Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist sie polyamourös?

272 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Beziehung, Freundin, Fremdgehen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 12:38
@Alarmi

ja genau diese Frage möchte ich beantwortet haben. es ist immer ne Auslegungssache - bin ich zu nett - zu leichtgläubig oder einfach nur sehr verständnisvoll...


1x zitiertmelden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 12:41
@L4r10
Ich wuerde sagen Du hast kein Selbstwertgefuehl! Niemand, der auch nur ein bisschen davon hat, wuerde das tolerieren! Mir waere echt vollkommen egal WARUM jemand sich so verhaelt. Das macht man einfach nicht, fertig.

Entweder das, oder Deine Freundin ist Dir im Grunde egal. Dann koenntest Du aber dieselbe Nummer, die sie abzieht, auch bei anderen machen.


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 12:41
@Scissors

oh ja ... es ist einfach ne mega schwere Entscheidung.

Danke für deine Ansicht der Dinge


1x zitiertmelden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 12:45
Zitat von L4r10L4r10 schrieb:es ist einfach ne mega schwere Entscheidung
Echt?? Wieso??


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 12:48
@L4r10
eine schwere entscheidung, ja. wel dir ein emotionaler verlust winkt. tief in dir drin kennst du aber bereits die antwort, du tust dich einfach schwer damit, loszulassen.
ich kann dir nur empfehlen, sei offen zu ihr, stehe zu deinen prinzipien und ahnungen. auch wenn es sich danach erst mal ungut anfühlt, du kannst nur gewinnen.


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 12:54
@Scissors

vermutlich hast du recht und in einem Jahr werde ich mich wundern warum ich überhaupt überlegt habe. aber das ist immer alles leichter gesagt als getan :/


1x zitiertmelden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 12:55
@L4r10
Zitat von L4r10L4r10 schrieb:aber das ist immer alles leichter gesagt als getan :/
ich kann dich verstehen. aber so wie du rüberkommst, denke ich mal, dass du den schritt schon ziemlich bald schaffst :)


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 12:56
@L4r10
Hey,
nach deinem Eingangspost ist mir Einiges klar:

1. Dir ist eine monogame Beziehung wichtig. Ist okay.
2. Deine Freundin ist eine verlogene bitch.
3. Mit ihr ist keine solche Beziehung möglich.

Also: Mach Schluss - bevor sie es tut. Und sieh zu, dass du in deinem Leben feste Anker erarbeitest und dich auf dich konzentrierst. Lern, mit dir selbst und deinen Zielen zufrieden zu werden und mit den Leuten glücklich zu sein, die dir wichtig sind und die es verdienen. Natürlich ist es schwer, sie zu vergessen. Aber bleibst du bei ihr, macht dich - und sie - das nur unglücklich.

An das Gute im Menschen zu glauben ist nicht schlecht, aber man soll darüber nicht naiv werden. Vertrauen ist wichtig, aber sobald es einmal missbraucht wurde, hat es meistens absolut keinen Sinn mehr und endet eklig.

Mach Schluss - bevor sie es tut - lenk dich ab und wenns dir mies geht, geh auch darauf ein - verdräng nichts, das ist ungesund. Absolute Kontaktsperre zu ihr ist wichtig. Setz dir Ziele und geh auf die zu. Such dir Leute, die Wertschätzung verdienen und dir auch was zurückgeben. :Y:

Ach ja: Die Kontaktsperre ist wichtig, damit du sie vergisst. Sie ist momentan noch unsicher, ob sie Schluss machen soll. Vielleicht kommt sie wieder zu dir angekrochen, wenn du konsequent bleibst. Dann lass sie abblitzen. Sonst geht der Zirkus wieder los. Nichts, was nicht passt, kann passend gemacht werden.


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:02
@L4r10
Wenn sie dir treu wäre und sagen wir's wie's is, dich nicht hintergehen würde, wäre sie Dir dann überhaupt so wichtig?
Manchmal bildet man sich ja so ein, man würde so Frauen ganz besonders lieben, weil sie einen ganz besonders viel Nerven kosten und auf der Klaviatur von Eifersucht und männlicher Konkurrenz rumhämmern.

Aber eigentlich ist es nur, dass man nicht als der Depp da stehen will, wenn man sie "dem anderen" überlässt und deshalb nicht loslässt, obwohl es das Beste für das eigene Wohlbefinden & Selbstachtung wäre.

Und je länger man da mitmacht, um so schlimmer wirds, und nach nicht allzu langer Zeit schiesst sie dann Dich ganz ab, ganz ohne grosses Theater. Per SMS oder in einen Nebensatz. Und dann hast Du nur Zeit verschwendet.
Zitat von L4r10L4r10 schrieb:bin ich zu nett - zu leichtgläubig oder einfach nur sehr verständnisvoll...
Sind doch gute Eigenschaften. Eine andere Frau weiss die sicher besser zu schätzen.


