Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Western oder Juden - Style?

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Juden, Skandal, Style, Zara, Wester
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:01
@Krampedes
jop. der avatar ist bewusst so gewählt wegen einiger nazivorwufen gegen mich.

nochmal: hierzulande steht das hakenkreuz nunmal für völkermord und Rassismus. daran kannst du nichts ändern. das rote kreuz braucht in islamischen ländern auch ne mondsichel weil das kreuz dort als christliches zeichen angesehen wird obwohl es damit nichts zu tun hat.


melden
Anzeige

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:01
Emmeleia schrieb:Es ist eine schöne Vorstellung, dass man all die missbrauchten Symbole gänzlich in ihre eigentliche Symbolik zurückholt.
Vielleicht eine schöne, aber leider realitätsfremde Vorstellung... das Hakenkreuz (ursprünglich "Svastika") kann man nicht mehr in seine ursprüngliche Symbolik zurücksetzen... unmöglich.

Daher gehen solche Dinge, jedenfalls in unserem Kulturraum, überhaupt nicht, sich beispielsweise das Symbol unter Verwendung des Urprünglichkeitanspruchs auf seine Lederjacke zu sticken und damit rumzulaufen...

Und so sieht es auch mit diesem komischen Hemd da aus... mag ja an einen Sheriffstern erinnern... erinnert aber auch direkt an was anderes, was ja hier schon zu Genüge besprochen wurde.


melden
Krampedes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:02
@inci2
inci2 schrieb:Anyway, das Ding ist vom Markt und beim nächsten Mal passen alle hoffentlich besser auf....
Lässt sich dann Später im GrabbelMarkt bei den Türken im Restpo kaufen XD

@interrobang
Nochmal, nein hier zu Lande steht das Glücks Symbol nicht als Nazi Symbol. Es ist andersrum und auch erlaubt ! bzw. das Manji


melden
Mirhook
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:03
@Krampedes @interrobang

es sind sogar namen verpöhnt... mein vater wollte mich adolf nennen damals,nach meinem opa und das amt sowie ne menge aus meiner familie waren strikt dagegen weil der name ja böses verkörpere...


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:03
@Krampedes
JA ! Das sind gute Stichworte. Lonsdale Mode - BOMBERJACKEN. Verdammt Bomberjacken sind schön, doch trag da mal eine am besten noch mit einer Vollglatze. Wirst erkennungstechnisch gespeichert dafür.

Bedanke dich bei den rechtsextremen Skins, die Lonsdale in die Szene getragen und dort zur Kultmarke aufgebaut haben. Übrigens auch schöner Beleg für schlechte PR, obwohl Lonsdale schon alles mögliche getan hat, um die Vorwürfe auszuräumen und sich zu distanzieren, hängt denen das Nazi-Image bis heute nach.


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:04
nyarlathotep schrieb:Naja sowas passiert halt alle Nas lang, das hier ist auch noch nicht so lange her:
In den vergangenen Wochen war im Internet immer wieder über Figuren aus der Bonbon-Tüte "Skipper Mix" diskutiert worden. Diese haben die Form von Masken und Gesichtern, die an afrikanische, asiatische oder indianische Kunst erinnern.

Hm, dann ist das Ausstellen solcher Kunst in Museen auch rassistisch? Man kann es auch übertreiben, finde ich. Als nächstes weg mit den Polynesierinnen von Gauguin, ist ja rassistisch und vor allem auch noch sexistisch.....


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:04
@Krampedes
na wen du nicht in europa lebst kanns dir ja egal sein.


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:06
@moric

Ich habe auch nicht behauptet, dass das umsetzbar ist. Dennoch sehe ich einen großen Unterschied, ob jemand ein schwarzes Hakenkreuz auf rotweißem Untergrund auf seine Lederjacke näht oder ein asiatisches Poster mit Blüten und einer bunten Svastika-Bordüre in seinem Meditationsraum aufhängt ;)

Man darf aber auch gern nach wie vor einen Stock im Ar*** haben und sich auch darüber aufregen.


melden
Krampedes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:10
@interrobang
Ich lebe in Europa, und trage das Manji trotzdem verkehrt herum, also nach Links auf meinen Kimono, darauf wurde ich nur einmal von einem Polizisten angesprochen, da war ich auf dem Weg zum Asia Fest (Fest für alle Asiatischen Völker) Ich erklärte Ihm kurzer Hand es ist ein Glück Symbol ein Manji. Er machte keine Sitte daraus. Es ist nämlich auch "SCHÖN" das viele Bürger in diesem Zusammenhang beginnen zu denken. Bzw. zu wissen.
Umso mehr man also der Symbolik Reha gewährt umso mehr wird es auch nicht mehr als falsch verstanden. Ich werde es weiter zu jedem Asia Fest tragen. Und sollte ich jemals vor Gericht deswegen stehen, dann klage ich die Nazis an ;D


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:10
btw
@moric

Das Shirt finde ich auch daneben.


melden
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:31
Beitrag von Emmeleia, Seite 1
Die Tasche find ich freundlich sommerlich. Vielleicht sind die damit ihrer Zeit einfach voraus. Ich mag das Prinzip "ignoranz" oder die verformung im Stil von
http://www.amazon.de/gp/aw/d/3785711255?pc_redir=1408264484&robot_redir=1
eines Tages werden sie Neonazis nur noch auslachen, weil man bei "hitler" nur noch an somuncu's fresse denken muss, oder so...


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:40
*gulp*
Emmeleia schrieb:Ich habe auch nicht behauptet, dass das umsetzbar ist. Dennoch sehe ich einen großen Unterschied, ob jemand ein schwarzes Hakenkreuz auf rotweißem Untergrund auf seine Lederjacke näht oder ein asiatisches Poster mit Blüten und einer bunten Svastika-Bordüre in seinem Meditationsraum aufhängt
Bevor ich irgendeinen Stock wohin platziert bekomme, gebe ich dir lieber schnell Recht...


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:44
@moric

Ich meinte nicht dich persönlich :) Sorry, wenn das so rüberkam.


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:45
Lemniskate schrieb:eines Tages werden sie Neonazis nur noch auslachen, weil man bei "hitler" nur noch an somuncu's fresse denken muss, oder so...
Ne... da täuscht du dich gewaltig... die Neonazis sind überall in Europa wieder erstarkt und erinnern uns ständig an gewisse Personen und deren Geburtstagen auf Kundgebungen und Demos und mit ihren Schriften und sogar mit ihrer braunen Musik.

...gut, dass immer sofort auch die Gegendemos statt finden... hauptsache, es läuft dabei friedlich ab, was aber nicht immer so geschieht.

...dass über A.H. gelacht wird, wird, m.E., nicht geschehen... auch in der Zukunft nicht.


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:46
@Emmeleia

...ist ja auch okay... meine Reaktion sollte ja auch ein Scherz sein... ein Smiley hätte dem ganzen aber irgendwie den Witz genommen... meine Angst vor dem Stock sollte "echt" rüberkommen ;-)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:46
@moric
oh über hitler wird genug gelacht. oder meinst du jetzt über seine taten?


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:48
@interrobang

Ja... irgendwie so... im geschichtlichen Kontext gebracht... aber du hast ja auch Recht... er wird schon mittlerweile durch den Kakao gezogen... und ist ja auch sehr, sehr gut so... so nimmt man dem Schrecken die Macht.

Beispielsweise dieses Lied, wo in der Badewanne im Bunker sitzt (als Animation) ist doch Satire, die ganz gut wirkt... na ja...

Edit:
Aber der User sagte ja, über die Neonazis wird irgendwann gelacht... und da glaube ich nicht daran. A.H. liegt ja in der Vergangenheit und er kann keinen wirklichen Schaden mehr anrichten... also nicht er persönlich, aber die Neonazi-Vereinigungen können das durchaus... und ein Ziel von manchen militanten Gruppierungen ist ja auch der Terror... und nicht nur in Deutschland, sondern auch auf der ganzen Welt...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:51
@moric
joa "ich hock in meinen bunker" :D

semumcu hat es mit seinen lesungen auch gut gemacht (vor allem real weil er direkt aus mein kampf zitierte)

oder aber der klassiker von chaplin "der diktator"


melden

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:52
@pokpok
Finde die Überschrift des Artikels (nicht deine im Thread) unpassend.
"KZ-Look" Die Häftlingskleidung der Konzentrationslager unterscheidet sich aber deutlich zu dem gezeigten Kleidungsstück.

Fängt schon an bei der Streifenrichtung an: Längsstreifen und keine Querstreifen.

Der Davidstern war meines Wissens nach auch nicht auf KZ-Uniformen angebracht, lediglich die Häftlingsnummer und Winkel auf der linken Brustseite mit farbiger Kennzeichnung, je nach "Einweisungsgrund". Die Uniformen waren größtenteils einheitlich gehalten.

Das einzig Merkwürdige an dem Dingens ist die Farbwahl mit blau-weiß. Wenn diese nicht blau-weiß oder blau-grau wäre, würde sich niemand aufregen.

Sehe da keine KZ-Uniform drin. Maximal eine unglückliche Farbwahl in Kombination mit einem gelben vermeintlichen Davidsstern.


melden
Anzeige

Western oder Juden - Style?

27.08.2014 um 16:53
interrobang schrieb:oder aber der klassiker von chaplin "der diktator"
Das war geradezu genial in Szene gesetzt... aber auch danach gab es immer wieder ganz witzige Darstellungen... über die Neonazi-Szene kenne ich das so, in dieser guten satirischen Form, allerdings nicht.

Oder gibt es da auch etwas?


melden
367 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt