Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

1.193 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Kind, Polizei, Erschossen, Spielzeugwaffe

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

05.12.2014 um 23:53
@Magaziner
Das habe ich mir auch gerade gedacht.
Venom schrieb:Und noch ein unschuldiger unbewaffneter Schwarzer wurde von faschistischen weissen Polizisten erschossen
@Venom
Hast du da mehr Hintergrundwissen zu dem Fall, oder wolltest du einfach mal ein bisschen Polemik ins Spiel bringen?
In dem Artikel steht nichts von faschistischen oder rassistischen Motiven.
Ich will den Schusswaffengebrauch in dem Fall auch nicht rechtfertigen, sicherlich eine zu untersuchende Angelegenheit, gehört völlig zurecht aufgearbeitet und wenn bewiesen bestraft.
Aber es steht weder was von faschistischen Hintergründen des Polizisten, noch von unschuldigem Opfer in dem Artikel.
Da steht was von Pillen, nicht mal ob legal oder illegal, einer Auseinandersetzung und Widersetzung der Festnahme (nicht die klügste Reaktion in den USA) und dem Schuss.
Natürlich ist eine Widersetzung der Festnahme kein Freifahrtschein für einen Polizisten, sofort die Waffe zu benutzen.
Das einzige, was auch mit dem Artikel übereinstimmt ist, dass er unbewaffnet war und erschossen wurde.
Venom schrieb:Das macht mich so wütend dass ich mir manchmal echt einen Serienmörder wünsche der es nur auf die Polizei absieht.
Der dann natürlich auch vor einer Grand Jury freigesprochen wird, dass keine Anklage erhoben wird, nicht wahr? Gleiches Recht für alle. Natürlich muss der dann aber auch schwarz sein.

Weißt du, was ich mir manchmal wünsche? Dass man vorm Schreiben mal das Hirn einschaltet.


melden
Anzeige

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 00:20
Ich vermeide solche ... Diskussionen (wovon ein gewisser Teil auch sicher einfach nur rumlabern oder rummeckern ist) eigentlich schon eher.

Sicherlich gibt es an solchen Vorgängen immer kritische Punkte. Aber Herrgott, da wird soo oft emotionalisiert, und dann kommen wieder die ganzen Experten.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 00:45
@Warden
Na ja, ich kann schon verstehen, dass hier einigen emotional der Hut hoch geht, vor allem dann, wenn wie heute in den Medien verbreitet, ein Schwarzer erschossen wurde, nur weil er ANGEBLICH "seine Hände auch nach Aufforderung nicht aus den Hosentaschen nahm." Ich hab das aus Mangel an Zeit nicht weiter verfolgt.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 07:49
http://www.theguardian.com/us-news/2014/dec/03/officer-who-fatally-shot-tamir-rice-had-been-judged-unfit
A Nov. 29, 2012 letter contained in Tim Loehmann's personnel file from the Independence Police Department says that during firearms qualification training he was "distracted" and "weepy."

"He could not follow simple directions, could not communicate clear thoughts nor recollections, and his handgun performance was dismal," according to the letter written by Deputy Chief Jim Polak of the Independence police.

The letter recommended that the department part ways with Loehmann, who went on to become a police officer with the Cleveland Division of Police.

"I do not believe time, nor training, will be able to change or correct the deficiencies," Polak said.
http://www.cleveland.com/metro/index.ssf/2014/12/cleveland_police_officer_who_s.html#incart_m-rpt-1


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 09:16
@Tussinelda

Danke für die informativen Links. Man kann nur hoffen, dass dieser schreckliche Vorfall dazu führen wird, verstärkt darauf zu achten, wen man auf Streife gehen lässt.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 11:29
http://www.nbcnews.com/news/us-news/family-tamir-rice-12-year-old-shot-cop-files-wrongful-n262661

Klage eingereicht, gegen die Officers und the City of Cleveland

https://www.documentcloud.org/documents/1375820-249280741-tamirrice-wrongful-death-lawsuit.html


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 16:24
1.21Gigawatt schrieb:Der Polizist schoss direkt nachdem er aus dem Wagen ausstieg. Für mich ist hier nicht erkennbar, dass er die Situation zuerst anders zu lösen versuchte und dann Gewaltanwendung der letzte Schritt war nachdem andere versagten.
In den USA ist es ein wenig anders wie hier zulande, wenn man dort von den Cops gestoppt wird , hat man anzuhalten und die Hände "gut Sichtbar" am Lenkrad zu halten und auf weitere Instruktionen zu warten.
Das wird aber auch über Lautsprecher gesagt , wenn man dem nicht folge leistet hat man Pech gehabt.
Toll ist das nicht , aber da ist es halt so.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 16:40
OddThomas schrieb:In dem Artikel steht nichts von faschistischen oder rassistischen Motiven.
Ach komm mach dir nichts vor , in keinem anderen Land der Welt ist der Rassismus immer noch so präsent wie in den USA und darf vor allem frei parktiziert werden.

Die haben bis 1964 noch strikt zwischen Schwarz und weiss getrennt.

https://www.google.com/search?q=For+whites+only&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=OiODVIT_BYPKOYPlgNAF&ved=0CB4QsAQ&biw...


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 17:45
@Heijopei
Das war Kind auf einer Wiese. Was du da sagst gilt für Leute die in ihrem Auto von der Polizei gestoppt werden.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 17:55
@1.21Gigawatt

Ich beziehe mich ganz kar auf diesen Sachverhalt:
1.21Gigawatt schrieb:Der Polizist schoss direkt nachdem er aus dem Wagen ausstieg.
In den USA ein absolut legitimes Mittel der Strafverfolgung , gerade wenn da noch eine Spielzeugwaffe im Spiel war.

Moralisch verwerflich aus unserer Sicht, aber in einem Land wo fast jeder mit einer scharfen rummrennt nicht verwunderlich.

Cops in den USA sind oft alleine unterwegs und auch nur Menschen, die haben Schiss , so wie den jeder hätte .
Immerhin wollen die auch leben und haben eventuell ne Frau oder Kinder die zuhause auf sie warten.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 18:35
@Heijopei
erstens waren die zu zweit, zweitens handelte es sich bei dem "gefährlichen" Täter um einen 12jährigen Jungen, drittens mussten die ja nicht so nah ranfahren, dass dann der Beifahrer (der übrigens von seiner vorhergehenden Dienststelle als untauglich eingestuft war) sich direkt vor einer vermeintlichen gefährlichen 12jährigen Person mit Schusswaffe befindet.
Ach und bezüglich Rassentrennung haste wohl S.A. vergessen ;)


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 18:35
@Heijopei
Ich beziehe mich ganz kar auf diesen Sachverhalt:

1.21Gigawatt schrieb:
Der Polizist schoss direkt nachdem er aus dem Wagen ausstieg.
Ja ER, DER Polizist, er schoss dem Kind direkt 2x in den Bauch.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 19:13
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Ach und bezüglich Rassentrennung haste wohl S.A. vergessen ;)
Nene , es geht hier um die USA , alles andere würde zu weit gehen und den Rahmen sprengen. ;)
Bone02943 schrieb:Ja ER, DER Polizist, er schoss dem Kind direkt 2x in den Bauch.
Tja , der war wohl schon länger nicht auf nem Schiesstand , naja zumindest hat er den Bauch getroffen ...........


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 19:32
Heijopei schrieb:Tja , der war wohl schon länger nicht auf nem Schiesstand , naja zumindest hat er den Bauch getroffen ...........
Sehr zynisch, ich vermisse den kotzenden Smilie...


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 19:45
@Bone02943
Naja so zynisch war das eigentlich gar nicht gemeint ....

In einem Land der "Gangs" und wo jeder Bürger ein potenziell Bewaffneter Killer ist , finde ich es durchaus angemessen die Frage in den Raum zu stellen wieso er bloss in den Bauch geschossen hat?
Wahrscheinlich ein junger Beamter mit wenig erfahrung , und dazu noch ein wenig zittrig wegen der Aufregung und so.

Ich hätte ihm in die Arme geschossen , ein Straftäter mit zerschossenen Armen kann halt keine Waffe mehr führen , und man hat hat keine interne ermittlung am Hals weil man jemanden erschossen hat.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 19:55
Heijopei schrieb:Wahrscheinlich ein junger Beamter mit wenig erfahrung , und dazu noch ein wenig zittrig wegen der aufregung und so.
Nicht nur warscheinlich, denn es war wohl so. Der war gerade mal 26.
Ich hätte ihm in die Arme geschossen , ein Straftäter mit zerschossenen Armen kann halt keine Waffe mehr führen , und man hat hat keine interne ermittlung am Hals weil man jemanden ersossen hat.
Ich hätte es vielleicht versucht, aber ich glaube ich hätte lieber in die Brust geschossen. Darum geht es aber auch gar nicht.
Das ganze vorgehen der Polizisten war eine reinste Katastrophe. Da fahren sie gut 3m an einen vermeintlich Bewaffneten heran, der augenscheinlich andere Menschen zuvor mit seiner Waffe bedroht hat.

Dann steigt der Beifahrer aus, der angeblich 3x sagte Hände hoch, und nach 2sek. schießt er dem Kind eigentlich beim aussteigen in den Bauch.

Das Kind hatte in diesem Fall gar keine Chance, diese Situation überhaut zu begreifen da lag es schon am Boden.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 20:01
Ja die Amys....

Da erschießen ja schon Dreijährige die Mama beim wickeln der Schwester. Da wunderts mich nicht, wenn die Polizei nervös den Finger an der Waffe hat....


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 20:04
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Da fahren sie gut 3m an einen vermeintlich Bewaffneten heran, der augenscheinlich andere Menschen zuvor mit seiner Waffe bedroht hat.
Und das ist das einzig relevante ,für einen Beamten in solch einer Situation, und er handelt nach Protokoll.

alles was danach kommt , Kind und all das ,wusste der Beamte nicht zu dem Zeitpunkt .

Und nach meinem dafürhalten hat der Beamte absolut angemessen gehandelt im Rahmen seines ermessensspielraums.
Selbstschutz geht immer vor Opferschutz , das weiss jeder der auch nur im ansatz eine Polizeiliche /Militärische Ausbildung genossen hat.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 20:06
@Heijopei
ja, ist immer schön zu lesen, wenn Polizisten ein Kind erschossen haben, dass sie alles richtig gemacht haben.......kommt nur mir das merkwürdig und unpassend vor?


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

06.12.2014 um 20:10
Irgendwie glaube ich daß sich das Thema gerade wieder von Seite 2 ab wiederholt.

Nur sind jetzt interessanterweise exaktere Zeit und Entfernungsangaben enhalten.

Woher die stammen, würde mich interessieren.


melden
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden