weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

975 Beiträge, Schlüsselwörter: Vergewaltigung, Trunkenheit

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 14:47
@slider

Bei Alkohol am Steuer oder Fahrradfahren ist das aber auch pauschal im Gesetz festgelegt, obwohl der eine objektiv betrachtet mit 1 Promille sicherer fährt, als der andere mit 0,3 Promille... :)

Offenbar gibt es keine gesetzliche Regelung dazu, außer man ist bewusstlos...


melden
Anzeige

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 14:48
@Sector7

Naja, wie ich oben noch hinzugefügt habe. Willst du jetzt für jedes Rauschmittel einen "Willenlosigkeits-Wert" ins Gesetz schreiben? Es muss schon was sein, was irgendwie übergreifend anwendbar ist.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 14:48
Ich finde dieses Thema sehr schwierig.
Ich kann leider nur von mir und auch engen Freundinnen und sagen, dass wir uns niemals so stark antrinken würden, dass keiner mehr was mitbekommt. Oder so betrunken ist, dass man sich nicht mehr wehren könnte.
Auch wenn getrunken wird, ist immer eine/r dabei die auf die anderen schaut. Ich war nie alleine in einer Disco oder Bar.
Ich denke pauschal kann man es nicht sagen. Es kann auch sein, dass die Frau zb. es bereut und danach meint sie wäre vergewaltigt worden. Es ist leider sehr einfach einen Mann zu beschuldigen. Und wo darin dann die Wahrheit liegt ist meist für keinen außer den Beiden (oder Dreien) nicht nachzuvollziehen. Weil keiner dabei war...
Daher sollte man einfach nie die Kontrolle über sich selber (auch seines Getränkes) verlieren. So ist man immer auf der sicheren Seite. Auch ohne ins Koma zu fallen kann man sich betrinken und Spaß haben.


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 14:48
Venom schrieb:Das stimmt leider..aber trotzdem muss man die Situation nicht ausnutzen
Muss man nicht, aber manche Menschen sind Opportunisten.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 14:52
@Alari
Alari schrieb:Muss man nicht, aber manche Menschen sind Opportunisten.
Dann sollen sie nicht rumheulen wenn ihnen das zum Verhängnis wird :D


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 14:52
@Venom
Hat glaube ich keiner getan, weil es strafrechtlich sowieso nicht relevant ist.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 14:54
@liaewen
liaewen schrieb:Daher sollte man einfach nie die Kontrolle über sich selber (auch seines Getränkes) verlieren. So ist man immer auf der sicheren Seite. Auch ohne ins Koma zu fallen kann man sich betrinken und Spaß haben.
Da hast Du absolut Recht! Es besteht ja nicht nur die Gefahr, dass man vergewaltigt wird, wenn man keine Kontrolle über sich hat. Im Krimi-Thread kann man lesen wie oft Betrunkene ins Wasser gefallen und ertrunken sind. Von auf die Straße vor ein Auto taumeln, bis an Erbrochenem ersticken - es ist vieles gefährlich.

Die Oberbürgermeisterin rät: " Eine Armlänge Abstand zum dritten, vierten oder fünften Glas" ;)


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 14:54
@Venom
Du hättest es gerne, wenn deine moralischen Ansprüche mit dem Strafrecht geschützt werden Hmm ;)


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 14:57
@Bruderchorge
@Venom

Naja, wo ist das Problem? Jeder Mensch kann jederzeit jeden Menschen der Vergewaltigung anzeigen (zumindest hier in Deutschland). Ist ja nicht so, dass das heute nicht möglich wäre. Dazu ist die moralische Einstellung von @Venom irrelevant.

Es gibt dann die Polizei und die Staatsanwaltschaft, die ermittelt ob die Sache strafrechtliche Relevanz hat. Und wenn nicht, dann eben nicht. Ein Problem wird's erst dann, wenn selbsternannte moralische Gesellschaftshüter auf die Idee kommen da privat "nachregeln" zu müssen, weil der rechtliche Konsens offenbar nicht mit ihren persönlichen Moralvorstellungen übereinstimmt.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 15:03
@slider

Ein Problem wird es, wenn man wie du sagst, aus seinen Vorstellungen allgemein gültiges ableitet und dann losziehen, ich glaube mich zu erinnern dass @Venom hier sogar Lynchjustiz als akzeptables Mittel erwähnt hat.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 15:04
@Bruderchorge

Nicht Lynchjustiz ... aber offenbar eine Form des Mobbings/Psychoterror ... das er ja eigentlich massiv ablehnt.


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 15:06
@Bruderchorge
@slider
Ich meine mich zu erinnern, dass da auch die Rede von "mit dem Leben bezahlen" war.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 15:11
@slider
@Bruderchorge
@Alari
Lynchjustiz ist das was die mögliche Folge ist, von meiner Unterstützung in der Form war nicht die Rede falls mir hier irgendeiner nun was anhängen will damit ich gesperrt werde oder so, aber meiner Meinung nach sollte die Person hart sanktioniert werden oder aber man schafft es auch die Person mit Gesprächen "rechtzuleiten". Wenn es zur Straftat kommt dann erledigt es schon die Justiz hoffentlich.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 15:12
@Alari
Herr Arnold, soll ja mit seinem Leben bezahlt haben.

Wikipedia: Justizirrtum_um_Horst_Arnold


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 15:13
@Frau.N.Zimmer
Heftiger und trauriger Fall, der wuetend macht!


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 15:18
@Alari

Ja. Deswegen bin ich auch zwiegespalten, wenn es heisst die Opfer würden stark in die Mangel genommen. Einerseits finde ich es traurig, wenn ein Opfer sowas mitmachen muss. Andererseits denke ich, man muss ja irgendwie die Spreu vom Weizen trennen.


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 15:19
@Frau.N.Zimmer
Eine Vergewaltigung ist immer ein sehr sensibles Thema. Es gibt immer jemanden, der leidet. Egal in welche Richtung.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 15:49
Ist für mich in einer Grauzone. Wenn man betrunken ist, dann weiss man oft nicht, was gerade passiert, oder lässt sich zu Dingen hinreißen, die man sonst nicht machen will.

Ich rede nicht von einem Bier, sondern davon wenn man richtig beschwipst ist. Und wenn jemand den Zustand für sich nutzt, um mit jemanden Sex zu haben, dann ist das Vergewaltigung.

Ich finde es so oder so eh besser, wenn man nüchtern ist, wenn man sexuell verkehrt.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 16:09
@Venom

Das ist ja die individuelle Entscheidung jedes Einzelnen, wie er mit der Situation umgeht. Nur muss man dann auch die entsprechenden Folgen tragen. Wenn nun die Unterstützer des vermeintlichen Opfers meinen illegale Sanktionierungsmittel nutzen zu müssen, dann kann es eben passieren, dass die Unterstützer des vermeintlichen Täters (oder er selbst) es auch tun. Und ganz ehrlich, wenn dann irgendwann mal ein oder mehrere Unterstützer des vermeintlichen Opfers irgendwo mit gebrochenen Knochen in einer dunklen Gasse liegen, dann sage ich eben "joar, da musste man mit rechnen" ... und dazu muss ich das nicht gut finden.

Du kannst halt keinem verbieten ein Arschloch zu sein ... auch wenn das schwer zu akzeptieren ist.


melden
Anzeige

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

15.06.2016 um 18:44
threadtitel: wenn dem so wäre, wäre ich in den letzten jahren von vielen frauen vergewaltigt worden (ich vertrag nämlich max 2 gläser weisswein und bin danach schon gut angetrunken. die mädels vertragen da deutlich mehr als ich)

meint ihr nicht, dass diese ganze thematik langsam einen tacken zu weit geht?! (möchte hier niemandem zu nahe treten, oder blöd von der seite kommen)

oder bin ich hier (auf allmy) derjenige, der das alles zu locker sieht?

Also: Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung? Meine Meinung: Nein.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden