weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

1.404 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Muslime, Toleranz, Tradition, Burkini, Badebekleidung

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

01.10.2016 um 21:37
sunshinelight schrieb:Äh, nein. Für sie gilt entweder so zu baden wie wir oder es sein zu lassen.


Ääähmm Neeeein. Sie dürfen bei uns auch in einem Burkini baden. Und das ist auch gut so. Ich weiß gar nicht warum du damit ein Problem hast. Kannst du plötzlich nicht mehr schwimmen wenn du einen verhüllten Menschen gesehen hast?
sunshinelight schrieb:also eine Extrawurst für andere Leute?
Warum nicht? Ich hätte damit kein Problem, weil mich der Anblick am schwimmen nicht hindert.


melden
Anzeige

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

01.10.2016 um 21:44
sunshinelight schrieb:Äh, nein. Für sie gilt entweder so zu baden wie wir oder es sein zu lassen.
Sprach der hosenlose Zoni auf Rügen 1990 zum badebehosten Wessi!


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

01.10.2016 um 21:54
Katori schrieb: Persönlichkeitsrecht gibt es auch noch, und ein Trageverbot ist salopp gesagt einfach nur diffamierend, als ob das Tragen direkt die Sharia ausrufen würde.
Die dürfen ihre Persönlichkeit auch ruhig haben. Haben sich aber trotzdem an vorgegebenen Massgaben zu halten. Genauso verhält es sich nämlich mit Nudisten, deren Persönlichkeit es ist, nackt baden zu gehen. Dennoch müssen sie sich an die Ordnung halten.

@plemplem
Äh, doch. Siehe oben.


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

01.10.2016 um 21:57
@sunshinelight

Es sei in diesem Zusammenhang darauf hingewiesen, dass es in sehr vielen Hallen- und Freibädern auch "Nacktbadetage" gibt. Übrigens auch reine Frauenbadetage, an denen Frauen, die sich sonst von Männern belästigt fühlen, ohne diese schwimmen gehen können.
Es gibt inzwischen m.W. nach sogar schon Bäder, die spezielle Tage oder Tageszeiten für Ältere reservieren, die sich von jungen MitbaderInnen und deren Krach gestört fühlen.


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

01.10.2016 um 21:58
Ich glaub sowas gab es hier auch mal, also Nacktbadetage.

@sunshinelight ich weiß echt nicht wo ein Problem dabei sein soll, wenn die ihren Burkini tragen...


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

01.10.2016 um 22:11
@Doors
Ja, das weiß ich. Und diese extra Tage implizieren, dass das im Normalfall nicht so läuft.

@Katori

Das Problem liegt einfach darin, dass Religion immer als Freikarte gesehen wird, statt als Religion.
Wenn ich in einem anderen Land wohne, dann, weil es mir dort gefällt. Und das mit allem, was sie so zu bieten hat. Wenn ich aber ständig Bräuche aus meinem Land mitnehme, dann versuche ich doch nicht, alles auf mich zurechtzustimmen. Und man muss wirklich sagen, dass Deutschland wirklich mehr als tolerant ist. Aber sowas hat auch Grenzen. Denn immerhin sind wir ein eigenes Land und nicht Deutschlandtürkeipakistanamerikaitalientschechischeslowakeiindienmarokkoindonesienafghanistan...


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

01.10.2016 um 22:13
Du hast Österreich vergessen!


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

01.10.2016 um 22:16
@Doors
Naja, die drei Punkte zeigen eine Schleife an. :)


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

01.10.2016 um 22:21
Schon merkwürdig: Wenn sich Wolgadeutsche, Sudetendeutsche, Donauschwaben oder Siebenbürger Sachsen in Jahrhunderten nicht in ihre Heimatländer Russland, Tschechien, Ungarn oder Rumänien integrierten, sondern an ihrer Parallelgesellschaft mit eigener Sprache, eigenen Medien, eigenen Sitten, Religionen und Gebräuchen festhielten: Dann freut sich der Deutsche hierzulande, dass diese allen Widrigkeiten zum Trotze ihre "nationale und kulturelle Identität" bewahrt haben.


melden
Spritzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 03:32
@Katori EXAKT es gibt persönlichkeitsrecht, und DARUM gehört der burkini verboten, weil er die frau und ihre persönlichkeit von seiten ihres paschas unterdrückt. vllt sind ihnen die erwachsenen frauenkörper keinen blick mehr wert, ganz wie ihrem vorbild muhammed dem alten ki...


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 05:38
sunshinelight schrieb:Das Problem liegt einfach darin, dass Religion immer als Freikarte gesehen wird, statt als Religion.
Wenn ich in einem anderen Land wohne, dann, weil es mir dort gefällt. Und das mit allem, was sie so zu bieten hat. Wenn ich aber ständig Bräuche aus meinem Land mitnehme, dann versuche ich doch nicht, alles auf mich zurechtzustimmen.
Vielleicht solltest du Religion und Bräuche nicht vermischen. Einige Traditionen in Arabien gab es auch schon vor der Entstehung des Islams ...

Und wenn jemand es nicht gewohnt ist, sich zu enthüllen, dann sollte man ihn/sie nicht dazu zwingen. Es geht andere gar nichts an, in welchen Klamotten jemand herumläuft ...

Übrigens ist gerade der Burkini eine Annäherung zu Bikinis. Vorher sah die Badekleidung deutlich extremer aus.
Der Burkini ist aus Badeanzugstoff (Elastan) gemacht und hat die geforderten Eigenschaften, die Badebekleidung in einem Bad haben soll.
Und in Australien, wo der Burkini erfunden wurde, tragen auch Nicht-Muslima das Ding, weil es Sonnenschutz bietet (vor allem bei Ostasiaten beliebt). Das ist gar kein islamisches Kleidungsstück ;)


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 09:05
sunshinelight schrieb:Und bei uns geht man nicht voll verdeckt ins Schwimmbad.
Erzählste das bitte dem örtlichen Schwimmverein, wenn die mit langen Schwimmanzügen, Badekappe und getönter Schwimmbrille auflaufen?

Nicht nur Muslima tragen lange Badekleidung. Und neben den Schwimmern sinds auch oft kleine Kinder oder Menschen mit empfindlicher Haut. Neurodermitis, Sonnenallergie und sonstige Hauterkrankungen sind weit verbreitet.


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 12:12
Issomad schrieb: Und wenn jemand es nicht gewohnt ist, sich zu enthüllen, dann sollte man ihn/sie nicht dazu zwingen. Es geht andere gar nichts an, in welchen Klamotten jemand herumläuft ...
Tut keiner. Sie kann sich nämlich entscheiden: entweder hält sie sich an die Regeln und geht schwimmen oder sie lässt es bleiben.


In einem Schwimmbad ist man einfach nicht komplett angezogen. Fertig. Oder geh mal mit deinen Klamotten rein und bring die Aussage, dass es deine Persönlichkeit ist und du ein Recht darauf hast.

@becky
?


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 12:17
sunshinelight schrieb:@becky
?
Ich wollte damit zum Ausdruck bringen, dass durchaus in Schwimmbädern Leute rumrennen, die lange Badekleidung tragen und das durchaus nicht unnormal ist. Zumindest da, wo ich herkomme ;)


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 12:43
Die Frage ist bei muslimischen Frauen ob sie den Anzug freiwillig anziehen oder anziehen müssen.
Viele Mütter schicken ihre muslimischen Madchen nicht zum Schwimmunterricht, weil das Schwimmen, Baden im Wasser in ihren Heimatländern verboten ist. So kommen diese Mädchen immer wieder mit einer anderen Ausrede, um nicht am Schwimmen teilnehmen zu müssen. Es gibt Klassen da fällt der Schwimmunterricht direkt aus, da zu wenig Schülerinnen bereit sind, zum Schwimmunterricht zu gehen.
Die Burkini find ich ziemlich unpraktisch. Man muss sie anscheinend komplett ausziehen um zur Toilette zu gehen.
Für Lebensretter ist es vielleicht auch schwieriger jemanden mit glattem Anzug zu fassen.
Hätte nichts gegen Burkini wäre es nur eine Modeerscheinung und die Damen könnten wählen könnten.
So scheint es mir als dürften einige hier mit Burkini ins Wasser, um vielleicht auf Muslime aufmerksam zu machen,
während Andere nach wie vor nicht im Wasser schwimmen dürfen.
In einigen Ländern wacht sogar die Sittenpolizei darüber.
EIn schwieriges Thema.
Erlaubt man es, ist es für die Einen, weil es hier kaum BeKleidungsvorschriften gibt und wir ein freies Land sind.
Für die Anderen besteht die Angst, irgendwann sittenstrenge Moralvorschriften einhalten zu müssen, die ihre Freiheit einschränken.

Für die einige muslimisch Gläubige ist es ein Triumph für ihre Religion.
Für einige Frauen vielleicht doch eine Möglichkeit schwimmen zu dürfen.

Es ist in unserem Land Pflicht zum Schwimmunterricht zu gehen, nicht nur wegen Ausübung einer gesunden Spotrart. Auch um Badeunfälle zu vermeiden, und um bei Überschwemmungen nicht gleich unterzugehen.


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 13:13
@becky
Wo kommst du denn her?

Also ich hab sowas noch nie gesehen.


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 13:16
@sunshinelight

Aus Ostwestfalen, also aus der Provinz. Und zu meinen aktiven Zeiten im Schwimmverein war das auch schon Usus, dass man da nicht im Bikini aufläuft und mit offenen Haaren.


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 13:20
@becky
Aber ein Verein ist ja noch mal etwas anderes als öffentliches Schwimmen. :)

Was so ein Verein alles trainiert, keine Ahnung.


melden

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 13:26
@sunshinelight
Ich verstehe nicht, was dich daran so extrem stört. Du musst es doch nicht tragen. Oder findest du es einfach blöd, dass man da keine nackte Haut angucken kann. Dann lass doch gleich auch Neoprenanzüge etc. verbieten.
Jeder hat ein Recht darauf, so angezogen zu sein, wie er möchte. Egal ob das auf der Straße ist oder sonst wo.
sunshinelight schrieb:Und man muss wirklich sagen, dass Deutschland wirklich mehr als tolerant ist.
Offensichtlich nicht. Burkinis zu verbieten fällt ganz einfach in die Kategorie Unterdrückung von einer hier lebenden Bevölkerungsgruppe.


melden
Anzeige

Burkiniverbot im Neutraublinger Hallenbad

02.10.2016 um 13:33
@Luminita
Wie bitte was? Es kann doch hier niemand seine eigenen Regeln aufstellen. Wir haben eine Badeordnung. Was ist denn DARAN bitte schwer zu verstehen.


Doch, unser Land ist es. Aber nur weil es eben nicht alles toleriert, empfindest du es anders?
Das ist wirklich traurig und kindisch.


melden
70 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden