Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

209 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, Hass, EGO, Hektik, Statussymbol
exul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

18.08.2014 um 21:39
Necronomicon.. schrieb:diese ewigkeit existiert aber leider nicht ;)
Sagst Du :P:

Und selbst wenn sie nicht existieren sollte. Allein das Bewusstsein dafür, dass sie existieren könnte, kann den Menschen schon duldsamer und entspannter machen(je nach Lebensführung versteht sich).


melden
Anzeige
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

18.08.2014 um 23:17
ich muss gestehn, dass ich mit menschen im RL beinah 0 probleme hab. wirklichen menschenhass habe ich erst durch das internet kennengelernt, durch vermeintliche stubenhocker, geborene schreibtischtäter, die aus dem heimischen pupssessel in die welt hinaus haten was das zeug hält.
http://www.der-postillon.com/2013/08/teenager-15-endlich-fertig-damit-unter.html


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 00:18
exul schrieb:Und selbst wenn sie nicht existieren sollte. Allein das Bewusstsein dafür, dass sie existieren könnte, kann den Menschen schon duldsamer und entspannter machen(je nach Lebensführung versteht sich).
@exul

man sollte einfach die realität akzeptieren so wie sie ist,und nicht an irgend eine fabelwelt nach dem tod glauben.aber früher oder später werdet ihr "gläubigen" schon merken das es keinen gott gibt,und dann müsst ihr euch mit der realität abfinden.ich meine wir leben nicht mehr im mittelalter..man macht mich das fertig das menschen in der heutigen zeit an einen gott glauben,wieso machen sie nicht ihre naiven augen auf...


melden
exul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 00:24
Necronomicon.. schrieb:früher oder später werdet ihr "gläubigen" schon merken das es keinen gott gibt,und dann müsst ihr euch mit der realität abfinden
Naja. "Herausfinden" wird es jeder erst mit eigenen Tod definitiv. Und dann kanns uns - mit Verlaub - auch ziemlich schnuppe sein. Es sei denn Tote können sich noch ärgern.

Die einzige Realität mit der man sich dann noch abzufinden hat ist das beständige Nagen von Würmern und Geruch vermodernden Holzes. Aber auch das wird man nicht mehr mitbekommen.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 00:38
exul schrieb:Naja. "Herausfinden" wird es jeder erst mit eigenen Tod definitiv
@exul

so meinte ich das nicht,im laufe deines lebens wirst du es noch merken..
die menschen müssen aufhören an jeden mist zu glauben der ihnen schon seit langer zeit eingetrichtert wird. ich wiederhole, wir leben NICHTMEHR im mittelalter.


melden
exul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 00:40
@Necronomicon..
Naja, wie der verheißene Genius wirkst Du auf mich persönlich nun auch wieder nicht. Und deine "Thesen" sind auch nicht neu. Von daher. Außerdem würde das eher in einen Religionsthread passen und ist hier eher OT.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 00:46
@exul

wenn du denkst das man ein genie sein muss um zu sagen das religion schwachsinn ist dann tut es mir für dich leid ;)


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 15:10
Der Religionshaß scheint hier auf allmy langsam ziemlich ausgeprägt zu sein oO

@whiteIfrit
Das würd ich aber eher weniger unter Intelligenz, sondern mehr als Altruismus einordnen. Und dieser wohnt in dem Maße, welches man für solch ein System bräuchte, sehr wenigen Menschen inne. Wie gesagt macht evolutionär gesehen ja auch Sinn, so vonwegen Fortpflanzung und eigene Gene weitergeben.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 22:33
@secret

Man könnte es auch so ausdrücken: Der Mensch ist so extrem egoistisch, dass er zu wenig intelligent ist, um ganz 100% ig intelligent zu sein.

"Wie gesagt macht dies evolutionär gesehen ja auch Sinn, son vonwegen Fortpflanzung und eigene Gene weitergeben."

Ja aber für was hat dann der Mensch seine geradezu übernatürliche Intelligenz? Doch sicher nicht um wie die gleiche Art wie technisch hoch entwickelte Tiere zu funktionieren oder? Da geht doch noch mehr, eben eine höhere Art zu denken, das volle Potenzial der Menschheit auszuschöpfen, das was möglich ist dank dem Mensch sein!


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 23:09
matraze106 schrieb:ich muss gestehn, dass ich mit menschen im RL beinah 0 probleme hab
Ich auch nicht, aber auch nur weil ich bestmöglichen Abstand halte,
ansonsten würde der im Threadtitel erwähnte Menschenhass wieder bei mir aufkeimen.


melden
Regenerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 23:15
@Johnny_Retro

Ist bei mir genauso. Begrenze meinen Kontakt auch nur auf das nötigste. Ich reg mich fast jeden Tag auf über die Menschen. Aber hab es eingesehen, dass es nicht viel bringt. Ändert tut es ja nix und schadet zudem den Kreislauf.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

19.08.2014 um 23:20
Regenerate schrieb:Ist bei mir genauso. Begrenze meinen Kontakt auch nur auf das nötigste. Ich reg mich fast jeden Tag auf über die Menschen. Aber hab es eingesehen, dass es nicht viel bringt. Ändert tut es ja nix und schadet zudem den Kreislauf.
Dito.

Es gibt zwar Momente in denen ich mich stark zusammenreißen muss,
diese werden aber zum Glück immer seltener.
Je mehr es mir am Arsch vorbeigeht, desto besser geht's mir selbst.


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

21.08.2014 um 00:16
@matraze106

Hier sind auch nicht die Menschen gefragt, die keine Probleme mit Menschen haben, sondern die die ein Problem mit Menschen haben. Weil genau wegen denen ist das System ja auch so wie es ist und andere haben darunter zu leiden.


melden
Thour1959
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

21.08.2014 um 00:20
Man kann niemanden sonst ändern, außer sich selbst.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

21.08.2014 um 00:51
@whiteIfrit
jop. ich sag ja auch, dass ich probleme mit manchen zeitgenossen hab und insbesondere hass schiebe auf die hater-unkultur im internet. du kennst sie, die alleschecker der möchtegern-gedankenpolizei mit ihrer bescheidenen heuristik, wie sie einen immer so blitzgescheid erfassen können und sogar noch besser wissen, was man meint und denkt und garnicht früh und laut genug in die welt hinausschreien können, was man denn für eine ungehörigige unperson sei. wegen typen wie diesen muss man die menschenwürde als gesetz erfassen. mein hass auf diese flitzpiepen löst sich jedoch zunehmendst in mitleid auf, denke ich an die unbekümmertsten aller unbekümmertsten, die ihnen diesen peinlichen argwohn anerzogen haben. ihr name ist wayne und sie sind viele.


melden
Elefant100
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

21.08.2014 um 00:59
Wie produzierst du Hass?

Und warum entscheidest du dich dafür?


Da gibt es weitaus bessere Gefühle die du produzieren könntest

:-)


melden
Elefant100
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

21.08.2014 um 01:01
Leider hasst du dich an solchen Tagen selber und versuchst es nur auf andere zu übertragen damit du dich selber aushalten kannst.

Gute Nacht


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

21.08.2014 um 01:19
ich hasse manchmal Menschen für ihre Ignoranz und Selbstgefälligkeit


melden

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

21.08.2014 um 09:00
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Man könnte es auch so ausdrücken: Der Mensch ist so extrem egoistisch, dass er zu wenig intelligent ist, um ganz 100% ig intelligent zu sein.
Nein diese Aussage widerspricht sich ja schon selbst. Außerdem darfst du nicht Egoismus mit Dummheit gleichsetzen.
whiteIfrit schrieb:Ja aber für was hat dann der Mensch seine geradezu übernatürliche Intelligenz? Doch sicher nicht um wie die gleiche Art wie technisch hoch entwickelte Tiere zu funktionieren oder?
Was unterscheidet uns denn von Tieren, auch Tiere benutzen Hilfsmittel, oder basteln sich selber was um besser an Nahrung zu kommen, oder einen komfortableren Schlafplatz zu haben, untereinander kommunizieren können sie ebenfalls.
Uns unterscheidet nur unser Intellekt und unsere Gestalt, Intellekt ist aber nicht mit Selbstlosigkeit gleichzusetzen. Und die Evolution, also die Evolutionsmechanismen wie z.B. Verwandtenselektion wirken somit ebenso auch auf uns ein.
Böse gesagt warum sollte ich mir hier nen Bein ausreißen, möglicherweise auf die Gründung einer Familie verzichten, damit es nen paar Leuten am anderen Ende der Welt besser geht.


melden
Anzeige
Liquid7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen...hasse ich Menschen

21.08.2014 um 09:20
@King_Kyuss

You´ve made my Day !!!

Deinem Text und deinen Empfindungen habe ich nichts mehr hinzuzufügen; - Ich verstehe dich von A-Z
und du hast das wirklich 1A ge/beschrieben! Das bringt dir und mir jetzt nicht sonderlich viel, dennoch freue ich mich das es hier Menschen gibt die das sagen/denken was ich mir fast jeden Tag denke!

Naja irgendwie werden/müssen wir das schon schaffen in dieser Suppe voller Scheiße genannt Gesellschafft!! *thumpsup*

LG


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt