Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery KriminalfÀlle SpiritualitÀt Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTrÀumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlĂŒsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurĂŒcksetzen).

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

209 BeitrĂ€ge â–Ș SchlĂŒsselwörter: Menschen, Gesellschaft, Hass â–Ș Abonnieren: Feed E-Mail

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:33
Zitat von KatoriKatori schrieb:ch hasse es wenn jemand gerad mal 40cm hinter einem steht oder noch nÀher geht garnicht.
Und dann auch so Dinge wie das die ihren Einkauf nicht ordentlich aufs Band legen, oder Abstandshalter nehmen etc.
Hahaha zu gut, da krieg ich auch immer so ne Krawatte :D Drehe mich dann immer ganz garstig um, wenn die mir mit ihrem beschissenen Wagen in den Arsch fahren.
Was soll denn das auch?

Die Leute haben einfach kein Benehmen, keinen Anstand, nehmen keine RĂŒcksicht.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:36
@Bonnie

Was aber noch schlimmer ist wen dir jemand ins genick Atmet in der kassenschalnge und auch wenn man sagt er soll es lassen weiter macht.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:36
solche dinge passieren mir auch ganz einfach nicht 0.o


1x zitiertmelden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:36
@Aniara

Ich wĂŒsste bessere Verwendungszwecke, denn ich sehe einfach keine Sinn darin, mehr Geld als nötig fĂŒr Dinge auszugeben, die ein und denselben Zweck erfĂŒllen. ZufĂ€llig sind Uhr und Auto super Beispiele. Eine Uhr soll dir die Uhrzeit anzeigen und ein Auto soll dich von A nach B bringen.

Ist aber OT.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:37
Zitat von shionoroshionoro schrieb:solche dinge passieren mir auch ganz einfach nicht 0.o
Ich glaub du achtest einfach nicht drauf, deswegen glaubst du es passiert dir nicht :D Zumal es dir ja auch noch egal ist.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:38
@Bonnie wenn mir jemand mit seinem verf..... Wagen in die Fersen oder Hintern fÀhrt, den raunz ich echt an, und frag ob der/die keine Augen und Sitten im Kopf hat. Die Gesichter sind auch immer wieder erstaunlich dann.

Krawatten sind gut :vv: :D

Iat aber auch echt so, daß das ich nenns mal "Sozialverhalten" oftmals garnicht vorhanden ist. Ich haette nie gedacht das ich so vor angestauert innerlicher Aggression so vormich hinschwelen kann. Das ist auch einfach kein Zustand fĂŒr mich -.-


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:38
@Bonnie

Auch, aber ich mein, wĂŒrde mich wirklich wer bedrĂ€ngen und mir auf die nerven gehen merk ich das ja, ob ich nu will, oder nicht


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:41
@shionoro

Du bist haltn muskelprotz, da schieben sich die leute lieber selbst den wagen in den hintern :trollking:


melden
King_Kyuss Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:42
oder die Oma, die im Supermarkt ihren Wagen genau neben die Palette stellt die gerade eingerÀumt wird, damit auch ja keiner durch den Gang laufen kann.

Und die Rewe-Kassierer die Ewigkeiten in ihrer Heimatsprache mit dem jeweilligem Kunden reden bis man endlich auch mal dran kommen darf...


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:42
Meine GĂŒte, worĂŒber ihr euch alles so aufregt ...

Na gut, ich hab heute frĂŒh gegen dreiviertel 6 auch in meinem Bett vor mich hin gebrubbelt, als eine Familie - mĂŒssen wohl die Wollnys in voller Besetzung und voller LautstĂ€rke gewesen sein - irgendwie in ihr Auto wollten ... Hab ich ja im Grunde nichts gegen, aber um die Uhrzeit und direkt vor unserm offenen Schlafzimmerfenster im Parterre stört das schon.
Aber dann knallten alle vier AutotĂŒren und weg waren sie :) , auch ohne daß ich mich aufgeregt habe :D .
Mich kann eigentlich nicht viel wirklich in Rage bringen, dazu bin ich vielzu ausgeglichen und gelassen :) . Man kann auch vielem mit einem Schulterzucken und ignorieren begegnen - fĂŒr die eigenen Nerven und den Blutdruck ist das auf alle FĂ€lle besser und gesĂŒnder :D .


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:43
@Bonnie das mit den Wagen ist vlt. so; die denken vlt. das wenn man schneller nach vorne rĂŒckt die Kassiererin das mitbekommt und schneller die Waren ĂŒbers Band zieht. Jedenfalls aber hasse ich diesen Stress der durch die EinkĂ€ufer entsteht das einfach so unnötig.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:44
@aseria23

LOL also daran wird es ja nu nich liegen^^
Meinen 1,90 Bestienkörper sieht man ja unter dem weiten strickpulli aus 100% veganer herstellung gar nicht :(


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:46
@shionoro
Vielleicht ist deine Toleranzgrenze auch nicht so niedrig?
Ich fĂŒhle mich sehr schnell bedrĂ€ngt und ich finde fremde Menschen generell unangenehm, da wird man schon mal schneller sauer :)


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:47
@Bonnie

naja, ich bin schon ein ziemlich antisozialer typ und halt leute gern von mir weg.

Aber das is halt wie im herbst wenn man durc menschenmassen sich bewegt: es fallen blĂ€tter, das heißt, es gibt lebensgerĂ€usche, es gibt unachtsamkeiten usw..

Ich geh ja elber manchmal auch leuten auf die nerven ohne es zu merken oder ohne bösen willen


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:47
Also... kurzum...Du hasst Menschen wegen Kleinigkeiten.

Weil Du keine Geduld hast usw?


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:51
Es gibt Tage, da könnte ich mich nur aufregen. FÀngt schon auf dem Weg zum Supermarkt an. Langsam-Latscher-und-im-Weg-Rumsteher, die es nur gibt, anderen Menschen auf den Senkel zu gehen.
Dann im Supermarkt. Einige stellen sich mit dem Einkaufswagen so behÀmmert hin, dass der Weg zwischen den Regalen zugesperrt ist. Oder andere die am Regal kleben und ewig auf die Ware glotzen, genau da wo ich was nehmen möchte.
Zum Schluss an der Kasse. Abstand halten ist fĂŒr einige ein Fremdwort. Dann noch vornehmlich Ă€ltere Leute mit ihren 100000 MĂŒnzen-Bezahl-Weg. Fehlen noch die Leute, die beim Bezahlen nicht gleichzeitig ihre Ware einsammeln sondern bis zum Ende liegen lassen und ich warten muss.


1x zitiertmelden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 17:57
Entdeckung der Gelassenheit. :)
Ich hab mich frĂŒher auch ĂŒber jeden Scheiß aufgeregt, mittlerweile habe ich mich gebessert.
Es geht auch anders, wie @Thalassa schon schrieb.

Das ich Menschen an sich hasse, könnte ich nie behaupten.
Sicherlich gibt es auch ein paar Exemplare fĂŒr die man gerne ein Ticket zum Mond ziehen wĂŒrde,
aber der Großteil der Menschheit nervt mich nicht.

Ja und wenn die Omi an der Kasse den magischen Satz sagt: "moment, ich habs passend" - dann einfach mal tief durchatmen. :)


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 18:02
Zitat von OcelotOcelot schrieb:Fehlen noch die Leute, die beim Bezahlen nicht gleichzeitig ihre Ware einsammeln sondern bis zum Ende liegen lassen und ich warten muss.
Habe ich heute (versehentlich) getan. War wohl neben der Spur. Anderseits muss ich ja auch an der Kassa warten und rege mich deswegen nicht auf.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 18:05
Oh Mann....

Also Eure Sorgen möcht ich haben....
Wie kann man sich denn ĂŒber solche Nichtigkeiten aufregen....
Die Kinder..die DrÀngler...die Rentner...
Ihr wart niemals klein...hattet es niemals eilig und alt werden mit so dĂŒnnen Nerven wird auch schwer :D :D :D


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

16.08.2014 um 18:08
@DiePandorra

:) Mich kann auch nicht wirklich viel aus dem seelischen Gleichgewicht bringen.
Sogar an den Tagen, wo mir alles mögliche schief geht, daneben geht - also solche Tage, an denen man lieber garnicht erst hĂ€tte aufstehen sollen - hab ich mir angewöhnt, ĂŒber mich selber und meine Mißgeschicke lachen zu können


melden