Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keine Hotpants mehr in der Schule

787 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sex, Schule, Kleidung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Keine Hotpants mehr in der Schule

11.07.2015 um 23:24
@1ostS0ul
Von mir aus können Leute draußen auch nackig rumlaufen, ist mir Latte. :D


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

11.07.2015 um 23:40
@McMurdo

Na dann immerhin konsequent :Y:


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

11.07.2015 um 23:42
@1ostS0ul
Sicher ;)


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

13.07.2015 um 00:32
Bekleidungsvorschriften finde ich Schwachsinn. Egal ob Hotpants- oder Kopftuchverbot. Wenn ich das Argument immer schon höre, das könnte ja irgendeinen (Schul-)Frieden stören.
Als hätten wir auf der Welt keine anderen Probleme.


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

15.07.2015 um 11:10
@Ivana_Tinkle

Nein tun sie nicht.
Das Bild ist von dir bewusst provozierend gewählt, zum einen verkauft kein Laden so etwas zum anderen läuft fast keine mit so einer zerschnittenen Hose herum.

Zum Thema:
Es gehört zur freien Persönlichkeitsentfaltung das anzuziehen, was einem passt.
Wenn sich Lehrer nicht konzentrieren können, dann ist das deren Problem und nicht das der Mädchen.
Es gibt auch keinen Grund, weiterhin alles zu sexualisieren und den Mädchen zu unterstellen, sie wären nur an Mode und Bekleidung interessiert.
An meiner Schule hatten wir alle Hotpants an trotzdem bin ich nicht im Unterricht eingenickt und habe meinen Abschluss geschafft.
Außerdem sollten Mütter endlich ihren Jungs beibringen, das man gefälligst blöde Bemerkungen zu unterlassen hat anstatt den Töchtern zu sagen das sie provozieren.
Und wer ein Problem hat mit Hintern und nackten Beinen dann soll er mal darüber nachdenken, ob er selber nicht "Opfer" einer verpönten möchtegern feinen Gesellschaft ist.
Und generell, wer an einem Mädchen 12-13-14 Jahre etwas provozierendes sexuelles sieht, sollte sich mal Hilfe suchen.

Auf das Argument mit dem Pilz gehe ich nicht ein, ein Jeansstoff ist noch lange kein Stringtanga.
Auch nicht das man in der Schule lernen muss, wie man sich später zu bekleiden hat im Beruf. Mädchen sind keine kleine dummen Hündchen und wenn sie erwachsen sind werden sie schon richtig beurteilen können, ob man in der Bank mit der Hotpants auftauchen soll oder nicht.


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

15.07.2015 um 12:00
@ophelia88
Chapeau!
Respekt, klasse dargelegt. Bin genau derselben Meinung. Du hast es voll auf den Punkt gebracht. :)


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

15.07.2015 um 12:05
Einfach mal so eine Frage... wenn die nicht aufreizend sein sollen... warum heissen sie denn bewusst "HOTpants"? also Heisse Hosen?

Wer auf die eine seite Provozieren will, sollte sich jedoch dann vom Adipösen Hartz-Rentner im Ketchup-Shirt auch nicht stören lassen. Ist schliesslich seine freie Persönlichkeitsentfaltung. Auch wenn es in den Augen schmerzen könnte.
Oder Übergewichtige mit Leggins? Bitte nicht daran stören! Ist freie Persönlichkeitsentfaltung!
Oder auch nur Männer, welche einen Rock tragen? Persönlichkeitsentfaltung!!!

Für höhere Temperaturen empfiehlt der Laborant solche Kleidung! http://image2.redbull.com/rbcom/010/2014-08-26/1331674495497_3/0010/1/1500/1000/3/vulkan-grundewald-caillet-congo.jpg

:P


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

16.07.2015 um 17:15
Na ja wie du es auch siehst, es ist die freie Persönlichkeitsentfaltung. Das ist kein Begriff, das irgendein dahergelaufener Hotpants-Befürworter einfach so erfunden hat.

Rock zu tragen war schon im alten Spanien "in". Und ich erinnere nur gerne das die größten Nationalhelden Griechenlands mit der "Foustanella" den Osmanen ihre 400 Jährige Herrschaft auf Tot und Blut bekriegt haben.
Kleidung sagt nichts über das Handeln und Denken eines Menschen aus.

Desweiteren haben Übergewichtige jegliches Recht, Leggins zu tragen oder kurze Sachen. Weil a) angenehm und b) nicht so störrisch wie ein ekelhafter Jeansstoff oder ne billige lange Polyester Hose ist.


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

16.07.2015 um 17:25
Wundert mich, dass man Handwerker wie Maurer, Fliesenleger, Pflasterer usw. noch nicht zu Latzhosen verdonnert hat, weil beim Knien oder Bücken immer das Arsch-Dekollete freigelegt wird.


melden

Keine Hotpants mehr in der Schule

16.07.2015 um 17:33
Na wenn Deutschland keine anderen Probleme hat als Hotpants in der Schule....


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: 22 Jahre Knast für Lehrerin die Sex mit Schülern hatte
Menschen, 432 Beiträge, am 22.02.2017 von kleinundgrün
jimmy82 am 10.07.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 19 20 21 22
432
am 22.02.2017 »
Menschen: Sexualaufklärung - Ab wann sollte man damit Anfangen?
Menschen, 264 Beiträge, am 08.02.2013 von Yaku
RedWine am 06.08.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
264
am 08.02.2013 »
von Yaku
Menschen: Satussymbole,warum gehts nicht einfacher?
Menschen, 62 Beiträge, am 04.08.2004 von seph
sabrina^ am 26.07.2004, Seite: 1 2 3 4
62
am 04.08.2004 »
von seph
Menschen: Habt ihr was gegen Homosexualität?
Menschen, 28.519 Beiträge, am 21.06.2021 von abberline
Anonym am 18.05.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 1439 1440 1441 1442
28.519
am 21.06.2021 »
Menschen: Sexuelle Fetische (Sammelthread)
Menschen, 875 Beiträge, am 24.03.2021 von Capitano
Luminita am 11.10.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 42 43 44 45
875
am 24.03.2021 »