Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

975 Beiträge, Schlüsselwörter: Vergewaltigung, Trunkenheit

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:21
@Venom

Ich hab den Eindruck, dass du kognitiv nicht in der Lage bist zu differenzieren.

Frage an dich.

Frau sagt nein, trinkt EIN Glas Sekt, dann will sie mit dir ins Bett, bist du dann ein Vergewaltiger ?


melden
Anzeige

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:24
@Bruderchorge
Bruderchorge schrieb:Frau sagt nein, trinkt EIN Glas Sekt, dann will sie mit dir ins Bett, bist du dann ein Vergewaltiger ?
Was willste mit einem Glas :D Da ist sie ja noch bei vollem Bewusstsein und hat sich bewusst entschieden mit mir zu vögeln. Ihre Wahrnehmung ist ja noch komplett rein.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:24
@interrobang
interrobang schrieb:Warum soll ich in ner Kneipe oder einem Festival nüchtern bleiben? Weißt du eigentlich worum es hier geht?
Hab ich das gesagt?
Sauf dich an, soviel du willst.
Aber wenn das dann eine Ausrede dafür sein soll, das man jemanden vergewaltigt hat, ist das sehr sehr ARMSEELIG.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:25
@Venom
Und ab wievielen gläsern ändert sich das dann für dich?

@Koman
Welche ausrede? Du hast einfach das treadthema nicht verstanden.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:26
@interrobang
interrobang schrieb:Und ab wievielen gläsern ändert sich das dann für dich?
Das weiß ich nicht so genau, da spielen verschiedene Faktoren eine Rolle.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:27
@Venom
Venom schrieb:Da ist sie ja noch bei vollem Bewusstsein und hat sich bewusst entschieden mit mir zu vögeln. Ihre Wahrnehmung ist ja noch komplett rein.
Würde ich so nicht sagen. Jeder verarbeitet alkohol anders und benötigt unterschiedliche mengen für einen rausch. Ich kenne jemanden persönlich, der nach 2 bier mit ner alkoholvergiftung im krankenhaus gelandet ist. Nach einem sekt hatte der alles andere als eine klare wahrnehmung. Je nachdem wieviel die dame verträgt, würde ich davon auch nach einem glas sekt nicht mehr ausgehen ;)


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:29
@gastric
Da hast du Recht, da gibt es halt auch solche Situationen. Aber wie auch immer ich würde so oder so nicht mit ihr vögeln und würde vor allem gucken ob sie schon betrunken ist, wenn ja dann schauen sie irgendwie heim zu bringen.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:30
Interessant das es für manche hier schon reicht als Vergewaltiger zu gelten wenn man sich mit wem ein bisschen betrinkt, in der Kiste landet und die Frau am nächsten Morgen sagt "Oh Fuck..das wollte ich garnicht!".

So kann man natürlich auch die Eigenverantwortung abwälzen..


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:32
interrobang schrieb:Du hast einfach das treadthema nicht verstanden.
Das haben so einige nicht, bzw. der ganze Titel ist einfach absurd.
Es ist doch klar, dass damit nicht gemeint ist, "angeschickert" oder wie immer man das bezeichnen will.

Du stellst, mit Verlaub, einfach nur selten einfältige Fragen, um genau was zu zeigen?
interrobang schrieb:Und ab wievielen gläsern ändert sich das dann für dich?
hier ist eine davon
ist doch klar, dass man das so pauschal nicht sagen kann!
weshalb fragst du dann?

Bruderchorge schrieb:Ich hab den Eindruck, dass du kognitiv nicht in der Lage bist zu differenzieren.
oh doch, @Venom ist einer der wenigen, der das hier sogar ausgesprochen gut kann:

Hier geht es nicht um ausgelassenes Feiern, hier geht es um Ausnützen eines Machtgefälles.

Was sollen diese hanebüchenen Szenarien um Promillegrenzen, Aussagen wie
interrobang schrieb:Warum soll ich in ner Kneipe oder einem Festival nüchtern bleiben? Weißt du eigentlich worum es hier geht?
- das ist einfach substanzloses Ablenken vom eigentlichen Thema.


melden
buntervogel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:32
Thema, ob Sex mit einer betrunkenen Person schon eine Vergewaltigung ist.

Ist das tatsaechlich so, weil die betrunkene Person keine freiwillige Einverstaendniserklaerung mehr geben kann in ihrem Zustand, prinzipiell und immer?

Oder nur in bestimmten Faellen?

Wie seht ihr das?
.


1. Person ist betrunken
2. kann keine freiwillige Einverständniserklärung abgeben
3. Sexueller Akt ohne explizite Zustimmung der betrunkenen Person

4. Ja, das ist eine Vergewaltigung, weil die freie Entscheidungsfähigkeit der betrunkenen Person nicht mehr gegeben ist. Die Situation wird ausgenutzt zur Triebbefriedigung

Anderer Fall:

1. Person ist betrunken
2. kann keine freiwillige Einverständniserklärung abgeben
3. der Geldbeutel der betrunkenen Person wird geplündert, ohne die explizite Zustimmung der betrunkenen Person

4. Ja, das ist Raub, weil die freie Entscheidungsfähigkeit der betrunkenen Person eingeschränkt, bzw. nicht mehr gegeben ist. Die Situation wird ausgenutzt, um sich zu bereichern.

Dies ist meine persönliche Meinung....................wie das juristisch gewertet wird? ... wahrscheinlich von Fall zu Fall unterschiedlich und von zusätzlichen Faktoren und Beweisen abhängig.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:33
@Venom
Und wie sieht es umgekehrt bei menschen aus, denen man überhaupt nicht anmekrt, dass sie betrunken sind? Es gibt menschen, die wirken mit 2promille im blut noch voll klar. Wo ziehst du die grenze? Ab wann ist die wahrnehmung und entscheidungsfreiheit getrübt, sodass sie einer vögelei nicht mehr zustimmmen können? Woran will man das fest machen, wenn man dem gegenüber seinen zustand nur schwer bis gar nicht ansieht?


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:35
@Bruderchorge
Bruderchorge schrieb:Ich hab den Eindruck, dass du kognitiv nicht in der Lage bist zu differenzieren.

Frage an dich.

Frau sagt nein, trinkt EIN Glas Sekt, dann will sie mit dir ins Bett, bist du dann ein Vergewaltiger ?
Sag mal, das ist ja ein Witz, der Vergleich.

Wenn ich jemanden Sekt gebe und sehe, das diese Person "dadurch" immer hemmungsloser und freizügiger wird und ihr "gerade deswegen" immer mehr gebe, dann nütze ich das zu meinen Vorteil.
Das wichtige ist doch, der Gedanke, der dem ganzen voran geht.
Wenn man sich einfach nur so betrinkt ohne jemand anderen zu beeinflussen, dann ist da kein "Hintergedanke"
Wenn man aber jemanden absichtlich abfüllt oder seine Lage ausnützt, dann ist man immer Täter.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:36
@Alicet

Du hast offensichtlich nicht verstanden, worauf @interrobang und ich hinauswollten.

@Koman

Wenn die Dame das Glas Sekt freiwillig trinkt ist sie absolut und vollständig verantwortlich, alles andere wäre auch fern jeder Realität.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:37
@gastric
Solche Menschen sind wenn dann sowas von selten, normalerweise merkt man das sehr schnell ;)
Aber das ist eine billige Ausrede ala "ich wusste nicht, dass die Person betrunken war" und zwar eine sehr billige Ausrede.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:37
@Koman
Koman schrieb:Wenn ich jemanden Sekt gebe und sehe, das diese Person "dadurch" immer hemmungsloser und freizügiger wird und ihr "gerade deswegen" immer mehr gebe, dann nütze ich das zu meinen Vorteil.
Das dies ein no go ist, sollte klar sein. Wie sieht es mit dem fall aus, dass die person den alkohol ganz freiwillig von sich aus trinkt, und dann erst im besoffenen zustand angegraben und abgeschleppt wird? Sprich stinknormales feiern und besoffen werden ohne fremdeinwirkung?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:37
@Alicet
Gerade um zu zeigen das man das nicht so genau sagen kann habe ich es ja gefragt.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:41
@Nerok
Bruderchorge schrieb:Wenn die Dame das Glas Sekt freiwillig trinkt ist sie absolut und vollständig verantwortlich, alles andere wäre auch fern jeder Realität.
Für das trinken ja.
Aber nicht dafür, wenn sie jemand "absichtlich" betrunken macht, auch wenn sie freiwillig mitmacht.
Denn so bald sie betrunken ist und nicht mehr klar bei verstand, hat er ja die Lage absichtlich herbeigeführt um sie auch auszunützen.

Sie kann nur so lange vollständig verantwortlich sein, so lange sie klar bei Verstand ist.
Ist sie das nicht mehr, ist völlig EGAL, was vorher war.
Es zählt immer "JETZT"
Ist sie "JETZT" noch klar bei verstand?
Weis sie "JETZT" noch, was sie tut?
Kann sie "JETZT" überhaupt noch klaren Verstandes Antworten?

Und wenn die Antwort darauf NEIN ist und man dies trotzdem ausnützt, ist man ein Täter.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:42
Auf meine Situationsschilderung wurder leider nicht eingegangen


@Venom


Das würde aber einige Fragen hier klären.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:42
Hi liber @gastric
gastric schrieb:Das dies ein no go ist, sollte klar sein. Wie sieht es mit dem fall aus, dass die person den alkohol ganz freiwillig von sich aus trinkt, und dann erst im besoffenen zustand angegraben und abgeschleppt wird? Sprich stinknormales feiern und besoffen werden ohne fremdeinwirkung?
Mein Beitrag davor, als Antwort darauf.


melden
Anzeige

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:42
"Betrunken" ist eine individueller Zustand, der durch „DEUTLICHE“ Ausfallerscheinungen erkennbar ist, was mMn. auch schon bei 2 Glas Sekt der Fall sein kann...

Dreht sich ein zuvor klar formuliertes „NEIN“ zu Sex in ein eher wehrloses „ja“ um, dann würde ich das auch als Ausfallerscheinung werten… ;)


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden