weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbale Gewalt

170 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Psychische Gewalt
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:05
@kikuchi
Ja, die Differenzierung fällt schwer, aber es würde im Grunde genommen das gleiche dabei herauskommen wenn das Ironie war, dann war es so gemeint dass du nicht grade gute Laune ausstrahlst.
Mit Sarkasmus könnte ich jetzt das gleiche schreiben nur immer für -Ironie-Sarkasmus einsetzen...

Stay gold...


melden
holder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:06
Ich habe nicht alle Beiträge gelesen. Aber ich würde auch sagen, dass beide allgemein gesehen gleichwertig sind.
Es ist eher so dass einige Menschen körperlich stärker sind und wiederum einige mit Worten. Deshalb bevorzugen einige das Eine und einige benutzen das Andere.
Wieder sind einige körperlich stark, aber geistig verletzbar, und andere sind körperlich schwach, aber extrem Redegewandt usw.
Die Kunst liegt darin, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Und so ist es auch, dass es den einzelnen überlassen werden sollte, welche Art er wann benutzt.
Da das auch zum Thema passt: Welche Art bevorzugt ihr?


cogito ergo sum


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:07
Thaifun,

also ich hab sehr gute Laune..:)

Gruss Kikuchi

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:16
@holder
Sehr gut gesagt!
Hier im Forum lässt sich körperliche Gewalt schlecht Anwenden, auch wenn ich möglichst beides vermeide würde ich sagen dass ich mehr die verbale Gewalt "bevorzuge"...

@kikuchi
Ich hab dir doch auch gar nicht widersprochen!!! ^^
Obwohl manche Beiträge von dir wirklich nicht grade darauf hindeuten dass du so gute Laune hast...

Stay gold...


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:19
Thaifun

Wirklich? Welche? Wenn ich Leute disse, dann aus Spass, ich bin eigentlich ganz lieb.

Gruss Kikuchi

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:26
eigentlich...ja das is wohl richtig!

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

man kann sein schicksal nicht bestimmen, aber man kann es herausfordern! (ich)


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:27
Todesengel,

kiddi, geh nach Hause, hehe :P

gruss Kikuchi

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:36
nun, ich lasse mich im allgemeinen auch lieber beschimpfen...das lkann zwar auch sehr weh tun, aber zu der physischen gewalt kommt die verbale ja meißt zusammen...

und jenachdem wer mir da sagt das ich nichts wert bin oder total bescgeuert...finde ich das nur belustigend...

aber ganz gleich was..Gewalt ist nicht das was eine Lösung bringt...einige sehen es wohl als eine art Sport an durch die Straßen zu ziehen und andere zu beleidigen um einen Schlägerei an zu zetteln...gut..muß ja keiner daruaf eingehen..sowas sollte man nicht hören

aber die selbe Beschimpfung von einem geliebten Menschen..nein danke da ziehe ich die Ohrfeige vor.

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


EINSAM KÄMPFEN WIR GEMEINSAM FÜR DAS EINE...(zu Erinnerung an einen Freund)


melden
holder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:38
Ich bin eher für körperliche Gewalt...
Denn: Ich finde, dass das 1. effektiver und mehr aussagekräftiger ist.
2. bin ich nicht redegewandt. (deshalb meine verzweifelnde Versuche, wissenschaftlich zu argumentieren)

Aber die Gesellschaft hat viele negative Sanktionen gegen körperliche Gewalt. Also zieht man eigentlich den Kürzeren, wenn man sich nicht für die Verbale entscheidet. Aber als Ausländer in Deutschland ist man sowieso sprachlich unterlegen.





cogito ergo sum


melden
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:46
@holder
. bin ich nicht redegewandt. (deshalb meine verzweifelnde Versuche, wissenschaftlich zu argumentieren)

Ich finde dir gelingt das sehr gut das hier zu schreiben und es klingt auch recht wissenschaftlich ^^.
Also bist du zumidest schreibgewand ;)

Ansonsten stimme ich dir wieder zu :)

Stay gold...


melden

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:49
hee kikuchi, unterschätze mein alter nicht und nenn mich nich kiddi..., du alter disser!

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

man kann sein schicksal nicht bestimmen, aber man kann es herausfordern! (ich)


melden

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 15:56
@holder

aber was wenn du mit jemandem nicht iener Meinung bist?....im Normalfal diskutiert man es aus oder jeder legt seine Meinung dar..man kann den anderen doch nicht so lange gegen das Schienbein treten bis er die selbe Meinung hat...

ich denke Wortgefechte kann man üben..und man muß sich ja auch nciht darauf einlassen..und wenn einer nur Mist redet..ignorieren...das hilft meißt;)

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


EINSAM KÄMPFEN WIR GEMEINSAM FÜR DAS EINE...(zu Erinnerung an einen Freund)


melden

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 16:04
>ich denke Wortgefechte kann man üben< (absimiljard)

ja, kann man. war gestern und vorgestern in nem retorik kurs, zwar nicht zum wortgefechte üben, sonderrn eher so allgemein, war echt interessant...des nur so als tipp! mit verbaler gewalt hats zwar nicht soviel zu tun, aber es hilft selbstbewusster rüberzukommen und die meinung so rüber zu bringen, dasssie ernst genommen wird...

lg

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

man kann sein schicksal nicht bestimmen, aber man kann es herausfordern! (ich)


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 16:14
Todesengel,

hee kikuchi, unterschätze mein alter nicht und nenn mich nich kiddi..., du alter disser!

Ich nenne wen ich will, wie ich will, wann ich will.


Gruss Kikuchi

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 16:19
Und hast deine schul uniform an kikuchi


melden

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 16:24
@holder

was mir noch eingefallen ist...als Ausländer anstelle von Diskusionen zu zuschlagen..ganz tolle Idee...jetzt weiß ich warum viele das Bild von den gewaltbereiten Russen und Türken haben...sowas fällt halt auf..ich an deiner Stelle würde es lassen..macht nur ein falsches Bild.

@todesengel

diese Kurse sind echt nciht schlecht...und sowas kann nie schaden...abf´gesehen davon hilft es auch immer im Job...

@kikuchi

ich glaube das wird sich wohl etwas schwiriger gestalten als du es gerne hättest..man kann nichzt jedem alles wann und wo sagen wie man möchte..das kann Konsequenzen haben;)

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


EINSAM KÄMPFEN WIR GEMEINSAM FÜR DAS EINE...(zu Erinnerung an einen Freund)


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 16:27
Absimiljard,

Ja, das mag wohl sein, aber ich bin bereit mit diesen KOnsequenzen zu leben.

Gruss Kikuchi

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 16:33
Also, wenn man sich mit Worten nicht verständigen kann, geht das zwangsläufig nur mit Händen und Füßen.
Gemeinhin führen Sender-Empfänger-Problematiken ja zu einer Eskalation.

Manche Leute sind allerdings auch zu dumm, um Schmerzen zu empfinden.
Kommt mir jedenfalls oft so vor.
Die werden dann einfach ohnmächtig & schlafen die Sache aus.

Wayne interessierts.


melden

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 16:36
@kikuchi

na dann..schön dich kennen gelernt zu haben;)

@all

wie man auch immer versucht ein Problem zu lösen...Fäuste führen zu noch mehr Probleme...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


EINSAM KÄMPFEN WIR GEMEINSAM FÜR DAS EINE...(zu Erinnerung an einen Freund)


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbale Gewalt

20.03.2005 um 16:37
Absimiljard,

ja, gleichfalls.
:)

Gruss Kikuchi

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
240 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt