Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

297 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Belästigung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

06.09.2014 um 15:37
@Interested
wohne in Großstadtnähe und kann das schon beurteilen. Manche laufen im Sommer zu aufreizend herum.


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

06.09.2014 um 15:38
@Allesforscher

Warum guckst Du nicht einfach weg?

Ich geh jetzt auch meine Reize durch die Gegend tragen :troll:


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

06.09.2014 um 15:42
@Interested
Dann viel Spaß dabei, bald ist es wieder kühler


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

06.09.2014 um 15:49
Schönen guten Tag zusammen :)

Eine Bekannte von mir hat das mal ganz clever gelöst. Ich muß noch im Vorfeld sagen, dass sie vorn rum ordentlich was zu bieten hat.

Sie meinte auch, dass die Männer immer nur auf ihr Dekoltee und auf den üppigen Busen guckten. Ihr war das unangenehm, aber sie konnte ja nix für diese Üppigkeit.

Und da ließ sie sich ein T-Shirt machen mit dem Aufdruck (in der Höhe ihres Busen): ICH HABE AUCH AUGEN!

Und siehe da, der Blick der Männer wanderte nach dem Lesen automatisch nach oben und blickten ihr voll in die Augen.

Gruß, Dumas


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

07.09.2014 um 09:44
Jeder Mensch darf sich so anziehen wie er oder sie es möchte. Wenn man sich ausgefallen kleidet oder wie bei deinem Beispiel, einen tiefen Ausschnitt hat, ist man wirklich selber schuld, wenn so manche Blicke in diese Region wandert bzw. man angestarrt wird.
Wer anständig ist, wird aber seinen Blick nicht wie ein notgeiler Teenager auf dem Busen haften lassen.


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

07.09.2014 um 11:07
@Dumas

Hmm... ehrlich gesagt, finde ich das etwas plump von ihr. Sie betont damit ja das Problem und thematisiert ihren Busen auch gegenüber den Männern, die nur kurz geschaut haben. Wäre eher nicht meine Strategie und ich finde das Vorgehen auch wie gesagt kontraproduktiv.

@illik

Das sehen hier viele leider anders, halten andauerndes Starren für etwas völlig legitimes und verstehen nicht, dass sich das einfach nicht mit den Regeln der Höflichkeit vereinbaren lässt.


1x zitiertmelden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

07.09.2014 um 11:16
@Emmeleia
Solche Leute werden auch entsprechend unhöfliche Konversationen führen. Gibt es immer.


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

07.09.2014 um 11:33
Wer sich so anzieht, dass es was zu starren, glotzen oder auch nur zu gucken gibt, der möchte doch in der Regel auch genau das. Beachtet werden. Ob wegen großer, wohlgeformter Titten, einem tollen Hintern oder weil man die Haare schön hat, ist dabei egal :troll: Vielleicht möchte man diese Aufmerksamkeit nicht von jeder Person, aber das ist dann eben die Kehrseite der Medaillie und die gibt es immer bei Medaillien. Die zeigt man ja auch her, das andere sie sehen und bewundernd angucken, -starren oder anglotzen können.

Freude schön.


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

07.09.2014 um 11:45
Das finde ich ja mal wieder völlig lächerlich, wenn man meint man müsse sich aufregen, wenn andere gucken. Der Eine darf, der Andere nicht, oder wie?
Menschen wissen ganz genau wie sie sich in Szene setzen um beachtet zu werden. Und wenn man dann diverse Vorzüge betont, oder sich so präsentiert, dass man aus der Masse sticht, dann ist die logische Konsequenz eben BEACHTET zu werden.

Wenn jemand "glotzt" oder "starrt" dann starrt man eben zurück, wenn das einen unangenehm ist, oder macht seinen Mund auf und fragt was es jetzt zu glotzen gibt...


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

07.09.2014 um 12:09
Aufregung deshalb finde ich auch albern, vor allem wenn ich das Dekollete entsprechend in Szene setze. Ich finde es oftmals eher lustig, wie wenig im Griff sich manche Männer da haben. Wenn es zu nervig wird muss man sich halt was einfallen lassen. Ansprechen hat da in manchen fällen schon geholfen ;)


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

07.09.2014 um 13:57
ich finde es auch manchmal lustig, wenn ich Männer sehe, wie sie einer hübschen Dame nachschauen. Kann mir ein Grinsen dann nicht verkneifen. Männer gucken auch offensiver auf schöne Frauen, ich denke die Frauen schauen nicht so offensiv auf schöne Männer und eher dann, wenn er es nicht bemerkt. Die meisten Frauen suchen über ihr Dekollete Bestätigung und fühlen sich gut, wenn möglichst viele Männer schauen.


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

07.09.2014 um 14:14
es handelt sich hier um sexuelle/ visuelle nötigung und der täter sollte mit aller härte bestraft werden, da werden die titten als sexuelle objekte behandelt und der charackter gar nicht respektiert.


2x zitiertmelden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

08.09.2014 um 10:24
@Billy73
Zitat von Billy73Billy73 schrieb:titten als sexuelle objekte behandelt
Als was denn bitte sonst ? Ich hätte jetzt ehrlich gesagt auch noch keine Brüste mit allzu viel Charakter getroffen.


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

08.09.2014 um 10:30
Versteh nicht, was so toll an einem Ausschnitt sein soll. Keine Ahnung wieso da so hingeglotzt wird. Oder bekommen manche erotische Gefühle, wenn sie in einen Ausschnitt starren dürfen?

Ein Glück, dass für mich das Gesicht wichtiger ist als Brüste. Und da soll man ja hingucken :king: :D


1x zitiertmelden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

08.09.2014 um 10:38
Zitat von EmmeleiaEmmeleia schrieb:Hmm... ehrlich gesagt, finde ich das etwas plump von ihr. Sie betont damit ja das Problem und thematisiert ihren Busen auch gegenüber den Männern, die nur kurz geschaut haben. Wäre eher nicht meine Strategie und ich finde das Vorgehen auch wie gesagt kontraproduktiv.
Mal ganz abgesehen davon dass ich auch nicht jeden Tag dasselbe Shirt tragen wollte! :D
Zitat von Billy73Billy73 schrieb:es handelt sich hier um sexuelle/ visuelle nötigung und der täter sollte mit aller härte bestraft werden, da werden die titten als sexuelle objekte behandelt und der charackter gar nicht respektiert.
War das jetzt ernst gemeint?
Zitat von BodoBodo schrieb:Versteh nicht, was so toll an einem Ausschnitt sein soll. Keine Ahnung wieso da so hingeglotzt wird. Oder bekommen manche erotische Gefühle, wenn sie in einen Ausschnitt starren dürfen?
Ich wuerde mal sagen klares Ja!


1x zitiertmelden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

08.09.2014 um 10:39
Zitat von AlarmiAlarmi schrieb:Ich wuerde mal sagen klares Ja!
Da wird kurz geglotzt und plötzlich haben einige einen Porno im Kopf? Also das geht ja doch schon sehr einfach :D


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

08.09.2014 um 10:42
@Bodo
Was genau sich da im Kopf abspielt kann ich Dir nicht sagen, aber natuerlich hat es einen erotischen Hintergrund, wenn ein Mann einer Frau auf den Busen schaut. Was auch sonst? Mich hat mal ein Kollege eine halbe Stunde lang zugetextet ueber die Rolle der weiblichen Brust bei der Ernaehrung!


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

08.09.2014 um 10:57
@Bodo
Zitat von multiversummultiversum schrieb:Führt zu schlüpfrigen gedanken. Weil entweder du meinst das weil du verheiratet bist,
oder aber weil du keine Jungfrau mehr bist. Zweiteres schickt direkt einen Impuls
ins untergschoss^^
Das kam im Thread vor, als Reaktion auf meine Antwort, dass ich keine Nonne bin. Also wenn sowas schon irgendwohin irgendwelche "Impulse" schickt, danach wollte man @Alarmi´s und meine Brüste sehen, dann wird ein Ausschnitt wohl nicht nur aus wissenschaftlichen Gründen angestarrt...


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

08.09.2014 um 11:05
@Emmeleia
Nicht verheiratet und Jungfrau auch nicht. :Y:
Aber ich bekomm keinen Systemfreeze, weil ich einen Ausschnitt sehe. Und Weckruf an den Unterleib, weil eine Frau mit weitem Ausschnitt vor mir sitzt: Nö. Aber Mama hat schon gesagt: Auch wenn ich anders bin bin ich ok :Y: :D


melden

Gucken/starren/"glotzen" erlaubt? "Selbst schuld!"

08.09.2014 um 11:09
@Bodo
Gut für dich, das erleichtert sicher das Leben, wenn man nicht gleich bei dem Gedanken, dass eine Frau keine Jungfrau mehr ist, ins Schwitzen gerät. :)


melden