2x zitiertmelden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:20
Zitat von z3001xz3001x schrieb:Wenn sie dir treu wäre und sagen wir's wie's is, dich nicht hintergehen würde, wäre sie Dir dann überhaupt so wichtig?
Manchmal bildet man sich ja so ein, man würde so Frauen ganz besonders lieben, weil sie einen ganz besonders viel Nerven kosten und auf der Klaviatur von Eifersucht und männlicher Konkurrenz rumhämmern.
Eine sehr interessante Theorie!


1x zitiertmelden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:30
@Gibson

okay danke für den Beitrag!


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:32
@z3001x

sehr guter Gedankenansatz! Vielen Dank :)


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:34
mein Problem ist evtl auch dass ich mich leicht überzeugen lasse. wenn alle dafür sprechen dann halte ich es auch für möglich ihr noch ne Chance zu geben und wenn viele mir die Gegenargumente aufzählen schwanke ich wieder in die andere Richtung -.-


1x zitiertmelden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:35
Zitat von AlarmiAlarmi schrieb:Eine sehr interessante Theorie!
:)

Ja.. und auch da stimmt gewiss was nicht. Denn da geht es dann auch nur um Bestätigung.


Es wird das angezogen... das man ausstrahlt. Das heißt.. oftmals haben dann Beide kein Selbstbewusstsein..denn bei so nem Spiel; spielt normalerweise kein Mensch mit. Ausser es wurde so vereinbart.


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:37
@L4r10

mach Schluss!

Denkst du bekommst keine mehr ab oder wie?

Bist noch Jung, also lass dich nicht verarschen. Ansonsten wird dich das deinLeben lang verfolgen.


@z3001x
Zitat von z3001xz3001x schrieb:obwohl es das Beste für das eigene Wohlbefinden & Selbstachtung wäre.
richtig ansonsten wirst zum wrack spaeter


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:39
Zitat von L4r10L4r10 schrieb:mein Problem ist evtl auch dass ich mich leicht überzeugen lasse. wenn alle dafür sprechen dann halte ich es auch für möglich ihr noch ne Chance zu geben und wenn viele mir die Gegenargumente aufzählen schwanke ich wieder in die andere Richtung
Also lag ich mit meinem "kein Selbstwertgefuehl" gar nicht so falsch. Du musst das tun, was DU willst, schnurzegal, was andere sagen und denken. Du kannst ja nicht vor jeder Entscheidung in Deinem Leben erst ne Volksabstimmung durchfuehren!


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:40
Ihr passt einfach nicht zusammen.

Du wünscht dir eine feste, monogame Beziehung und sie muß sich noch austoben und kann sich anscheinend auch nicht zusammenreißen.

Kann durchaus sein, dass sie was für dich empfindet, aber sie wird es wohl nicht schaffen treu zu bleiben.

Ich würd sowas nicht mitmachen. Man kann ja vieles tolerieren, aber jeden Mist muß man sich auch nicht gefallen lassen.


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:42
@Nereide
rischtisch


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:48
@L4r10
Du solltest dir mal Gedanken darüber machen wie es in der Zukunft sein soll. Wie du dir dein Leben vorstellst dabei muss es gar nicht so weit weg sondern einfach mal 1-2 Jahre sein. Bist du glücklich? Nein? Woran liegt es? Problem gefunden? Dann weg damit. Du darfst in der Hinsicht ruhig egoistisch sein. Es ist dein Leben und deine Vorstellung davon wie es verlaufen soll. Du allein entscheidest das. Wenn du eine Beziehung zu einer Frau möchtest die dich liebt und für dich da ist und dich nicht für andere Männer im Regen stehen lässt dann solltest du dir gut überlegen ob deine Jetzige in dieses Bild passt. Ich an deiner Stelle hätte sie auf diese Messages angesprochen und gefragt was dahinter steckt. Wenn sie aus eigen Antrieb mit anderen was anfangen möchte solltest du sie gehen lassen. Aber richtig gehen lassen und Schluss machen.


melden

Ist sie polyamourös?

18.11.2014 um 13:53
@Filia

okay, danke. wie gesagt, ich werde sie heute abend mal fragen ob sie mir evtl was zu sagen hat. und ich hoffe einfach dass wenn ich nicht locker lasse, dass sie es von selbst erzählt - sprich den arsch in der Hose hat zu Ihrer Art zu stehen.

sollte es so sein werde ich ihr sagen dass ich es so nicht kann und sie sich erstmal selbst klar werden soll was sie will.

sollte sie es nicht zugeben dann werde ich die Beziehung wohl auch beenden da es dann echt keinen Sinn macht ...


1x zitiertmelden