Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keine Hotpants mehr in der Schule

787 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sex, Schule, Kleidung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 14:39
@aseria23
Zitat von aseria23aseria23 schrieb: Ich meinte spezieller eigentlich auch päderastie,...
Öhm, okay und warum dürfen dann die Mädels keine Hot-Pants mehr tragen??? oO
Päderastie (griechisch παιδεραστία paiderastia, von παῖς pais „Knabe“ und ἐραστής erastes „Liebhaber“) bezeichnet eine institutionalisierte Form von Homosexualität im antiken Griechenland zwischen Männern und männlichen älteren Kindern und Jugendlichen. Neben der sexuellen Komponente, die unterschiedlich stark ausgeprägt war, nahm zugleich ein pädagogischer Anspruch eine zentrale Rolle ein.[1]
Wikipedia: Päderastie


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 14:40
@Kc

Lustigerweise wird mir, ich bin 26, der meiste Respekt und die meiste Höflichkeit von jungen Leuten und Menschen bis ~40 entgegen gebracht.

Je älter es wird desto unhöflicher und respektloser werden die Leute.


1x zitiertmelden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 14:42
@Wolfshaag

-.-
Hebephilie ist die erotische und sexuelle Präferenz zu pubertierenden Jungen und/oder Mädchen. Sie grenzt sich immer zur Pädophilie ab, der Präferenz für prä-pubertäre Kinder, und meist auch zur Ephebophilie und Parthenophilie, der Präferenz für Jugendliche in der (USA: mittleren und späteren) Adoleszenz. In Nordamerika wird der Begriff häufiger verwendet als in Europa.
Wikipedia: Hebephilie


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 14:42
Oder doch Parthenophilie :D?


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 14:43
@Wolfshaag

Was @Fierna sagt :troll:


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 14:43
@Fierna
Ganz genau, das wäre der korrekt Begriff. :D :D :D
Nur ist das ein zu erwartendes Verhaltensmuster und keine krankhafte Störung. ;)


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 14:44
@Doors
Natürlich geht das auch vorbei. Ich hab auch mal was Bauchfreies angezogen. Es geht mir eigentlich eher um das, dass diese Teens nichts weiter im Kopf haben als 'schön' zu sein. Da gehören nicht nur Klamotten dazu. Und ich denke, dass lenkt auch stark ab von der eigentlichen Sache, nämlich im Unterricht was zu lernen.
Wenn Eltern mehr darauf schauen würden und man sich weniger mit solchen Blödsinn (wie die Society-Welt auszusehen) beschäftigen würde, wären sie in der Schule vl. auch ein wenig besser. Dazu gehört auch das Handy (bzw. SocialMedia).
Zitat von KcKc schrieb:Wie wäre es, wenn sich stattdessen die ELTERN mal wieder auf eine ihrer ureigensten Aufgaben konzentrieren und SELBST ihren Kindern gutes und anständiges Benehmen beibrächten?
Diese Diskussion hatten wir letzte Woche auch. Die Eltern erwarten ja wirklich ernsthaft, dass die Kindergartenpädagogen, Lehrer etc. die Erziehung übernehmen...
Schrecklich sowas -.-


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 14:44
@Wolfshaag
@aseria23

Ihr beide bekommt auf jeden Fall den Fierna-Wortklauberei-Award :D.


1x zitiertmelden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 14:58
@Nerok
Zitat von NerokNerok schrieb: Je älter es wird desto unhöflicher und respektloser werden die Leute.
Vielleicht gefallen denen auch einfach nur Deine Hot-Pants nicht?! :D

@Fierna
Zitat von FiernaFierna schrieb: Ihr beide bekommt auf jeden Fall den Fierna-Wortklauberei-Award :D.
Wie schön! Ich danke an der Stelle meinen Eltern, meiner Schule, dem Papst, Allmystery, der blablabla ...... :trollking:

@Topic
Trotzdem konnte meines Wissens noch niemand einen wirklich unwiderlegbaren Grund nennen, warum eine solche Kleidervorschrift Sinn macht. Nützt nichts gegen wie auch immer sexualisierte Lehrer, auch nichts gegen Vergewaltigung, den Lernerfolg berührt es auch nicht und dazu ist es rechtlich nicht haltbar, es sei denn auf freiwilliger Basis. Allerdings vermittelt es den Schülern ein falsches Bild vom Rechtsstaat, wenn irgendwelche Lehrer meinen sie könnten im Alleingang den Artikel 2 des GG ignorieren, wenn das in ihr Weltbild von Anstand und Moral passt.
Bisher waren alle Pro-Argumente nur auf einer zumindest fragwürdigen Moralvorstellung begründet.


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 15:03
Zitat von DoorsDoors schrieb:Dann bin ich für Burka! Damit ist dann auch den höchsten Ansprüchen an moralisch begründeter züchtiger Verhüllung Genüge getan. Islam rules!
@Doors

Your wish is my command. :P: :D

burka

Sollte an allen Schule stehen.^^

Natürlich hat es schon immer diverse Kleidungsstile gegeben. Wir alle haben es überlebt. :D


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 15:11
@Interested
Cool. :D Und in den Ferien kannst Du dann mit dem Outfit gleich noch bei der Wasserschutzpolizei arbeiten, als Nordseeboje! :D
Download 15


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 15:17
@Wolfshaag

Es gab auch noch die Argumente

"Aber im Beruf darf man sich auch nicht anziehen wie man will (manchmal zumindest)"

und

"Andere Schulen haben das auch gemacht"

Aber im Endeffekt finde ich das auch nicht zielführend, ein vernünftiges Argument für Kleidervorschriften finde ich hier nicht.


1x zitiertmelden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 15:22
@Fierna
Zitat von FiernaFierna schrieb: Es gab auch noch die Argumente

"Aber im Beruf darf man sich auch nicht anziehen wie man will (manchmal zumindest)"
Berufs- oder Dienstkleidung erfüllt aber auch andere Zwecke, von Schutzfunktionen bis zur eindeutigen Erkennung, des Weiteren zwingt einen ja auch niemand in einem solchen Beruf zu arbeiten, während einen die Schulpflicht schon zum Schulbesuch zwingt, usw.
Zitat von FiernaFierna schrieb: und

"Andere Schulen haben das auch gemacht"
Ändert aber weder etwas an der Gesetzeslage, noch wurden dort andere Ergebnisse erzielt, als sie hier im vorliegenden Fall zu erwarten wären.


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 15:28
@Wolfshaag

Ich dachte, man müsste nicht extra nochmal ausformulieren, warum das keine Argumente sind, sehe das genauso.


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 15:33
@Fierna
Der Vollständigkeit halber. :D


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 16:44
@Wolfshaag
@Fierna
@Interested
@liaewen
@aseria23


Ich verstehe den ganzen Aufruhr nicht. "Kleiderordnungen" hat es schon zu meiner Schulzeit gegeben. Mädchen durften sich im Sommer nicht zu aufreizend anziehen und Jungs durften keine T-Shirts oder Longsleevs mit dem Aufdruck von Heavy-Metal-Gruppen tragen.


1x zitiertmelden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 16:49
Was "Heavy Metal" ist, bestimmte der Musiklehrer?


1x zitiertmelden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 16:50
@nukite
Es wurde mehrfach erklärt, was an einer Kleiderverordnung falsch ist und warum sie sinnlos ist.
Ob Du den Aufruhr verstehst oder nicht, ist dafür jedenfalls gänzlich irrelevant.


1x zitiertmelden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 16:51
Zitat von nukitenukite schrieb:Ich verstehe den ganzen Aufruhr nicht. "Kleiderordnungen" hat es schon zu meiner Schulzeit gegeben. Mädchen durften sich im Sommer nicht zu aufreizend anziehen und Jungs durften keine T-Shirts oder Longsleevs mit dem Aufdruck von Heavy-Metal-Gruppen tragen.
Auf sämtlichen Schulen wo ich war durfte jeder tragen was er wollte.


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

18.05.2015 um 16:51
@nukite

Und wo siehst du den Sinn einer solchen Verordnung?


1x zitiertmelden