreifen, zumal es auch Sonderschulen gibt, die eng mit dem Arbeitsamt zusammen arbeiten.

Dennoch ist ein Sonderschulabschluss kein anerkannter Schulabschluss in diesem Land und da bin ich auch froh drum angesichts dessen, was in solchen Schulen unterrichtet wird.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 19:44
Heijopei schrieb:Bewirb dich mal irgendwo wenn du nur "Hauptschüler" bist , ich habe manchmal das gefühl das selbst für den letzten Scheiss schon Realschulabschluss verlangt wird.
Das ist allerdings ein anderes Problem, denn ein Hauptschulabschluss ist ein legitimer Schulabschluss.

Dennoch gebe ich dir recht und würde sogar sagen, dass je nach Sonderschule die eher einen Beruf bekommen (weil Zusammenarbeit zwischen Schule und Arbeitsamt) als ein Hauptschulabgänger...
Wobei man natürlich immer genau schauen muss, was das für Jobs sind und wie die Besoldung ist...


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 19:48
Man kann als Hauptschüler z.b. in den Sommerferien sien Hauptschulabschluss nachmachen und dann weiter machen...


Und bevor das Thema kommt...ich habe ein Hauptschulabschluss gemacht, danach eine AUsbildung als Kauffrau für Bürkommunikation gemacht, erfolgreich abgeschlossen und da ich ein Super-Schnitt in der Schule hatte , habe ich automatisch meine Mittlere Reife, so nun stehen mir alle Wege offen.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 19:57
Dini1909 schrieb:ich habe ein Hauptschulabschluss gemacht, danach eine AUsbildung
Habe ich auch so gemacht , aber heute zählt ein Hauptschulabschluss nicht mehr viel.

Ich bin zufrieden damit , hab ne abgeschlossene berufsausbildung und damit komme ich gut durchs leben.
Am hungertuch musste ich zumindest noch nie nagen.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 20:32
Dini1909 schrieb:Alle Wege führen nach Rom....
Die Sonderschule bietet aber kostenlose Taxifahrten ins Arbeitslosenland.

Wenn jemand in die Sonderschule geht und nicht geistig behindert ist, dann ist extrem was falsch gelaufen.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 20:39
@insideman

Man muss nicht geistig behindert sein um auf die Sonderschule abzurutschen. Entwicklungsverzögerungen oder ein sozialschwaches Elternhaus sind ebensolche Auslöser. Die Kids wissen natürlich das sie der Restmüll der Gesellschaft sind und brauchen in irgendeiner Form Bestätigung. Die bekommen sie dann auch nur von ihren Schicksalskameraden, und das bestimmt nicht durch gute Noten. Was man nicht im Hirn hat, macht man durch Markenklamotten und markante Sprüche wieder wett.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 20:41
Schule - Berufsausbildung - Arbeiten


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 20:43
-ripper- schrieb:Entwicklungsverzögerungen oder ein sozialschwaches Elternhaus sind ebensolche Auslöser.
Ich sagte ja, dass dann etwas falsch gelaufen ist.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 20:44
@insideman

Ich habs jetzt nur auf die geistige Behinderung runtergebrochen.


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 20:46
-ripper- schrieb:Die Kids wissen natürlich das sie der Restmüll der Gesellschaft sind
Bei denen, die ich kenne, schließe ich dieses "Wissen" kategorisch aus!
Und von negativen Verhaltensauffälligkeiten kann da auch keinerlei Rede sein.

Aber wenn ich mich an der mir bekannten Sonderschule (nein, ich war da nicht Schüler bevor das vermutet wird) so umschaue, dann sind da tatsächlich auch viele Kinder aus bloßer Sozialauswahl dort.
Aber eben nicht nur.


melden
Anzeige
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:14
Ein "normaler Jugendlicher, - falls sowas existiert - entspricht den gesellschaftlichen Normen und ist somit ein Langweiler.


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt