Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

975 Beiträge, Schlüsselwörter: Vergewaltigung, Trunkenheit
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 16:53
Noch so eine wirklich blöde Diskussion.
Sagt mal, braucht ihr für alles (mind.) einen Paragraphen?
Haben euch eure Eltern nichts beigebracht?
Meldet sich beizeiten auch mal sowas wie ein Gewissen?


melden
Anzeige

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 16:54
@SZKYBRNTKR
Was soll dieser abwertende und dämlich vorverurteilende Kommentar?


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 16:56
@SZKYBRNTKR
SZKYBRNTKR schrieb:Noch so eine wirklich blöde Diskussion.
Sagt mal, braucht ihr für alles (mind.) einen Paragraphen?
Haben euch eure Eltern nichts beigebracht?
Meldet sich beizeiten auch mal sowas wie ein Gewissen?
*hüst*

Es gibt auch andere fragwürdige methoden wo man sich fragen kann, wo ist die grenze ?
Schlüpfrige Praxis in Holland

Mit Sex zum Führerschein
http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/7785598/mit-sex-zum-fuehrerschein.html


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 16:57
Black_Canary schrieb:Was soll dieser abwertende und dämlich vorverurteilende Kommentar?
Meine Haltung zum Thema widerspiegeln, was sonst.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 16:57
Ich finde den Kommentar weder dämlich, noch abwertend.

@SZKYBRNTKR hat nicht mal Unrecht. Wenn man von zuhause was mitbekommen hat, so muss man nicht über betrunkene Frauen rutschen. Ich meine, wer hat da eigentlich wirklich was von?


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:00
Ich schon, da es so aussieht, als hätte hier niemand ein Gewissen, NUR weil man sich austauscht und diskutiert!


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:02
Nee, dann hast Du vermutlich den Kontext nicht erfasst. Wieso sollte er sonst das Gewissen ansprechen? Ich meine, wer eins hat, der muss nicht über wehrlose Menschen rüberrutschen, nur weil sich die Gelegenheit bietet.
Und ja, wieso sollte man für alles, was eigentlich selbstverständlich sein sollte, einen Paragraphen schaffen. Ich meine, geht es nicht mit normalem Menschenverstand, der einem gewisse Dinge verbietet?


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:04
@Interested
Bei "normalen" Menschen schon - aber bei anderen nicht. Wo wären wir ohne Gesetze? Ich bin froh, dass wir sie haben, sonst hätte ich keinen Job ;)


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:06
@Interested

thx

@Black_Canary

Ich bin Sozialarbeiter, und Krieg ist gut fürs Geschäft.
Das lasse ich mal so stehen.


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:08
Ganz ehrlich, Leute...ich finde, man sollte die Kirche im Dorf lassen! Hier gehen mir viel zuviele Leute von einem Szenario aus, in dem boeswillig ein Alkoholrausch ausgenutzt wird. Aber wie oft passiert das wirklich? Der Normalfall ist doch, das beide sich im angeheiterten Zustand irgendwo beim Feiern treffen und dann wenn's in dem Moment passt miteinander verschwinden! Passiert jedes Wochenende millionenfach, und die wenigsten sind danach traumatisiert fuer's Leben!

Vergewaltigung? Du liebe Zeit! Was da alles Vergewaltigung waere, die Gerichte wuerden nix mehr anderes verhandeln!


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:10
Abgesehen davon bringt die grosse Mehrzahl der Leute heutzutage sein Gegenueber auch im nuechternen Zustand durch arglistige Taeuschung dazu, mit ihnen ins Bett zu gehen. Sollten wir dann gleich auch noch unter Strafe stellen!


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:11
@SZKYBRNTKR
Du willst damit sagen, Gesetze taugen nix und dass wir ohne besser dran wären?


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:12
@Black_Canary

Ich rede doch nicht vom Abschaffen der Gesetze. :D

Find es auch irgendwie traurig, dass sich diese Frage hier wirklich stellt. Wenn eine so besoffen ist, dass sie nix mehr mitkriegt, warum sollte man die noch flachlegen - wer Anstand hat, macht das nicht. Kann mir auch nicht vorstellen, dass sich das wirklich gut anfühlt.

@SZKYBRNTKR

Gerne!


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:12
@Black_Canary

Mit meinem letzten Satz? Nein.


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:12
Interested schrieb:Find es auch irgendwie traurig, dass sich diese Frage hier wirklich stellt. Wenn eine so besoffen ist, dass sie nix mehr mitkriegt, warum sollte man die noch flachlegen - wer Anstand hat, macht das nicht. Kann mir auch nicht vorstellen, dass sich das wirklich gut anfühlt.
Darum geht es eben NICHT! Es geht darum, ob es allgemein Vergewaltigung ist, sobald jemand betrunken ist, und das ist einfach Bloedsinn!


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:14
Benenn doch mal den Grad der Betrunkenheit. Wenn beide betrunken poppen WOLLEN, ist es keine. Was soll die Frage also, @Alari :ask:


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:14
@Alari

Jede Handlung gegen (m)einen ausdrücklichen Willen innerhalb eines sexuellen Kontext ist ein Übergriff. Punkt.
Nenne es Mißbrauch, Vergewaltigung oder Gewalt, mir scheissegal.


melden
Alari
Diskussionsleiter
Profil von Alari
Moderatorin
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:16
@Interested
Du sprichst mir grade aus der Seele! Die Basis, auf der wir diesen Thread eroeffnet haben, war eben die Meinung einiger, es waere direkt Vergewaltigung sobald jemand betrunken ist. Und dabei ging es nicht um Betrunkenheit an der Grenze zu Bewusstlosigkeit, sondern sobald jemand angeheitert ist! Solange noch jemand aktiv mitmachen kann und das auch tut, ist es keine Vergewaltigung, ganz egal wie besoffen die Person ist!

@SZKYBRNTKR
Keine Frage! Es geht aber eben nicht gegen Deinen ausdruecklichen Willen. Hier ist jemand der Meinung, dass es auch dann Vergewaltigung ist, wenn der Betrunkene den Sex initiiert und dabei mitmacht ohne je irgendeine Art von Abwehr auszudruecken.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:20
Ich glaub, niemand ist hier der Meinung, dass Sex mit wehrlosen keine Vergewaltigung ist.

Ihr solltet wirklich von Anfang an lesen, dnn versteht ihr, WARUM dieser Thread eröffnet wurde.


melden
Anzeige
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

14.06.2016 um 17:22
Alari schrieb:Hier ist jemand der Meinung, dass es auch dann Vergewaltigung ist, wenn der Betrunkene den Sex initiiert und dabei mitmacht ohne je irgendeine Art von Abwehr auszudruecken.
Da ist sicherlich die Zurechnungsfähigkeit gemeint.
Alternativbeispiel: Eine betrunkene Mutter auf dem Spielplatz schenkt dir all ihr Geld, vielleicht ihr Auto oder what______ever nimmst du an?
Wo ist der Unterschied, bei gleichem Zustand, wenn diese Mutter dir nun anbietet, mal eben im Gebüsch.... nimmst du an?

Die moralische Frage bleibt die Konstante, deine Entscheidung an dein Gewissen gebunden.


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden