Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahrstunden gegen Sex

162 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, 2015, Niederlande + 3 weitere

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 09:27
Mir fällt in dem Zusammenhang ein: Ich hab auch letztens einen Artikel gelesen, wo eine junge Journalistin ein Zimmer in Hamburg gesucht hat. Sie hatte gehört, die würden häufig gegen Sex angeboten. Das wollte sie recherchieren. Und ist auch richtig fündig geworden....


melden
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 09:27
@stereotyp
kennst den artikel noch?


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 09:28
@interrobang
Ne. Stand vor ein paar Monaten in Spiegel, Stern, Faz, sz, welt, focus oder Zeit online.


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 09:29
@interrobang
Hab mal Zimmer gegen Sex gegoogelt.
Erster Treffer:
http://www.merkur.de/leben/wohnen/freches-angebot-junge-frau-wg-zimmer-gegen-sex-5404532.html


melden
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 09:32
@stereotyp
nice.. danke :D


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 09:35
@interrobang
Ich meine, seit dem Prostitutionsgesetz (ich glaub 1992) ist festgelegt, dass Sex eine Dienstleistung ist, die per se nicht gegen die guten Sitten verstößt. Das wurde im Sinne der Prostituierten festgelegt, weil sie sonst keinen Anspruch auf Vergütung hatten (da Rechtsgeschäft nichtig). Demnach: wieso sollte man Sex nicht auch gegen andere Dienstleistungen anstelle von Geld tauschen können?
Was ich allerdings komisch finde ist, dass Voraussetzung sein soll, dass das Angebot vom Fahrlehrer ausgeht. Andersherum fände ich es nachvollziehbar.


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 09:41
Kein mensch hat sich selbst gemacht. Auch ich nicht.

Ich bin m, 1000pro-hetero und mein äußeres wirkt auch ein wenig femin. Nicht so (lol) "männlich hart".
Man könnte es auch so formulieren, auf schwule habe ich (zu meinem leidwesen) immer sehr anziehend gewirkt.

Und ich weiß wie es ist wenn männer, unappetiitlich, aufdringlich, feige etc. sind.

Diese peinliche idee die sich offensichtlich iwelche selbstgefälligen notgeilen typen selber zusammengepuzzelt und irgendwelche weichei-politiker genehmigt haben, empfinde ich als menschenverachtend vor allem gegenüber frauen.


Edit. An die niederländer die ich sonst wirklich sehr mag und das auch überall erzähl.

Ich bin sehr enttäuscht das gerade in den NL solch eine lächerliche idee eine erlaubnis bekommt.
Ich hätte das eher von italien, den usa oder indien vermutet. Also typischen "machostaaten".

Aber die niederländer wirken da eher sry, peinlich weil man das wunschdenken nach dieser variante von sex deutlich herauspürt.


1x zitiertmelden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 09:55
OT.Nachtrag zu meinem beitrag von 9:41h
Zitat von aeroaero schrieb:Aber die niederländer wirken da eher sry, peinlich weil man das wunschdenken nach dieser variante von sex deutlich herauspürt.
Das es sich eben nicht darum geht menschen mit wenig geld zu helfen das sie ihren führerschein erlangen, sondern eher zb. gerade volljährige..äh...usw.

Nee, tut mir leid, zu durchschaubar und billig.


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:04
Mich würde interessieren, wie lange es dauert bis die ersten Fahrschulen bankrott gehen, weil der Geldfluss nicht mehr da ist ;)


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:05
Um vllt. noch zu verdeutlichen das es mit sicherheit männer waren die sich dieses lachgebilde ausgedacht haben.

Wenn mir die inhaberin eines guten restaurants in den NL anbieten würde............ich wäre nicht abgeneigt.

Aber liebe niederländische fahrlehrervereinigung...zumindest einige von denen.

Auf solch einen vorschlag können sie, mit verlaub, lange warten.


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:05
@Lilith101

:D


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:07
Wer kommt denn auf so eine Idee? In Zukunft kann man dann wohl auch Lebensmittel, Klamotten, Autos gegen Sex tauschen? Ich finde diese Legalisierung macht wieder eine ganze Reihe Möglichkeiten auf, die sich mehr ins negative bewegen als ins positive. Ich möchte nicht wissen, wieviele junge Mädchen/Jungs danach mit Gewissensbissen oder psychischen Problemen rumlaufen.


3x zitiertmelden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:08
Und wie würde es mit Steuern und anderen Abgaben aussehen? Was sagt das Finanzamt dazu?


1x zitiertmelden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:19
@Lilith101
Zitat von Lilith101Lilith101 schrieb: Ich finde diese Legalisierung macht wieder eine ganze Reihe Möglichkeiten auf, die sich mehr ins negative bewegen als ins positive. Ich möchte nicht wissen, wieviele junge Mädchen/Jungs danach mit Gewissensbissen oder psychischen Problemen rumlaufen.
Und deshalb wundert es mich so das gerade die niederlande, die sonst in ihrer gesellschaft ein sehr tolernates, soziales und menschenfreundliches denken haben, mit solch einem ansinnen ernsthaft in gefahr begeben sich zu blamieren.

In den 70er + 80er wäre dieser "gütige vorschlag" durch frauenbewegungen schon längst "geschräddert"...


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:19
Zitat von Lilith101Lilith101 schrieb:In Zukunft kann man dann wohl auch Lebensmittel, Klamotten, Autos gegen Sex tauschen?
Geile Idee. Ich bekomm dann meine Klamotten und Lebensmittel ohne etwas zahlen zu müssen und darf auch noch Sex haben.


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:20
@Bodo
Richtig. Im Prinzip würde das doch mit allem funktionieren was ein Tauschgeschäft rechtfertigt.


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:21
@Lilith101
Stimmt. Ist ja auch nicht wirklich neu diese Art des "Tausches". :)


melden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:23
@Bodo
Nein, aber dass es jetzt offiziell und als legal eingestuft wurde. Ich bin da nicht dafür.... Junge Menschen in dem Alter wissen doch oft noch selbst nicht wie und was. Und dann ausgerechnet hier die Schleusen zu öffen ist genauso schlimm wie wenn jemand studieren wollen würde und die Studiengebühr mit Sex bezahlen soll/darf. Ich finde das keine Option.


3x zitiertmelden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:23
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Kommt auf den Fahrlehrer drauf an.. wen den Job eine Hübsche junge Nymphomanin machen würde... :D
Man soll ja auch mal fahren üben und nicht nur.. reiten.


1x zitiertmelden

Fahrstunden gegen Sex

18.12.2015 um 10:24
Zitat von AkkordeonistinAkkordeonistin schrieb:Man soll ja auch mal fahren üben und nicht nur.. reiten.
Besser im Büro hinten reinfahren als im Straßenverkehr :Y: :D


melden