Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

622 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

20.11.2014 um 14:09
@Allesforscher
Alle haben ihn, aber nicht alle setzen ihn um? Hm.. da bist du bei einem guten Punkt. Ich weiss nicht, ich selbst bin keine Frau. Da wäre dann die Frage, wenn du Recht hättest, warum denn zwar alle und zwar wirklich alle einen hätten, aber nicht alle ihren Wunsch a) überhaupt für sich selbst wahrhaben wollen und verdrängen und/oder b) ihn nicht umsetzen können oder wollen, weil bestimmte Bedingungen und andere Wünsche diesen Wunsch überdecken. Wie siehst du das und wie würdest du auf a) und b) antworten.

Lg


melden
Anzeige

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

20.11.2014 um 15:35
@libertarian
Darf ich als Frau antworten?? Er hat nicht Recht! Ich bin eine Frau, koennte Kinder haben wenn ich wollte, wollte aber noch nie. Ich habe es nie versucht, weil ich einfach keine eigenen Kinder haben will! Also ist diese Diskussion schon muessig!


melden
Moonchild67
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

20.11.2014 um 15:37
Frauen ohne Kinderwunsch sind ein sozialpolitischer Härtefall :-)


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

20.11.2014 um 16:36
@Alari
Klar darfst du antworten. Ich fand und finde es schließlich auch sehr seltsam, so ganz pauschal zu unterstellen, dass wirklich alle Frauen einen Kinderwunsch hätten. Aber darf ich dich was fragen? Und zwar: Gibt es eigentlich einen Grund, warum du keine Kinder haben möchtest? Etwa, dass es das Leben irgendwo einfacher machen würde oder sowas.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

20.11.2014 um 16:45
Einen Thread, der sich mit der Frage "Kinder oder keine" auseinander setzt, gibt es irgendwo in den Tiefen von Allmy bereits.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

20.11.2014 um 17:16
Allesforscher schrieb:alle Frauen haben ihn, aber nicht alle setzen ihn um, können wir uns darauf einigen?
Nein, denn ich will absolut keine Kinder haben. Können wir uns darauf einigen, dass nicht alle Frauen gleich ticken?

Übrigens:

Diskussion: Kinder? Nein danke!


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

20.11.2014 um 17:23
@Pallas
Diskussion: Kinder? Nein danke!
Ach, hätte doch nur seine Mutter diesen Satz gesagt. :D


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 07:22
libertarian schrieb:Und zwar: Gibt es eigentlich einen Grund, warum du keine Kinder haben möchtest? Etwa, dass es das Leben irgendwo einfacher machen würde oder sowas.
Ich wollte einfach nicht 24/7 Kinder um mich rum haben. Ich bin schon als Kind besser mit Erwachsenen ausgekommen als mit Kindern. Ist nicht so, als wuerde ich Kinder nicht moegen, und ich find's auch nett wenn Freunde ihre mitbringen, aber selbst will ich einfach keine. Ich will einfach gerne jederzeit sagen koennen "Jetzt lasst mich mal alle in Ruhe, ich brauche Ich-Zeit." Und das ist mit Kindern zumindest in den ersten 7 bis 10 Jahren relativ schwierig bis unmoeglich!


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 08:05
@Doors

Haha :D

@Allesforscher

Am besten lebst du als Eremit. Über was du dir im Vorfeld alles Gedanken machst, ohne doch überhaupt je einen Stich bei einer Frau gemacht zu haben..
Bedenke bitte bei deinen nächsten Überlegungen, wenn diese hier mal endlich zum erliegen kommen oder in UH verschoben werden, das Frauen in einer Beziehung nicht nur Sex und Kinder wollen, sie wollen oft auch die Scheidung die sehr viel Nerven und Geld kosten und wenn sie dich dann in allen menschlichen und gesellschaftlichen Dingen völlig fertig gemacht haben, kommt noch der Punkt, der das Fass zum überlaufen bringt...
Am Lebensende sterben Frauen durchaus mal und wollen wohlmöglich dann den teuren Eichensarg, anstatt die billige Pappschachtel. Wenn sie dir dann nichts vererbt haben, dann bist du noch mal so richtig verarscht worden.
Dann doch lieber Eremit, oder? :D


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 15:39
@Alari
Danke für die ehrliche Antwort. Klar, sowas ist schon verständlich. Gerade wenn man Kinder nicht einfach nur auf die Welt setzen, sondern sich auch richtig um sie kümmern, sie unterstützen und erziehen will, muss man für sie eigentlich grundlegend schon etwas Zeit opfern. Gerade in den ersten Jahren, wie du auch schriebst. Gerade Kleinkinder können anstrengend und eigenwillig sein.

Aber wenn ich mal einen Gedankenansatz einbringen darf: Du schreibst, dass dir die Abwesenheit eigener Kinder mehr Zeit für dich, für dein Ich, der Ruhe mit dir selbst, bringen kann. Ich bin auch jemand, der viel Zeit für sich selbst braucht und eher zurückgezogen ist, kann das also durchaus verstehen. Aber der Gedankenansatz ist Folgender: Könnte man nicht gerade mit seinen eigenen Kindern auch Zeit für sich und sein Ich haben, weil man sich in ihnen wiedererkennen und die eigenen Werte und die eigene Erziehung vermitteln kann? Oder habe ich hier einen Denkfehler?


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 15:53
libertarian schrieb:Könnte man nicht gerade mit seinen eigenen Kindern auch Zeit für sich und sein Ich haben, weil man sich in ihnen wiedererkennen und die eigenen Werte und die eigene Erziehung vermitteln kann? Oder habe ich hier einen Denkfehler?
Mehrere! :D

Scheitert meistens schon daran, dass man selten alleine ein Kind hat und der Partner im Idealfall auch noch mitmischt. In meinem Freundeskreis gibt es in den Paaren mit Kindern den intensivsten Streit wegen der Kindererziehung. Die sind sich selten einig.

Und was glaubst Du wohl, wie lange die Kinder Deine eigenen Werte als die ihren anerkennen werden? Ich habe heute regelmaessig Diskussionen mit meinen Eltern ueber alle moeglichen Themen, zu denen man Wertevorstellungen haben kann. Meine entsprechen selten denen meiner Eltern, und oft kann ich sie sogar umstimmen!

Eins muss voellig klar sein: wer Kinder hat, lebt vorrangig fuer die Kinder. Das Wohl der Kinder MUSS immer und staendig vorgehen. Wer dazu nicht bereit ist, und ich bin es nicht, sollte keine Kinder bekommen.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 21:01
Allesforscher schrieb:ich denke nach wie vor, dass es mit Gummi sicherer ist, weil eine Frau die Pille heimlich absetzen kann. Ein Gummi kann ich nicht heimlich absetzen.
am sichersten ist es noch imme wenn BEIDE verhüten, dann wird die gefahr nochmals minimiert

und nein
Allesforscher schrieb:alle Frauen haben ihn, aber nicht alle setzen ihn um, können wir uns darauf einigen?
ich würd mir definitiv nie welche zulegen
libertarian schrieb: Aber der Gedankenansatz ist Folgender: Könnte man nicht gerade mit seinen eigenen Kindern auch Zeit für sich und sein Ich haben, weil man sich in ihnen wiedererkennen und die eigenen Werte und die eigene Erziehung vermitteln kann? Oder habe ich hier einen Denkfehler?
kapitaler denkfehler, hast du kinder bist du nicht mehr du dann bist du mami/papi und hast gefälligst 24/7 für dein kind verfügbar zu sein wenn es dich braucht, und das wird es oft, egal wie alt es ist. ob du alleins ein willst ist egal, schließlich bist du aus der sicht des kindes ja immer für das kind da.
in beziehungen gehen kinder imme vor, daher ist dann das kind die nr 1 nicht der partner. einer der gründe warum viele beziehungen unter anderem in die brüche gehen sind eben auch kinder, vor allem weil sich bei so manchen eine gewisse benachteiligung einsebürgert, und der partner auf der strecke bleibt.
im übrigen ist es unsinn zu glauben das ein kind genauso wird wie man es haben will, schließlich handelt es sich um einen eigentständigen menschen, nicht um einen hochleistungspc dem man schnell mal die festplatte neuprogrammiert.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 21:06
Das Gummi ist nicht immer sicher...


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 21:09
@Valkyre
unterschreib deinen letzten Post sofort.
Ich hab 3 Kinder, jedes von ihnen ist total unterschiedlich. Jeder versucht sein Kind zu erziehen aber trotzdem sind Kinder von Grund auf unterschiedlich. Sobald man welche hat hat man eine immense Verantwortung sein Leben lang.
Ich kann es total gut verstehen wenn jemand sagt dass er keine Kinder will. Ich wollte immer welche, hab sie auch bekommen und bin sehr glücklich damit auch wenn es manchmal schwer ist. Ich würde aber diese Erfahrungen niemals missen wollen.
Es gibt aber eben auch Leute die keine eigenen Kinder wollen (trotzdem müssen sie keine Kinderhasser sein) das muss man auch respektieren, und ich kenne auch viele Frauen die kinderlos bleiben wollen.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 21:24
@Valkyre
Valkyre schrieb:im übrigen ist es unsinn zu glauben das ein kind genauso wird wie man es haben will, schließlich handelt es sich um einen eigentständigen menschen, nicht um einen hochleistungspc dem man schnell mal die festplatte neuprogrammiert.
Naja, aber immerhin kann man es in gewisse Bahnen lenken.
Ein Kleinkind orientiert sich immer an seinen Bezugspersonen bis zu einem gewissen Alter, und wenn die Eltern mit dieser Verantwortung vernünftig umgehen stehen die chancen gut das sie keinen Soziopathen oder Serienkiller grossziehen.
Kinder sind halt ncht alle gleich, man muss da schon gezielt vorgehen in der Erziehung.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 21:37
@Heijopei
Ja und dafür braucht man Eltern die das können


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 21:39
@Alari
Alari schrieb:Eins muss voellig klar sein: wer Kinder hat, lebt vorrangig fuer die Kinder. Das Wohl der Kinder MUSS immer und staendig vorgehen. Wer dazu nicht bereit ist, und ich bin es nicht, sollte keine Kinder bekommen.
Und das halte ich für Humbug , wer nach dieser Prämisse geht braucht sich nicht wundern wenn er Arschlochkinder grossgezogen hat und sich mit dem Jugendamt , und dem umfeld seiner Kinder rumärgern muss.

Kinder kriegen ist was völlig natürliches , allerdings sollte man selbst eine gewisse Reife/Werte besitzen die man an seine Kinder weitergeben kann.
die individuelle Entwickelung eines Kindes fördern wäre dann das nächste , und das sind wir dann bei dem Fakt das eben nicht alle Kinder gleich sind.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 21:44
Ich frage mich nur ernsthaft, wie @Allesforscher zu der Feststellung kommt, daß ALLE Frauen einen Kinderwunsch haben und warum er so tut, als würde er ständig von irgendwelchen kinderlüstigen Frauen verfolgt und genötigt werden? :D
Natürlich gibt es auch Frauen, die sich ganz gezielt einen ONS suchen, um sich sozusagen ohne festen Partner zur Mutter machen zu lassen - kenne ich sogar welche - aber das ist doch nicht die Norm!
Und ja, es gibt auch Frauen - wahrscheinlich die Mehrzahl von ihnen - die sich in einer "richtigen" Partnerschaft auch gemeinsame Kinder wünschen, und ja, es gibt auch (leider) Frauen, die versuchen, mit einem Kind den Erzeuger an sich zu binden ... ist aber bestimmt auch nicht die Norm, oder?
Für mich war nun wieder - dürfte ja mittlerweile bekannt sein - männlicher Kinderwunsch immer ein Trennungsgrund. Ich habe früher nun wieder - im Gegensatz zum TE - fast immer nur Freunde gehabt, die in Richtung Familie und Kinder gedacht haben.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 21:51
@Thalassa
Thalassa schrieb:und ja, es gibt auch (leider) Frauen, die versuchen, mit einem Kind den Erzeuger an sich zu binden ...
Meine Ex ist soeine , bei mir hats nicht geklappt , mein Arbeitskollege hat ihr sofort eins angesetzt...

Welch ein Drama, Mutterschaft ist rum und die arbeitet jetzt wieder bei uns , den ganzen Tag nur Heulerei und Drama , der Vater ist auch schon mit den Nerven am Ende.

Bin mal gespannt wann er ihr aus verzweiflung das nächste macht, dann hat sie was sie will und er zumindest wieder ein paar Jahre Ruhe auf der Arbeit.


melden
Anzeige

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

21.11.2014 um 21:52
@Heijopei
Die kenne ich auch gibt's aber auch in Männlicher Version


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt