Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

975 Beiträge, Schlüsselwörter: Vergewaltigung, Trunkenheit

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:43
@Black_Canary
Black_Canary schrieb:Das würde aber einige Fragen hier klären.
Welche Fragen?


melden
Anzeige

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:44
@Koman

Wenn die Dame von sich aus sich mit mir betrinkt und wir am Ende beide betrunken im Bett landen ohne jedweden Zwang und sie aber am nächsten Morgen sagt: "Das wollte ich garnicht..bin doch vergeben!" dann ist das keine Vergewaltigung.

Punkt.

Auch Frauen dürfen Eigenverantwortung tragen.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:45
@Nerok
Nerok schrieb:Auch Frauen dürfen Eigenverantwortung tragen.
Klar....aber der Täter der die Situation ausnutzte ist der Hauptverantwortliche! Die Frau sollte das nächste mal einfach besser mit Alkohol oder was auch immer umgehen und am Besten nicht mehr alleine sein.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:48
@Venom
Solche personen sind personen, die einfach regelmäßig trinken und damit eine höhere hemmschwelle für alkohol haben. Das ist gar nicht so selten. Es gibt alkoholiker, die rennen mit 4promille lockerflockig rum, während manch anderer schon weitaus früher bewusstlos im busch liegt. Gerade in der heutigen zeit schätze ich die typischen disco besucher eher etwas trinkfester ein und könnte damit nicht rein vom anblick her sagen, wieviel die person bereits intus hat. Eine enthemmende wirkung stellt sich jedenfalls sehr sehr früh ein. Auch ganz ohne andere typische "besoffenen symptome". Wenn es also danach geht, dann dürfte man niemanden in die kiste bitten, der auch nur am alkohol genippt hat, da man überhaupt nicht sagen kann, ob der beischlaf nun frreiwillig geschiet oder aber als folge des alkohols.

Das heißt die 1 sekt dame ist weniger zurechnungsfähig, als du es ihr zugestehst. Du müsstest sie ebenfalls ablehnen und nicht davon ausgehen, dass sie nach einem sekt immernoch nüchtern ist :D

@Koman
Koman schrieb:Es zählt immer "JETZT"
Ist sie "JETZT" noch klar bei verstand?
Weis sie "JETZT" noch, was sie tut?
Kann sie "JETZT" überhaupt noch klaren Verstandes Antworten?
Das kannst du von aussen doch gar nicht einschätzen. Ich weiß bis zu einem sehr späten zeitpunkt noch was ich labere und kann auch eigene entscheidungen treffen. Völlig irrelevant, ob ich bereits rumtorkle oder nicht, ich treffe da dennoch entscheidungen, hinter denen ich auch im nüchternen zustand stehe. Im endeffekt kann lediglich nur die betrunkene person einschätzen, ob die entscheidung, die sie trifft eine wäre, die sie auch im nüchternen zustand treffen würde. Du als aussenstehende (wahrscheinlich auch noch fremde) person kannst das kein stück. Du siehst lediglich den zustand in dem sie sich befindet, aber weißt kein bisschen darüber bescheid, wie ihre wahrnehmung noch funktioniert und ob entscheidungen noch "sinnvoll" getätigt werden.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:48
@Venom
@Koman
@Sector7


In dem Beispiel von @Nerok gibt es keinen Täter, moralisch verwerfliches Verhalten, zb fremd gehen hat zum Glück keine strafrechtliche Relevanz.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:51
@Bruderchorge
Es ging mir aber nicht um solch ein Beispiel wo beide gewollt bumsen, sondern wo einer nüchtern ist und die andere Person im Rauschzustand und das ist ein großer Unterschied.

@gastric
gastric schrieb:Das heißt die 1 sekt dame ist weniger zurechnungsfähig, als du es ihr zugestehst. Du müsstest sie ebenfalls ablehnen und nicht davon ausgehen, dass sie nach einem sekt immernoch nüchtern ist :D
tue ich doch sowieso :D


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:53
@Black_Canary
Black_Canary schrieb:Eigentlich hast Du also was gegen die Theorie, dass Alkohol die Leute "attraktiver" werden lässt ;) Zumindest das lese ich heraus, Du verurteilst es, wenn - nur als Beispiel - Du mich auf mehrere Drinks einlädst, ich VORHER zu Dir sage "Sorry, Bro, no Chance" und nachdem ich aber ein paar Drinks intus habe, Dich dann doch ran lasse.

Ist das dann nicht meine eigene Entscheidung? Vielleicht hat sich die Meinung geändert, vielleicht ist die Hemmschwelle gesunken, vielleicht denk ich mir "Scheiß drauf wie der Kerl aussieht, ich bin jetzt geil!".

Bist Du dann gleich ein Vergewaltiger, weil Du die Chance nutzt?
Wenn du dir das alles denkst, was du da gerade erwähnt hast, dann bist du ja noch so klar, das du den Typen selbst aussuchst und mit Nachhause nimmst.
So lange du noch Herr der Lage bist, ist alles ok.
Wenn du Alkohol schon öfter konsumiert hast, kennst du ja ein wenig deine Schwelle.
Was aber bei jemanden, der noch nie Alkohol getrunken hat, nicht der Fall ist.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:53
@Venom
Diese Grenzfälle stehen doch gar nicht zur Debatte, da sind wir uns doch alle einig, die frage wäre doch, wo zieht man die Grenze im Angetrunken Bereich und wie sieht es eben aus, wenn beide Betrunken sind oder einer den anderen zum Trinken animiert und dann mit diesem zwanglos bumsen geht, vor komatös natürlich.

Ich glaube hier fahren ziemlich alle auf einer ähnlichen Schiene, aber es hapert an der Kommunikation ;)


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:54
@Koman

Ja - Aber @Venom hält auch meine geschilderte Situation für verwerflich - den in dem Fall würde er mich armes Ding ja "ausnutzen".


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:55
@Bruderchorge

Yep, aber da hat auch vorher niemand klar NEIN gesagt, als er noch nüchtern war...

Wenn beide sich betrinken und dann nicht mehr merken, dass Sex betrunken doof ist, okay

Der Thread-Titel vermittelt mir aber den Eindruck, dass eine Seite schon noch weiß, was sie da tut...


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 14:59
@Bruderchorge
Ich denke man merkt schon wenn eine Person mehr als nur etwas angetrunken ist :)
Und wenn sich beide betrinken, dann ist es schon eine schwere Sache im Gegensatz zu der klaren wo einer nüchtern ist und die andere Person im Rauschzustand.

@Black_Canary
Wenn du schon im nüchternen Zustand Sex im Kopf hattest aber nur die Hemmung dich aufgehalten hat mit jemandem zu vögeln ist es doch deine Sache, das ist aber nicht dasselbe wie das was ich oft erwähnte.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 15:01
@gastric
gastric schrieb:Das kannst du von aussen doch gar nicht einschätzen. Ich weiß bis zu einem sehr späten zeitpunkt noch was ich labere und kann auch eigene entscheidungen treffen. Völlig irrelevant, ob ich bereits rumtorkle oder nicht, ich treffe da dennoch entscheidungen, hinter denen ich auch im nüchternen zustand stehe. Im endeffekt kann lediglich nur die betrunkene person einschätzen, ob die entscheidung, die sie trifft eine wäre, die sie auch im nüchternen zustand treffen würde. Du als aussenstehende (wahrscheinlich auch noch fremde) person kannst das kein stück. Du siehst lediglich den zustand in dem sie sich befindet, aber weißt kein bisschen darüber bescheid, wie ihre wahrnehmung noch funktioniert und ob entscheidungen noch "sinnvoll" getätigt werden.
Muss ich auch nicht wissen.
Da ich mich erst gar nicht in solche Situationen begebe.
Wenn ich sehe, das jemand "nicht mehr ganz da ist" dann nehme ich die Person schon nicht mehr so ernst.
Da geht es nur darum, wie ich darauf reagiere.
Es geht nie um den anderen, sondern immer nur darum, was du daraus machst.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 15:01
@Venom

Nein, hatte ich nicht. Da es total gegen meine Prinzipien spricht, mit einem Fremden zu schlafen und ich das sonst auch nicht machen würde. Aber Du bist ziemlich heiß und ich betrunken und willig. Und wie ist jetzt die Sachlage??
Venom schrieb:das ist aber nicht dasselbe wie das was ich oft erwähnte.

Und erklär mir doch bitte mal den Unterschied ^^


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 15:03
@Sector7
cy_n schrieb:Yep, aber da hat auch vorher niemand klar NEIN gesagt, als er noch nüchtern war...

Wenn beide sich betrinken und dann nicht mehr merken, dass Sex betrunken doof ist, okay

Der Thread-Titel vermittelt mir aber den Eindruck, dass eine Seite schon noch weiß, was sie da tut...
Sehr schön, denn genau das gleiche dachte ich auch.
Nur wurde mir gesagt, ich habe den Thread nicht verstanden...


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 15:04
Man kann sich ja das schriftliche Einverständnis geben lassen.
Soll in den USA auch bei ganz normalem Blümchensex durchaus nicht ungewöhnlich sein. Bei BDSM-Praktiken empfiehlt sich dergleichen ohnehin. Selbst bei, sagen wir mal, explizitem PN-Schrift- und Bildwechsel auf Allmy würde ich dergleichen immer empfehlen. Sonst rennt hinterher noch jemand zur Verwaltung und fühlt sich belästigt.


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 15:04
Wenn sich die betrunkene Person selbst so weit betrinken wollte, dann nicht.

Wenn sie genau zu diesem Zweck betrunken gemacht wurde, dann vielleicht.

Aber nur vielleicht, da man ja in der Regel selbst dafür verantwortlich ist, ob und wieviel man trinkt.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 15:08
@Black_Canary
Black_Canary schrieb: Aber Du bist ziemlich heiß und ich betrunken und willig. Und wie ist jetzt die Sachlage??
So richtig betrunken oder einfach nur ein wenig angetrunken? Wenn du noch bei Verstand bist und es in Kauf nimmst Sex mit Fremden zu haben dann ist es auch deine Sache. Wenn du aber nicht bei Verstand bist und willig bist, dann stellt sich eben die Frage ob du auch im nüchternen Zustand willig wärst oder es nur der Alkohol ist der aus dir spricht und eine nüchterne Person wird wohl intelligent genug sein um zu wissen, dass ein Rauschzustand und ein nüchterner Zustand nicht ein und dasselbe sind.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 15:09
@Koman
Koman schrieb:Wenn ich sehe, das jemand "nicht mehr ganz da ist" dann nehme ich die Person schon nicht mehr so ernst.
Woran siehst du das? Am torkeln oder lallen?


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 15:12
@gastric
gastric schrieb:Woran siehst du das? Am torkeln oder lallen?
Hat du noch nie betrunkene Menschen gesehen?
Ich war über 3 Jahre DJ, glaube mir, ich kenne die Menschen nüchtern und voll.
Jemand dem Menschen nicht scheißegal sind, der sieht auch auf die Menschen und beobachtet sie.
Der sieht aber nicht auf die Titten oder den Arsch, sondern ins Herz.


melden
Anzeige

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 15:13
@Venom
Das hab ich im Text schon erklärt! Im nüchternen Zustand würde das ganz sicher nicht passieren, da es ja, wie o.g. gegen meine Prinzipien verstoßen würde - aber da ich betrunken bin, sinkt die Hemmschwelle. Ob man da noch "Bei Verstand" ist, ist bei jedem unterschiedlich. Ich persönlich verliere nie die Kontrolle, ganz egal wie voll ich bin. Das liegt daran, dass ich mich nicht so zuschütte, dass ich nix mehr raffe. Also sagen wir ich bin schon mehr als angeheitert, aber auch nicht sternhagelvoll.


melden
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wozu das alles?184 Beiträge
Anzeigen ausblenden