Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:18
@Draiiipunkt0
Draiiipunkt0 schrieb:Ein "normaler Jugendlicher, - falls sowas existiert - entspricht den gesellschaftlichen Normen und ist somit ein Langweiler.
Man bin ich froh das wir dich hier haben.
Da knistert die Spannung ja immer förmlich wenn du irgendwo mitmachst.


melden
Anzeige

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:24
@Draiiipunkt0
Draiiipunkt0 schrieb:Ein "normaler Jugendlicher, - falls sowas existiert - entspricht den gesellschaftlichen Normen und ist somit ein Langweiler.
Wie wäre es mit der Interpretation, dass heute alle möglichen Leute geradezu krampfhaft versuchen, individuell und rebellisch zu sein?

Stichwort:"Hipster" - in ihrem Bestreben, bloß nicht Mainstream, bloß nicht so zu sein, wie alle anderen, hat sich der Effekt einer gewissen Uniformisierung ergeben.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:26
aufjedenfall kiffen sie und trinken sie bier...


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:30
@Kc
Kc schrieb:Wie wäre es mit der Interpretation, dass heute alle möglichen Leute geradezu krampfhaft versuchen, individuell und rebellisch zu sein?

Stichwort:"Hipster"
Dann unterwirft man sich einer anderen Norm und ist somit auch normal.
Hipster sind genau solche Langweiler wie alle anderen normalen Leute.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:37
Das, was es scheinbar immer weniger gibt...


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:39
Nach dem was ich gestern gehört habe: ein verwöhntes und von Helikoptereltern umsorgtes, heranwachsendes Kind das in einer Gesellschaft aufwächst die ihm ständig Dienstleistungen erbringt.
Scheint für diese Gegend relativ typisch zu sein...


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:41
@Chefheizer
Chefheizer schrieb:Helikoptereltern
Lol, was soll das denn sein? :{


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:43
@Heijopei
Das sind Eltern die Ihr Kind ständig "umkreisen" wie ein Helikopter.
Wikipedia: Helikopter-Eltern


melden

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:44
@Draiiipunkt0
Draiiipunkt0 schrieb:Dann unterwirft man sich einer anderen Norm und ist somit auch normal.
Hipster sind genau solche Langweiler wie alle anderen normalen Leute.
Nun und wer ist kein Langweiler?

Und warum sollte man immer Rebell und anders sein müssen?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:44
@Chefheizer
Danke , hab ich noch nie gehört.

aber scheint einiges zu erklären.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:45
@Heijopei
Oh ja - ich find´s recht gruselig von der Vorstellung her.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:47
@Chefheizer
Aber bestätigt ja eigentlich nur meine erfahrungen die ich mit Kindern mache.

Aber mal cool zu lesen das es da auch einen "Fachausdruck" für gibt , dann scheine ich ja gar nicht so falsch zu liegen mit meinen Ansichten.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:49
@Heijopei
Ich hab´s von einer Lehrerin gehört die sich über ebendiese Eltern sehr negativ äußerte. Ist nicht mein Metier, aber da ich viel mit verschiedenen Mentalitäten zu tun hab interessiert mich das natürlich.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:49
@Kc
Kc schrieb:Und warum sollte man immer Rebell und anders sein müssen?
Naja , zb: um zu nerven wäre so ein Grund.

"Hauptsache dagegen" sein wäre ein weiterer...

Aufmerksamkeit noch einer ....


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 21:56
@Kc
Kc schrieb:Nun und wer ist kein Langweiler?
Jemand, der sich nicht selbst in eine Schublade einordnet, einen eigenen Style hat und kreativ denkt.
Kc schrieb:Und warum sollte man immer Rebell und anders sein müssen?
Keiner muss irgendwas^^ (außer sterben)


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 22:00
Draiiipunkt0 schrieb:Jemand, der sich nicht selbst in eine Schublade einordnet, einen eigenen Style hat und kreativ denkt.
Wobei es das aber auch schon immer gegeben hat und auch heute noch gibt. Vielleicht sogar noch mehr als in den 80er/90er Jahren weil man als Jugendlicher durch das Internet einfach mit einer Vielzahl von alternativen Lebensstilen in Berührung kommt. Es geht einfach viel mehr.
Zu meiner Zeit waren z.B. Gothics eher selten, und das war auch kein wirklich ausgereifter Lifestyle. Ist heute schonmal ganz anders und viel akzeptierter.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 22:03
@Heijopei

Es gibt Leute, die ihr Leben lang etwas sein wollen, und die fühlen sich natürlich angegriffen von Leuten, die etwas sind.

Ich äußere hier nur meine Meinungen, wenn du damit ein Problem hast, dann ist das dein Problem.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 22:10
@Draiiipunkt0
Draiiipunkt0 schrieb:Es gibt Leute, die ihr Leben lang etwas sein wollen, und die fühlen sich natürlich angegriffen von Leuten, die etwas sind.
Ach bitte , jetzt fang nicht wieder diese Schiene an
Draiiipunkt0 schrieb:Ich äußere hier nur meine Meinungen, wenn du damit ein Problem hast, dann ist das dein Problem.
Damit habe ich absolut kein Problem, ich kann mit deiner Meinung gut leben.

Du lässt aber irgendwie immer durchblicken das deine Meinung die bessere ist, zumindest scheinst du das zu glauben.

Sowas zieht bei mir nicht, wenn wir reden wollen gerne, ich bin der letzte der sich da querstellt.
Aber dann auf augenhöhe ohne diese ewigen anspielungen.

Du hast auch nicht die Weisheit mit Löffeln gefressen, genausowenig wie ich oder sonst jemand hier.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 22:17
@Heijopei
Heijopei schrieb:Du lässt aber irgendwie immer durchblicken das deine Meinung die bessere ist, zumindest scheinst du das zu glauben.
Nö.
Ich habe schon gefühlte 100 mal geschrieben, dass es kein besser oder schlechter gibt.
Meine Meinung ist meine Meinung. Natürlich steh ich dahinter.
Wenn mir jemand einleuchtende Argumente liefert, warum ich mich irre, dann änder ich meine Meinung.
Heijopei schrieb:Du hast auch nicht die Weisheit mit Löffeln gefressen, genausowenig wie ich oder sonst jemand hier
Hab ich nie behauptet. Ich äußere einfach nur meine Meinung.
Was kann ich dafür, dass du immer wieder davon getriggert wirst?


melden
Anzeige
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr normale Jugendliche?

07.08.2014 um 22:19
ich halte garnichts davon, Menschen zu definieren. Lasst Euch nicht immer auf sonen Schei$ ein.
Soll jeder seine Grenzen selbst austesten, all die Schattenparker die immer sagen: 'du kannst und darfst das nicht' eines besseren belehren.
"Normale Jugendliche" sind eben genau das für mich: Rebellen gegen den Trott der Betagten, der sich als s.g. "Normalität" eingebürgert hat.
Wir sind nicht umsonst in der Jugend am Zenit unserer Leistungsfähigkeit. Wäre die Jugend genau so normal wie die Alten und Erwachsenen, hieße dies Stillstand. Und der ist durchaus von manch Konformisten gewollt. Kaum ein Vater, der seinem Sohn nicht gern den Konformismus einprügeln wollte. Und genug Jugendliche, die schnell alles Kindische an sich verleugneten um der Gesellschaft zu gefallen.


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt