Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

508 Beiträge, Schlüsselwörter: Männer, Mädchen, Jugendliche, Kiel, Belästigt

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 01:25
@_McFlurry_

Wozu dieses Verhalten? Wärst du objektiv, müsstest du nicht übertreiben, sondern die Fakten würden dir genügen. Maßgeblich ist schließlich das was sich tatsächlich abgespielt hat, oder nicht? Also abwarten und Tee trinken. Und wenn sich nun im weiteren Verlauf rausstellt, das es eben doch 20 und nicht nur zwei waren, wie im vorläufigen Bericht, dann ist es eben so. Es gilt aber immer noch, Objektivität zu waren.


melden
Anzeige

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 01:39
_McFlurry_ schrieb:@leonard99

Ach Quatsch, es war niemand und die Opfer haben sich selbst geschädigt und sollten nun am besten Geld an die Flüchtlinge zahlen, damit diese eine Wiedegutmachung erhalten.
Nein, nein, es waren 30 Flüchtlinge, man sollte vorsichtshalber ein Flüchtlingslager anzünden.
Merkst du selbst wo solch eine Argumentation hinführt,ne ?


melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 01:39
Sehen hier einige eigentlich keine Nachrichten!
Das wurde doch schon vor einigen Tagen im Fernsehen in den Nachrichten gebracht. Auch da war von ca. 20- 30 jungen Männern die Rede.

Und man sagte aber auch, dass es zu keinen sexuellen Übergriffen gekommen ist.

Aber, was "auch" in den Nachrichten kam, bei den öftlich rechtlichen war, dass jemand von der CSU oder CDU gesagt hat, dass ca. jeder Dritte Nordafrikaner bisher straffällig wurde.
Nach Aussagen der Polizei.

Aber, die lügen ja alle.
Alles Einzelfälle! Diesen Brüller kann ich schon nicht mehr hören.
Ich habe gute Freunde und Bekannte bei der Polizei! Die könnten und würden gerne mehr dazu sagen, wenn sie dürften!

Das nicht alle Flüchtlinge so sind, besonders nicht Kriegsflüchtlinge, darüber braucht man wohl nicht groß zu diskutieren.
Es spielt aber auch keine Rolle, ob es ein drittel, ein viertel oder wieviel auch immer sind, es sind jedenfalls zu viele.

Solchen Aussagen, wie hier jemand schrieb, die Deutschen sind nicht besser, oder, was so alles in Deutschen Familien geschieht, usw. usw. das mag ja auch stimmen, bzw. es ist so, aber ..., dass ist kein Freibrief für jene, die hier unsere Gäste sein wollen, oder uns um Hilfe bitten.

Noch mal zu den Einzelfällen!
In Köln waren die letzten Zahlen, 1050 Anzeigen, die seit Sylvester inzischen vor liegen.
Von Düsseldorf, Stuttgart, Berlin usw. usw. erst gar nicht zu reden.
Das sind Fakten!

Man sollte Fakten nicht immer ignorieren, herunter spielen, verniedlichen usw., wie es gerne manche Medien tun. Mit unter den Tisch kehren, ist es auch nicht getan.
Die Wahrheit ist nun mal nicht immer schön.

Mir ist es persönlich scheiß egal, wieviel Prozent es wirklich sind, die straffällig werden oder sind, da ist einer schon zu viel. Und das, gilt auch für Deutsche.
Im Grunde ist unsere Justiz für'n Arsch. Und das, nicht erst seit den Flüchtlingen!


melden
_McFlurry_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 01:45
@Roydiga

Deswegen sage ich ja dass man sie alle einladen sollte. Am besten zum täglichen gemeinsamen duschen und saunen...


melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 01:54
Prinzeisenherz schrieb:Ich habe gute Freunde und Bekannte bei der Polizei! Die könnten und würden gerne mehr dazu sagen, wenn sie dürften!
Das ist Quatsch, solange es kein VS NFD ist können die wie jede andere Dienststelle davon erzählen.
Die wollen vielleicht nichts dazu sagen, die Polizei ist exikutive und hat sich keine politische oder persönliche Meinung zu bilden.
Als Privatmensch können die natürlich eine andere Rolle einnehmen.
Prinzeisenherz schrieb:Solchen Aussagen, wie hier jemand schrieb, die Deutschen sind nicht besser, oder, was so alles in Deutschen Familien geschieht, usw. usw. das mag ja auch stimmen, bzw. es ist so, aber ..., dass ist kein Freibrief für jene, die hier unsere Gäste sein wollen, oder uns um Hilfe bitten.
Das ist wohl Richtig


melden
_McFlurry_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 01:58
Diese armen Männer...werden unnötig von den Frauen sexuell stimuliert. Kann man die Mädchen nicht strafrechtlich belangen, wegen unnötiger sexueller Stimulation?


melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:00
@Prinzeisenherz

Man sollte nichts unter den Tisch kehren, man sollte aber auch nicht jeder Propaganda aufsitzen.
Was die Medien berichten und was unabhängige Zeugen behaupten unterscheidet sich. Wem glaube ich also eher? Den Medien, die einfach etwas behaupten oder der Polizei und den Zeugen?
Bestes Beispiel ist die 13 Jährige, die angeblich vergewaltigt wurde, da war es am Ende doch ganz anders.
Dabei wurden sogar Demos abgehalten gegen die böse Vertuschung der Behörden.

Zum anderen haben zb Nordafrikaner absolut nichts mit zb Syrern zu tun. Nur, weil sie sich den Status teilen, haben sie keine Gemeinsamkeiten.
Außerdem werden deren Asylanträge zumeist abgelehnt.


melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:00
@_McFlurry_

Kannst du nicht mal aufhören zu trollen und mal sachlich diskutieren?


melden
_McFlurry_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:02
@Roydiga
Roydiga schrieb:Zum anderen haben zb Nordafrikaner absolut nichts mit zb Syrern zu tun. Nur, weil sie sich den Status teilen, haben sie keine Gemeinsamkeiten.
Außerdem werden deren Asylanträge zumeist abgelehnt.
Aber leider kann man sie meistens nicht zurückweisen. Hoffentlich ändert sich das jetzt, denn diese Kriminellen brauchen wir bei Gott nicht


melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:03
_McFlurry_ schrieb:Diese armen Männer...werden unnötig von den Frauen sexuell stimuliert. Kann man die Mädchen nicht strafrechtlich belangen, wegen unnötiger sexueller Stimulation?
Es gibt keinen Strafbestand unnötiger sexueller Stimulation.

@Roydiga

das ist verlorene Mühe. Er hat seine Meinung und die wird er nicht ändern. Gott sei dank gibt es Menschen wie Frau Merkel, es ist Aufgabe der Politik sich um sochel Menschen zu kümmern.


melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:04
Das ist doch richtig!
Meinste man würde mich belügen! Solche Freunde habe ich nicht.

Aber, gehe in You Tube, höre Dir die Aussage vom Wendt an, vom obersten der Polizeigewerkschaft, dann weißt Du mehr.
Aber wahrscheinlich ist das auch ein Lügner.

Man kann sich alles passend machen.

Das sind nun mal Fakten, aus erster Hand.
Aber, mir ist das absolut egal ob Du das glaubst oder nicht. Ich habe nichts davon. Jeder wie er kann und möchte.


melden
_McFlurry_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:05
@leonard99

Kommt auf den Grad der Stimulation an. Man sollte sie der entsprechenden strafe zuführen und anschließend ausweisen


melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:07
Prinzeisenherz schrieb:Aber, gehe in You Tube, höre Dir die Aussage vom Wendt an, vom obersten der Polizeigewerkschaft, dann weißt Du mehr.
Aber wahrscheinlich ist das auch ein Lügner.
Ich würde Herrn Wendt nie als Lügner bezeichnen, aber es bestätigt genau das was ich geschrieben habe. Die Polizei ist exikutive und hat sich keine Meinung zu bilden. Noch eine politische Aussage zu tätigen. Und das ist auch richtig und mit gutem Grund so.


melden
_McFlurry_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:11
@leonard99

Sind alles Lügner, sofern sie sich irgendwie kritisch zur derzeitigen Zuwanderung äußern.


melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:13
Hier der Beitrag von 2015



melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:16
@_McFlurry_

Er hat explizit geschrieben, dass er Herrn Wendt nicht als Lügner bezeichnen würde. Könntest du denn bitte wenigstens die Beiträge lesen, bevor du gleich wieder ausrastest und deine Platte abspielst?


melden

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:16


melden
Anzeige

Drei Mädchen von 20-30 Männern belästigt

01.03.2016 um 02:18
_McFlurry_ schrieb:Sind alles Lügner, sofern sie sich irgendwie kritisch zur derzeitigen Zuwanderung äußern.
Nochmal, ein Lügner ist jemand, der eine Unwahrheit spricht. Sich kritsich zu äußern ist nicht die Aufgabe der Exikutive, sie ist ausführendes Organ. Darüber hinaus ist es ihr nicht erlaub Meinungen zu vertreten. Die Exikutive bekommt einen Auftrag... den sie erfüllen muss... Punkt.


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
seelische heilung??13 Beiträge
Anzeigen ausblenden