Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

879 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Liebe, Gesellschaft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 00:46
@borabora
Wer weiss... :D
Zumindest läuft diese Diskussion hier nun wieder besser, was mich sehr erfreut :).


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 00:48
Aussehen bestimmt wer zusammen kommt, Character wer es bleibt.

Schöne Menschen kommen immer weiter im Leben, sei es im Beruf oder in der Liebe.


2x zitiertmelden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:05
@xXDaWnXx
stimmt Charakter entscheidet wer zusammen bleibt :).

Nunja auch nicht immer haben es schöne Menschen leichter, außerdem was ist schön und was ist nicht schön? Man kann es nicht definieren weil es immer im Auge des Betrachters liegt, denke ich :).


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:09
@DaemonLunae

Ja, das stimmt :)
Zitat von xXDaWnXxxXDaWnXx schrieb:Schöne Menschen kommen immer weiter im Leben, sei es im Beruf oder in der Liebe.
Sprichst Du da aus eigener Erfahrung oder meinst Du das "nur" so?

Ich bin da anderer Meinung. Was die Liebe angeht..., ist es als sehr oberflächlich anzusehen, wenn jemand seinen Lebenspartner aufgrund seiner Schönheit auswählt.
Es soll ja so Männer geben, die sich mit ihren schönen Errungenschaften schmücken u. angeben wollen, na ja....
und im Beruf müssen schöne Menschen auch Leistung bringen.
Ein Chef wählt da wahrscheinlich mehr nach Können u. Sympathie?


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:15
@borabora
@DaemonLunae
Youtube: TOO BIG FOR THE INDUSTRY
TOO BIG FOR THE INDUSTRY


Das Video denke ich, spricht für sich selbst.

@borabora

Ich spreche da durchaus aus eigener Erfahrung. Würde mich sicherlich nicht als hässlich oder so bezeichnen, aber ich habe es ziemlich schwer jemanden zu finden.

Was die Job Sache angeht, klar das Können spielt schon eine Rolle, aber das Aussehen auch. Als Beispiel, in einer Bank oder ähnlich gelagerten Berufstätigkeit wird man zwar gerne zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, aber sobald man ein Tattoo oder Piercing an einer sichtbaren Stelle hat, wird man gleich aussortiert.

Klar, Schönheit ist vergänglich, aber solange sie da ist, ist sie das erste was auffällt. Man kann ja schließlich keine Gedanken lesen um heraus zu finden ob jemand einen tollen Character hat.


4x zitiertmelden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:18
@xXDaWnXx
Zitat von xXDaWnXxxXDaWnXx schrieb:Aussehen bestimmt wer zusammen kommt, Character wer es bleibt.
Das kommt wirklich auf den Menschen an, ich spreche da aus Erfahrung :D
Zitat von xXDaWnXxxXDaWnXx schrieb:Schöne Menschen kommen immer weiter im Leben, sei es im Beruf oder in der Liebe.
Das stimmt...aber nur teilweise. In einer Modebranche wird sowieso nur einseitig ausgesucht und für ihre Extremen sind sie eh schon bekannt.


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:20
Zitat von xXDaWnXxxXDaWnXx schrieb: aber sobald man ein Tattoo oder Piercing an einer sichtbaren Stelle hat, wird man gleich aussortiert.
Dies hängt ev. mit der allgemeinen Wahrnehmung zusammen. Tattoos und auch Piercings gelten (Überbleibsel aus konservativeren Zeiten) immer noch als unseriös.
Ich glaube nicht dass dies mit der Interpretation von Schönheit zusammenhängt.


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:22
@xXDaWnXx

Bin übrigens selbst Tattowiert. :-) Habe bis jetzt nie Probleme im Job gehabt


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:23
@Stiglitz

^^Genau das wollte ich auch gerade schreiben.
Zitat von xXDaWnXxxXDaWnXx schrieb:Klar, Schönheit ist vergänglich, aber solange sie da ist, ist sie das erste was auffällt. Man kann ja schließlich keine Gedanken lesen um heraus zu finden ob jemand einen tollen Character hat.
Wenn man denn in ein Gespräch kommt, findet man es heraus. Ich persönlich finde Gesicher ohne Makel langweilig.


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:27
@Venom

Richtig, die Modebranche ist sehr extrem was ihre Auswahlkriterien sind. Aber sie ist auch so einflussreich das sie viele Menschen prägt, sowohl was man tragen sollte als um "In" zu gelten, als auch um die Figur ( Aussehen ) um das Getragene entsprechend zu präsentieren.

@Stiglitz

Einigen, unter anderem auch mir, sind Tattoos auch eine Sache der Schönheit. Ohne meine Tattoos wäre ich längst nicht die, die ich heute bin. Tattoos können einem einen gehörigen Schub geben, nicht wahr? ;)

@borabora

Natürlich kann man heraus wie der andere tickt wenn man mit jemanden redet, aber soweit muss es halt erstmal kommen. Doch dazu muss man leider entsprechend aussehen, um das Interesse eines anderen zu wecken. Ich spreche schließlich auch nicht jede Person einfach so an.


1x zitiertmelden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:30
@xXDaWnXx
Und leider ist das das Problem bei vielen Frauen im Gegensatz zu Männern. Bei Frauen ist der Druck was den Körper angeht und das Gewicht viel größer als bei den Männern, aber gut dafür haben wir Jungs mit anderen Gesellschaftsbullshits zu kämpfen.


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:34
@Venom

Da gebe ich Dir Recht, eine Frau soll immer attraktiv bleiben für ihren Partner.
Oder
eine Frau möchte möglichst lange oder für immer attraktiv bleiben.

Ich würde sagen, das sie dann ein Problem hat, weil Körper u. Aussehen sich mit den Jahren nunmal verändern.
Doch es spricht nichts dagegen, sich zu pflegen.


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:37
@xXDaWnXx
Das Model hat eine tolle Figur. Die Argenturen die ihr gesagt haben sie hätte zu viel, haben nen Knall.
Naja ich weis ganz genau warum ich nur für Fotos modle, dort kann man sich teilweise wenigstens noch aussuchen was man machen will.
Auf den Laufstegen sieht es meistens ganz anders aus.
Da wird oft auf Dinge geschaut die ich im Grunde total übertrieben finde.

Ich persönlich denke jeder Mensch hat was schönes an sich. Und der Charakter zählt mehr als das Aussehen.


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:41
Zitat von xXDaWnXxxXDaWnXx schrieb:Einigen, unter anderem auch mir, sind Tattoos auch eine Sache der Schönheit. Ohne meine Tattoos wäre ich längst nicht die, die ich heute bin. ;)
Meine Aussage beschränkt sich auch ausschliesslich auf die Allgemeinheit.
Die Bankbranche ist für konservative Klischees ja direkt prädestiniert. Man beachte nur mal den Dresscode, die Umgangsformen des Personals untereinander, oder wie gesagt Piercings und Tattoos.
Zitat von xXDaWnXxxXDaWnXx schrieb:Tattoos können einem einen gehörigen Schub geben, nicht wahr?
Naja die bewusst gestochenen auf jeden Fall :-)
Ich habe noch ein Überbleibsel aus dem Urlaub, welches ich nach meiner Lehrabschlussprüfung gestochen habe. Hacke voll! :-O


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:49
@DaemonLunae
Stimmt, wer auch immer gesagt hat, sie wäre zu dick, hat einen gewaltigen Knall. Nur hilft das ja nicht weiter, sie wird nicht mehr engangiert. Sei es drum, so ist die heutige Modewelt, wer weiß, vielleicht ändert sich das in 10 Jahren.

@Stiglitz
Interessant, sind es nicht oft die ersten Tattoos die am meisten zu erzählen haben?
Mein erstes war direkt an meinem 18. Geburtstag, um 8 Uhr früh :D
Das Motiv war, nunja, suboptimal, aber trotzdem wars mir das wert.

Stimmt, Banken sind sehr konvervativ. Und doch hat man keine Chancen sollte man sich dort bewerben wollen.
Doch auch in der breiten Gesellschaft sind Tattoos nicht vollkommen angekommen, man trifft immer jemanden dem das nicht passt.
Aber das trifft nicht nur Leute mit Tattoos, sondern jeden der irgendwie nicht dem Bild entspricht welches man ja so toll findet, und da wären wir wieder bei der Ausgangsfrage.


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 01:55
@borabora
Ja, klar. Nur die Medien übertreiben halt und die Gesellschaftsideale sind auch behindert heutzutage. Ich meine siehe mal Frauen die gerade mal 50-55kg wiegen und sagen "wow ich bin zu fett ich muss noch 10kg abnehmen"... sowas wirst du von einem Mann nie hören. Verstehst du was ich meine? Das ist kein Vorwurf an die Frauen, sondern an die Gesellschaft allgemein und die Medien eigentlich auch.


1x zitiertmelden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 02:03
@Venom

"Schönheitsideale" gab es ja schon immer. Erinnern wir uns an Twiggy = Bohnenstange.
Ich habe den Eindruck, das der Schönheitswahn besonders bei Jugendlichen zugenommen hat. Ich sehe viele "aufgepimpte" Kinder, geschminkt usw.
Für mich ist das alles Andere als eine gute Entwicklung.
Zitat von VenomVenom schrieb: sondern an die Gesellschaft allgemein und die Medien eigentlich auch.
Allerdings, die Figuren in den Medien, sprich TV, haben sich echt sehr gewandelt.


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 02:04
@xXDaWnXx
Ja da hast Du recht. Vielleicht ändert sich das mal.

Mit dem Tattoos hast Du auch recht, manche Firmen sehen es nicht gerne. Ich verstehe allerdings nicht warum. Für mich sind Tattoos Kunst und etwas wunderbares :).


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 02:05
@borabora
Ich hoffe nur, dass das nicht ewig so bleibt, wird es eig auch nicht, denn nichts ist ewig.


melden

Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?

13.09.2015 um 02:09
@Venom

Für eher konserative Eltern ist das ne schwierige Gradwanderung. Ich möchte nicht, das sich eine meiner Töchter mit 12 Jahren die Haare färbt, glättet u. sich schminkt.
Auch sollten bis dahin die Klamotten eher unauffällig sein.

Wenn sie diese u. andere "Kriterien" nicht erfüllen, gelten oder sind sie Aussenseiter u. welche Eltern wollen das?


melden